Niessl gibt Haslauer Rückendeckung bei Asylantragsobergrenze

Niessl gibt Haslauer Rückendeckung bei Asylantragsobergrenze

04.01.2016 | In der Debatte um Obergrenzen für Asylanträge scheinen sich die Regierungsparteien weiterhin auch intern nicht ganz einig zu sein: Der burgenländische Landeshauptmann Hans Niessl (SPÖ) stimmt mit Salzburgs Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP) "überein, dass 90.000 oder 100.000 zu hoch sind", wie er dem ORF Burgenland sagte.
mehr »
Schneegestöber in Wien: Der Winter meldet sich zurück

Schneegestöber in Wien: Der Winter meldet sich zurück

04.01.2016 | Hatten wir im Dezember teilweise noch frühlingshaft anmutende Temperaturen, so setzte pünktlich zum Neujahrsbeginn auch das Winterwetter in Wien ein.
mehr »

Sechs Verletzte bei Verkehrsunfällen im Nordburgenland

02.01.2016 | Binnen kurzer Zeit haben sich Samstagnachmittag im Nordburgenland vier Verkehrsunfälle ereignet. Nach Angaben der Landessicherheitszentrale Burgenland wurden sechs Personen verletzt. Zwei davon wurden im Fahrzeug eingeklemmt und erlitten schwere Verletzungen. Auslöser für die Unfallserie dürften die Witterungsbedingungen gewesen sein. Im Raum Eisenstadt schneite bzw. nieselte es leicht.
mehr »
Verkehrsverbund Ost-Region erhöht ab 1. Februar 2016 seine Ticketpreise

Verkehrsverbund Ost-Region erhöht ab 1. Februar 2016 seine Ticketpreise

29.12.2015 | Teuerungen stehen beim Verkehrsverbund Ost-Region ins Haus: Ab 1. Februar 2016 hebt der VOR die Preise für Wochen- und Monatskarten in Niederösterreich und im Burgenland an.
mehr »
39-Jähriger nach mehreren Einbrüchen in Wien und dem Burgenland gefasst

39-Jähriger nach mehreren Einbrüchen in Wien und dem Burgenland gefasst

29.12.2015 | Eine Serie von Einbrüchen im Burgenland und in der Bundeshauptstadt haben Ermittler aus Wien, dem Burgenland und der Soko Kfz nun geklärt. Einem 39-Jährigen werden 18 Delikte angelastet.
mehr »
Betrugsalarm: Facebook-Chat kostet Burgenländerin 200 Euro

Betrugsalarm: Facebook-Chat kostet Burgenländerin 200 Euro

25.12.2015 | Einer unvorsichtigen Frau aus dem Burgenland kam ein Social-Media-Chat teuer. Plötzlich trudelten Zahlungsaufforderungen ein, ihr Telefonkonto wurde mit 199,98 Euro belastet.
mehr »
Unfallserie: Toter in NÖ & Wiener Alkolenker verursacht Unfall auf A4

Unfallserie: Toter in NÖ & Wiener Alkolenker verursacht Unfall auf A4

18.12.2015 | Am Donnerstag wurden gleich zwei Alkolenker bei Unfällen im Burgenland verletzt. Einer davon war ein 44-jähriger Wiener, der auf der Ostautobahn (A4) bei Weiden am See im Bezirk Neusiedl am See bei einem Überholmanöver auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern geriet, gegen eine Betonleitwand stieß und in den Straßengraben schlitterte, wobei sich der PKW überschlug und der Mann eingeklemmt wurde.
mehr »
34.000 Euro Schaden: Mutmaßlicher Serieneinbrecher in St. Pölten inhaftiert

34.000 Euro Schaden: Mutmaßlicher Serieneinbrecher in St. Pölten inhaftiert

14.12.2015 | Äußerst umtriebig und in drei Bundesländern aktiv war offenbar ein in St. Pölten inhaftierter 41-jähriger Rumäne. Ihm  sind ein gutes Dutzend Einbrüche in Nieder- und Oberösterreich sowie im Burgenland zugeordnet worden.
mehr »
Tierschützerin bei Fasanjagd von Mensdorff-Pouilly festgenommen

Tierschützerin bei Fasanjagd von Mensdorff-Pouilly festgenommen

13.12.2015 | Erst hatte es geheißen, eine Tierschützerin sei von einem Maskierten mit einer brennbaren und ätzenden Flüssigkeit begossen worden. Dem widerspricht Jagdherr Alfons Mensdorff-Pouilly entschieden.
mehr »
Wiener Glücksspielbetreiber wenden allerlei Tricks an: Automaten einbetoniert

Wiener Glücksspielbetreiber wenden allerlei Tricks an: Automaten einbetoniert

11.12.2015 | In Wien ist das kleine Glücksspiel seit fast einem Jahr verboten. Betroffene Glücksspielbetreiber wissen sich jedoch mit allerhand Tricks zu helfen - sie betonieren beispielsweise die Geräte kurzerhand an Ort und Stelle ein, um den Abtransport zu verhindern.
mehr »
Zwei Einbrüche in Eisenstadt: Hemden und Alkohol als Diebesgut

Zwei Einbrüche in Eisenstadt: Hemden und Alkohol als Diebesgut

30.11.2015 | In der Nacht auf Samstag schlugen zunächst unbekannte Täter in einer Kleingartensiedlung in Eisenstadt zu. Vor allem Hemden und Alkohol hatten es ihnen angetan.
mehr »
"Massenlager": Demo gegen Flüchtlings-Wohn-Container in Bruckneudorf

"Massenlager": Demo gegen Flüchtlings-Wohn-Container in Bruckneudorf

26.11.2015 | Widerstand gegen ein geplantes "Massenlager" für Flüchtlinge hat sich im burgenlädischen Bruckneudorf formiert. Die geplante Aufstellung von Containern für Flüchtlinge am Truppenübungsplatz Bruckneudorf sorgt weiter für heftige Kritik.
mehr »
Neffentrick: "Enkel aus Wien" versuchte 86-Jähriger 11.000€ abzuknöpfen

Neffentrick: "Enkel aus Wien" versuchte 86-Jähriger 11.000€ abzuknöpfen

24.11.2015 | Ein Unbekannter versuchte am Montagnachmittag eine 86-Jährige aus dem Bezirk Neusiedl am See mit dem "Neffentrick" 11.000 Euro abzuknöpfen. Zweimal rief der "Enkel aus Wien" bei der Burgenländerin an und bat seine "Oma" um eine Finanzspritze für die Sanierung seiner Wohnung.
mehr »
Entlaufene Stute "Guggi" wurde im Burgenland von Zug erfasst

Entlaufene Stute "Guggi" wurde im Burgenland von Zug erfasst

23.11.2015 | Am Sonntagabend wurde Stute "Guggi", die mit zwei weiteren Pferden aus einer Koppel im Bezirk Eisenstadt-Umgebung entlaufen war, von einem Zug erfasst und dabei getötet.
mehr »
Wiener Alkolenker verursachte schweren Unfall mit drei Verletzten auf A3

Wiener Alkolenker verursachte schweren Unfall mit drei Verletzten auf A3

22.11.2015 | Ein alkoholisierter Wiener verursachte am frühen Samstagabend einen schweren Autounfall auf der Richtungsfahrbahn Wien der Südostautobahn (A3) bei Müllendorf (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) mit drei Verletzten. Laut Polizei war der Mann aus Wien viel zu schnell unterwegs.
mehr »
Verhängnisvoller Videochat: Burgenländer mit Sextape erpresst

Verhängnisvoller Videochat: Burgenländer mit Sextape erpresst

18.11.2015 | Ein 20-jähriger Mann aus Oberpullendorf ließ sich von einer unbekannten Nackten beim Videochat überreden, sich ebenfalls auszuziehen. Als die Dame Geld für die Geheimhaltung des Videos forderte, schaltete er die Polizei ein.
mehr »
Drogenring im Burgenland ausgehoben

Drogenring im Burgenland ausgehoben

12.11.2015 | Die Bande von insgesamt 21 Personen soll seit Jahresbeginn Drogen im Wert 1,4 Millionen Euro verkauft haben. Elf Verdächtige wurden festgenommen.
mehr »
Mann wollte 25.000 Euro: Gescheiterter "Neffentrick" im Burgenland

Mann wollte 25.000 Euro: Gescheiterter "Neffentrick" im Burgenland

12.11.2015 | Am Mittwoch konnte die Polizei im Burgenland einen Betrüger festnehmen. Der Mann wollte einer 65-Jährigen 25.000 Euro per "Neffentrick" herauslocken.
mehr »
Lkw-Raser mit 106 km/h im Ortsgebiet erwischt

Lkw-Raser mit 106 km/h im Ortsgebiet erwischt

06.11.2015 | Ein Lkw-Lenker fuhr Donnerstagnachmittag mit 106 Stundenkilometern durch eine 50er-Zone in Mönchhof im Bezirk Neusiedl am See. Dem 32-Jährigen droht der Führerscheinentzug.
mehr »
Gerichtsverfahren nach Flüchtlingsdrama auf A4 findet in Ungarn statt

Gerichtsverfahren nach Flüchtlingsdrama auf A4 findet in Ungarn statt

04.11.2015 | Die Generalstaatsanwaltschaft hat nun dem Antrag der Staatsanwaltschaft Eisenstadt auf Übernahme des Strafverfahrens hinsichtlich der 71 in einem Lkw erstickten Flüchtlinge zugestimmt. Das Verfahren wird somit in Ungarn stattfinden.
mehr »
Burgenland-Wahl: Wahlanfechtung wegen inhaltlichem Mangel zurückgewiesen

Burgenland-Wahl: Wahlanfechtung wegen inhaltlichem Mangel zurückgewiesen

03.11.2015 | Der Verfassungsgerichtshof (VfGH) wies die Wahlanfechtung der Burgenländischen Landtagswahl durch die Christliche Partei Österreichs (CPÖ) zurück.
mehr »
A4-Drama: Bisher 52 Tote identifiziert

A4-Drama: Bisher 52 Tote identifiziert

23.10.2015 | "Die Zahl der Identifizierten ändert sich wöchentlich", erklärte der burgenländische Landespolizeidirektor Hans Peter Doskozil, der allerdings auch glaubt, dass bei einigen Opfern eine zweifelsfreie Identifizierung nicht möglich sein werde.
mehr »

Deutsche kam bei Verkehrsunfall im Burgenland ums Leben

22.10.2015 | Im Bezirk Eisenstadt-Umgebung ist am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall eine deutsche Staatsbürgerin ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei stießen auf der B16 zwischen Wulkaprodersdorf und Siegendorf zwei Pkw zusammen, auch ein dritter Wagen war beteiligt
mehr »
Flüchtlingsdrama auf A4: Ungarns Behörde prüft Antrag auf Verfahrensübernahme

Flüchtlingsdrama auf A4: Ungarns Behörde prüft Antrag auf Verfahrensübernahme

22.10.2015 | Die Entdeckung von 71 in einem Lkw erstickten Flüchtlingen an der A4 liegt knapp zwei Monate zurück. Es erfolgte bereits die Festnahme von sechs mutmaßlichem Schleppern. Doch noch gibt es keine Entscheidung, wo das Strafverfahren laufen wird.
mehr »
Reifenplatzer und Fahrzeugbrand: Feuerwehreinsätze auf der A4

Reifenplatzer und Fahrzeugbrand: Feuerwehreinsätze auf der A4

22.10.2015 | Glück im Unglück hatten zwei Autofahrer bei einem Unfall auf der Ostautobahn im Bezirk Neusiedl am See. Wegen eines Reifenplatzers krachte ein Slowake bei einem Überholmanöver in das Fahrzeug eines Bosniers, beide blieben unverletzt.
mehr »
Ausbau der A4: Asfinag schließt weitere Bau-Etappe vorzeitig ab

Ausbau der A4: Asfinag schließt weitere Bau-Etappe vorzeitig ab

22.10.2015 | Zwei Wochen früher als geplant schließt die Asfinag den Ausbau der A4 (Ostautobahn) zwischen dem Flughafen Wien-Schwechat und Fischamend ab: In Fahrtrichtung Ungarn werden bereits ab Samstag tagsüber drei Fahrstreifen zur Verfügung stehen.
mehr »
Nach Bankraub in Rechnitz - Polizei fahndet mit Phantombild

Nach Bankraub in Rechnitz - Polizei fahndet mit Phantombild

20.10.2015 | Knapp zwei Wochen nach einem Überfall auf eine Raiffeisen-Bankfiliale im südburgenländischen Rechnitz hat die Polizei am Dienstag ein Phantombild eines der beiden Täter veröffentlicht. Es zeigt laut Angaben der Landespolizeidirektion Burgenland jenen Räuber, der auch das Fluchtfahrzeug lenkte. Beim Einsteigen hatte der Mann seine Maske abgenommen.
mehr »
Dubioser Unfall auf der A4: Frau aus NÖ schwer verletzt entdeckt

Dubioser Unfall auf der A4: Frau aus NÖ schwer verletzt entdeckt

19.10.2015 | Ein Unfall, der sich laut Polizei vermutlich in der Nacht auf Montag auf der Ostautobahn (A4) in Fahrtrichtung Ungarn im Gemeindegebiet von Zurndorf (Bezirk Neusiedl am See) ereignet hat, beschäftigt die Ermittler.
mehr »
Österreich erwägt Verlängerung der Grenzkontrollen

Österreich erwägt Verlängerung der Grenzkontrollen

13.10.2015 | Österreich wird Deutschland weiter nachziehen, was Grenzkontrollen anbelangt. Zuletzt war in deutschen Medien berichtet worden, dass Berlin der EU eine weitere Verlängerung der Maßnahme bis 1. November angekündigt hat. Als Reaktion darauf wird wohl auch Österreich die eigenen Grenzkontrollen entsprechend fortsetzen, hieß es aus dem Innenministerium.
mehr »
Über 2.000 Flüchtlinge über Nacht in Nickelsdorf angekommen

Über 2.000 Flüchtlinge über Nacht in Nickelsdorf angekommen

13.10.2015 | Die Wien-Wahl ist geschlagen, die Flüchtlingskrise - ein nach wie vor aktuelles Thema in Europa - hält an. Wir berichten auch am Dienstag in unserem Liveticker.
mehr »
A4: Sechs Kilometer langer Stau bei Parndorf

A4: Sechs Kilometer langer Stau bei Parndorf

09.10.2015 | Ein Unfall zweier PKW sorgte Donnerstagabend für einen sechs Kilometer langen Stau auf der Ostautobahn. Die Lenker blieben unverletzt.
mehr »
Räuber-Duo flüchtete nach Überfall auf Bank im Burgenland

Räuber-Duo flüchtete nach Überfall auf Bank im Burgenland

08.10.2015 | In Rechnitz (Bezirk Oberwart) haben zwei Unbekannte am Donnerstag eine Raiffeisen-Bankfiliale überfallen. Die bewaffneten und mit Sturmhauben maskierten Täter bedienten sich selbst aus einer Kassenlade und flüchteten mit einem Geldbetrag in unbekannter Höhe in Richtung Ungarn, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland mit.
mehr »
StA Eisenstadt will Verfahren zu A4-Drama an Ungarn abtreten

StA Eisenstadt will Verfahren zu A4-Drama an Ungarn abtreten

08.10.2015 | Das nach der Entdeckung von 71 toten Flüchtlingen in einem Kühl-Lkw auf der Ostautobahn (A4) bei Parndorf (Bezirk Neusiedl am See) eingeleitete Strafverfahren soll an Ungarn abgetreten werden. Das teilte die Staatsanwaltschaft Eisenstadt am Donnerstag mit. Ein Ersuchen um Übernahme der Strafverfolgung zum gesamten Verfahrenskomplex sei bereits an die ungarischen Behörden gerichtet worden.
mehr »
Flüchtlingsdrama auf der A4: Vier Syrer werden in Wien beigesetzt

Flüchtlingsdrama auf der A4: Vier Syrer werden in Wien beigesetzt

07.10.2015 | Vier der 71 geschleppten Menschen, die Ende August tot in einem Schlepper-Lkw an der Ostautobahn (A4) im Burgenland entdeckt worden waren, werden heute, Mittwoch, Nachmittag in Wien bestattet.
mehr »
Die Flüchtlingskrise im LIVE-Ticker: 1.268 Personen im Burgenland angekommen

Die Flüchtlingskrise im LIVE-Ticker: 1.268 Personen im Burgenland angekommen

04.10.2015 | Der Flüchtlingszustrom an den burgenländischen Grenzübergängen hat sich in der Nacht auf Sonntag leicht abgeschwächt. In Wien gingen am Samstag tausende Menschen auf die Straße, um Solidarität zu zeigen. Wir berichten auch heute live vom Geschehen in der Flüchtlingskrise.
mehr »
Durchgriffsrecht wird in ersten Gemeinden angewandt

Durchgriffsrecht wird in ersten Gemeinden angewandt

02.10.2015 | Das Innenministerium macht nun von seinem Durchgriffsrecht zur Errichtung von Flüchtlingsquartieren Gebrauch. Konkret soll im Kärntner Althofen (Bezirk St. Veit) ein Containerdorf entstehen, in der Gemeinde Ossiach (Bezirk Feldkirchen) ist ein Verteilerzentrum geplant. Dritte betroffene Gemeinde ist Steyregg (Bezirk Urfahr-Umgebung) in Oberösterreich.
mehr »
Mattersburg und Admira kämpfen um Anschluss an die Spitze

Mattersburg und Admira kämpfen um Anschluss an die Spitze

02.10.2015 | Der heimstarke SV Mattersburg empfängt am Samstag (18.30 Uhr) in der elften Runde der Fußball-Bundesliga Admira Wacker Mödling. Während die Burgenländer zu Hause eine Macht sind, hat die Admira drei ihrer letzten vier Spiele verloren. Eröffnet wird die Runde um 16.00 Uhr vom SV Grödig und den Gästen von Sturm Graz. Ebenfalls ab 18.30 Uhr auf dem Programm: Altach-Austria und WAC-Ried.
mehr »
Burgenland rechnet bei Flüchtlingsquote anders als der Bund

Burgenland rechnet bei Flüchtlingsquote anders als der Bund

01.10.2015 | Im Hinblick auf die Erfüllung der Quote bei der Unterbringung von Flüchtlingen gibt es zwischen dem Innenministerium und dem Burgenland weiter Auffassungsunterschiede. Während laut Angaben des Innenressorts vom Donnerstag das Burgenland bei 96,47 Prozent liege, sagte Soziallandesrat Norbert Darabos (SPÖ) in Eisenstadt vor Journalisten, aus seiner Sicht sei die Quote "jetzt schon erfüllt".
mehr »
Tödlicher Verkehrsunfall in Podersdorf: Ein Jahr unbedingt für Alkolenker

Tödlicher Verkehrsunfall in Podersdorf: Ein Jahr unbedingt für Alkolenker

01.10.2015 | Weil er vor einem halben Jahr unter erheblichem Alkoholeinfluss einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht hatte, fasste ein 23-Jähriger nun eine unbedingte Haftstrafe von einem Jahr aus.
mehr »
Fahrer des A4-Dramas wird nach Österreich ausgeliefert

Fahrer des A4-Dramas wird nach Österreich ausgeliefert

29.09.2015 | Der 32-Jährige Lkw-Lenker, in dessen Laster Ende August auf der Ostautobahn (A4) 71 Flüchtlinge gestorben sind, wird nach Österreich ausgeliefert. Diese Entscheidung hat das Bezirksgericht in der nordwestbulgarischen Stadt Montana am Dienstag gefällt. Es gebe genügend Beweise für eine Mittäterschaft und das Strafverfahren könne in Eisenstadt geführt werden.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Was sagt ihr Horoskop?

Wassermann
21.01 - 19.02.


Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Aninna Frey: So freizügig zeigt sich die schöne Schweizer TV-Moderatorin

GNTM: Jasmin aus Dornbirn überzeugte auf den Kanaren

Clooney zeigt Bein, Tatum tanzt: 66. Berlinale feierlich eröffnet

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren