ÖFB trainiert Dreierkette als neue taktische Variante

ÖFB trainiert Dreierkette als neue taktische Variante

02.06.2017 | Die Dreierkette des österreichischen Fußball-Nationalteams macht Fortschritte. Die neue taktische Maßnahme könnte nicht zuletzt aufgrund der dünnen Personaldecke auf den Außenverteidigerpositionen auch im WM-Qualifikationsspiel am 11. Juni in Irland zur Anwendung kommen. "Die Dreierkette ist eine extreme Trainingssache", erklärte Innenverteidiger Martin Hinteregger am Freitag im ÖFB-Teamcamp.
mehr »
Iraker bejubelten erstes Heimspiel im eigenen Land seit 2013

Iraker bejubelten erstes Heimspiel im eigenen Land seit 2013

02.06.2017 | Erstmals seit rund vier Jahren hat Iraks Fußballnationalelf am Donnerstag ein Heimspiel im eigenen Land ausgetragen und damit unter seinen Fans große Freude ausgelöst. "Diese Erfahrung war nach allen Maßstäben ein Erfolg", jubelte Iraks Vize-Präsident Usama al-Nudschaifi am Freitag in einem Eintrag auf seiner Facebook-Seite.
mehr »
Satschchere oder Ružomberok? Das sind Altachs mögliche Europa-Reiseziele

Satschchere oder Ružomberok? Das sind Altachs mögliche Europa-Reiseziele

02.06.2017 | Andorra bis Armenien, Faröer bis Finnland, Malta bis Montenegro: Altachs Qualifikation für das internationale Geschäft könnte die Rheindorfer von Vorarlberg aus quer durch Europa schicken. VOL.AT hat die Ziele auf einer interaktiven Karte (siehe unten) zusammengestellt.
mehr »
ÖFB-Team vor Belastungsprobe gegen irische "Kühlschränke"

ÖFB-Team vor Belastungsprobe gegen irische "Kühlschränke"

02.06.2017 | Das österreichische Fußball-Nationalteam stellt sich im richtungsweisenden WM-Qualifikationsspiel nächsten Sonntag (11. Juni) in Irland auch auf eine körperliche Belastungsprobe ein. Die ÖFB-Kicker wollen sich von der physischen Präsenz der Iren nicht einschüchtern lassen und den Kampf annehmen.
mehr »
Freude bei Salzburgern nach Cuperfolg groß

Freude bei Salzburgern nach Cuperfolg groß

02.06.2017 | Salzburgs Seriensieger dürfen weiter feiern. Im Cup-Fight gegen Rapid reichte am Donnerstag in Klagenfurt auch eine eher durchschnittliche Leistung, um das historische vierte Double in Serie unter Dach und Fach zu bringen. Trainer Oscar Garcia zeigte sich beim 2:1 nach Schlusspfiff ungewohnt emotional, auch Siegtorschütze Valentino Lazaro konnte sich kaum beruhigen.
mehr »
Schmadtke sieht "keine Anzeichen" für Stöger-Abgang zum BVB

Schmadtke sieht "keine Anzeichen" für Stöger-Abgang zum BVB

02.06.2017 | Sportchef Jörg Schmadtke vom deutschen Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln befürchtet derzeit nicht, Trainer Peter Stöger an den Liga-Rivalen Borussia Dortmund zu verlieren. "Es gibt keine Anzeichen dafür, dass ich in nächster Zeit mit irgendjemandem in Gespräche einsteigen müsste", sagte Schmadtke der "Bild"-Zeitung.
mehr »
Kolumbianer Falcao verlängerte bei AS Monaco bis 2020

Kolumbianer Falcao verlängerte bei AS Monaco bis 2020

02.06.2017 | Der kolumbianische Stürmer Radamel Falcao hat seinen Vertrag beim französischen Fußball-Meister AS Monaco bis 2020 verlängert. Der 31-jährige Teamkapitän habe eine Verlängerung um zwei Jahre unterzeichnet, teilte der Club aus dem Fürstentum am späten Donnerstagabend mit.
mehr »
ÖFB-Gegner Irland experimentierte bei 1:3-Test gegen Mexiko

ÖFB-Gegner Irland experimentierte bei 1:3-Test gegen Mexiko

02.06.2017 | Österreichs nächster WM-Qualifikationsgegner Irland hat am Donnerstag in East Rutherford (New Jersey) ein Testspiel gegen Mexiko mit 1:3 (0:2) verloren. Zehn Tage vor dem Kräftemessen mit der ÖFB-Auswahl waren die Iren aber noch nicht in Bestbesetzung angetreten. Die echte Generalprobe für das WM-Quali-Duell in Dublin steigt am Sonntag (19.00 Uhr MESZ) ebendort gegen Uruguay.
mehr »
Cup-Finale "krönte" Rapids Saison zum Vergessen

Cup-Finale "krönte" Rapids Saison zum Vergessen

02.06.2017 | Eine Saison zum Vergessen mit drei Trainerwechseln und Tiefschlägen en suite hat für Rapid im Cup-Finale den Höhepunkt erreicht. Alles warfen die Grünweißen samt ihrer zahlreich erschienenen Anhängerschaft gegen Seriensieger Salzburg in die Waagschale - allein, es reichte nicht. Louis Schaub und Co. weinten nach dem 1:2 bittere Tränen. Erstmals seit sechs Jahren wurde der Europacup verpasst.
mehr »
Sampaoli erhielt Fünfjahresvertrag als Argentinien-Teamchef

Sampaoli erhielt Fünfjahresvertrag als Argentinien-Teamchef

02.06.2017 | Der bisherige Trainer des FC Sevilla, Jorge Sampaoli, hat die Leitung der argentinischen Fußball-Nationalelf übernommen. Er habe einen Fünf-Jahres-Vertrag bis zur WM 2022 in Katar unterzeichnet, erklärte Sampaoli am Donnerstag auf einer Pressekonferenz des Verbands AFA in Buenos Aires.
mehr »
Posch verlängerte bei Admira bis 2018 plus Option

Posch verlängerte bei Admira bis 2018 plus Option

02.06.2017 | Fußball-Bundesligist Admira hat den Vertrag von Philipp Posch bis 2018 plus Option auf ein weiteres Jahr verlängert. Der 23-jährige Rechtsverteidiger schaffte über den eigenen Nachwuchs den Sprung in die Kampfmannschaft. Außerdem gaben die Südstädter am Freitag bekannt, dass Akademie-Leiter Harald Suchard den Verein verlässt.
mehr »
Rapid geknickt: "Wir können es schon alle nicht mehr hören"

Rapid geknickt: "Wir können es schon alle nicht mehr hören"

02.06.2017 | Rapid Wien verpasst durch die Finalniederlage im ÖFB-Cup gegen Red Bull Salz­burg einen Europacupstartplatz und die Chance, eine Horrorsaison ver­söhnlich zu beenden.
mehr »
Salzburg gewann dank 2:1 gegen Rapid viertes Double in Folge

Salzburg gewann dank 2:1 gegen Rapid viertes Double in Folge

01.06.2017 | Red Bull Salzburg ist zum vierten Mal in Folge Double-Gewinner. Das war bisher noch keiner Mannschaft im österreichischen Fußball gelungen. Der Meister sicherte sich am Donnerstagabend mit einem 2:1-Finalerfolg über Rapid Wien in Klagenfurt auch den Cup-Titel. Matchwinner für die "Bullen" war ÖFB-Teamspieler Valentino Lazaro, der in der 84. Minute zuschlug.
mehr »
Rapid Wien vs. Red Bull Salzburg: Das ÖFB-Cup-Finale im Live-Ticker

Rapid Wien vs. Red Bull Salzburg: Das ÖFB-Cup-Finale im Live-Ticker

01.06.2017 | Rapid Wien kämpfte im Finale des ÖFB-Cups am Donnerstagabend gegen Red Bull Salzburg um das Europa-League-Ticket für die kommende Saison. VIENNA.at berichtete im Liveticker aus dem Wörthersee-Stadion.
mehr »
St. Pölten trennte sich von sieben Spielern - Ambichl bleibt

St. Pölten trennte sich von sieben Spielern - Ambichl bleibt

01.06.2017 | Der SKN St. Pölten hat am Donnerstag bekanntgegeben, dass sieben Spieler in der kommenden Fußball-Bundesliga-Saison nicht mehr für die "Wölfe" auflaufen werden. Neben Cheikhou Dieng, Marcel Holzmann, Peter Brandl und Manuel Hartl verlassen auch Christopher Drazan, Ümit Korkmaz und Martin Grasegger den Verein. Verlängert wurde der Vertrag von Michael Ambichl - bis zum Ende der Saison 2018/2019.
mehr »

Salzburg holt viertes Double in Folge - SCR Altach damit im Europacup

01.06.2017 | Lazaro entscheidet Cupfinale mit spätem Treffer, Salzburg verhilft Altach mit viertem Double in Folge zu Europacupstartplatz.
mehr »
Österreich in FIFA-Weltrangliste auf Rang 35

Österreich in FIFA-Weltrangliste auf Rang 35

01.06.2017 | Österreichs Fußball-Nationalteam hat in der am Donnerstag veröffentlichten FIFA-Weltrangliste einen Platz gutgemacht und liegt nun auf Rang 35.
mehr »
Cup-Finalsieg gegen Rapid: Salzburg holt den Double-Rekord

Cup-Finalsieg gegen Rapid: Salzburg holt den Double-Rekord

01.06.2017 | Red Bull Salzburg entscheidet das ÖFB-Cupfinale in Klagenfurt gegen Rapid für sich und sichert sich zum vierten Mal in Folge das Double aus Meisterschaft und Pokal. Rapid spielt kommende Saison nicht international.
mehr »
Standfest übernimmt Sturm Amateure als Trainer

Standfest übernimmt Sturm Amateure als Trainer

01.06.2017 | Joachim Standfest bleibt dem Fußball erhalten. Der Ex-Profi wird zumindest für die kommenden zwei Jahre die in der Regionalliga Mitte spielenden Sturm Graz Amateure als Cheftrainer betreuen. Das gab der Club am Donnerstag in einer Aussendung bekannt. "Er weiß sehr genau, was nötig ist, um ein erfolgreicher Profi zu werden", lobte Sportdirektor Günter Kreissl den 36-jährigen Ex-ÖFB-Teamspieler.
mehr »
SV Ried verpflichtete Grabher

SV Ried verpflichtete Grabher

01.06.2017 | Fußball-Bundesliga-Absteiger SV Ried hat sich für die kommende Saison die Dienste von Pius Grabher von Austria Lustenau gesichert.
mehr »
Koller trotz der ÖFB-Ausfälle zuversichtlich

Koller trotz der ÖFB-Ausfälle zuversichtlich

01.06.2017 | Das österreichische Fußball-Nationalteam ist bemüht, die Aufregung der vergangenen Woche hinter sich zu lassen. Teamchef Marcel Koller hatte seinen Spielern bei der Kaderbekanntgabe in aller Deutlichkeit die Bedeutung des bevorstehenden WM-Quali-Spiels in Irland vor Augen geführt. Sein öffentlicher Weckruf wurde laut Koller auch bei der Teamzusammenkunft in Stegersbach intern kurz besprochen.
mehr »
Juves Defensive als ultimativer Test für Reals Offensivpower

Juves Defensive als ultimativer Test für Reals Offensivpower

01.06.2017 | Geballte spanische Offensivpower trifft auf italienischen Abwehrbeton - im Finale der Fußball-Champions-League zwischen Real Madrid und Juventus Turin kommt es am Samstag (20.45 Uhr) in Cardiff zum Aufeinandertreffen zweier unterschiedlicher Spielkulturen. Für Cristiano Ronaldo und Co. ist die Juve-Defensive mit Torhüter-Routinier Gianluigi Buffon der ultimative Test.
mehr »
Rapid Wien verlängerte Verträge mit Gashi und Thurnwald bis 2020

Rapid Wien verlängerte Verträge mit Gashi und Thurnwald bis 2020

01.06.2017 | Diese beiden bleiben: Der Fußball-Bundesligaklub Rapid Wien hat die Verträge von Manuel Thurnwald und Albin Gashi bis zum Ende der Saison 2019/20 verlängert.
mehr »
Manchester City verpflichtete Ederson für 40 Millionen Euro

Manchester City verpflichtete Ederson für 40 Millionen Euro

01.06.2017 | Der englische Fußball-Topclub Manchester City hat Tormann Ederson von Benfica Lissabon für 40 Millionen Euro verpflichtet. Das gab der portugiesische Meister am Donnerstag bekannt. Die Ablösesumme für den 23-jährigen Brasilianer ist damit die zweithöchste Transfersumme für einen Torhüter. Einzig Juventus Turin überwies für Gianluigi Buffon im Jahr 2001 mehr Geld nach Parma.
mehr »
Knieprobleme bei Alaba bereiten ÖFB-Team Sorgen

Knieprobleme bei Alaba bereiten ÖFB-Team Sorgen

01.06.2017 | Zehn Tage vor dem richtungsweisenden WM-Qualifikationsspiel in Irland (11. Juni) bereiten der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft die Knieprobleme von David Alaba ernsthafte Sorgen.
mehr »
Bangen um David Alaba: ÖFB-Superstar noch nicht im Mannschaftstraining

Bangen um David Alaba: ÖFB-Superstar noch nicht im Mannschaftstraining

01.06.2017 | Eine hartnäckige Knieverletzung bremst Österreichs Superstar David Alaba in der Vorbereitung auf das WM-Qualifikationsspiel in Irland.
mehr »
Österreich in FIFA-Weltrangliste auf Rang 35

Österreich in FIFA-Weltrangliste auf Rang 35

01.06.2017 | Österreichs Fußball-Nationalteam hat in der am Donnerstag veröffentlichten FIFA-Weltrangliste einen Platz gutgemacht und liegt nun auf Rang 35. Irland, am 11. Juni in Dublin nächster Gegner der ÖFB-Auswahl in der Qualifikation für die WM 2018, scheint unverändert auf Rang 26 auf. In den Top 10 gab es keine Änderungen, Brasilien führt weiter vor Argentinien und Weltmeister Deutschland.
mehr »
ÖFB plant wieder Cup-Neuerungen

ÖFB plant wieder Cup-Neuerungen

01.06.2017 | Mit dem Duell um den ÖFB-Cup zwischen Rapid und Salzburg hat Österreichs Fußball-Bund sein Traum-Endspiel. Mit den erwarteten 20.000 Besuchern blieb das Wörthersee Stadion Donnerstagabend dennoch zu einem knappen Drittel unbefüllt. Ein Endspiel am Abend eines Wochentags spielte dabei eine nicht unwesentliche Rolle. Im kommenden Jahr soll es in dieser Hinsicht anders werden.
mehr »
Carsten Jancker neuer Trainer bei Erste-Liga-Absteiger Horn

Carsten Jancker neuer Trainer bei Erste-Liga-Absteiger Horn

01.06.2017 | Carsten Jancker ist der neue Cheftrainer bei Fußball-Erste-Liga-Absteiger SV Horn. Über die Vertragsdauer des 42-Jährigen wurde Stillschweigen vereinbart, wie der Verein am Donnerstag mitteilte. Der ehemalige DFB-Teamspieler war seit November 2016 ohne Job, damals wurde er als Co-Trainer bei Rapid entlassen.
mehr »
Rapid gegen Salzburg im Cupfinale: Rekord oder Europacup-Rettung

Rapid gegen Salzburg im Cupfinale: Rekord oder Europacup-Rettung

01.06.2017 | Im brisantesten Cupduell der vergangenen Jahre kämpft Rapid Wien um die letzte Chance auf einen Europa-League-Startplatz für die kommende Saison. Indes peilt Red Bull Salzburg einen weiteren Rekord an.
mehr »
Juventus- und Real-Fanclubs: Auch Wien fiebert beim Champions-League-Finale mit

Juventus- und Real-Fanclubs: Auch Wien fiebert beim Champions-League-Finale mit

02.06.2017 | Samstagabend werden weltweit Hunderte Millionen Menschen gebannt das Champions-League-Finale zwischen Juventus Turin und Real Madrid verfolgen. Wir haben uns mit den Fanclubs "Bianconeri Vienna" und "Real Madrid Fan Club Vienna" unterhalten und erfahren, wie sie versuchen, ihrer jeweiligen fußballerischen Liebe von Wien aus nahe zu sein.
mehr »
Alaba verpasste erstes ÖFB-Training wegen Knieproblemen

Alaba verpasste erstes ÖFB-Training wegen Knieproblemen

31.05.2017 | Topstar David Alaba hat am Mittwoch das erste Training der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft im Teamcamp in Stegersbach verpasst. Der 24-Jährige von Bayern München laboriert eineinhalb Wochen vor dem wichtigen WM-Qualifikationsspiel in Irland (11. Juni) an Knieproblemen. Laut ÖFB-Angaben habe Alaba einen Stich im Knie verspürt und sei daher im Hotel geblieben.
mehr »
WAC verpflichtete Flecker von Kapfenberg - Kofler bleibt

WAC verpflichtete Flecker von Kapfenberg - Kofler bleibt

31.05.2017 | Der Wolfsberger AC hat sich für die kommende Saison mit Mittelfeldspieler Florian Flecker verstärkt. Der 21-Jährige wechselte von Zweitligist Kapfenberg zum Bundesligisten, wie dieser am Mittwoch bekannt gab. Flecker unterschrieb für zwei Jahre bei den "Wölfen". Der Steirer traf in der abgelaufenen Erste-Liga-Saison siebenmal für die Kapfenberger.
mehr »
SKN St. Pölten verlängerte mit Trainer Fallmann

SKN St. Pölten verlängerte mit Trainer Fallmann

31.05.2017 | Jochen Fallmann bleibt Trainer des Fußball-Bundesligisten SKN St. Pölten. Markus Schupp, der am Dienstag als neuer Sportdirektor der Niederösterreicher präsentiert worden ist, verlängerte in seiner ersten Amtshandlung den Vertrag des 38-Jährigen um ein Jahr.
mehr »
Hier wird Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg gezeigt: Das ÖFB-Cup-Finale in Live-Stream, TV-Übertragung und Ticker

Hier wird Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg gezeigt: Das ÖFB-Cup-Finale in Live-Stream, TV-Übertragung und Ticker

01.06.2017 | Rapid Wien und Red Bull Salzburg bestreiten das Finale des ÖFB-Cups im Wörthersee-Stadion von Klagenfurt. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Partie im Fernsehen, im Internet vìa Live-Stream oder im Live-Ticker verfolgen können.
mehr »
Gläubiger der Vienna stimmten Sanierungsplan zu

Gläubiger der Vienna stimmten Sanierungsplan zu

31.05.2017 | Der Wiener Fußball-Traditionsverein Vienna ist vorerst gerettet. Die Gläubiger haben dem Sanierungsverfahren mit einer Quote von 30 Prozent zugestimmt, gab der Kreditschutzverband von 1870 am Mittwoch bekannt. Demnach wurden Gläubigerforderungen von 1,4 Mio. Euro anerkannt, die Vienna muss daher in den nächsten zwei Jahren 420.000 Euro aufbringen. Gelingen soll das mit einem neuen Hauptsponsor.
mehr »
Ja zum Sanierungsplan: Die Vienna ist vorläufig gerettet

Ja zum Sanierungsplan: Die Vienna ist vorläufig gerettet

31.05.2017 | Die Gläubiger haben dem Sanierungsverfahren der insolventen Vienna zugestimmt. Damit ist das Überleben des Wiener Traditionsklubs vorerst gesichert.
mehr »
Manchester United wertvollster Club in Europa

Manchester United wertvollster Club in Europa

31.05.2017 | Manchester United ist trotz sportlich enttäuschender Saison der wertvollste Fußball-Club in Europa. Zu diesem Ergebnis kommt die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG in ihrer aktuellen Studie "Football Clubs' Valuation: The European Elite 2017". Demnach übertraf ManUnited als erster Club den Wert von drei Milliarden Euro.
mehr »
Brisantes Cupfinale: Salzburg will Rekord, Rapid die Rettung

Brisantes Cupfinale: Salzburg will Rekord, Rapid die Rettung

01.06.2017 | Für die einen geht es um einen historischen Erfolg, für die anderen um die Rettung einer ganzen Saison. Red Bull Salzburg und Rapid Wien stehen sich am Donnerstagabend im Finale des ÖFB-Fußball-Cups gegenüber. Beim SCR Altach hofft man auf einen Salzburger Sieg.
mehr »
ÖFB-Kapitän Baumgartlinger: "Ich bin kein Lautsprecher"

ÖFB-Kapitän Baumgartlinger: "Ich bin kein Lautsprecher"

31.05.2017 | Der Kapitän ist wieder mit an Bord. Die ersten beiden Länderspiele des Jahres hatte Julian Baumgartlinger wegen einer Sperre und einer Verletzung versäumt. Im so wichtigen WM-Qualifikationsspiel in Irland bestreitet der Mittelfeldspieler von Bayer Leverkusen am 11. Juni seine 54. Partie für Österreich.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
austria.com Ligaticker
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Donaufestival in Krems lädt von 28. April bis 5. Mai zurück ins Paradies

Britney Spears kommt nach Europa

Drei Jahre Hip-Hop Festival "Am Strom"

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren