Akt.:

Nach Babyverwechslung erste DNA-Tests in Graz negativ

Die ersten DNA-Tests nach der möglichen Baby-Verwechselung vor 25 Jahren am LKH Graz sind bisher negativ ausgefallen. Dies erklärte Spitalsprecherin Simone Pfandl-Pichler am Montag auf Anfrage der APA. Seit Bekanntwerden des Falles am 13. Jänner haben sich bisher 18 Frauen testen lassen. Die ersten sieben Frauen haben jetzt Gewissheit, dass keine Verwandtschaft zu der heute 25-Jährigen besteht.


Zehn Tage nach der Abnahme der ersten Mundschleimhautabstriche zur DNA-Analyse können sieben Frauen beruhigt durchatmen: Die Auswertung ihrer DNA am Grazer LKH-Uniklinikum hat keine genetische Verwandtschaft zu der vor 25 Jahren möglicherweise am Grazer Klinikum vertauschten Person nachweisen können. Der DNA-Test wird für alle Frauen, die am Uniklinikum Graz im Zeitraum zwischen 15. Oktober und 20. November 1990 geboren sind (wie auch ihre Mütter), kostenlos angeboten. Laut Anstaltsleitung kamen in dieser Zeit rund 200 Mädchen zur Welt.

29 Frauen – darunter 20 Töchter und neun Mütter – haben bisher am LKH Graz Interesse am freiwilligen Test bekundet. 18 haben sich bereits einen Abstrich abnehmen lassen. Die restlichen Ergebnisse werden “in den nächsten Tagen” erwartet, so die Grazer Spitalsprecherin.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Ärzte brechen Teilnahme am Pilotversuch zur E-Medikation ab
Die Differenzen zwischen Ärztevertretern und Sozialversicherung um die E-Medikation eskalieren. Am Freitag gab die [...] mehr »
Obersteirer schoss mit Steinschleuder auf Anrainer
Ein 52-jähriger Kapfenberger hat offenbar mehrmals mit einer Steinschleuder auf Anrainer geschossen und am Donnerstag [...] mehr »
15-jähriger Steirer von Zug erfasst und getötet
Ein 15-jähriger Schüler ist am Donnerstagnachmittag in Krottendorf bei Ligist (Bezirk Voitsberg) von einem Zug erfasst [...] mehr »
Grazer Amokfahrer zu lebenslanger Haft verurteilt
Alen R. ist am Donnerstag im Grazer Straflandesgericht zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Er wurde für schuldig [...] mehr »
Urteil: Grazer Amokfahrer schuldig gesprochen
Der Grazer Amokfahrer Alen R. wurde im Prozess für zurechnungsfähig erklärt und wegen Mordes und versuchten Mordes [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Neue Klage auf Unterlassung gegen Model Gina-Lisa Lohfink

Football: Lady Gaga tritt in Halbzeit der Super Bowl auf

“99 Luftballon” fliegen nach Amerika: Nena geht auf erste US-Tour

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung