Schweden gewann Teambewerb in Aspen - Österreich Fünfter

Schweden gewann Teambewerb in Aspen - Österreich Fünfter

17.03.2017 | Für Österreichs Alpinskifahrer ist derzeit im Teambewerb nichts holen. Zum dritten Mal in Folge nach dem Weltcup-Finale 2016 und der WM in St. Moritz setzte es eine Niederlage gegen Schweden und wurde es damit nur der fünfte Rang. Den Sieg unter acht antretenden Mannschaften sicherte sich am Freitag in Aspen dann auch das Dreikronenteam, das sich im Finale gegen Deutschland durchsetzte.
mehr »
Biathlet Landertinger nach Fehlschuss Sprint-Vierter in Oslo

Biathlet Landertinger nach Fehlschuss Sprint-Vierter in Oslo

17.03.2017 | Sein einziger Fehlschuss hat Dominik Landertinger am Freitag beim Biathlon-Weltcup in Oslo den ersten Saison-Podestplatz gekostet. Der Tiroler musste sich im 10-km-Sprint 0,2 Sekunden hinter dem fehlerfreien Russen Anton Schipulin mit dem vierten Rang begnügen. Der Norweger Johannes Thingnes Bö feierte 13,6 Sekunden vor Gesamtsieger Martin Fourcade (FRA/1 Strafrunde) seinen 13. Weltcupsieg.
mehr »
Mikaela Shiffrin sicherte sich erstmals Gesamtweltcup

Mikaela Shiffrin sicherte sich erstmals Gesamtweltcup

17.03.2017 | Skirennläuferin Mikaela Shiffrin steht als Gesamtweltcupsiegerin fest. Die 22-Jährige hat zwei Rennen vor Schluss 198 Punkte Vorsprung auf die Slowenin Ilka Stuhec, die aber am Freitag bekannt gab, auf ein Antreten im Slalom am Samstag beim Saisonfinale in Aspen/Colorado zu verzichten, womit sie auch rechnerisch die junge Amerikanerin nicht mehr einholen kann.
mehr »

Skisprung-Weltcupbewerb in Vikersund zur Quali "degradiert"

17.03.2017 | Der als Ersatz für Lillehammer geplant gewesene Weltcup-Bewerb im Skifliegen in Vikersund in nur einem Durchgang ist nun wieder zur einer Qualifikation "degradiert" worden. Wegen windiger Bedingungen wurde die Qualifikation, die freilich weiterhin zur "Raw-Air"-Wertung zählt, neu auf 19.30 Uhr angesetzt. Dies hat die FIS Freitagmittag bekanntgegeben.
mehr »
Flock bei Olympia-Generalprobe nur Zwölfte - Lölling gewann

Flock bei Olympia-Generalprobe nur Zwölfte - Lölling gewann

17.03.2017 | Österreichs Skeleton-Vizeeuropameisterin Janine Flock ist am Freitag bei der Olympia-Generalprobe in Pyeongchang nur auf Platz zwölf gelandet. Der Sieg beim Saisonfinale in Südkorea ging an die deutsche Skeleton-Weltmeisterin Jacqueline Lölling, die damit auch erstmals den Gesamtweltcup gewann. Die Europameisterin dominierte mit zweimal Laufbestzeit und hält nun mit 52,75 Sekunden den Bahnrekord.
mehr »
Frenzel und Rydzek in Schonach um Kombinierer-Kristallkugel

Frenzel und Rydzek in Schonach um Kombinierer-Kristallkugel

17.03.2017 | Bei den Nordischen Kombinierern geht am Wochenende die 23 Einzelbewerbe umfassende Weltcup-Saison zu Ende. Und in Schonach kommt es zu einem Showdown ganz nach dem Geschmack der deutschen Fans: Das prägende Duell Eric Frenzel, der 14 Zähler voran liegt, gegen Landsmann Johannes Rydzek geht ins Finale. Frenzel könnte mit der fünften Kombi-Kristallkugel en suite Geschichte schreiben.
mehr »
Herren tragen im Riesentorlauf altes Material zu Grabe

Herren tragen im Riesentorlauf altes Material zu Grabe

17.03.2017 | Mit den vier Technikrennen wird am Wochenende in Aspen der alpine Ski-Weltcup beendet. Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher hat sich die kleinen Kugeln im Riesentorlauf und Slalom bereits geholt, bei den Damen steht die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin im Torlauf fest, offen ist noch die Entscheidung im Riesentorlauf. Bei den Herren ist es in dieser Disziplin das letzte Rennen auf altem Material.
mehr »
Kraft will "Flow" auch auf Flugschanzen mitnehmen

Kraft will "Flow" auch auf Flugschanzen mitnehmen

17.03.2017 | Zwei Goldmedaillen bei der WM sowie Mixed-Silber und Team-Bronze, mittlerweile sechs Saison-Weltcupsiege bzw. 15 -Podestplätze, Führung im Gesamt-Weltcup und auch in der neuen "Raw-Air"-Wertung: Stefan Kraft fliegt auf einer Erfolgswelle, die ihm fast schon selbst unheimlich wird. In Vikersund und Planica möchte er seiner sensationellen Saison auf den Flugschanzen die Krone aufsetzen.
mehr »
Neue Champions im Snowboard und Skicross

Neue Champions im Snowboard und Skicross

16.03.2017 | Bei Traumwetter und besten Pistenbedingungen gingen in Gargellen die Schulsport Landesmeisterschaften im Snowboard und Skicross über die Bühne.
mehr »
Österreich im Weltcup-Teambewerb in Aspen nur Außenseiter

Österreich im Weltcup-Teambewerb in Aspen nur Außenseiter

17.03.2017 | Traditionell ist beim alpinen Ski-Weltcupfinale auch ein Teambewerb angesetzt. Österreichs Mannschaft hat nach Platz fünf vor einem Jahr in St. Moritz und ebenfalls Rang fünf bei der WM im Februar ebendort - jeweils nach Niederlagen gegen Schweden - in Aspen etwas wiedergutzumachen. Die Schweiz holte sich bei den vergangenen drei Auflagen des Teambewerbs zum Saisonausklang jeweils den Sieg.
mehr »
Stefan Kraft feierte in Trondheim sechsten Saisonsieg

Stefan Kraft feierte in Trondheim sechsten Saisonsieg

16.03.2017 | Stefan Kraft hat seine aktuelle Hochform auch am Donnerstag in Trondheim bestätigt und den Rückschlag wegen schlechter Bedingungen vom Vortag weltmeisterlich weggesteckt. Der 23-jährige Salzburger gewann mit 138 und 142,5 Metern sowie 302,0 Punkten 7,7 Zähler vor dem Norweger Andreas Stjernen, Andreas Wellinger (GER) wurde Dritter. Kraft übernahm damit auch wieder die "Raw-Air"-Führung.
mehr »
Reichelt gewann Aspen-Super-G und feierte 13. Weltcup-Erfolg

Reichelt gewann Aspen-Super-G und feierte 13. Weltcup-Erfolg

16.03.2017 | Hannes Reichelt hat in seinem letzten Weltcup-Rennen der Saison noch einmal aufgetrumpft. Der 36-jährige Salzburger gewann am Donnerstag den Super-G in Aspen und feierte damit den 13. Weltcup-Sieg seiner Karriere. Hinter Reichelt landeten der Südtiroler Dominik Paris (+0,11 Sek.) sowie die zeitgleichen Mauro Caviezel (SUI) und Aleksander Aamodt Kilde (NOR/je 0,33) auf den weiteren Podestplätzen.
mehr »
Gasser sprang souverän ins Big-Air-Finale der WM

Gasser sprang souverän ins Big-Air-Finale der WM

16.03.2017 | Österreichs Snowboard-Freestyle-Ass Anna Gasser hat sich auch zum Auftakt des Big-Air-Bewerbs bei der WM in der Sierra Nevada in Topform präsentiert. Mit der insgesamt zweitbesten Wertung (90 Punkte) hinter der kanadischen Slopestyle-Weltmeisterin Laurie Blouin (91,66) sprang die Weltcup-Gesamtsiegerin in der Donnerstag-Quali souverän ins Finale (Freitag, 19.25 Uhr).
mehr »
Totaler Super-G-Triumph von Weirather in Aspen

Totaler Super-G-Triumph von Weirather in Aspen

16.03.2017 | Die Liechtensteinerin Tina Weirather hat mit dem Super-G-Erfolg am Donnerstag in Aspen auch noch die kleine Kristallkugel für den Gewinn des Spezial-Weltcups geholt.
mehr »
Snowboard-WM-Gold und -Silber für Prommegger und Karl

Snowboard-WM-Gold und -Silber für Prommegger und Karl

16.03.2017 | Die österreichischen Parallel-Boarder haben bei den Weltmeisterschaften in der Sierra Nevada groß abgeräumt. Nachdem am Vortag im Slalom Andreas Prommegger und Daniela Ulbing Gold und Benjamin Karl Silber geholt hatten, doppelten Prommegger und Karl am Donnerstag im Riesentorlauf nach. Und wieder setzte sich der Salzburger Prommegger im Finale gegen den Niederösterreicher Karl durch.
mehr »
Drehstart für Schinegger-Biopic "Erik. Weltmeisterin"

Drehstart für Schinegger-Biopic "Erik. Weltmeisterin"

16.03.2017 | Unter dem Arbeitstitel "Erik. Weltmeisterin" entsteht dieser Tage ein Kinofilm über den ehemaligen Skistar Erik Schinegger. Als damals 18-jährige Erika gewann der Kärntner 1966 die Damenabfahrt bei der WM in Chile - und wurde später des Betrugs bezichtigt, als seine Intersexualität entdeckt wurde. Regie bei der Koproduktion der Wiener Lotus Film mit Zeitsprung Pictures Köln führt Reinhold Bilgeri.
mehr »
Feurstein, Egger und Greber siegen

Feurstein, Egger und Greber siegen

15.03.2017 | Bei den österreichischen Nachwuchs-Meisterschaften im Super G in Salzburg wurden Lukas Feurstein (Mellau), Jakob Greber (Mellau) und Magdalena Egger (Lech) jeweils Erste. Platz drei für Max Greber (Bezau) und Andre Maier (Vandans)
mehr »
Kraft verlor in Windlotterie Raw-Air-Führung

Kraft verlor in Windlotterie Raw-Air-Führung

15.03.2017 | Stefan Kraft hat seine Raw-Air-Führung in Trondheim an den Deutschen Andreas Wellinger verloren. Der Doppelweltmeister kam am Mittwoch in der von Schlechtwetter beeinträchtigten Qualifikation mit 120 m nur auf Rang 27. Wellinger landete mit einem 138-m-Satz hinter Kamil Stoch (POL) und Andreas Stjernen (NOR/beide 139 m) hingegen auf Rang drei.
mehr »
Weltmeisterin Stuhec holte mit Aspen-Sieg Abfahrts-Weltcup

Weltmeisterin Stuhec holte mit Aspen-Sieg Abfahrts-Weltcup

15.03.2017 | Die Slowenin Ilka Stuhec hat am Mittwoch den ersten Schritt zum Speed-Doppel im zu Ende gehenden Ski-Weltcup-Winter gemacht. Mit ihrem in dieser Saison und auch insgesamt siebenten Weltcupsieg holte sich die 26-Jährige beim Weltcup-Finale in Aspen überlegen den Abfahrtsweltcup, es war ihr vierter Erfolg in der Abfahrt. Am Donnerstag könnte sie im Super-G das Speed-Kugel-Double perfekt machen.
mehr »
Peter Fill holt Abfahrtsweltcup - Paris-Sieg in Aspen

Peter Fill holt Abfahrtsweltcup - Paris-Sieg in Aspen

15.03.2017 | Peter Fill hat im finalen Rennen der Saison dem Norweger Kjetil Jansrud die Abfahrtkugel noch entrissen und seine Krone erfolgreich verteidigt. Der Südtiroler Dominik Paris gewann am Mittwoch in Aspen das letzte Rennen der Saison vor Fill (0,08) und dem Schweizer Carlo Janka (0,18), Jansrud wurde nur Elfter. Bester Österreicher war Matthias Mayer als Achter vor Vincent Kriechmayr.
mehr »
Ulbing und Prommegger holten WM-Gold im Parallel-Slalom

Ulbing und Prommegger holten WM-Gold im Parallel-Slalom

15.03.2017 | Goldener Tag für Österreichs Snowboarder in der Sierra Nevada: Daniela Ulbing und Andreas Prommegger holten am Mittwoch bei Kaiserwetter in Südspanien jeweils Gold im Parallel-Slalom. Die 19-jährige Ulbing setzte sich bei den Damen im Finale gegen die Tschechin Ester Ledecka durch. Der 17 Jahre ältere Prommegger gewann das rein österreichische Duell um den Titel gegen Benjamin Karl.
mehr »
Aspen-Abfahrt an Paris – Fill holt Kristallkugel

Aspen-Abfahrt an Paris – Fill holt Kristallkugel

15.03.2017 | Der Südtiroler Peter Fill hat am Mittwoch wie im Vorjahr die Abfahrts-Spezialwertung im Ski-Weltcup der Herren gewonnen.
mehr »
Frenzel Kombi-Sieger in Trondheim - Seidl Fünfter

Frenzel Kombi-Sieger in Trondheim - Seidl Fünfter

15.03.2017 | Mario Seidl hat beim Weltcup der Nordischen Kombinierer in Trondheim am Mittwoch als bester ÖSV-Mann Platz fünf belegt. Titelverteidiger Eric Frenzel übernahm mit seinem achten Saisonerfolg die Gesamtführung von seinem zweitplatzierten Landsmann Johannes Ryzdek (+ 19,2 Sek.). Fabian Rießle (22,2) komplettierte auf Rang drei einen weiteren Dreifachsieg für Deutschland.
mehr »
Dritter Saisonsieg für Ariane Rädler

Dritter Saisonsieg für Ariane Rädler

15.03.2017 | Einen Dreifacherfolg feierten die VSV-Läuferinnen beim zweiten FIS-Riesentorlauf in Bad Hofgastein. Ariane Rädler siegte 0,08 Sekunden vor Vortagssiegerin Nina Ortlieb, Antonia Walch fuhr mit zwei weiteren Hundertstel Rückstand auf Platz drei.
mehr »
Hirscher will am Höhepunkt aufhören - Jetzt aber noch nicht

Hirscher will am Höhepunkt aufhören - Jetzt aber noch nicht

15.03.2017 | Wenn Marcel Hirscher sich selbst eingestehen wird, dass er sich leistungsmäßig am Gipfel befindet, wird er seine Karriere beenden. Noch ist es nicht so weit.
mehr »
Duell um Super-G-Kugel heißt Weirather gegen Stuhec

Duell um Super-G-Kugel heißt Weirather gegen Stuhec

16.03.2017 | Am Donnerstag stehen beim alpinen Ski-Weltcupfinale in Aspen die beiden Super-G auf dem Programm. Bei den Herren hat sich der Norweger Kjetil Jansrud zum zweiten Mal in seiner Karriere den Kugelgewinn bereits gesichert, bei den Damen geht die Slowenin Ilka Stuhec mit 15 Zählern Vorsprung auf die Liechtensteinerin Tina Weirather in die Entscheidung.
mehr »
Stefanie Klocker war einsame Klasse

Stefanie Klocker war einsame Klasse

15.03.2017 | Bei den österreichischen Figl-Meisterschaften in Hochimst (Tirol) holte die Dornbirnerin Stefanie Klocker die österreichischen Meistertitel in Slalom, Riesentorlauf und Kobmination.
mehr »

Nina Ortlieb gewinnt in Bad Hofgastein

15.03.2017 | Nina Ortlieb aus Lech hat in Bad Hofgastein einen FIS-Riesentorlauf – zeitgleich mit der Schwedin Magdalena Fjaellstroem – für sich entschieden. Mit Ariane Rädler (5.), Kerstin Nicolussi (6.) und Antonia Walch (9.) haben sich drei weitere VSV-Läuferinnnen in den Top-Ten klassieren können.
mehr »

Hirschbühl siegt, Feurstein sensationell Fünfter

15.03.2017 | Christian Hirschbühl hat den ersten der beiden FIS-Riesentorläufe in Hinterstoder gewonnen. Mit Johannes Strolz auf Rang drei (+0,15) und Patrick Feurstein (+0,38) auf Platz fünf haben sich zwei weitere VSV-Läufer im Spitzenfeld klassiert.
mehr »
Weltcup-Springen in Lillehammer wegen Windes abgebrochen

Weltcup-Springen in Lillehammer wegen Windes abgebrochen

14.03.2017 | Der Skisprung-Weltcupbewerb in Lillehammer ist am Dienstagabend starkem, böigen Wind zum Opfer gefallen. Die Jury entschloss sich während des ersten Durchgangs nach 25-minütigem Zuwarten zur Absage. Erst 26 Athleten hatten ihre Sprünge absolviert, es führte der Oberösterreicher Markus Schiffner mit 137,5 Metern.
mehr »
Fill-Bestzeit im letzten Aspen-Training

Fill-Bestzeit im letzten Aspen-Training

14.03.2017 | Der Südtiroler Peter Fill hat am Dienstag im Abfahrtsabschlusstraining beim alpinen Ski-Weltcup-Finale in Aspen Bestzeit erzielt. Mit nur einer Hundertstel Rückstand folgte der Oberösterreicher Vincent Kriechmayr - am Vortag Schnellster - als bester ÖSV-Läufer auf Platz zwei.
mehr »
Loipi-Festival als Nordic-Xcross

Loipi-Festival als Nordic-Xcross

14.03.2017 | NordicXcross ist eine spektakuläre Sprintform, wobei sich der Start am höchsten Punkt des Hindernis-Parcours befindet, und das Ziel am tiefsten Punkt. Das Übungsgelände der Schneesportschule Schoppernau beim Ahornlift bot die idealen Voraussetzungen dafür.
mehr »

Snowboard-WM-Rennen wegen Schneesturm am Dienstag abgesagt

14.03.2017 | Der Parallel-Riesenslalom bei der Snowboard-WM in der spanischen Sierra Nevada ist am Dienstag abgesagt worden. Ein Wintereinbruch mit einem Schneesturm bis zu 100 km/h machte eine Austragung unmöglich. Der internationale Skiverband (FIS) stellte deswegen das Bewerbs-Programm um. Der Parallel-Riesenslalom soll nun am Donnerstag (9.00 Uhr Qualifikation, 13.00 Uhr Finale) ausgetragen werden.
mehr »
Nur Fill kann Jansrud die Abfahrtskugel noch entreißen

Nur Fill kann Jansrud die Abfahrtskugel noch entreißen

14.03.2017 | Kjetil Jansrud steht kurz davor, wie 2015 beide Speed-Kugeln in einer Weltcupsaison zu gewinnen. Die Super-G-Wertung hat er bereits in seinem Heimrennen in Kvitfjell fix gemacht, in der Abfahrtswertung liegt er 33 Zähler vor Titelverteidiger Peter Fill. Österreichs Speed-Herren hoffen in Aspen auf einen starken Saisonausklang in Abfahrt (Mittwoch) und Super-G (Donnerstag).
mehr »
Stuhec will in Aspen Saison mit Abfahrtskugel krönen

Stuhec will in Aspen Saison mit Abfahrtskugel krönen

15.03.2017 | Drei von bisher sieben Saison-Abfahrten hat Ilka Stuhec gewonnen, nach dem Weltmeistertitel in St. Moritz soll am Mittwoch auch die kleine Kristallkugel für den Gewinn der Disziplinwertung ins Lager der Slowenin wandern. 97 Zähler Vorsprung auf die Italienerin Sofia Goggia bringt sie mit ins letzte Rennen in Aspen. Die österreichischen Ski-Damen peilen zum Saisonausklang noch ein Podest an.
mehr »
Luca Hämmerle wurde Zweiter, Boric in den Top-Ten

Luca Hämmerle wurde Zweiter, Boric in den Top-Ten

14.03.2017 | Gargellen. Platz zwei für Luca Hämmerle beim FIS-Snowboard-Cross Rennen in Gargellen. Die Silbertalerin Victoria Boric wurde einmal Fünfte und Achte.
mehr »
"Silber-Kathi" fiel im WM-Slalom aus

"Silber-Kathi" fiel im WM-Slalom aus

14.03.2017 | Rankweil. (VN-tk) Platz elf nach dem ersten Lauf für Katharina Liensberger im Slalom der Junioren WM in Aare.
mehr »
Schmidhofer im ersten Aspen-Abfahrtstraining Dritte

Schmidhofer im ersten Aspen-Abfahrtstraining Dritte

13.03.2017 | Nicole Schmidhofer kommt mit der Abfahrt in Aspen sehr gut zurecht. Die Steirerin musste sich im ersten Training am Montag als Dritte nur um 0,20 Sekunden der Deutschen Victoria Rebensburg und 0,06 der slowenischen Weltmeisterin und Weltcupkugel-Topanwärterin Ilka Stuhec geschlagen geben. Gefahren wird auf der gleichen Strecke wie die Herren, ein paar Tore wurden umgesetzt.
mehr »
Kraft führt nach Lillehammer-Quali weiter in Raw-Air-Serie

Kraft führt nach Lillehammer-Quali weiter in Raw-Air-Serie

13.03.2017 | Skisprung-Doppelweltmeister Stefan Kraft hat in der Qualifikation von Lillehammer seine Führung in der Gesamtwertung der Raw-Air-Serie erfolgreich verteidigt. Der Salzburger belegte am Montag Rang drei hinter den Deutschen Markus Eisenbichler und Richard Freitag. Kraft landete bei 130,5 m und hatte 11,3 Zähler Rückstand auf den überragenden Eisenbichler, der mit 140,5 m Tageshöchstweite erzielte.
mehr »
Kriechmayr im ersten Abfahrtstraining in Aspen Schnellster

Kriechmayr im ersten Abfahrtstraining in Aspen Schnellster

13.03.2017 | Für Österreich hat die Weltcup-Finalwoche in Aspen mit einer Trainingsbestzeit des Oberösterreichers Vincent Kriechmayr begonnen. Auf der für die alpinen Ski-Herren neuen Abfahrtsstrecke kam am Montag der Südtiroler Peter Fill mit 0,26 Sekunden Rückstand an die zweite Stelle, er kämpft am Mittwoch noch gegen den Norweger Kjetil Jansrud (15./2,01) um die kleine Kristallkugel.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Bundespräsident Van der Bellen empfing Arnold Schwarzenegger in Wien

Beyoncé erfüllt einem Fan den letzten Wunsch

Pop-Legende Elton John wird 70

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren