Akt.:

Messi in Malaga als Barcelona-Retter

Messi erneut das Maß aller Dinge Messi erneut das Maß aller Dinge
Dank eines Geniestreichs von Lionel Messi hat der FC Barcelona die Hürde Malaga genommen und einen schmeichelhaften 2:1-Sieg beim “Angstgegner” der Vorsaison errungen. Trainer Luis Enrique nahm nach der blamablen Vorstellung des spanischen Fußballmeisters kein Blatt vor den Mund.


“Es gehört schon etwas dazu, so schlecht zu spielen, wie wir das in der ersten Hälfte getan haben”, konstatierte der Coach. “Ich kann mich nicht erinnern, unser Team jemals so schwach gesehen zu haben.”

Allerdings gelang dem Champions-League-Sieger etwas, was ihm zuletzt nicht vergönnt gewesen war: ein Sieg über Malaga. In der vorigen Saison hatte Barca nur einen von sechs möglichen Punkten in den Spielen gegen die Andalusier geholt.

Dabei hatte die Partie am Samstag vielversprechend begonnen. Neymar-Ersatz Munir brachte die Katalanen in der ersten Minute in Führung. Danach war der Champions-League-Sieger nicht wiederzuerkennen und inszenierte ein Festival von Fehlpässen. Juanpi (31.) gelang der verdiente Ausgleich.

Als größter Schwachpunkt bei Barca erwies sich der Belgier Thomas Vermaelen, der für den gesperrten Gerard Pique in die Innenverteidigung gerückt war und zur Halbzeit ausgewechselt wurde. Messi (51.) verhalf den Katalanen mit einem spektakulären Seitfallzieher doch noch zum Sieg. Von dem Weltfußballer war ansonsten kaum etwas zu sehen. “Es zeichnet große Teams aus, dass sie auch dann gewinnen, wenn sie schlecht spielen”, meinte Luis Enrique.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Europa League: Salzburg bei Schalke schon mit dem Rücken zur Wand
Trotz der schweren Krise bei Schalke 04, rechnet sich Red Bull Salzburg in Gelsenkirchen nur kleine Chancen aus. Eine [...] mehr »
Wales gegen ÖFB-Team ohne Arsenal-Star Ramsey
Die walisische Fußball-Nationalmannschaft muss in den WM-Qualifikationsspielen am 6. Oktober in Wien gegen Österreich [...] mehr »
Gemma Bale schauen! Run auf ÖFB-Tickets gegen Wales
Eine Woche vor dem WM-Qualifikationsspiel zwischen Österreich und Wales gibt es für die Partie im Happel-Stadion nur [...] mehr »
Erfolgsserien von Bayern und Manchester City zu Ende
Die Erfolgsserien von Bayern München und Manchester City sind am Mittwochabend in der Fußball-Champions-League zu Ende [...] mehr »
Zweitligist Barnsley suspendierte Co-Trainer Wright
Die jüngsten Enthüllungen der britischen Tageszeitung "Daily Telegraph" zu Schmiergeldzahlungen im englischen [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Promischreck küsste Kim Kardashian in Paris auf den Po

Video: Die Smoothie-Rezepte der Stars zum Nachmixen

Baumgartner rast mit 300 km/h über die Autobahn

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung