Schörghofer fällt für Weltcup-Auftakt in Sölden aus

Schörghofer fällt für Weltcup-Auftakt in Sölden aus

Vor 19 Std. | Riesentorlauf-Spezialist Philipp Schörghofer muss für den Weltcup-Auftakt am 29. Oktober in Sölden aufgrund einer Knorpelverletzung und -prellung ("Bone Bruise") im rechten Knie passen. Das Dienstag-Training auf dem Rettenbachferner musste der 34-Jährige abbrechen.
mehr »
Hayböck erlitt Knöchelblessur - Verdacht auf Bänderriss

Hayböck erlitt Knöchelblessur - Verdacht auf Bänderriss

Vor 19 Std. | Doppel-Staatsmeister Michael Hayböck hat sich knapp fünf Wochen vor dem Weltcup-Auftakt im Skispringen eine Verletzung im linken Knöchel zugezogen. Der Oberösterreicher überknöchelte während eines Trainingskurses auf Zypern bei einer Treppenlauf-Einheit, es besteht Verdacht auf einen Bänderriss. Wie lange Hayböck ausfällt, steht noch nicht fest.
mehr »
Vorarlberger Skirennläuferin Kappaurer: Chancen für Weltcup-Start stehen gut

Vorarlberger Skirennläuferin Kappaurer: Chancen für Weltcup-Start stehen gut

Vor 21 Std. | In elf Tagen startet die neue Ski-Weltcupsaison. Die Chancen, dass Bezauerin Elisabeth Kappaurer beim Auftakt in Sölden dabei sein wird, stehen gut. Die 22-jährige hatte vor ein paar Wochen einen Ermüdungsbruch im Mittelfuß erlitten.
mehr »
Breite ÖSV-Phalanx gegen Vonn - Reichelt: "Kasperltheater"

Breite ÖSV-Phalanx gegen Vonn - Reichelt: "Kasperltheater"

15.10.2017 | Soll Lindsey Vonn schon nächstes Jahr bei einer Herren-Abfahrt im alpinen Ski-Weltcup antreten dürfen? Eindeutig nein, wenn es nach den österreichischen Damen und Herren geht. "Wenn sie in Lake Louise startet, macht sich der FIS-Weltcup ein bisschen zum Kasperltheater", sagte Hannes Reichelt in Richtung des Weltverbandes, der diese vielleicht historisch bedeutsame Frage im Mai 2018 klären will.
mehr »

Christine Scheyer machte eine gute Figur

14.10.2017 | Freitagabend fand im Europark in Salzburg zum dritten Mal die offizielle Einkleidungspräsentation des ÖSV statt. Die erfolgreichsten Sportler des Skiverbandes mit der Götznerin Christine Scheyer zeigten im Rahmen einer Modenschau die neuen ÖSV-Outfits für die kommende Saison und machten auch auf dem Catwalk gute Figur.
mehr »
ÖSV-Stars rasen heuer ganz in Weiß über die Pisten

ÖSV-Stars rasen heuer ganz in Weiß über die Pisten

13.10.2017 | Die Vorbereitung ist im vollen Gange, die ersten Ehrungen sind vollzogen und die neuen Outfits anprobiert: Die Athletinnen und Athleten des Österreichischen Skiverbands präsentierten am Freitag bei einer Modenschau im EUROPARK in Salzburg ihre Arbeitskleidung für die Saison 2017/18. Mit der "Goldenen Teekanne" ausgezeichnet wurden Marcel Hirscher, Anna Veith, Stefan Kraft und Stephanie Venier.
mehr »
Hirscher: "War schon klar, dass das wehtun wird"

Hirscher: "War schon klar, dass das wehtun wird"

13.10.2017 | Am Rande der Einkleidungspräsentation der ÖSV-Sportler in Salzburg hat Marcel Hirscher am Freitag in puncto seines lädierten Knöchels moderate Entwarnung gegeben. "Das war schon klar, dass das wehtun wird", sagte der 28-jährige, nachdem er an den Tagen zuvor erstmals seit seiner Verletzung im August wieder auf Skiern gestanden war. Der grobe Fahrplan zum Comeback bleibt aber unverändert.
mehr »
Vorarlberg: Hirschbühl muss nicht operiert werden

Vorarlberg: Hirschbühl muss nicht operiert werden

13.10.2017 | Skirennläufer Christian Hirschbühl zog sich beim Riesentorlauf-Training am Mittwoch einen Seitenbandeinriss zu. Dieser muss jedoch nicht operiert wreden, sondern sollte mit einer sechswöchigen Pause auskuriert sein. Der Vorarlberger blickt schon wieder positiv in die Zukunft.
mehr »
Hirschbühl fällt mit Knieverletzung sechs Wochen aus

Hirschbühl fällt mit Knieverletzung sechs Wochen aus

11.10.2017 | Christian Hirschbühl fällt für die ersten zwei Bewerbe im alpinen Ski-Weltcup in Sölden und Levi aus. Der 27-jährige Vorarlberger hat sich am Mittwoch beim Slalomtraining auf dem Mölltaler Gletscher bei einem Sturz einen Innenbandeinriss im linken Knie zugezogen und muss sechs Wochen pausieren.
mehr »
Marcel Hirscher wieder auf Skiern - "Guter erster Tag"

Marcel Hirscher wieder auf Skiern - "Guter erster Tag"

11.10.2017 | Marcel Hirscher ist am Mittwoch erstmals nach seinem im August erlittenen Knöchelbruch wieder auf Skiern gestanden. In einem kurzen Video auf seiner Instagram-Seite ist der Salzburger beim freien Fahren zu sehen.
mehr »
Kein Start von Brem beim Weltcupauftakt in Sölden

Kein Start von Brem beim Weltcupauftakt in Sölden

10.10.2017 | Skirennläuferin Eva-Maria Brem wird beim Weltcup-Auftakt am 28. Oktober in Sölden noch nicht am Start stehen. Nach ihrem Unterschenkelbruch am 4. November 2016 beim Training am Pass Thurn und einer verpassten Saison ist die Tirolerin aber zuversichtlich für den Olympiawinter. "So wie es momentan läuft, kann ich wirklich sehr zufrieden sein", sagte die RTL-Kugelgewinnerin von 2016.
mehr »
Zaiser-Comeback in Doha mit Podestplatz

Zaiser-Comeback in Doha mit Podestplatz

05.10.2017 | Die Kärntner Schwimmerin Lisa Zaiser hat am Mittwoch und Donnerstag beim Kurzbahn-Weltcup in Doha ihr Comeback gegeben. Nach ihrem Einsatz Anfang Juni in Budapest bei WM-Testrennen fiel die 23-Jährige wegen Knochenmarksödemen und einem Lendenwirbel-Ermüdungsbruch aus, nun kehrte sie - bei allerdings meist eher kleinen Teilnehmerfeldern - mit einem Podestplatz und einigen Finalplatzierungen zurück.
mehr »
Geschlechter-Duell: Lindsey Vonn will bei den Herren antreten - FIS prüft Antrag

Geschlechter-Duell: Lindsey Vonn will bei den Herren antreten - FIS prüft Antrag

10.10.2017 | Skistar Lindsey Vonn ist ihrem Ziel, einmal bei einer Herren-Weltcupabfahrt an den Start zu gehen, einen kleinen Schritt näher gekommen. Der Welt-Ski-Weltverband FIS will den Antrag prüfen.
mehr »
Schlierenzauer bei Sommer-GP-Finale Fünfter

Schlierenzauer bei Sommer-GP-Finale Fünfter

03.10.2017 | Gregor Schlierenzauer ist am Dienstag beim neunten und letzten Bewerb des Sommer-GP der Skispringer in Klingenthal an der fünften Stelle gelandet. Der Pole Dawid Kubacki gewann beim fünften Antreten zum fünften Mal und sicherte sich damit auch den Sieg in der Gesamtwertung. Mit Sprüngen auf 140 und 130 Meter hatte der 27-Jährige letztlich 6,4 Punkte Vorsprung auf den Deutschen Andreas Wellinger.
mehr »
Vorarlberger Skirennläufer Daniel Meier hofft auf Comeback im Winter

Vorarlberger Skirennläufer Daniel Meier hofft auf Comeback im Winter

03.10.2017 | Vor wenigen Wochen hat sich Skirennläufer Daniel Meier einen Kreuzbandriss zugezogen. Derzeit steckt er deshalb im Reha-Prozess. Der Feldkircher wird einen Großteil der Weltcup-Saison verpassen, hofft aber dennoch auf ein Comeback im Winter, wie der ORF Vorarlberg berichtet.
mehr »
Kraft bei polnischem Doppelsieg in Hinzenbach Neunter

Kraft bei polnischem Doppelsieg in Hinzenbach Neunter

01.10.2017 | Einen polnischen Doppelsieg hat es am Sonntag beim Sommer-Grand-Prix der Skispringer in Hinzenbach gegeben. Dawid Kubacki feierte mit der Tageshöchstweite von 94,5 Metern im zweiten Durchgang den vierten Sieg beim vierten Antreten. Zweiter wurde sein Landsmann Piotr Zyla. Als bester Österreicher landete Doppel-Weltmeister Stefan Kraft nur an der neunten Position.
mehr »
Skigymnasium Stams feierte "50-Jähriges" mit viel Prominenz

Skigymnasium Stams feierte "50-Jähriges" mit viel Prominenz

30.09.2017 | Das Skigymnasium Stams hat am Samstag mit einem offiziellen Festakt im Stift Stams sein 50-jähriges Bestehen gefeiert. Zahlreiche Sportstars, Absolventen, Politiker und Sportfunktionäre waren erschienen. In zahlreichen Reden umrahmt von Blasmusik wurde die Einzigartigkeit, der gute Ruf der Schule und die vielen Medaillengewinner, die daraus hervorgegangen waren, hervorgehoben.
mehr »
Gut will "stärker zurückkommen - nicht möglichst schnell"

Gut will "stärker zurückkommen - nicht möglichst schnell"

26.09.2017 | Skiläuferin Lara Gut hat sich am Dienstag bei einer Pressekonferenz in Zermatt in bester Laune gezeigt. Die Schweizerin, die sich bei der Heim-WM in St. Moritz das linke Kreuzband gerissen hatte, sieht sich für ihr Comeback Ende November in den USA auf Kurs. "Ich will stärker zurückkommen, nicht möglichst schnell", wolle die 26-Jährige aber nichts überstürzen.
mehr »
Veith & Gasser haben Olympia im Visier - Auf zwei Wegen

Veith & Gasser haben Olympia im Visier - Auf zwei Wegen

25.09.2017 | Österreichs beste "Wintersport-Annas" haben Olympia 2018 im Visier, der Weg dorthin verläuft aber unterschiedlich. Skistar Anna Veith ist nach erneuter Knie-Operation erst kürzlich wieder auf Schnee zurückgekehrt, ihr Renn-Comeback wird daher noch dauern. Freestyle-Snowboarderin Anna Gasser wiederum ist für die Spiele in Südkorea bereits qualifiziert, die Kärntnerin feilt schon an neuen Sprüngen.
mehr »

Elisabeth Kappaurer erlitt Ermüdungsbruch und bangt um Sölden-Start

23.09.2017 | Großes Pech für die erst 22-jährige Bezauerin Elisabeth Kappaurer. Beim Konditionstraining hat sich die Bregenzerwälderin einen Ermüdungsbruch im Fuß zugezogen und ist für den Saisonauftakt am 28. Oktober in Sölden fraglich.
mehr »
Eva Pinkelnig: "Habe wieder Spaß am Springen"

Eva Pinkelnig: "Habe wieder Spaß am Springen"

25.09.2017 | Die Dornbirnerin Eva Pinkelnig vom SK Kehlegg hat ihre Freude am Skispringen auf Topniveau wieder gefunden und hat ihre Karriere nicht beendet.
mehr »
Video! Dominik Baldauf träumt von einem Olympiastart

Video! Dominik Baldauf träumt von einem Olympiastart

23.09.2017 | Spitzenlangläufer Dominik Baldauf aus Sulzberg sprach kurz vor dem Saisonstart über seine hochgesteckten Ziele und dem großen Traum von Olympia.
mehr »
Jasmin Berchtold: "Ziel ist und bleibt die Heim-WM 2019"

Jasmin Berchtold: "Ziel ist und bleibt die Heim-WM 2019"

22.09.2017 | Im Interview sprach die 21-jährige Schwarzenbergerin Jasmin Berchtold über ihre hochgesteckten Ziele und einer Teilnahme an der Heim-WM im Langlauf in Seefeld 2019.
mehr »
Video! Ramona Düringer: "Will Topplätze im Biathlon-EC"

Video! Ramona Düringer: "Will Topplätze im Biathlon-EC"

22.09.2017 | Gesundheitliche Probleme haben im Vorjahr die Biathletin Ramona Düringer zurück geworfen. Jetzt will sich die 27-jährige Andelsbucherin im Europacup an der Spitze festsetzen.
mehr »
VIDEO! Kombinierer Sepp Schneider mit großem Verletzungspech

VIDEO! Kombinierer Sepp Schneider mit großem Verletzungspech

22.09.2017 | Schon unglaubliche vier Mal hat sich ÖSV-Kombinierer Sepp Schneider das Kreuzband gerissen. Im Interview erzählt er über seine Rückkehr und seine Erwartungen für 2017/2018.
mehr »
"Haben uns auf die Einzelsportler fokussiert"

"Haben uns auf die Einzelsportler fokussiert"

22.09.2017 | Im VOL.AT-Interview sprach Sportservice Vorarlberg Geschäftsführer Sebastian Manhard über die täglichen Herausforderungen im Olympiazentrum Vorarlberg und dessen Entwicklung.
mehr »
Skigymnasium Stams feiert 50-jährige Erfolgsgeschichte

Skigymnasium Stams feiert 50-jährige Erfolgsgeschichte

22.09.2017 | Das Skigymnasium Stams feiert am 30. September 2017 seinen 50. Geburtstag. Die Elite-Privatschule in Tirol ist ein weltweit anerkanntes Vorzeigeprojekt zur Verbindung von Schule und Leistungssport und gilt mit mehr als 300 Olympia- und WM-Medaillen als Inbegriff österreichischer Erfolge im Wintersport. Der Geburtstag wird mit einem Festakt gefeiert, zahlreiche Schulabsolventen werden erwartet.
mehr »
Skispringen: Kraft und Co. haben schon Olympia im Visier

Skispringen: Kraft und Co. haben schon Olympia im Visier

21.09.2017 | Beim ersten Schneekontakt der Saison waren die Ski noch nicht dabei. Auf dem verschneiten Untersberg bei Salzburg erzählten Stefan Kraft, Michael Hayböck und Mario Seidl am Donnerstag über ihre Vorbereitungen. Die Winterspiele in Südkorea überstrahlen alles: "Olympia ist das ganz große Ziel, das steht ganz oben", betonte Doppel-Weltmeister Kraft.
mehr »
Liensberger dreimal auf dem Podium

Liensberger dreimal auf dem Podium

31.08.2017 | Die 20-jährige Göfnerin Katharina Liensberger stand beim Neuseeland-Cup gleich dreimal auf dem Podest und ist in Frühform.
mehr »
Publikum beflügelte Nordische Kombinierer

Publikum beflügelte Nordische Kombinierer

24.08.2017 | FIS Nordische Kombination in Tschagguns und Partenen war ein voller Erfolg
mehr »
Raich und Innauer als Botschafter für Olympia 2026 präsentiert

Raich und Innauer als Botschafter für Olympia 2026 präsentiert

18.08.2017 | Mit Benjamin Raich und Toni Innauer wurden am Freitag im Rahmen einer Pressekonferenz in Innsbruck prominente Namen für das Botschafterkomitee der Bewerbung Tirols für die Olympischen Winterspiele 2026 präsentiert. Dieses möchte der "Bevölkerung wesentliche Kernpunkte der Olympischen Spiele 2026 näherbringen", erklärte Karl Stoss, Präsident des Österreichischen Olympischen Komitees.
mehr »
Hirscher-Arzt Oberthaler: "Bruch nahezu unverschoben"

Hirscher-Arzt Oberthaler: "Bruch nahezu unverschoben"

18.08.2017 | Marcel Hirscher hat sich bei seinem Trainingssturz am Donnerstag einen Außenknöchelbruch des Typus Weber B zugezogen. Die Fraktur sei "nahezu unverschoben", die Syndesmose zudem nicht betroffen, erklärte Hirschers Arzt Gerhard Oberthaler der APA - Austria Presse Agentur. Der Ski-Star müsse mit einer Ausfalldauer von zwölf bis 15 Wochen bis zu seinem Comeback rechnen.
mehr »
Sechs Wochen Gips für Hirscher nach Knöchelbruch im Training

Sechs Wochen Gips für Hirscher nach Knöchelbruch im Training

17.08.2017 | Ski-Star Marcel Hirscher muss nach einem im Slalomtraining erlittenen Bruch im linken Außenknöchel zumindest sechs Wochen Gips tragen.
mehr »
Jasmin Berchtold: "Will im Europacup zu den zehn Besten gehören"

Jasmin Berchtold: "Will im Europacup zu den zehn Besten gehören"

08.08.2017 | Große Ziele hat die 21-jährige Schwarzenbergerin Jasmin Berchtold für die kommende Saison. Die Langläuferin will sich im Europacup in den Top-Ten etablieren und ein erstes Antasten an den Weltcup erreichen.
mehr »
Liensberger beim Konditionskurs in Schladming auf dem Podest

Liensberger beim Konditionskurs in Schladming auf dem Podest

04.07.2017 | Die Göfnerin Katharina Liensberger wurde im Konditions-Wettkampf der ÖSV Damen in Schladming sehr gute Dritte.
mehr »
Schröcksnadel einstimmig als ÖSV-Präsident wiedergewählt

Schröcksnadel einstimmig als ÖSV-Präsident wiedergewählt

24.06.2017 | Peter Schröcksnadel ist auf der 82. Ordentlichen Länderkonferenz des Österreichischen Skiverbandes in Saalbach-Hinterglemm einstimmig als Präsident wiedergewählt worden. Die Funktionsperiode geht bis 2020. Beim Festabend am Freitag erhielt Schröcksnadel für seine Verdienste um den österreichischen Skisport den Ehrenring des ÖSV. Zahlreiche Athleten wurden ausgezeichnet, einige verabschiedet.
mehr »
ÖSV Kombinierer trainieren im Montafon

ÖSV Kombinierer trainieren im Montafon

13.06.2017 | Seit Fertigstellung der Schanzenanlage Montafon Nordic trainieren regelmäßig die Top-Stars der Skisprung- und Kombinierer-Szene im Montafon. So auch vergangene Woche. Cheftrainer Christoph Eugen war mit dem ÖSV Nationalteam der nordischen Kombinierer zu Gast in Tschagguns.
mehr »
Kerstin Nicolussi beendet Ski-Karriere

Kerstin Nicolussi beendet Ski-Karriere

23.05.2017 | Nach ihrer Nichtberücksichtigung im ÖSV-Kader für die kommende Saison beendet die Nenzingerin Kerstin Nicolussi ihre aktive Laufbahn als Skirennläuferin.
mehr »
Alles nach Plan bei Ski-Star Anna Veith

Alles nach Plan bei Ski-Star Anna Veith

19.05.2017 | Bei Skistar Anna Veith verläuft auf dem Weg zurück alles nach Plan. Das versicherte Pressebetreuerin Ursula Hoffmann am Freitag der APA. Die jüngsten Aussagen von Skiverbandspräsident Peter Schröcksnadel, wonach es für Olympia "sehr knapp" werden wird und dass er von der Salzburgerin per SMS um ein Gespräch gebeten worden sei, hatten zu Spekulationen geführt.
mehr »
Goldige Ehrung für Katharina Liensberger

Goldige Ehrung für Katharina Liensberger

15.05.2017 | RANKWEIL/GÖFIS. (VN-tk) Spät aber doch wurde Skiass Katharina Liensberger (20) von der Marktgemeinde Rankweil und vom Skiklub Rankweil in einem gebührenden Rahmen geehrt.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Tom Hanks: Vom Schauspieler zum Schriftsteller

#MeToo – Wurden Sie auch schon einmal sexuell belästigt?

Legendärer Wiener Star-Hotspot “Eden Bar” insolvent

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren