Akt.:

Nach Festnahme: Über 50 Diebstähle in vier Bundesländern nachgewiesen

Einem Diebestrio konnten mehr als 50 Delikte zugewiesen werden Einem Diebestrio konnten mehr als 50 Delikte zugewiesen werden - © APA (Sujet)
Einem Ehepaar im Alter von 50 und 43 Jahren sowie einem 46-Jährigen konnten niederösterreichische Polizisten mehr als 50 Delikte in vier Bundesländern nachweisen.

Korrektur melden

Das Trio war laut Angaben der Landespolizeidirektion Niederösterreich seit Mitte April in Niederösterreich, Wien, Oberösterreich und in der Steiermark tätig, Ziel der Diebe waren Einkaufsmärkte.

Diebestrio war in vier Bundesländern unterwegs

Die rumänischen Staatsbürger stehen im Verdacht, gewerbsmäßig Lebensmittel in diversen Einkaufsmärkten gestohlen zu haben. Es handelte sich laut den Ermittlungen der Kriminaldienstgruppe der Polizeiinspektion Purkersdorf um mindestens 35 Fälle. Zumindest zehn Kunden sollen zudem die Brieftasche gestohlen worden sein. Beute: etwa 1.600 Euro. Nicht zuletzt wurden mit den gestohlenen Bankomatkarten von mindestens sechs Opfern Bargeldbehebungen durchgeführt. Beute waren weitere mehr als 4.200 Euro. Die Tatorte befanden sich der Polizei zufolge im Bezirk St. Pölten, in den Wiener Bezirken Innere Stadt, Favoriten, Hietzing und Döbling, weiteres in Linz, den Bezirken Linz-Land und Vöcklabruck sowie in Graz.

Bei Geldbörsendiebstahl auf frischer Tat ertappt

Das Ehepaar wurde am 17. Juni bei einem Geldbörsendiebstahl in Purkersdorf (Bezirk St. Pölten) auf frischer Tat ertappt und festgenommen. Der 50-Jährige wurde nach Wels überstellt, weil laut Polizei die dortige Staatsanwaltschaft die Ermittlungen übernahm. Die Ehefrau wurde angezeigt. Für den dritten Beschuldigten klickten am Donnerstag vergangener Woche die Handschellen. Der 46-Jährige wurde an seiner Adresse in Wien-Neubau festgenommen und nach der Vernehmung in die Justizanstalt St. Pölten eingeliefert.

(APA/Red.)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Baumarkt-Kunde starb nach Stapler-Unfall in der Steiermark
Ein 77-jähriger Baumarkt-Kunde ist am Montag in der Obersteiermark nach einem Unfall mit einem Stapler ums Leben gekommen. mehr »
Steirerin bei Sturz von Balkon schwer verletzt
Eine 65 Jahre alte Oststeirerin ist am Sonntag bei einem Sturz vom Balkon schwer verletzt worden, wie die [...] mehr »
Stones in Spielberg – Wie ein Club-Konzert mit 95.000 Fans
Zu alt? Leben von Vergangenheit? Nur noch Show? Blödsinn: Die Rolling Stones haben am Samstag in Spielberg bewiesen, [...] mehr »
Spektakuläres Rolling Stones-Konzert vor 95.000 Fans in Spielberg
Mit einem Hit-Feuerwerk haben die legendären Rolling Stones einmal mehr ihren Fans beweisen, das sie weder zu alt zum [...] mehr »
Die Rolling Stones rockten vor 95.000 Fans in Spielberg
Die größte Rockband der Welt ist am Samstag in Spielberg diesem Ruf gerecht geworden: Die Rolling Stones begeisterten [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Taylor Swift: Von der Diva zum Zombie

“Etwa so groß wie eine kleine Zitrone”: Schauspielerin Kate Walsh litt an Hirntumor

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung