Akt.:

Liverpools 5:4 in Norwich als Sieg für die Geschichtsbücher

Riesenjubel beim FC Liverpool Riesenjubel beim FC Liverpool
Nach dem Neun-Tore-Spektakel von Norwich redeten alle über die zerbrochene Brille von Jürgen Klopp. Den Glückstaumel über das 5:4 beim Aufsteiger hatte die Sehhilfe des Liverpool-Trainers nicht überstanden, bald aber könnte sie als Ausstellungsstück an den denkwürdigen Fußball-Nachmittag erinnern. “Ich bin mir nicht sicher, ob jemand vom Anfield-Museum mal nachfragen wird”, sagte Klopp.

Korrektur melden


Einst war eine Brille des Deutschen bei einem Dortmunder Erfolg beim FC Bayern schwer demoliert worden und landete danach im Museum der Borussia. Das Malheur vom Samstag erinnerte an die Szenen von 2011, doch damals hatten die Dortmunder mit ihrem Sieg in München den Weg zur Meisterschaft geebnet. Davon ist das fragile Liverpooler Gebilde bei aller Begeisterung über den Spektakelsieg bei Norwich City noch immer weit entfernt.

“Ein unglaubliches Spiel”, fasste Klopp die 95 Minuten zusammen. “Eigentlich ist mein Herz sehr stressresistent, ich hoffe, es bleibt jetzt so.” 1:0 geführt, 1:3 zurückgelegen, die Partie gedreht und 4:3 geführt. In der Nachspielzeit das 4:4 kassiert und in der 95. Minute durch den Treffer von Adam Lallana doch noch 5:4 gewonnen. “Ich hatte viele ähnliche Matches in meinem Leben wie dieses, aber nicht eines mit so einem glücklichen Ende”, erklärte der 48-Jährige.

Die zerstörte Brille wird Klopp verschmerzen können. Auch den Spott seiner Profis. “Ich habe es knacken hören”, erzählte Siegtorschütze Lallana dem “Liverpool Echo” und scherzte: “Ich denke, dies geschieht ihm recht. Er hat nichts auf dem Platz zu suchen.”

Doch die gelösten Frotzeleien und die wichtigen drei Punkte konnten nicht über die haarsträubenden Fehler in der Liverpool-Defensive hinwegtäuschen. Auch Klopp weiß um seine wacklige Hintermannschaft. Bleibt die Defensive weiter so anfällig, ist auch der Einzug ins Ligacup-Finale in Gefahr. Nach dem 1:0-Sieg im Hinspiel bei Stoke City (Marko Arnautovic) hat Klopp mit seiner Mannschaft die große Chance auf den Einzug ins Endspiel im Londoner Wembley-Stadion.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Altach beendete Heimserie des WAC
Der WAC hat zum Auftakt des zweiten Meisterschaftsviertels die erste Saisonheimniederlage in der Fußball-Bundesliga [...] mehr »
LIVE im Ticker: Admira Wacker will gegen Mattersburg Aufwärtstrend fortsetzen
Zuletzt hat Admira Wacker Mödling mit dem 2:1-Erfolg bei Austria Wien ein kräftiges Lebenszeichen von sich gegeben. [...] mehr »
Köln knöpfte Bayern Punkt ab – 1:1 gegen Leader in München
Bayern München hat in der deutschen Fußball-Bundesliga erstmals Punkte abgegeben. Gegen den 1. FC Köln von Trainer [...] mehr »
Harnik fällt in WM-Qualifikation aus – Alar nachnominiert
Fußball-Nationalspieler Martin Harnik fällt wegen Wadenproblemen für die Partien in der WM-Qualifikation gegen Wales [...] mehr »
LIVE: WAC gegen SCR Altach im Bundesliga-Ticker
Der heimstarke Wolfsberger AC ist gegen die auswärtsschwachen Altacher gefordert: Die Kärntner und die Vorarlberger [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Trailertipp der Woche: “The Whole Truth”

Neue Klage auf Unterlassung gegen Model Gina-Lisa Lohfink

Football: Lady Gaga tritt in Halbzeit der Super Bowl auf

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung