Akt.:

Mehr als 100.000 Euro in der Neuen Donau in Wien: Laut Polizei kein Falschgeld

Passanten entdeckten mehr als 100.000 Euro in der Neuen Donau in Wien Passanten entdeckten mehr als 100.000 Euro in der Neuen Donau in Wien - © APA
Bei den mehr als 100.000 Euro, die Passanten am Samstag, den 5. Dezember  in der Neuen Donau entdeckt haben, dürfte es sich nicht um Falschgeld handeln. Das Gebiet wurde noch einmal von Tauchern abgesucht.

“Es ist echtes Geld”, unterstrich Polizeisprecher Roman Hahslinger. Wer und aus welchem Grund die Banknoten ins Wasser geworfen hat, war allerdings noch unklar.

Taucher suchen Neue Donau ab

Das Gebiet wurde am Sonntag noch einmal von Tauchern abgesucht. Es wurden aber Hahslinger zufolge keine weiteren Scheine gefunden.

Hintergründe des Fundes sind vollkommen unklar. Es wurde zeitnah keine Straftat begangen, die mit einer Geldsumme in dieser Größenordnung in Verbindung zu bringen wäre. Auch hatten die Passanten dem Polizeisprecher zufolge niemanden gesehen, der die Summe im Entlastungsgerinne versenkt hatte.

>> Passanten fanden Geld in der Neuen Donau

(APA)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Street Art-Künstler versetzte Chihuahua auf der Donauinsel tödlichen Fußtritt: Prozess
Erklärungsbedarf hatte ein Wiener Street Art-Künstler am Donnerstag am Landesgericht für Strafsachen. Die Anklage [...] mehr »
Super Bowl 2018: Die Wiener Partys im Überblick
Am 4. Februar 2018 ist es wieder so weit: Miot dem Super Bowl findet das wohl größte Sportereignis des Jahres statt. [...] mehr »
100 Kilogramm schwere Fliegerbombe in Wien-Donaustadt entschärft
Am Dienstagvormittag wurde in der Donaustadt eine rund 100 Kilogramm schwere Fliegerbombe auf einer freien Ackerfläche [...] mehr »
Unfall: Lkw-Fahrer unterschätzt Höhe von U-Bahn-Brücke in Wien-Donaustadt
Verschätzt hat sich offenbar ein Lkw-Lenker, der mit seinem Fahrzeug Montagfrüh unter der U-Bahnbrücke am [...] mehr »
23-Jähriger versuchte auf Polizisten einzuschlagen: Festnahme in Wien-Donaustadt
Am 14. Jänner gegen 05.45 Uhr kam es im Bereich der Siebeckstraße in Wien-Donaustadt zu einem Streit zwischen mehreren [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Die Kandidatinnen aus Wien und NÖ bei Germany’s Next Topmodel 2018

Armer Bachelor: Seine Mädels suchen sich andere TV-Hotties

Youtube-Star Jana Klar ist beim 5. Wiener Vegan Ball dabei

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung