Akt.:

LIVE: WAC gegen FC Wacker Innsbruck im Ticker

Wir berichten ab 16.00 Uhr in unserem Live-Ticker vom Spiel WAC gegen FC Wacker Innsbruck Wir berichten ab 16.00 Uhr in unserem Live-Ticker vom Spiel WAC gegen FC Wacker Innsbruck - © APA
Zum Abschluss der Fußball-Bundesliga-Saison steht am Sonntag, 26.05., um 16.00 Uhr in der Lavanttal-Arena der Kampf um den Europacup und gegen den Abstieg im Mittelpunkt.

Korrektur melden

Der WAC empfängt Wacker Innsbruck und könnte sich mit einem Sieg oder auch mit einem Unentschieden einen Platz in der Europa-League-Qualifikation sichern, sofern der SC Wiener Neustadt bei Sturm Graz Schützenhilfe leistet. Den Tirolern würde sogar eine Niederlage reichen, wenn die Admira in Mattersburg verliert.

FC Wacker Innsbruck Trainer Kirchler ist optimistisch

Mit solchen Rechenspielen will sich Wacker-Trainer Roland Kirchler nicht aufhalten. Der Tiroler hofft auf einen Sieg beim Aufsteiger, denn nur in diesem Fall wäre der Klassenerhalt unabhängig von den anderen Partien gesichert. Bei allem Optimismus warnte der Coach aber auch vor der Abstiegsgefahr. “Wir haben schon etwas erreicht, aber wir haben noch nicht komplett etwas erreicht.” Über die Ereignisse in Mattersburg und Graz wird Kirchler immer aktuell informiert sein. “Wir werden schauen, wie es in diesen Partien steht, und dementsprechend werde ich auch agieren.”

WAC hofft auf erfolgreichen Saisonabschluss

Für Nenad Bjelica geht es weniger um die Europa League als vielmehr um einen erfolgreichen Saisonabschluss. “Mich interessiert dieses Match in erster Linie nicht wegen des Europacup-Platzes, sondern wegen der Chance auf einen Sieg. Ich erwarte, dass meine Mannschaft noch einmal alle Kräfte bündelt und alles in das Spiel reinlegt”, erklärte der Kroate.

Vor eigenem Publikum holten die Wolfsberger bisher um fünf Punkte weniger als auswärts, außerdem sind die Kärntner seit vier Runden sieglos und seit drei Runden ohne Torerfolg. “Wir waren zuletzt nicht gut. Jetzt ist es meine Aufgabe, die Mannschaft bis Sonntag wieder auf Top-Niveau zu bringen”, sagte Bjelica.

Doch selbst im Falle eines Misserfolgs gegen Wacker würde Bjelicas Resümee nach 36 Runden positiv ausfallen. “Egal, wie das letzte Match ausgeht – diese Saison wird als beste in die Clubgeschichte eingehen, und darauf können wir alle stolz sein.”

Wir berichten am Sonntag ab 16 Uhr live vom Spiel WAC gegen FC Wacker Innsbruck im Ticker.

(APA)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Dortmund besiegte Titelfluch – 2:1-Sieg im Pokalfinale
Vierter Anlauf, erster Sieg: Nach drei verlorenen Endspielen in Serie hat Borussia Dortmund den Titelfluch besiegt, für [...] mehr »
Arsenal gewann FA-Cup-Finale gegen Chelsea mit 2:1
Arsenal hat am Samstag zum 13. Mal den englischen FA-Cup gewonnen und sich zum alleinigen Rekordsieger des ältesten [...] mehr »
Meister Juventus beendete Serie-A-Saison mit Sieg
Italiens Fußball-Meister Juventus Turin hat die Serie-A-Saison am Samstag mit einem Sieg beendet. Die "alte Dame" [...] mehr »
Ein Objekt der Begierde: Amir Abdijanovic
Heiß umworben ist derzeit der erst 16-jährige Dornbirner Amir Abdijanovic. Ein Wechsel ins Ausland ist möglich. mehr »
„Wenn´s läuft, dann läuft´s, wenn´s nicht läuft…“ – Eine (vorläufige) Saisonbilanz des SCR Altach
„Wenn´s läuft, dann läuft´s, wenn´s nicht läuft........“, das ist nur eine von unzähligen Fußballphrasen. [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Von “Baywatch” bis “Wonder Woman”: Die Kinohighlights im Juni

2. Baby für CR7: Geht Ronaldos Traum endlich in Erfüllung?

Lilly und Boris Becker: Darum klappt es mit dem Baby nicht

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung