Akt.:

Mann stach Ehefrau in Wien-Ottakring mehrfach in den Rücken: Sohn holte Hilfe

Der Sohn der bei der Messerattacke verletzten Mutter holte Hilfe. Der Sohn der bei der Messerattacke verletzten Mutter holte Hilfe. - © Pixabay.com (Sujet)
Am Montagnachmittag ist es in Wien-Ottakring zu einer blutigen Auseinandersetzung zwischen Eheleuten gekommen. Ein 45-Jähriger stach seiner 44-jährigen Frau mehrfach in den Rücken. Der Sohn des Ehepaares alarmierte die Rettung, als er seine blutende Mutter fand.

Gegen 15 Uhr kam es in der Wohnung in der Wiener Gablenzgasse aus noch ungeklärter Ursache zu einer Auseinandersetzung, wobei der 45-jährige Mann mehrfach mit einem Küchenmesser auf die 44-jährige Frau einstach. Der 17-jährige Sohn des Ehepaares bekam den Streit mit, fand seine blutende Mutter und alarmierte die Rettungskräfte. Beim Eintreffen der Polizei war die Frau ansprechbar. Der mutmaßliche Täter wartete in der Wohnung und ließ sich widerstandslos festnehmen.

(APA/Red)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Wien erwartet starken Wintertourismus
Laut Wiener Tourismusbranche werden starke Besucherzuwäche im bevorstehenden Winter erwartet. Davon geht jedenfalls der [...] mehr »
Das Ottakringer Landhaus in Wien wird abgerissen
Die Gerüchte stimmen: Die beliebte Wiener Gaststätte "Ottakringer Landhaus" wird geschlossen und abgerissen, [...] mehr »
Wien-Ottakring: Bursch bedroht Mitbewohner mit Messer
In der Nacht auf Freitag kam es in einer Unterkunft in der Thaliastraße zu einem Vorfall unter Jugendlichen. mehr »
Online-Zimmervermietung: Wien strafte erste Plattformen ab
Gegen sechs Online-Zimmervermietungs-Plattformen hat die Stadt Wien Verwaltungsstrafen erlassen, bestätigte Klemens [...] mehr »
Mehr als ein Drittel der Wiener Bevölkerung im Ausland geboren
Der vierte Integrations- und Diversitätsmonitor berichtet, dass über ein Drittel der Wiener - 35 Prozent - im Ausland [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

“Borat”-Erfinder Cohen will für Fans Strafe zahlen

Interview mit Regisseur Ulrich Seidl: “Jeder Mensch hat seine Abgründe”

Po-OP bei Kendall?

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung