Akt.:

Millionen feierten stimmungsvoll orthodoxes Weihnachtsfest

In dieser Kirche feierte auch Wladimir Putin eine Messe In dieser Kirche feierte auch Wladimir Putin eine Messe
Mit Gottesdiensten und Familienfesten haben Millionen orthodoxe Christen in aller Welt Weihnachten gefeiert. In der Moskauer Christ-Erlöser-Kathedrale verlas Patriarch Kirill bei einer Mitternachtsmesse vor Tausenden Menschen die frohe Botschaft. Unter den Gottesdienstbesuchern war auch Regierungschef Dmitri Medwedew.


Präsident Wladimir Putin besuchte die Messe in Turginowo, einem Dorf zwischen Moskau und St. Petersburg. Der Kremlchef rief in einer Mitteilung seine Landsleute auf, trotz Krise zuversichtlich zu sein. In einem TV-Interview bezeichnete Patriarch Kirill die russischen Luftangriffe in Syrien als “rechtmäßige Maßnahme zum Schutz des Vaterlandes”.

Orthodoxe Christen feiern Weihnachten nach dem julianischen Kalender und damit 13 Tage später als Katholiken und Protestanten am 6. und 7. Jänner. Dank der unterschiedlichen Kalender konnte etwa die sechsköpfige Besatzung aus Russland, den USA und Großbritannien das Fest auf der Internationalen Raumstation ISS zweimal begehen.

Unruhe in die orthodoxe Kirche hatte vor kurzem die Entmachtung des einflussreichen Geistlichen Wsewolod Tschaplin gebracht. Der Leiter der Synodalabteilung hatte mit umstrittenen Thesen etwa über gleichgeschlechtliche Ehen für Aufregung gesorgt. Kurz vor Silvester ersetzte das Patriarchat ihn überraschend durch Alexander Schipkow.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Schweizer erlauben Geheimdienst elektronische Überwachung
Die Schweizer haben mit klarer Mehrheit für größere Überwachungsbefugnisse ihres Geheimdienstes gestimmt. 65,5 [...] mehr »
Papst unterstützt Proteste gegen Homo-Ehe in Mexiko
Papst Franziskus hat den Protesten gegen eine geplante Einführung der Homo-Ehe in Mexiko seine Unterstützung [...] mehr »
Frankreich: Bei Gabun-Wahl “nicht alle Zweifel ausgeräumt”
Frankreich sieht nach der Bestätigung der umstrittenen Wiederwahl von Gabuns Präsident Ali Bongo Ondimba weiterhin [...] mehr »
Bischof Kräutler mit Memminger Freiheitspreis geehrt
Erwin Kräutler (77), langjähriger Bischof der brasilianischen Amazonasdiözese Xingu, hat den mit 15.000 Euro [...] mehr »
Polizei-Videos von Charlotte veröffentlicht
Unter dem Druck anhaltender Proteste hat die Polizei in der US-Stadt Charlotte zwei Videos von den jüngsten tödlichen [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Trailertipp der Woche: “Passengers”

Adam Levine und Behati Prinsloo sind Eltern geworden

“Manchester by the Sea” eröffnet die 54. Viennale in Wien

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung