Akt.:

Michael “Bully” Herbig hat durch Frauenrollen etwas gelernt

Bully ist schon öfters in Frauenrollen geschlüpft. Bully ist schon öfters in Frauenrollen geschlüpft. - © AP
Filmemacher Michael “Bully” Herbig (49) ist schon öfters in Frauenrollen geschlüpft – und das hat ihm Erkenntnisse gebracht, die ihm sonst verborgen geblieben wären. “Ich finde es zum Beispiel unfassbar, wie Frauen in hohen Schuhen gehen können”, sagte er der Zeitschrift “Myway”.


Die Frauenwelt verstehen könne er aber trotzdem nicht unbedingt. “Vieles wird mir immer ein großes Geheimnis bleiben. Und das ist gut so!” Beispielsweise als Kaiserin Sissi über das Filmset zu laufen, habe er als demütigend empfunden. “Komische Blicke bin ich ja gewohnt, aber dass mir hinterhergepfiffen wird, war gewöhnungsbedürftig.”

“Bullyparade” kommt in die Kinos

Kommende Woche startet die “Bullyparade” in Spielfilmlänge in den deutschen Kinos. Herbig und seine Kollegen Rick Kavanian und Christian Tramitz bringen ihre gleichnamige Kult-Fernsehserie (1997-2002) damit auf die große Leinwand.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Die Kandidatinnen aus Wien und NÖ bei Germany’s Next Topmodel 2018
Am 8. Februar ist es so weit: "Germany's Next Topmodel" 2018 geht in die nächste Runde. Die Kandidatinnen stellten sich [...] mehr »
Armer Bachelor: Seine Mädels suchen sich andere TV-Hotties
Ist Daniel Völz nur zweite Wahl? Eigentlich sollten die Kandidatinnen der aktuellen Der Bachelor-Staffel ja um das Herz [...] mehr »
Youtube-Star Jana Klar ist beim 5. Wiener Vegan Ball dabei
Youtuberin JANAklar ist als Stargast beim 5. Wiener Vegan Ball 2018 dabei. Im Arcotel Kaiserwasser will die [...] mehr »
Selena Gomez – So reagiert sie auf Kritik
Selena Gomez ist Teil des Casts von Woody Allens Film "A Rainy Day in New York". Jetzt hagelt es Kritik an Selena Gomez. mehr »
Lindsey Vonn über die Nacktfoto-Affäre: Wie eine Vergewaltigung
Erstmals hat sich Lindsey Vonn zur Nacktfoto-Affäre öffentlich geäußert. "Es war, wie wenn mich jemand vergewaltigt [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Die Kandidatinnen aus Wien und NÖ bei Germany’s Next Topmodel 2018

Armer Bachelor: Seine Mädels suchen sich andere TV-Hotties

Youtube-Star Jana Klar ist beim 5. Wiener Vegan Ball dabei

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung