Akt.:

Mehrere Anzeigen gegen Kölner Polizei nach Silvesterattacken

Der Polizei wird unterlassene Hilfeleistung vorgeworfen Der Polizei wird unterlassene Hilfeleistung vorgeworfen
Nach den zahlreichen sexuellen Übergriffen und weiteren Straftaten in Köln in der Silvesternacht sind mehrere Strafanzeigen gegen die örtliche Polizei erstattet worden. Dem damaligen Kölner Polizeipräsidenten, dem inzwischen in den einstweiligen Ruhestand versetzten Wolfgang Albers, und weiteren Polizeibeamten werde u.a. unterlassene Hilfeleistung vorgeworfen, so die Staatsanwaltschaft Aachen.


Die Behörde prüft nun nach eigenen Angaben vom Mittwoch, ob sich “zureichend tatsächliche Anhaltspunkte für Straftaten” der Beschuldigten ergeben. Seit Bekanntwerden der Silvester-Vorfälle steht die Kölner Polizei in der Kritik.

In der Silvesternacht war es in Köln rund um den Hauptbahnhof aus einer großen Menschenmenge heraus zu zahlreichen sexuellen Übergriffen auf Frauen und anderen Straftaten gekommen. Inzwischen wurden mehrere Dutzend Tatverdächtige unter anderem aus dem nordafrikanischen und arabischen Raum identifiziert.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Anschläge in Dresden auf Moschee und Kongressgebäude
In Dresden sind Sprengstoffanschläge auf eine Moschee und das Internationale Congress Center verübt worden. Personen [...] mehr »
Kolumbiens Regierung und FARC-Guerilla besiegelten Frieden
Nach einem halben Jahrhundert Gewalt, Elend und Vertreibung zieht Kolumbien einen Schlussstrich unter den ältesten [...] mehr »
Clinton hatte nach engagierter TV-Debatte die Nase vorn
Es war ein historisches Duell, und es hatte eine überraschend klare Siegerin: Hillary Clinton hat die erste TV-Debatte [...] mehr »
Großbritannien wehrt sich gegen “europäische Armee”
Auch wenn Großbritannien aus der EU austreten will, so wehrt sich London gegen Versuche , eine europäische Armee [...] mehr »
Vorstoß zur Auslieferung von Gülen-Anhängern aus Deutschland
Die türkische Regierung hat einem Medienbericht zufolge einen erneuten Vorstoß zur Auslieferung von zwei prominenten [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Tom Hanks platzte beim Joggen in Hochzeitsfoto

Trailertipp der Woche: “Passengers”

Adam Levine und Behati Prinsloo sind Eltern geworden

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung