Akt.:

Mutterlose Wasserschwein-Babys in Schönbrunn sind über den Berg

Das Wasserschwein-Trio wird von Tierpflegerin Daniela Peraus gefüttert Das Wasserschwein-Trio wird von Tierpflegerin Daniela Peraus gefüttert - © Tiergarten Schönbrunn/Norbert Potensky
Entwarnung aus dem Tiergarten Schönbrunn: Die drei Wasserschweine Maxi, Midi und Santos, geboren am 1. Dezember vergangenen Jahres, sind über den Berg. Die Mutter der drei war während der Geburt verstorben.

Korrektur melden

Nachdem Muttertier Nancy Komplikationen bei der Geburt nicht überlebt hatte, war unklar, ob der Nachwuchs durchkommt. Am Donnerstag gab der Zoo Entwarnung: Die drei Jungtiere seien gesund und munter.

Wasserschwein-Nachwuchs entwickelt sich prächtig

“Glücklicherweise sind neugeborene Wasserschweine weit entwickelt und fressen vom ersten Tag an Heu und knabbern Gemüse. Die Tierpfleger haben ihnen außerdem mit der Flasche Ersatznahrung für die Muttermilch gefüttert”, sagte Tiergartendirektorin Dagmar Schratter.

Mittlerweile wiegen die mit dem Meerschweinchen verwandten Tiere fünf Kilo und baden schon gerne und halten ihren Vater Sam auf Trab. “Mit einer Schulterhöhe von bis zu 50 Zentimetern sind Wasserschweine die größten Nagetiere”, erklärte Schratter. Mit Schweinen seien sie nicht näher verwandt. Die Tiere sind in Südamerika heimisch, reine Pflanzenfresser und gute Schwimmer.

Ein Video der Babys im Tiergarten Schönbrunn

(apa/red)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Wiener Tiergarten Schönbrunn hat die Vogelgrippe überstanden
Erfreuliche Meldung aus Schönbrunn: Die Vogelgrippe-Tests im Wiener Tiergarten sind nun endgültig abgeschlossen und [...] mehr »
Tiergarten Schönbrunn: Netzgiraffen aus Rotterdamer Zoo angekommen
Fleur und Sofie, die beiden zwei Jahre alten Netzgiraffen, wurden am Mittwoch mittels Spezialanhänger vom Zoo [...] mehr »
Erwarteter Orang-Utan-Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn kam tot zur Welt
Traurige Nachrichten aus dem Wiener Tiergarten Schönbrunn: Der erwartete Nachwuchs von Orang-Utan-Dame Sol ist [...] mehr »
Pferd attackiert einen Alligator
Wie das berühmte TV-Pferd "Fury": Der Leithengst wollte ganz offensichtlich die Jungtiere in seiner Herde verteidigen [...] mehr »
Schloss Hof lädt zur ersten Tierolympiade mit buntem Kinderprogramm
Einmal gegen einen weißen Esel um die Wette laufen oder sich beim Weitspringen mit unseren tierischen Bewohnern messen? [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

5 VIPs, die große Dramen und tragische Schicksale durchlebten

Tesla Chef liebt Hollywood-Star

“Little Big Stars”: Gottschalk hadert mit Sat.1

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung