Verbot von klassischen Strom-Adaptern für E-Fahrzeuge in der Schweiz

Verbot von klassischen Strom-Adaptern für E-Fahrzeuge in der Schweiz

Vor 1 Std. | Nun ist es offiziell. Das vor kurzem erfolgte Urteil des Verwaltungs-gericht St. Gallen verbietet ab sofort die weitgehende Nutzung von klassischen Strom-Adaptern zum Aufladen von E-Fahrzeugen.
mehr »
360-Kilo-Smaragd in Brasilien gefunden

360-Kilo-Smaragd in Brasilien gefunden

Vor 4 Std. | In der Carnaiba-Mine im brasilianischen Distrikt Pindobacu wurde der Edelstein ans Tageslicht befördert, 200 Meter tief lag er hier unter der Erde.
mehr »

Ferrari zerstört - Österreicherin auf Ibiza festgenommen

Vor 56 Min. Eine Österreicherin ist auf Ibiza festgenommen worden, nachdem sie den Vintage-Ferrari eines Freundes bei einem Unfall mit einem Lkw zerstört hat. Das geht aus lokalen Medienberichten der Balearen hervor. Die junge Frau saß demnach ohne Führerschein, aber unter Kokain- und Amphetamineinfluss am Steuer des mehrere 100.000 Euro teuren Sportwagens, sein saudi-arabischer Besitzer daneben.
mehr »
Wie durch ein Wunder: Lkw-Fahrer nach Horror-Fahrt wohlauf

Wie durch ein Wunder: Lkw-Fahrer nach Horror-Fahrt wohlauf

Vor 5 Std. | Nachdem seine Bremsen versagen, rast ein Lastwagen in Mexiko kilometerweit über die abschüssige Autobahn.
mehr »

Mindestens 20 Hindu-Pilger bei Busunfall in Indien gestorben

Vor 5 Std. | Bei einem schweren Busunfall im Norden Indiens sind mindestens 20 Menschen gestorben. Sechs weitere wurden verletzt, drei werden noch vermisst. Nach Angaben der Polizei kam der Bus in der Nacht auf Mittwoch von einer Bergstraße nahe der Stadt Dharasu im Bundesstaat Uttarakhand ab und stürzte einen rund 150 Meter tiefen Abhang hinunter in einen Fluss.
mehr »
Tote am Everest könnten bereits seit 2016 dort liegen

Tote am Everest könnten bereits seit 2016 dort liegen

Vor 60 Min. Die jüngst am Mount Everest gefundenen Toten könnten möglicherweise bereits seit dem vergangenen Jahr dort gelegen sein. Das teilte das nepalesische Tourismusministerium am Mittwoch mit.
mehr »
Berühmter Highway 1 in Kalifornien nach Erdrutsch gesperrt

Berühmter Highway 1 in Kalifornien nach Erdrutsch gesperrt

Vor 3 Std. | Ein riesiger Erdrutsch hat einen Teil des berühmten Highway 1 an der Küste Kaliforniens verschüttet. Eine Million Tonnen Erde und Steine rutschten einen Berg herab auf die malerische Route und in den Pazifik, so die Verkehrsbehörden am Dienstag. Menschen kamen nicht zu Schaden: Die bei Touristen äußerst beliebte Straße war an der Stelle bereits wegen sintflutartiger Regenfälle gesperrt gewesen.
mehr »
Ex-Chef von Samenbank soll mehr als 19 Kinder haben

Ex-Chef von Samenbank soll mehr als 19 Kinder haben

Vor 4 Std. | Der frühere Direktor einer Samenbank in den Niederlanden ist vermutlich der Vater von mindestens 19 Kindern, die nach einer In-Vitro-Fertilisation geboren wurden. Das habe ein DNA-Vergleich eines offiziellen Kindes des kürzlich verstorbenen Arztes mit der DNA der durch künstliche Befruchtung gezeugten Kinder ergeben, erklärte das Institut Fiom, das den Fall untersucht.
mehr »
Terroranschlag in Manchester: Was wir wissen - und was nicht

Terroranschlag in Manchester: Was wir wissen - und was nicht

Vor 5 Std. | Zwei Monate nach dem Anschlag am Londoner Parlament erschüttert ein weiterer Terrorangriff die Briten. Mindestens 22 Menschen kommen am Montagabend ums Leben - Ziel waren Kinder und Jugendliche, die ein Popkonzert besuchten. Hatte der Täter Helfer?
mehr »
Die jungen Opfer des Blutbads von Manchester

Die jungen Opfer des Blutbads von Manchester

Vor 18 Std. | 22 Todesopfer und Dutzende Schwerverletzte - so lautet die schreckliche Bilanz des Terroranschlages von Manchester. Drei der Todesopfer sind mittlerweile identifiziert: Eine Achtjährige, ein 18 Jahre altes Mädchen sowie ein 26-jähriger Mann.
mehr »
Äthiopier Tedros wird Chef der Weltgesundheitsorganisation

Äthiopier Tedros wird Chef der Weltgesundheitsorganisation

Vor 19 Std. | Der Äthiopier Tedros Adhanom Ghebreyesus ist zum neuen Direktor der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gewählt worden. Das teilte die UN-Behörde am Dienstag mit. Bei der Abstimmung setzte er sich im dritten Wahlgang gegen zwei weitere Kandidaten durch - den Briten David Nabarro und die Pakistanerin Sania Nishtar. Nabarro galt innerhalb der WHO eigentlich als Favorit bei der Wahl.
mehr »
Sie brachte Dutzende Teenies in Sicherheit: Die Heldin von Manchester

Sie brachte Dutzende Teenies in Sicherheit: Die Heldin von Manchester

Vor 20 Std. | Paula Robinson (48) wurde in der Nacht auf heute zur Retterin in der Not. Die Britin kümmerte sich um Dutzende Jugendliche, als diese in Panik aus der Konzerthalle in Manchester flohen.
mehr »

Sexverbrechen im Internet bestellt - Haft für Dänen

Vor 22 Std. | Ein Däne muss unter anderem wegen Anschauens von Vergewaltigungen minderjähriger Philippiner für zwölf Jahre ins Gefängnis. Ein Bezirksgericht im dänischen Glostrup urteilte am Dienstag zudem, der 70-Jährige habe sich wegen Besitzes von Kinderpornografie sowie Inzests schuldig gemacht.
mehr »

Pflegehilfe in französischem Altersheim verurteilt

Vor 22 Std. | Eine frühere Pflegehilfe in einem französischen Altersheim ist zu einer Haftstrafe von 25 Jahren verurteilt worden, weil sie 13 betagte Menschen vergiftete. Zehn ihrer Opfer starben, berichtete der französische Nachrichtensender Franceinfo am Dienstag nach dem Urteil des Schwurgerichts von Chambery in der Alpenregion Savoyen.
mehr »

Siebenjährige starb nach Messerangriff in Karlsruhe

Vor 22 Std. | Ein sieben Jahre altes Kind ist in Karlsruhe vom Lebensgefährten seiner Mutter mit einem Messer angegriffen worden und später gestorben. Das Mädchen starb nach Angaben der Polizei vom Dienstag bereits am Montagnachmittag. Das Kind war am vergangenen Donnerstag von dem 33-jährigen Lebensgefährten der Mutter angegriffen worden.
mehr »
Millionenbeute bei Überfall auf Pariser Luxus-Juwelier

Millionenbeute bei Überfall auf Pariser Luxus-Juwelier

Vor 23 Std. | Wieder ein Überfall auf ein Pariser Luxusgeschäft: Drei Männer haben bei einem Juwelier im Herzen der französischen Hauptstadt Schmuck im Wert von etwa fünf Millionen Euro erbeutet. Die mutmaßlichen Täter hätten Äxte und eine Schusswaffe dabei gehabt, berichteten die Regionalzeitung "Le Parisien" und andere Medien am Dienstag unter Berufung auf Polizeikreise.
mehr »
Österreichischer Drogenproduzent in Spanien verhaftet

Österreichischer Drogenproduzent in Spanien verhaftet

Vor 1 Tag | Spanischen Lokalmedien zufolge wurde ein gebürtiger Österreicher bei einer Razzia in der Provinz Malaga unter dem Verdacht festgenommen, synthetische Drogen zu produzieren.
mehr »
Nach Anschlag in Manchester: "Keine konkrete Bedrohung" für Rock in Vienna

Nach Anschlag in Manchester: "Keine konkrete Bedrohung" für Rock in Vienna

Vor 1 Tag | Der Anschlag auf das Manchester-Konzert von Ariana Grande erschütterte am Dienstag die Musikszene. In knapp zwei Wochen werden beim "Rock in Vienna" auf der Wiener Donauinsel Tausende Festivalbesucher erwartet. "Heute ist ein trauriger Tag", hieß es vonseiten der RiV-Veranstalter, die aber gleichzeitig betonten: "Für Rock in Vienna gibt es keine konkrete Bedrohungslage."
mehr »
Computer schlug Meister in chinesischem Brettspiel Go

Computer schlug Meister in chinesischem Brettspiel Go

Vor 1 Tag | Maschine schlägt Mensch - nun auch im hoch komplexen chinesischen Brettspiel Go: Das Computerprogramm AlphaGo von Google besiegte am Dienstag in der ersten Runde den weltbesten Go-Spieler Ke Jie. Der 19-Jährige wird bei dem Kräftemessen in der ostchinesischen Stadt Wuhan die Chance auf eine Revanche bekommen. Insgesamt sind drei Runden des anspruchsvollen Strategiespiels geplant.
mehr »
Sport-Stars und Fans trauern um Ex-MotoGP-Weltmeister Nicky Hayden

Sport-Stars und Fans trauern um Ex-MotoGP-Weltmeister Nicky Hayden

Vor 6 Std. | Die Reaktionen der Motorsportkollegen ließen nach der Nachricht vom Tod von Nicky Hayden nicht lange auf sich warten. "Nach dieser Nachricht bin ich niedergeschlagen", schrieb der dreifache spanische MotoGP-Weltmeister Marc Marquez. "Wir werden dich nie vergessen."
mehr »
Als Bursche verkleidete Iranerin im Fußballstadion verhaftet

Als Bursche verkleidete Iranerin im Fußballstadion verhaftet

Vor 1 Tag | Die Polizei hat eine Iranerin verhaftet, die sich als Bursche verkleidet ins Asadi Stadion in Teheran eingeschlichen haben soll.
mehr »
Schwules Paar in Indonesien öffentlich ausgepeitscht

Schwules Paar in Indonesien öffentlich ausgepeitscht

Vor 1 Tag | In Indonesien sind am Dienstag zwei Männer öffentlich auspeitscht worden, weil sie Sex miteinander hatten. Die beiden Homosexuellen im Alter von 20 und 23 Jahren waren vergangene Woche nach islamischem Recht zu jeweils 85 Stockhieben verurteilt worden.
mehr »
Zweitägige Anti-Terrorismus-Konferenz der OSZE in Wien

Zweitägige Anti-Terrorismus-Konferenz der OSZE in Wien

Vor 1 Tag | Ab Dienstag kommen rund 400 internationale Experten der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) zu einer Anti-Terrorismus-Konferenz zusammen. Es wird über Maßnahmen zur Prävention und Bekämpfung von Radikalisierung beraten. Die zweitägige Konferenz in der Hofburg wird Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) als derzeitiger OSZE-Vorsitzender eröffnen.
mehr »
Ariana Grande meldet sich auf Twitter: "Ich habe keine Worte"

Ariana Grande meldet sich auf Twitter: "Ich habe keine Worte"

Vor 1 Tag | "broken. from the bottom of my heart, i am so so sorry. i don't have words." schreibt Ariana Grande am Dienstagmorgen auf Twitter.
mehr »
Video im Netz aufgetaucht: Hier hört man die Explosion in der Manchester Arena

Video im Netz aufgetaucht: Hier hört man die Explosion in der Manchester Arena

Vor 1 Tag | Auf diesem Video ist eine Explosion zu hören. "Oh mein Gott: Was ist passiert", hört man eine Frau fragen? Dann bricht Panik aus.
mehr »
Augenzeugen: Blutüberströmte Menschen in Arena von Manchester

Augenzeugen: Blutüberströmte Menschen in Arena von Manchester

Vor 1 Tag | In der Konzerthalle in Manchester haben sich nach der Explosion dramatische Szenen abgespielt. "Der Knall hallte durch das Foyer der Arena und die Leute fingen an zu laufen", berichtete ein 17-Jähriger, der mit seiner zwei Jahre älteren Schwester das Popkonzert besucht hatte.
mehr »
Massenpanik in der Manchester Arena: Verzweifelte Eltern suchen ihre Kinder

Massenpanik in der Manchester Arena: Verzweifelte Eltern suchen ihre Kinder

23.05.2017 | Auf den Sozialen Netzwerken verteilten sich die Bilder in Windeseile. Verzweifelte Eltern suchen - nach mindestens einer Explosion mit zahlreichen Toten beim Ariana Grande-Konzert in Manchester - ihre Kinder.
mehr »
Manchester-Explosion: Mindestens 23 Tote bei Anschlag, Attentäter war Salman Abedi

Manchester-Explosion: Mindestens 23 Tote bei Anschlag, Attentäter war Salman Abedi

Vor 21 Std. | Die britische Polizei hat nach eigenen Angaben den Attentäter von Manchester identifiziert. Es soll sich um den 22 Jahre alten Salman Abedi handeln, wie Chefermittler Ian Hopkins am Dienstagabend in Manchester sagte. Geprüft werde, ob er allein gehandelt habe oder zu einem Netzwerk gehörte. Hopkins wollte vorerst keine weiteren Angaben zu Abadi machen.
mehr »
Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen

Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen

22.05.2017 | Die Abstammungslinien von Schimpansen und Menschen trennten sich möglicherweise in Europa - und nicht wie vielfach angenommen in Afrika. Diese Idee stellt ein Forscherteam um Madelaine Böhme vom Senckenberg Centre for Human Evolution and Paleoenvironment (HEP) in Tübingen im Fachmagazin "PLOS One" vor.
mehr »

Griechen bangen um Ersatz für gestohlene Medizin-Geräten

22.05.2017 | Unbekannte haben aus vier griechischen Krankenhäusern mehrere Endoskopie-Geräte gestohlen. Der Wert der entwendeten Geräte aus den Krankenhäusern in Athen, Volos, Larissa und Lamia wird auf 400.000 Euro geschätzt. Dies teilte am Montag das griechische Gesundheitsministerium mit. Für das Gesundheitssystem des finanzschwachen Landes ist das verheerend.
mehr »

Elefanten töteten Jäger in Simbabwe

22.05.2017 | Ein Großwildjäger ist in Simbabwe von Elefanten getötet worden. Zunächst griff eine Elefantenkuh den 51-Jährigen am Freitag in Gwayi im Westen des afrikanischen Landes an, bevor eine zweite auf ihn stürzte, wie ein Nationalpark-Sprecher am Montag mitteilte. Es war demnach zunächst unklar, ob bereits der erste Angriff tödlich war.
mehr »
Seelöwe zerrte kleines Mädchen in Hafenbecken

Seelöwe zerrte kleines Mädchen in Hafenbecken

22.05.2017 | Ein Seelöwe hat im Hafen der kanadischen Stadt Richmond ein kleines Mädchen gepackt und unter Wasser gezerrt. Ein Helfer - vermutlich ein Verwandter - sprang sofort hinterher und rettete die Kleine, wie auf einem millionenfach geklickten Internetvideo zu sehen ist. Beide kamen mit dem Schrecken davon.
mehr »
Drei Tote nach Familiendrama in Bonn

Drei Tote nach Familiendrama in Bonn

22.05.2017 | Ein Mann hat in Bonn offenbar seine 39 Jahre alte Frau und das gemeinsame dreijährige Kind getötet. Der 40-Jährige starb nach Schüssen, die bei einem darauf folgenden Einsatz von Polizisten abgegeben worden sind. Die Todesursachen und die Hintergründe der Tat blieben zunächst unklar.
mehr »
Scheidende WHO-Chefin griff Impfverweigerer an

Scheidende WHO-Chefin griff Impfverweigerer an

22.05.2017 | Die scheidende Chefin der Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat Impfverweigerer in Europa und den USA scharf kritisiert. "Die jüngsten Masernausbrüche hätten nie passieren dürfen", sagte Margaret Chan am Montag in Genf. Die Viren seien dadurch in viele andere Länder getragen worden. Chan übergibt das Zepter nach zehn Jahren im Juli an einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin.
mehr »
Münchner Polizei hob internationalen Einbrecherclan aus

Münchner Polizei hob internationalen Einbrecherclan aus

22.05.2017 | Die Münchner Polizei hat einen Einbrecherclan ausgehoben, der zeitweise womöglich für jeden fünften Einbruch in Deutschland verantwortlich war. Außer in München habe es in weiteren deutschen Städten sowie in Spanien und Kroatien Festnahmen gegeben, wurde am Montag bekanntgegeben. Insgesamt wurden etwa 20 Menschen festgenommen, dabei handle es sich aber nur um einen Teil der Verdächtigen.
mehr »
Italienische Winzerin beschallt Trauben mit Musik von Mozart

Italienische Winzerin beschallt Trauben mit Musik von Mozart

22.05.2017 | Eine italienische Winzerin in der renommierten Weingegend um Cuneo im Piemont testet eine neue Art der Schädlingsbekämpfung. Sie beschallt ihre Weinreben für die Produktion des Rotweins Nebbiolo mit Musik von Wolfgang Amadeus Mozart. Ornella Correggia will damit ein harmonisches Gleichgewicht zwischen Umwelt und Lebewesen herstellen, berichtete die Turiner Tageszeitung "La Stampa" am Montag.
mehr »
Mindestens drei Tote am Wochenende auf dem Mount Everest

Mindestens drei Tote am Wochenende auf dem Mount Everest

22.05.2017 | Auf dem Mount Everest sind am Wochenende mindestens drei Bergsteiger ums Leben gekommen. Ein US-Bürger, ein Slowake und ein Australier starben nach Angaben vom Montag auf dem höchsten Gipfel der Welt. Sie erlagen vermutlich der Höhenkrankheit. Zudem wurde ein indischer Bergsteiger vermisst, sein Begleiter wurde bewusstlos aufgefunden.
mehr »

Mafia-Boss Dainotti in Palermo erschossen

22.05.2017 | Ausgerechnet am Tag vor den Gedenkfeiern anlässlich des 25. Jahrestages der Ermordung des sizilianischen Mafia-Jägers Giovanni Falcone hat die Cosa Nostra auf Sizilien einen prominenten Mafia-Boss getötet. Giuseppe Dainotti wurde am Montag in Palermo wenige hundert Meter vom Justizpalast entfernt von einem Motorrad aus erschossen.
mehr »
Schockmoment! Seelöwe reißt Mädchen unter Wasser

Schockmoment! Seelöwe reißt Mädchen unter Wasser

22.05.2017 | Er heißt nicht umsonst See"Löwe": Dieses virale Video zeigt, was passiert, wenn man scheinbar harmlose oder süße Tiere füttert oder ärgert. Diesen Moment wird das kleine Mädchen aus Kanada wohl nie wieder vergessen.
mehr »
Mount Everest fehlt Zacken - Hillary Step brach ab

Mount Everest fehlt Zacken - Hillary Step brach ab

22.05.2017 | Der berühmte Hillary Step, ein Felsabsatz knapp unter dem Gipfel des höchsten Berges der Welt, ist abgebrochen. Der nepalesische Bergführer Pema Chhiri Sherpa bestätigte am Montag den entsprechenden Bericht eines britischen Bergsteigers. Der Hillary Step war benannt nach Edmund Hillary, der 1953 zusammen mit dem nepalesischen Bergführer Tenzing Norgay als Erster den Mount Everest-Gipfel bestieg.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Stars, die ihre Kinder zur Adoption freigegeben haben

Samt & Hen feat. Sarah Wedam – “Vergeben x Vergessen”

Herzerwärmend: Familie von Nicky Hayden bedankt sich für die Anteilnahme

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren