Akt.:

Marijuana im WM-Stadion?

Marijuana im WM-Stadion?
Auf die Skandalnudel Paris ist halt Verlass. Beim WM-Match Brasilien gegen die Niederlande im südafrikanischen Port Elizabeth wurde sie kurzzeitig verhaftet. Die Hotelerbin soll im Stadion gekifft haben. Ihrem Sprecher zufolge alles nur “ein riesiges Missverständnis”.

Korrektur melden

Endlich wirft die allgegenwärtige Fußball-WM auch für uns Profi-Tratschbasen eine kleine Story ab! Und dafür musste wieder einmal Fame-Luder Nummer 1 für uns in die Bresche springen. Paris Hilton sei Dank!

Marijuana-Tschick im Stadion?

Die blonde Skandalnudel hat sich ausgerechnet in einem Fußballstadion in Südafrika mit dem Gesetz angelegt. Erst kürzlich wurden Promotorinnen einer Biermarke wegen ?nicht sponsorengemäßer Kleidung? verhaftet. Die Hilton kann vermutlich anziehen, was sie will, aber eine Paris mit Marijuana-Tschick war den Ordnungshütern wohl doch zu viel. Die 29-Jährige wurde während des Viertelfinalspiels zwischen Brasilien und Niederlande kurzzeitig festgehalten und vor dem Nelson Mandela Bay Stadion in Port Elizabeth polizeilich befragt, wie people.com berichtet.

Ein Sprecher der Hotelerbin versicherte den Medien sogleich, dass seine Klientin nichts verbrochen habe und ihr kein Delikt angelastet wird. “Der Vorfall war ein totales Missverständnis, in Wahrheit war es jemand anderer aus der Gruppe, der es getan hat”, so das Statement. “Die Sache wurde nicht weiter verfolgt, es wird keine Anzeige gegen Paris erstattet. Die Behörden haben sich für die falsche Anschuldigung bei ihr entschuldigt, da sie mit dem Vorfall nichts zu tun hatte”, heißt es.

Safari statt Häfn

Und der Sprecher fügt noch hinzu, dass seine Kundin “eine großartige Zeit bei der WM hat und sich sehr auf die Safari freut, die für kommende Woche geplant ist”. Angesichts des drohenden Society-Sommerlochs wär uns eine Paris im Häfn zwar lieber gewesen, aber man kann sich?s nicht immer aussuchen. Und fast hätten wir vergessen: Paris ist ja total unschuldig! Wäre sie mit dem berauschenden Glimmstengel in der Hand erwischt worden, hätte sie sich mit den berühmten Worten Bill Clintons aus der Patsche helfen können: “Aber ich habe nicht inhaliert!”

(ann_jovi/Foto: dapd)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Wie lange spielt sie noch mit?
Mit zarten 13 Jahren verkaufte Lourdes Mode. Jetzt launcht die 14-Jährige ihre erste Makeup-Serie. Warum? Weil Mama [...] mehr »
Schwanger und gefeuert!
Hilary Duff hat vor einer Woche bekannt gegeben, dass sie schwanger ist. Kurz darauf wurde sie von den Produzenten des [...] mehr »
Was ist bloß los mit ihr?
Katy Perry scheint der Ruhm buchstäblich zu Kopf gestiegen zu sein. Erst der Farbmarathon am Haar und dann noch jede [...] mehr »
Böse Buben sind passé
Kirsten Dunst räumt zurzeit die besten Filmrollen ab. Was privat bei ihr gerade abgeht, verriet sie nun in einem [...] mehr »
Eros’ Baby war ein Schock!
Eros Ramazzotti ist Anfang August zum zweiten Mal Vater geworden. In einem Interview hat Michelle Hunziker nun erstmals [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Kylie Jenner (20) nach Blitz-Beziehung schwanger?

Bill Skarsgård enthüllt Ursprung seines “IT”-Grinsens

/slash-Filmfestival 2017 mit “Es” im Wiener Gartenbaukino eröffnet

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung