Akt.:

Motorradunfall: Wiener Ehepaar in Salzburg schwer verletzt

Das Ehepaar wurde schwer verletzt. Das Ehepaar wurde schwer verletzt. - © Bilderbox (Symbolbild)
Ein Wiener Ehepaar ist am Samstag bei einem Motorradunfall im Salzburger Lungau schwer verletzt worden. Das Zweirad geriet außer Kontrolle, schlitterte über die Fahrbahn und prallte auf der anderen Straßenseite gegen die Leitschiene.

Ein Wiener Ehepaar ist am Samstag bei einem Motorradunfall in Tamsweg im Salzburger Lungau schwer verletzt worden. Der 54-Jährige war zu Mittag mit einem Leihmotorrad von Tamsweg Richtung Ramingstein unterwegs. Dabei kam er aus unbekannter Ursache auf das Bankett, rammte einen Leitpflock und stürzte. Das Fahrzeug schlitterte über die Fahrbahn und prallte auf der anderen Straßenseite gegen die Leitschiene, so die Sicherheitsdirektion in einer Aussendung.

In Krankenhaus eingeliefert

Der Wiener und seine 49-jährige Gattin, die am Sozius gesessen war, wurden beim Anprall schwer verletzt. Sie wurden noch an der Unfallstelle versorgt und dann vom Roten Kreuz in das Krankenhaus Tamsweg eingeliefert.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Anstieg bei Kosten für Pflege und Betreuung in Wien steht bevor
Laut Fonds Soziales Wien sind die Ausgaben für Pflege und Betreuung in der Bundeshauptstadt relativ stabil. Für die [...] mehr »
Lebensrettung auf der A2: Wiener von Traffic Manager wiederbelebt
Zu Lebensrettern wurden am Montag zwei Traffic Manager der ASFINAG auf der Süd Autobahn (A 2) bei Vösendorf kurz vor [...] mehr »
Massenquartier für Flüchtlinge in Wien: “Miethaie” vor Gericht
Zwei Zinshäuser in der Laxenburger Straße in Wien-Favoriten wurden als Massenquartiere für Flüchtlinge genutzt. [...] mehr »
14-Jährige in Wien erstochen: Bruder selbst “über diese Eskalation entsetzt”
Der Tod der 14-Jährigen, die in Wien-Favoriten von ihrem 18-jährigen Bruder erstochen wurde, sieht für den [...] mehr »
Solidaritätskundgebung für Kurden-Unabhängigkeitsreferendum vor dem Wiener Parlament
Montagvormittag fand vor dem Parlament in Wien eine Solidaritätskundgebung aus Anlass des Unabhängigkeitsreferendums [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Alles aus mit Vito: Heidi Klum ist wieder Single

Kylie Jenner (20) nach Blitz-Beziehung schwanger?

Bill Skarsgård enthüllt Ursprung seines “IT”-Grinsens

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung