Akt.:

Mutter und Baby in Wien von Auto erfasst: Der Zustand des kleinen Buben

Das Baby befindet sich nach dem schweren Unfall auf der Intensivstation Das Baby befindet sich nach dem schweren Unfall auf der Intensivstation - © APA (Sujet)
Bei einem Verkehrsunfall sind am Donnerstag in Wien-Favoriten eine Mutter und ihr 15 Monate altes Baby teils schwer verletzt worden. Der kleine Bub erlitt schwere Kopfverletzungen, die Mutter wurde an den Beinen verletzt.

Korrektur melden

Derzeit bestehe für das Kind keine Lebensgefahr, hieß es. Der Autolenker gab an, dass er die Frau mit dem Kinderwagen auf dem Schutzweg wegen der Sonne zu spät gesehen habe.

Der Unfallhergang in Wien-Favoriten: Mutter und Baby verletzt

Der 26-Jährige fuhr mit seinem Pkw in der Früh auf der Franz-Koci-Straße Richtung Laaer Berg. Die 40-jährige Mutter wollte die Straße an der Kreuzung mit der Alma-Rose-Gasse mit ihrem Kinderwagen, in dem sich der 15 Monate alte Bub befand, auf einem Schutzweg überqueren. Der Pkw-Lenker dürfte die Frau nicht rechtzeitig gesehen haben und erfasste sie mit seinem Wagen. In einer ersten Befragung gab der Mann an, er habe die Mutter und den Kinderwagen wegen der tief stehenden Sonne zu spät gesehen, teilte Polizeisprecher Daniel Fürst mit.

Baby “derzeit nicht in Lebensgefahr”

Die Mutter kam durch die Kollision zu Sturz, das Baby wurde aus dem Kinderwagen geschleudert. Die Frau erlitt Verletzungen an den Beinen und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Bub musste wegen seiner schweren Kopfverletzungen per Hubschrauber ins Spital geflogen werden.

Das Kind befand sich am Donnerstagnachmittag “derzeit nicht in Lebensgefahr”, berichtete Christoph Mierau, Pressesprecher des Wiener Krankenanstaltenverbundes (KAV). Das Kind befinde sich auf der Intensivstation, die Situation sei aber stabil, sagte er. Trotz der schweren Verletzungen musste das Baby nicht in künstlichen Tiefschlaf versetzt werden.

>>Kinderwagen auf Schutzweg in Favoriten umgefahren: Baby schwer verletzt

(apa/red)

 



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
55-Jährige stach ihren Lebensgefährten in Wien-Favoriten nieder: Urteil
Das Urteil gegen jene 55-jährige Frau, die am 7. Oktober 2016 in Wien-Favoriten ihrem Lebensgefährten 15 Messerstiche [...] mehr »
Schwerverletzte junge Fuchsdame in Wien-Favoriten gefunden: Not-OP
Eine Notfallpatientin beim WTV: Am Freitag benötigte eine schwerverletze Fuchsdame dringend die Hilfe des Wiener [...] mehr »
Wetteraussichten: Nach Auflockerung erwartet uns Kaltfront
Die kommende Woche beginnt trüb, eine herbstlich milde Wetterphase prägt die Wochenmitte, eine Kaltfront am Freitag [...] mehr »
Baustellen in Nußdorf und Favoriten sorgen für Staus in Wien
Laut ÖAMTC-Experten führten Baustellen in Nußdorf und Favoriten Samstagvormittag zu teils erheblichen Verzögerungen [...] mehr »
Messerstiche bei Lokal-Streit in Wien-Favoriten: 16-Jähriger schwer verletzt
Ein 16-jähriger Bursche erlitt Freitagnacht gegen 22:00 Uhr nach einem Streit in einem Lokal in Wien-Favoriten [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Justin Bieber schockt mit riesigem Bauch-Tattoo

Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz als Dragqueen

Helene Fischer lässt für Musikvideo die Hüllen fallen

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung