Akt.:

Neue Wohnung für Depardieu in Tschetschenien

Der französische Schauspieler Gérard Depardieu (64) hat sich von dem umstrittenen tschetschenischen Machthaber Ramsan Kadyrow (36) in dem russischen Ex-Kriegsgebiet eine Wohnung schenken lassen. Er habe dem Filmstar (“Asterix und Obelix”) persönlich den Schlüssel zu einer Fünf-Zimmer-Wohnung in der wiederaufgebauten Hauptstadt Grosny überreicht, berichtete Kadyrow am Montag.


In der islamisch geprägten Teilrepublik im Nordkaukasus leben viele Menschen in ärmlichsten Verhältnissen. Kadyrow, den Menschenrechtler mit Auftragsmorden in Verbindung bringen, ernannte Depardieu zudem zum Ehrenbürger. Staatsmedien zeigten, wie die beiden kräftig gebauten Männer über die Tanzfläche wirbelten.

Depardieu kündigte an, einen Film über den Wiederaufbau des im Bürgerkrieg stark zerstörten Grosny zu drehen. Kadyrow schmückt sich angesichts massiver Ablehnung aus dem Westen gerne mit internationalen Stars aus Kultur und Sport.

Seinen ständigen Wohnsitz hat Depardieu, der von Präsident Wladimir Putin einen russischen Pass erhalten hatte, offiziell in der Stadt Saransk rund 650 Kilometer südöstlich von Moskau. Er hat Frankreich aufgrund der hohen Steuerbelastung seinen Rücken gekehrt.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Ließ sich Kendall Jenner den Po operieren?

So sexy waren die American Music Awards 2017 mit Selena und Heidi

Roberto Blanco: Patricia ist für ihn gestorben

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung