Schneefall im Südburgenland sorgte für Chaos

Schneefall im Südburgenland sorgte für Chaos

29.01.2015 | Im Südburgenland hat am Donnerstag starker Schneefall die Einsatzkräfte auf Trab gehalten. Rund 20 mal mussten die Feuerwehren am Nachmittag ausrücken, um Fahrzeuge zu bergen, hieß es von der Landessicherheitszentrale auf APA-Anfrage. In Grafenschachen (Bezirk Oberwart) erlitt ein Lkw-Lenker, nachdem sich sein Sattelzug quer gestellt hatte, einen tödlichen Kreislaufstillstand.
mehr »
Niessl pocht auf Einhaltung "europäischer Werte"

Niessl pocht auf Einhaltung "europäischer Werte"

22.01.2015 | Burgenlands Landeshauptmann Hans Niessl (SPÖ) hat nach Kritik von Landes-SJ-Chefs seine Aussagen zur Integration bekräftigt. Wer in Österreich lebe, habe die Verfassung und die Gesetze einzuhalten und sich an europäische Werte zu halten, so Niessl zur APA. Bei allen, die "absolut integrationsunwillig" seien, sei für ihn als Konsequenz denkbar, "dass sie nicht österreichischer Staatsbürger werden".
mehr »

Gloriette Bekleidungswerk in Stegersbach pleite

29.01.2015 | Die Firma Gloriette Bekleidungswerk GmbH mit Sitz im südburgenländischen Stegersbach hat am Landesgericht Eisenstadt den Antrag auf Eröffnung eines Konkursverfahrens gestellt. Das teilte der Österreichische Verband Creditreform am Donnerstag mit. Den Aktiva von rund 8 Mio. Euro (Buchwerte) stehen Passiva von rund 10 Mio. Euro und rund 3,3 Mio. Euro Eventualverbindlichkeiten gegenüber.
mehr »
Vier Festnahmen im Burgenland: Katalysatoren von Pkw abgesägt

Vier Festnahmen im Burgenland: Katalysatoren von Pkw abgesägt

21.01.2015 | Am Dienstag wurden vier mutmaßliche Diebe bei einer Kontrolle auf der Ostautobahn (A4) festgenommen. Im Wagen der Männer befanden sich fünf Katalysatoren von in Wien abgestellten Fahrzeugen.
mehr »

Opernfestspiele: Forderungen angemeldet

15.01.2015 | Im Insolvenzverfahren der Opernfestspiele St. Margarethen GmbH & Co KG haben bisher 122 Gläubiger Forderungen in der Gesamthöhe von rund 7,3 Mio. Euro angemeldet. Das teilte der AKV Europa anlässlich der am Donnerstag im Landesgericht Wiener Neustadt angesetzten Prüfungstagsatzung in einer Aussendung mit.
mehr »
Grüne wollen Steuerentlastung und -ökologisierung

Grüne wollen Steuerentlastung und -ökologisierung

15.01.2015 | Auch die Grünen haben nun ihre Vorstellungen für eine Steuerreform präsentiert. Die Eckpunkte: Bei einem Volumen von vier Mrd. Euro - und damit weniger als von SPÖ und ÖVP vorgesehen - sollen Bezieher niedriger Einkommen, und damit vor allem Frauen, überproportional entlastet werden. Auch eine Ökologisierung des Steuersystems ist geplant, hieß es bei der Klubklausur der Grünen in Neusiedl am See.
mehr »
Unfall im Südburgenland: Einjähriges Kind aus Wien verletzt

Unfall im Südburgenland: Einjähriges Kind aus Wien verletzt

12.01.2015 | Vier zum Teil schwer Verletzte - darunter auch ein einjähriges Mädchen - forderte am Sonntagabend ein Verkehrsunfall in Oberwart. Ein 24-jähriger Mann hatte auf der B50 in einer Rechtskurve die Herrschaft über seinen Pkw verloren.
mehr »

Ast tötete Burgenländer bei Waldarbeit

08.01.2015 | Zwei schwere Unfälle bei der Waldarbeit haben am Donnerstag im Südburgenland ein Todesopfer und einen Verletzten gefordert. Im Bezirk Güssing wurde ein 57-jähriger Mann von einem Ast eines fallenden Baumes am Kopf getroffen. Für den Südburgenländer kam jede Hilfe zu spät. Im Bezirk Jennersdorf riss das Seil einer Winde und traf einen 58-Jährigen im Gesicht, berichtete die Polizei.
mehr »
Debatte um Kern für Niessl "komplett überflüssig"

Debatte um Kern für Niessl "komplett überflüssig"

07.01.2015 | Burgenlands Landeshauptmann Hans Niessl (SPÖ) hält es für "komplett überflüssig", dass in der SPÖ öffentlich über eine Politik- oder Kanzlertauglichkeit von ÖBB-Chef Christian Kern diskutiert wird. "Es gibt einen gewählten Bundesparteivorsitzenden. Und der Bundeskanzler sucht sich sein Team aus und entscheidet", sagte Niessl am Mittwoch in Eisenstadt vor Journalisten.
mehr »
Journalist Kurt Kuch ist verstorben

Journalist Kurt Kuch ist verstorben

03.01.2015 | Der stellvertretende Chefredakteur des Nachrichtenmagazin "News" ist tot. Der Burgenländer verstarb nach monatelangem - öffentlichen - Kampf gegen den Lungenkrebs, wie es am Samstag aus der Verlagsgruppe News hieß.
mehr »
Zahl der Verkehrstoten im Jahr 2014 gesunken: 430 Opfer

Zahl der Verkehrstoten im Jahr 2014 gesunken: 430 Opfer

01.01.2015 | Unfallstatistik des zuende gegangenen Jahres: 430 Menschen verunglückten 2014 auf Österreichs Straßen tödlich. Somit ist die Zahl in der vorläufigen Bilanz wie schon 2013 erneut unter 500 Todesopfer in einem Jahr geblieben. In Wien starben 21 Menschen im Straßenverkehr.
mehr »
Neujahrsbaby 2015: Luis aus dem Burgenland kam vor Mädchen aus Wien

Neujahrsbaby 2015: Luis aus dem Burgenland kam vor Mädchen aus Wien

01.01.2015 | Das Neujahrsbaby 2015 kommt aus dem Burgenland. Exakt um Mitternacht erblickte der kleine Luis im Krankenhaus Oberpullendorf das Licht der Welt. Um 0:16 Uhr wurde in Wien ein kleines Mädchen geboren.
mehr »

Fünf Verletzte bei Kutschenunfall am Katschberg

22.12.2014 | Bei einem Unfall mit einer Pferdekutsche sind Montagmittag am Katschberg an der Kärntner-Salzburger Landesgrenze fünf deutsche Urlauber verletzt worden, einer darunter mit einem Oberschenkelbruch schwer. Die Kutsche war rückwärts rund zwei Meter eine Böschung hinabgerutscht. Sechs der insgesamt zehn Fahrgäste wurden dadurch vom Fahrzeug geschleudert, sagte ein Polizei-Sprecher.
mehr »

Kritik an Dienstwagen-Beschaffung im Burgenland

17.12.2014 | Der Burgenländische Landes-Rechnungshof (BLRH) hat das Beschaffungswesen des Landes, besonders im Hinblick auf Dienstfahrzeuge, überprüft. Im Bericht spart das Kontrollorgan nicht mit Kritik: So heißt es darin, das Land habe "keinen verlässlichen Überblick" über die Beschaffungsstellen und das -volumen gehabt. Klare Vorgaben auf strategischer und operativer Ebene hätten gefehlt.
mehr »
Mensdorff-Pouilly wegen Fasanenzucht angezeigt

Mensdorff-Pouilly wegen Fasanenzucht angezeigt

16.12.2014 | Der Lobbyist Alfons Mensdorff-Pouilly ist bei Tierschützern wegen zweier Fasanenzuchten im Südburgenland in die Kritik geraten. Laut dem Verein Gegen Tierfabriken (VGT) gebe es Hinweise auf die Übertretung von Jagd- und Tierschutzbestimmungen. Bei der Bezirkshauptmannschaft Güssing wurde deshalb eine Sachverhaltsdarstellung eingebracht, so Elmar Völkl vom VGT am Dienstag zu APA.
mehr »
Suspendierter Ermittler aus NÖ wegen versuchten Betrugs verurteilt

Suspendierter Ermittler aus NÖ wegen versuchten Betrugs verurteilt

15.12.2014 | Ein suspendierter Ermittler der niederösterreichischen Polizei und seine Ehefrau sind am Montag am Landesgericht Eisenstadt wegen versuchten schweren Versicherungsbetruges zu teilbedingten Haftstrafen verurteilt worden.
mehr »
Suspendierter NÖ Ermittler verurteilt

Suspendierter NÖ Ermittler verurteilt

15.12.2014 | Ein suspendierter NÖ Ermittler und seine Ehefrau sind am Montag am Landesgericht Eisenstadt wegen versuchten schweren Versicherungsbetruges zu teilbedingten Haftstrafen verurteilt worden. Die Verteidigung meldete sofort Berufung und Nichtigkeitsbeschwerde an, Wolfgang Handler von der Korruptionsstaatsanwaltschaft gab keine Erklärung ab. Somit ist das Urteil nicht rechtskräftig.
mehr »
Suspendierter Chefinspektor von NÖ-Polizei: Prozess in Eisenstadt

Suspendierter Chefinspektor von NÖ-Polizei: Prozess in Eisenstadt

15.12.2014 | Am Landesgericht Eisenstadt ist am Montag ein Prozess gegen einen ehemaligen Ermittler der niederösterreichischen Polizei fortgesetzt worden. Der 65-jährige, suspendierte Chefinspektor der Raubgruppe des LKA (Landeskriminalamt) sitzt seit Oktober u.a. wegen versuchten schweren Betrugs auf der Anklagebank.
mehr »
73-Jähriger erlitt bei "Sautanz" im Burgenland schwere Verbrennungen

73-Jähriger erlitt bei "Sautanz" im Burgenland schwere Verbrennungen

12.12.2014 | Ein 73-jähriger Mann hat Donnerstag, bei einem "Sautanz" in Markt St. Martin (Bezirk Oberpullendorf) schwere Verbrennungen durch heißes Wasser erlitten.
mehr »
Burgenland ändert seine Verfassung

Burgenland ändert seine Verfassung

10.12.2014 | Im Burgenland stimmt der Landtag am Donnerstag über eine Verfassungsänderung mit weitreichenden Konsequenzen ab: Durch die Reform wird der Proporz bei der Zusammensetzung der Landesregierung abgeschafft. Spätestens nach der übernächsten Wahl muss zudem die Regierung von sieben auf fünf Mitglieder verkleinert werden. SPÖ und ÖVP lobten am Mittwoch in höchsten Tönen den ausverhandelten Kompromiss.
mehr »
Nicht alle Länder erfüllen Asyl-Quote: Wien liegt bei 128,29 Prozent

Nicht alle Länder erfüllen Asyl-Quote: Wien liegt bei 128,29 Prozent

05.12.2014 | In Österreichs Flüchtlingsquartieren ist die Lage auch eineinhalb Monate nach der Einigung zwischen Bund und Ländern angespannt. Nicht alle Länder erfüllen ihre Quoten, in Wien wird sie jedoch deutlich übererfüllt.
mehr »
Seefestspiele Mörbisch mit "Eine Nacht in Venedig"

Seefestspiele Mörbisch mit "Eine Nacht in Venedig"

25.11.2014 | Nach einem Abstecher mit dem Musical "Anatevka" kommt bei den Seefestspielen Mörbisch von 9. Juli bis 22. August 2015 wieder klassische Operette auf die Bühne: Den magischen Karneval aus Johann Strauss' "Eine Nacht in Venedig" verlegt Regisseur Karl Absenger aus dem 18. Jahrhundert ins Heute - inklusive anlegendem Kreuzfahrtschiff, wie bei der Präsentation am Dienstag in Wien verraten wurde.
mehr »
Hans Niessl mit 96 Prozent erneut als burgenländischer SPÖ-Chef bestätigt

Hans Niessl mit 96 Prozent erneut als burgenländischer SPÖ-Chef bestätigt

22.11.2014 | Beim Parteitag der SPÖ Burgenland in Raiding ist am Samstag Landeshauptmann Hans Niessl mit 96 Prozent der Stimmen als Landesparteivorsitzender wiedergewählt worden. Niessl war erstmals im Jahr 2000 gekürt worden, damals mit 100 Prozent.
mehr »
Umsetzung der Verteilerquartiere nach Konferenz offen, finanzieren soll Bund

Umsetzung der Verteilerquartiere nach Konferenz offen, finanzieren soll Bund

19.11.2014 | Am Dienstag haben sich die Landeshauptleute in Klagenfurt auf die Errichtung neuer Erstaufnahmezentren, sogenannter "Verteilerquartiere", geeinigt. Wie und vor allem wo diese umgesetzt werden, war aber am Mittwoch noch komplett offen.
mehr »
Ausbau der A4: Bis April 2015 drei Spuren Richtung Wien

Ausbau der A4: Bis April 2015 drei Spuren Richtung Wien

19.11.2014 | Der erste Teil des Ausbaus der Ost Autobahn (A4) wird am Freitag, den 21. November 2014, abgeschlossen. Bis April 2015 werden die Bauarbeiten eingestellt - in dieser Zeit stehen in Richtung Wien drei Fahrspuren zur Verfügung.
mehr »
Prozess um Jugendbande - Sechs Schuldsprüche

Prozess um Jugendbande - Sechs Schuldsprüche

18.11.2014 | Der Prozess um eine siebenköpfige Jugendbande, die im Sommer im Bezirk Eisenstadt-Umgebung und in Eisenstadt mehrere gewerbsmäßige Diebstähle durch Einbruch begangen haben soll, ist am frühen Dienstagnachmittag mit sechs Schuldsprüchen und einer Diversion zu Ende gegangen. Vier Burschen mussten danach wegen anderer ähnlicher Delikte sofort wieder in Untersuchungshaft.
mehr »
Bombenalarm am Flughafen Salzburg war "Scherz"

Bombenalarm am Flughafen Salzburg war "Scherz"

17.11.2014 | Große Aufregung hat am Montagvormittag am Flughafen Salzburg wegen einer Bombendrohung geherrscht. Ein Anrufer hatte am Telefon erklärt: "Der Koffer mit der Bombe für die Türkei steht bereit". Es folgte ein großer Polizeieinsatz, der Flughafen wurde großräumig abgesucht. Der Anrufer war rasch ausgeforscht: ein 13-Jähriger aus dem Burgenland, der sich mit drei Freunden einen "Jux" machen wollte.
mehr »
ÖBB lassen Zugreisende zum dritten Mal über neue Sitze abstimmen

ÖBB lassen Zugreisende zum dritten Mal über neue Sitze abstimmen

14.11.2014 | Ab dem kommenden Montag können Zugreisende über den Sitzkomfort in ÖBB-Nahverkehrszügen mitbestimmen. Ein "Sitztestwagen" mit vier Testsitzen ist eine Tage in der Ostregion unterwegs.
mehr »
Helene Fischers Kläger wurde mit einem Stein attackiert

Helene Fischers Kläger wurde mit einem Stein attackiert

12.11.2014 | Wegen Diskriminierung von Behinderten hat ein Bürgenländer (63) eine Klage gegen Schlagersängerin Helene Fischer eingebracht. In seiner Heimatgemeinde ist der Mann nun mit einem Stein attackiert worden.
mehr »
Umfrage: 35 Prozent der Österreicher sind mit Nachbarn richtig glücklich

Umfrage: 35 Prozent der Österreicher sind mit Nachbarn richtig glücklich

12.11.2014 | Richtig glücklich mit ihren Nachbarn sind einer aktuellen Umfrage nach nur 35 Prozent der Österreicher. Wobei es hier bundesländerweise zu großen Unterschieden kommt - am wenigsten wird in Wien ein gutes Nachbarschaftsverhältnis erlebt.
mehr »

Güssing gewann auch zweites Spiel in EuroChallenge

11.11.2014 | Die Güssing Knights haben auch ihr zweites Spiel in der Basketball-EuroChallenge gewonnen. Nach dem 84:77-Erfolg gegen Cluj-Napoca (ROM) vergangene Woche setzte sich der ABL-Meister am Dienstagabend in der Gruppe F bei Paks (HUN) 80:70 (37:31) durch. Beste Werfer der Sieger war ÖBV-Teamspieler Thomas Klepeisz und der bulgarische Internationale Chavdar Kostov mit je 16 Punkten.
mehr »

FPÖ-Bezirkspolitiker schoss 13-Jährige an

11.11.2014 | Nach dem Schuss auf eine 13-Jährige am Halloween-Abend im Burgenland ist die Identität des Verdächtigen bekannt geworden. Der mutmaßliche Schütze war stellvertretender FPÖ-Bezirksparteiobmann in Oberpullendorf, bestätigte Landesparteiobmann Johann Tschürtz am Dienstag gegenüber der APA einen Bericht des ORF Burgenland. Er sei inzwischen aus der Partei ausgeschlossen worden.
mehr »

Erfolgreiches Europacup-Debüt von Meister Güssing

05.11.2014 | Basketball-Herrenchampion Güssing Knights hat am Mittwoch seine Premiere im Europacup erfolgreich gemeistert. Die Burgenländer setzten sich im ersten Gruppenspiel der Euro-Challenge in der eigenen Halle gegen Cluj-Napoca aus Rumänien mit 84:77 (37:35) durch.
mehr »
Blockhaus im Burgenland stand in Vollbrand

Blockhaus im Burgenland stand in Vollbrand

05.11.2014 | Am Dienstagabend kam es im Burgenland zu einem Vollbrand einer Blockhütte. Eine Nachbarin machte die Hausbesitzerin zuvor auf starken Rauch aufmerksam.
mehr »
Asylquartiere in Niederösterreich verbessert

Asylquartiere in Niederösterreich verbessert

03.11.2014 | Die Überprüfung von Asylquartieren in mehreren Bundesländern durch die Recherche-Plattform "Dossier" hat im Vorjahr einige Missstände aufgedeckt. 2014 ist vor allem in Niederösterreich eine deutliche Verbesserung eingetreten.
mehr »
Verfolgungsjagd: Wiener (16) fuhr ohne Führerschein gestohlenen Pkw

Verfolgungsjagd: Wiener (16) fuhr ohne Führerschein gestohlenen Pkw

28.10.2014 | Mit dem Auto der Mutter seiner Freundin hat sich am Montag ein 16-jähriger führscheinloser Wiener eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Diese führte über die A4 und endete in einem Acker.
mehr »
Toter bei Verkehrsunfall im Burgenland

Toter bei Verkehrsunfall im Burgenland

27.10.2014 | Am Sonntagabend verstarb ein Autolenker bei einem Verkehrsunfall im Burgenland. Der Mann kam von der Fahrbahn ab, woraufhin sein Auto sich mehrmals überschlug.
mehr »
Wiener mit 210 km/h auf der A3 im Burgenland gestoppt

Wiener mit 210 km/h auf der A3 im Burgenland gestoppt

26.10.2014 | Auf der Südostautobahn (A3) bei Hornstein sind am Samstagnachmittag gleich zwei Raser von der Polizei erwischt worden. Beide waren mit einer Geschwindigkeit von 210 km/h unterwegs, bei einem der Männer handelte es sich um einen 28-Jährigen aus Wien.
mehr »
Burgenländer brachte Klage gegen Helene Fischer ein

Burgenländer brachte Klage gegen Helene Fischer ein

24.10.2014 | Der burgenländische Pensionist Heimo Eitel hat nun gegen den deutschen Schlagerstar Helene Fischer beim Bezirksgericht Mattersburg Klage wegen Diskriminierung von Behinderten eingebracht.
mehr »

"Auf einem Teppich aus Luft": Hans Raimunds Lyrik

23.10.2014 | Gedichte von Hans Raimund aus unterschiedlichen Werkphasen hat die burgenländische "edition lex liszt" in einem aus mehreren Gründen beachtenswerten Sammelband ("Auf einem Teppich aus Luft / On a carpet made of air") vereint. Keine "Best-of"-Blütenlese, sondern eine subjektive, vom Autor selbst getroffene, englischsprachigen Übersetzungen gegenübergestellte und in Zyklen gefasste Auswahl.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

"Mr. Spock"-Darsteller Leonard Nimoy ist tot

Madonna erlitt bei Sturz von Bühne Schleudertrauma

Arnold Schwarzenegger traf Katy Perry bei Konzert in der Wiener Stadthalle

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren