Akt.:

Matt Bellamy und Kate Hudson: Erstes Foto vom kleinen Sohn

Matt Bellamy und Kate Hudson: Erstes Foto vom kleinen Sohn
Vaterfreude: Muse-Sänger Matt Bellamy (33) veröffentlicht auf seiner Twitter-Seite ein erstes Foto von seinem Sohn. Der Kleine hat von seinen Eltern zudem einen recht ungewöhnlichen Namen bekommen.

 (2 Kommentare)

Seine Freundin, die Schauspielerin Kate Hudson (32), hatte im vergangenen Monat den kleinen Bingham Hawn Bellamy, genannt Bing, zur Welt gebracht. Das Paar hatte den Kleinen bislang aus dem Rampenlicht gehalten.

Nun aber konnten die Fans einen ersten Blick auf ihn erhaschen: Matt Bellamy stellte ein Foto von Hudson und Bing auf Twitter. Das künstlerisch anspruchsvolle Bild sah Hudson ohne Make-Up, wie ihr Sohn sie umklammerte.

Der Vater schwärmte nicht großartig über das Foto, sondern schrieb nur kurz und bündig “Familienleben!” darunter.

Bellamy und Hudson überglücklich über den kleinen “Bing”

Mutter eines Neugeborenen zu sein, steht seiner Freundin jedenfalls ausgezeichnet, die schon den siebenjährigen Sohn Ryder mit ihrem Ex-Mann Chris Robinson hat, und sie scheint es sehr zu genießen.

Die Twitter-Seite ihres Freundes ist eine gute Quelle für Informationen zum Baby, denn hier wurde auch der Name zum ersten Mal verkündet. “So glücklich! Habe gerade einen Jungen bekommen, Bingham ‘Bing’ Hawn Bellamy. Mutter und Baby sind kräftig und gesund. Mutter war eine Kriegerin, Bing kam nach viereinhalb Stunden intensiven Pressens heraus”, twitterte Matt Bellamy im Juli über seine neue Familie.

Korrektur melden



Kommentare 2

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig

HTML-Version von diesem Artikel
Mehr auf austria.com
Carl Philip von Schweden und seine Sofia meisterten erste Dienstreise
Erst vor kurzem läuteten die Hochzeitsglocken. Nun stand die erste Dienstreise von Prinz Carl Philip von Schweden uns [...] mehr »
Penelope Cruz im Kampf gegen den Brustkrebs
Penelope Cruz ist auf dem Cover der September-Ausgabe der spanischen Vogue - Thema des Magazins: Brustkrebs. mehr »
Schauspielerin Alexandra Kamp protestiert nackt gegen Hermés
Die Luxus-Marke "Hermés" musste sich in letzter Zeit gegen den Vorwurf der Tierquälerei verteidigen. Nun protestiert [...] mehr »
Miley Cyrus fast barbusig bei TV-Auftritt
Die US-Sängerin Miley Cyrus (22) ist in einem TV-Interview besonders freizügig aufgetreten: Ihre Brüste waren in der [...] mehr »
Er wollte so wie Justin Bieber sein – investierte 87.000 Euro – und ist jetzt tot
Sein großer Traum war es, so sein wie Justin Bieber. Über 100.000 US-Dollar investierte der Deutsche dafür in sein [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Carl Philip von Schweden und seine Sofia meisterten erste Dienstreise

Penelope Cruz im Kampf gegen den Brustkrebs

Schauspielerin Alexandra Kamp protestiert nackt gegen Hermés

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung