Akt.:

Mayr-Achleitner in Guangzhou zum Auftakt out

Sportlich schwieriges Jahr für die Tirolerin Sportlich schwieriges Jahr für die Tirolerin
Patricia Mayr-Achleitner hat sich am Dienstag gleich in der ersten Runde des 500.000-Dollar-Turniers in Guangzhou beugen müssen. Die 27-jährige Tirolerin unterlag der Chinesin Xu Yi-Fan im ersten Aufeinandertreffen nach knapp 70 Minuten glatt mit 2:6,3:6. Xu liegt im Ranking nur an 248. Stelle, Mayr-Achleitner ist aktuell Nummer 94 der Welt.


Mayr-Achleitner hat damit weiterhin seit April kein Match auf der WTA-Tour gewonnen, und konnte nur bei kleineren Turnieren punkten wie beim 25.000-Dollar-Challenger-Titel in Winnipeg oder dem Viertelfinale beim 125.000er-Turnier in Suzhou. Bei WTA-Tour-Turnieren erlitt Österreichs Nummer zwei im Ranking bzw. Nummer eins nach dem angekündigten Rücktritt von Yvonne Meusburger nicht weniger als neun Erstrunden-Niederlagen seit dem Achtelfinale von Marrakesch (MAR) Ende April. Auch bei den vier Grand-Slam-Turnieren kam für die Doppel-Finalistin von Hongkong vergangene Woche das Aus jeweils gleich in Runde eins.

Ihre Niederlage führte Mayr-Achleitner primär auf unerwartete Bedingungen zurück. Denn statt im Freien wurde auf einem schnellen Hallen-Belag gespielt, um Ausläufern des Taifuns Kalmaegi auszuweichen. “Leider chancenlos bei diesen Bedingungen”, schrieb sie auf ihrer Facebook-Seite und kündigte an, erst wieder in drei Wochen beim Linzer Generali Ladies zu spielen.

Auch andere Arrivierte hatten mit den Spielverhältnissen in Guangzhou ihre Mühe. So schieden mit Samantha Stosur (AUS-1), Sloane Stephens (USA-3), Bojana Jovanovski (SRB-4), Sarina Dijas (KAZ-5) und Jana Cepelova (SVK-7) alle fünf angetretenen Gesetzten wie auch mit Karin Knapp (ITA) die Taschkent-Titelträgerin vom Wochenende in der ersten Runde aus.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Starker Nadal verlor zum Melbourne-Auftakt nur drei Games
Unbarmherzig, stark, aber nach dem Matchball äußerst herzlich zu seinem Gegner: Rafael Nadal hat am Montag in [...] mehr »
Haider-Maurer, Novak und Melzer bei Australian Open out
Der Auftakt-Tag bei den mit 35,67 Mio. Euro dotierten Australian Open in Melbourne ist für das österreichische [...] mehr »
Novak erreichte erstmals Hauptbewerb der Australian Open
Dennis Novak steht erstmals im Hauptbewerb der Australian Open. Der 24-jährige Niederösterreicher setzte sich am [...] mehr »
Thiem fühlt sich für Australian Open wieder fit
Dominic Thiem hat sich am Samstag vor Beginn der mit 55 Mio. australischen Dollar dotierten Australian Open in Melbourne [...] mehr »
Kerber holte in Sydney ihren ersten Titel seit US Open 2016
Die Deutsche Angelique Kerber hat ihren äußerst starken Einstieg in die neue Tennis-Saison vorerst mit einem Finalsieg [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Mit diesem Foto kämpft Demi Lovato gegen ihre Bulimie

“The Cranberries”-Sängerin Dolores O’Riordan ist tot

Filme, die in anderen Ländern verboten wurden

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung