Akt.:

Motorradfahrer aus Wien auf steirischer A2 mit 230 km/h unterwegs

Der Raser wurde von der Polizei aufgehalten. Der Raser wurde von der Polizei aufgehalten. - © APA/Sujet
Eine Zivilstreife der Verkehrsabteilung der Landespolizeidirektion Steiermark hat am Sonntag einen Motorradraser gestoppt.

Der 31-jährige, in Wien lebende Pole war mit 230 km/h auf der Südautobahn (A2) bei Bad Blumau (Bezirk Hartberg-Fürstenfeld) in Richtung Wien unterwegs gewesen, wie die Polizei am Montag berichtete. Der Mann wurde angezeigt, die Kennzeichentafeln konfisziert.

Raser aus Wien aufgehalten

Der Raser war gegen 9.45 Uhr der in einem zivilen Pkw patrouillierenden Streife aufgefallen. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und stellten fest, dass der Pole um rund 100 km/h schneller als erlaubt fuhr. Nachdem sie den Mann gestoppt hatten, ergab eine Überprüfung der polnischen Kennzeichen, dass der in Wien ansässige 31-Jährige das Motorrad schon länger in Österreich verwendet hatte.

Tatsächlich hätte er laut Exekutive das Fahrzeug hierzulande zulassen müssen. Die Nummerntafel und den polnische Zulassungsschein war der Mann auf der Stelle los.

(APA)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Rehrl nach Sprung als 8. bester Österreicher in Ramsau
Eine alles andere als leichte Ausgangsposition haben Österreichs Nordische Kombinierer nach dem Sprungbewerb am Samstag [...] mehr »
18-jähriger betrunkener Pkw-Lenker prallte gegen Felswand
Ein 18-jähriger Probeführerscheinbesitzer hat in der Nacht auf Samstag auf der Ötztalstraße (B186) in Sölden [...] mehr »
“Mit Gürteln geschlagen”: Mögliches Aufnahmeritual in der Südstadt
Die Sammlung der Berichte von Missbrauchsvorwürfen in Sportschulen ist um einen Vorfall reicher. Die "Presse" berichtet [...] mehr »
Flock fuhr auf Heim-Bahn in Igls zu Skeleton-EM-Bronze
Janine Flock hat ihren Erfolgslauf bei Skeleton-Europameisterschaften fortgesetzt. Am Freitag fuhr die Tirolerin auf der [...] mehr »
Franco Foda will Sturm als Winterkönig übergeben
Franco Foda will Sturm als Fußball-Winterkönig übergeben. Dafür sollte ein Sieg im abschließenden Spiel der 20. [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Dschungelcamp 2018: Das sind die Kandidaten der 12. Staffel

The Rock: Präsidentschafts-Kandidatur 2024 möglich

TV-Urgestein Elizabeth T. Spira feiert ihren 75. Geburtstag

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung