Akt.:

Mit kleinen Taten etwas Gutes tun

Bettina Zimmermann in Haiti. Bettina Zimmermann in Haiti. - © Pampers
Dass man mit einer einfachen Alltagshandlung das Leben eines anderen positiv verändern kann, zeigt die Pampers Initiative „1 Packung = 1 lebensrettende Impfdosis“. Jede verkaufte Windelpackung und jeder Klick zählen, um den Kampf gegen Tetanus bei Müttern und Neugeborenen zu unterstützen.

Korrektur melden

Nicht überall auf der Welt haben Eltern die Gewissheit, dass ihr Baby gesund aufwachen kann. Deshalb engagieren sich Pampers und UNICEF bereits seit zwölf Jahren im Kampf gegen Tetanus als tödliche Krankheit bei Frauen und ihren Babys. Schon zwei Impfungen während einer Schwangerschaft reichen, um Mutter und Kind während der Geburt zu schützen. Deshalb unterstützt Pampers mit jedem Kauf einer Windelpackung (außer Sleep & Play) UNICEF mit dem Gegenwert einer Tetanus-Impfdosis. So kann man sich beim Kauf von Pampers Windeln auf die gewohnte Qualität verlassen und tut gleichzeitig mit einer kleinen Alltagshandlung etwas Gutes. Sogar ein einfacher Klick zählt: wer sich das Pampers für UNICEF Aktionsvideo ansieht, trägt ebenfalls zur Initiative bei.

Die diesjährige Aktionsbotschafterin Bettina Zimmermann ist im Sommer nach Haiti gereist, um UNICEF-Helfer bei ihrer Arbeit zu begleiten. Sie ist von der Pampers für UNICEF Initiative überzeugt: „In Haiti habe ich gesehen, dass die Hilfe, die wir zuhause mit einer ganz alltäglichen Tat wie dem Kauf von Windeln auslösen können, auch wirklich ankommt.“ Der Grundgedanke von Pampers für UNICEF, mit einer kleinen Tat etwas Großartiges zu bewirken, verhilft Babys zu einem gesunden Start ins Leben. „Die Eltern, die ich in Haiti kennenlernen durfte, haben mir gezeigt, dass uns der Wunsch vereint, dass es unseren Kindern gutgeht“, so die Bettina Zimmermann. Noch bis Ende Dezember können auch Sie mit jedem Klick und beim Kauf einer Packung Windeln die Aktion unterstützten.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Online-Plattform “da.stinkts.net” listet rauchfreie Lokale in Österreich auf
Erfreuliche Nachrichten für Nichtraucher: Eine neue Online-Plattform gibt einen Überblick über alle rauchfreien [...] mehr »
In Wien entwickelter Impfstoff gegen Gräserpollen-Allergie lindert Symptome
Ein in Wien entwickelter Impfstoff könne, laut MedUni, die Folgen einer Allergie gegen Gräserpollen um mindestens 25 [...] mehr »
Kinderärzte in Wien öffnen in der Grippesaison auch am Wochenende
Die Stadt Wien, die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) und die Ärztekammer für Wien haben sich anlässlich der [...] mehr »
Gangbetten in Wiens städtischen Spitälern: Kritik vom Stadtrechungshof
Nach einer Prüfung der Aufstellung von Gangbetten in den Spitälern des Wiener Krankenanstaltenverbunds (KAV) kommt der [...] mehr »
Öltanker vor China gesunken: Umweltkatastrophe droht
Nach der Kollision mit einem Frachtschiff vor der Küste Chinas, fing der Öltanker vor rund einer Woche Feuer. Nun ist [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Dschungelcamp Tag 2: Die Stars im Tal der Tränen

Abfahrt lockte Promi-Stammpersonal unter “Chef Arnie”

“Sex-Bachelor” Daniel Völz? Endlich äußert er sich selbst

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung