Stromausfall in Steiermark und Kärnten durch Gewitter

Stromausfall in Steiermark und Kärnten durch Gewitter

Vor 21 Min. Schwere Gewitter mit Sturm haben am Sonntag in der Steiermark und Kärnten für Stromausfälle, Überschwemmungen und Vermurungen gesorgt. In der Steiermark waren am Nachmittag bis zu 18.000 Haushalte ohne Strom, 2.000 waren es in Kärnten. Personen waren nicht in Gefahr.
mehr »
Mordalarm in Kapfenberg - Mann tötete seine Frau

Mordalarm in Kapfenberg - Mann tötete seine Frau

Vor 3 Std. | Mordalarm in der Steiermark: Ein 57 Jahre alter Mann aus Kapfenberg im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag hat Samstagabend bei der Polizei angerufen und erklärt, er habe seine Ehefrau (46) getötet. Die Beamten fanden die Leiche in der gemeinsamen Wohnung. Bei der Einvernahme gestand der Mann den Mord und gab an, seine Frau mit den Händen erwürgt zu haben. Ein Obduktionsergebnis stand noch aus.
mehr »

Mehrere verletzte Kinder bei Bootsunfall auf der Mur

Vor 2 Std. | Auf der Mur bei Deutschfeistritz ist es am Sonntag zu einem Bootsunfall gekommen. Im Boot befanden sich acht Kinder und drei Betreuungspersonen. Sie wurden unterschiedlichen Grades verletzt. Ein Mädchen musste aufgrund einer Kopfverletzung im Spital bleiben, ein Betreuer wurde wegen einer Gesichtsverletzung stationär aufgenommen.
mehr »
Fahrerflucht nach Auffahrunfall auf A9 mit zwei Verletzten

Fahrerflucht nach Auffahrunfall auf A9 mit zwei Verletzten

Vor 5 Std. | Nach einem Auffahrunfall auf der Pyhrnautobahn (A9) nahe Graz hat ein 23-jähriger Südsteirer Fahrerflucht begangen. Bei dem Zusammenstoß wurden zwei Beifahrer aus dem Auto eines 29-jährigen Pkw-Lenkers aus Amstetten verletzt. Mit dem Fahrerflüchtigen rannten auch seine Beifahrer davon. Der Unfalllenker wurde bereits ausgeforscht, teilte die Polizei am Sonntag mit.
mehr »
Über 150.000 Besucher bei Österreich-GP erwartet

Über 150.000 Besucher bei Österreich-GP erwartet

Vor 6 Std. | Nach dem Rückgang im Vorjahr werden 2017 bei der vierten Auflage seit dem Comeback der Formel 1 in Österreich vom 7. bis 9. Juli wieder deutlich mehr Fans in Spielberg erwartet. "Wir rechnen mit 150.00 bis 160.000 Zuschauern über drei Tage, es geht deutlich aufwärts", verriet Red Bulls Motorsportberater Helmut Marko der APA beim Grand Prix in Baku.
mehr »
Klimt-Weithaler als KPÖ-Spitzenkandidatin in der Steiermark

Klimt-Weithaler als KPÖ-Spitzenkandidatin in der Steiermark

Vor 1 Tag | Die KPÖ Steiermark hat am Samstag ihren Landeslisten-Wahlvorschlag für die Nationalratswahl am 15. Oktober festgelegt. Claudia Klimt-Weithaler, Klubobfrau der steirischen KPÖ im Landtag, wurde einstimmig zur steirischen Spitzenkandidatin gewählt. Dies teilte der KPÖ-Landtagsklub nach der Sitzung des Landesvorstandes mit.
mehr »

Unwetter - Stromausfälle in Graz und in der Obersteiermark

23.06.2017 | Weitere kurze, aber heftige Unwetter haben am Freitagabend im Raum Graz und in der Obersteiermark für Stromausfälle gesorgt. Während sich die Lage in der Südsteiermark langsam entspannte, waren in Graz und im Raum Liezen bzw. im Murtal etliche tausend Haushalte ohne Elektrizität. Laut einem Sprecher waren rund 100 Monteure aus der Oststeiermark herangeholt worden, um die Schäden zu beheben.
mehr »
Steirer und Kärntner ertrunken

Steirer und Kärntner ertrunken

23.06.2017 | Ein 40 Jahre alter Oststeirer ist in der Nacht auf Freitag bei einem Sturz mit seinem Elektrofahrrad ums Leben gekommen, wie die Landespolizeidirektion mitteilte. Der Mann war von der Straße abgekommen, in die Pinka gestürzt und dürfte ertrunken sein. Bekannte hatten ihn in der Früh leblos gefunden. In Kärnten ertrank ein Mann im Badesee Reßnig. Er hatte einen epileptischen Anfall erlitten.
mehr »
Sattelschlepper stürzte in Wald - Lenker getötet

Sattelschlepper stürzte in Wald - Lenker getötet

23.06.2017 | Ein 23 Jahre alter Kroate ist am Freitag in der Früh bei einem Unfall mit seinem Sattelschlepper in der Obersteiermark ums Leben gekommen. Das Schwerfahrzeug war auf der B117 im Gesäuse von der Straße abgekommen und in einen Wald gestürzt. Die Zugmaschine brannte aus, Feuerwehren löschten den Brand. Der Fahrer dürfte schon beim Unfall ums Leben gekommen sein, wie die Polizei mitteilte.
mehr »
Decke in Grazer Wohnhaus eingestürzt - Keine Verletzten

Decke in Grazer Wohnhaus eingestürzt - Keine Verletzten

22.06.2017 | Beim Einsturz einer Decke in einem Mehrparteienhaus im Grazer Stadtbezirk Lend waren am Mittwochnachmittag zum Glück keine Bewohner zuhause, wie die Berufsfeuerwehr am Donnerstag mitteilte. Es gab keine Verletzten. Die Decke dürfte nach einem Wasserschaden in ihrer Tragfähigkeit geschwächt worden sein. Der Zugang zu den Wohnungen wurde von der Stadt gesperrt, die Feuerwehr sicherte den Deckenrest.
mehr »
Ermittlungen nach Tötung in Justizanstalt abgeschlossen

Ermittlungen nach Tötung in Justizanstalt abgeschlossen

22.06.2017 | Nach dem Geständnis eines 33-Jährigen, in der Nacht auf Mittwoch in einer Zelle der Justizanstalt Graz-Karlau einen 34-Mithäftling erschlagen zu haben, sind die Erhebungen der Polizei nun abgeschlossen. Dies teilte die Landespolizeidirektion am Donnerstag auf APA-Anfrage mit. Die Staatsanwaltschaft wartet noch auf den Bericht und auf das schriftliche Obduktionsergebnis, sagte ein Sprecher.
mehr »
4,5 Mio. Euro Unwetterschäden in Steiermark und Burgenland

4,5 Mio. Euro Unwetterschäden in Steiermark und Burgenland

22.06.2017 | Hagelunwetter haben am späten Mittwochnachmittag schwere Schäden in der steirischen und burgenländischen Landwirtschaft verursacht. Wie die Österreichische Hagelversicherung mitteilte, seien ersten Erhebungen zufolge 6.000 Hektar Agrarfläche in der Steiermark und 2.500 Hektar im Burgenland massiv betroffen. Der Gesamtschaden wird auf 4,5 Millionen Euro geschätzt.
mehr »
Schwarzenegger erhielt Ehrenring des Landes Steiermark

Schwarzenegger erhielt Ehrenring des Landes Steiermark

21.06.2017 | Der "Ausnahmesteirer" Arnold Schwarzenegger hat am Mittwochnachmittag im südweststeirischen St. Nikolai im Sausal von der Landesspitze den Ehrenring des Landes Steiermark verliehen bekommen, wie das Land mitteilte. Schwarzenegger war zu Wochenbeginn beim "Austrian World Summit" in Wien zu Gast gewesen.
mehr »
Toter bei Streit in Grazer Haftanstalt Karlau - Geständnis

Toter bei Streit in Grazer Haftanstalt Karlau - Geständnis

21.06.2017 | Der 33 Jahre alte Häftling, der in der Nacht auf Mittwoch in der Justizanstalt Graz-Karlau einen 34-jährigen Zellengenossen mit einem Tischbein erschlagen hatte, handelte in Rage. Das teilte die Polizei nach dem Geständnis des Mannes mit. Ihn habe gestört, dass sein Kontrahent nicht zu dessen damaliger Tat "gestanden" sei. Beide stammen aus Kärnten und waren wegen Mordes verurteilt worden.
mehr »
Lebenslange Haft für 36-Jährigen wegen Mordversuchs

Lebenslange Haft für 36-Jährigen wegen Mordversuchs

21.06.2017 | Ein 36-Jähriger ist am Mittwoch im Grazer Straflandesgericht von einem Geschworenensenat zu lebenslanger Haft wegen versuchten Mordes an seiner Ex-Freundin, Widerstands gegen die Staatsgewalt und schwerer Körperverletzung verurteilt worden. Er hatte die Frau in Anwesenheit von drei Polizisten, gegen die gesondert ermittelt wird, durch elf Messerstiche lebensgefährlich verletzt.
mehr »
Von Muldenlader eingeklemmt: Arbeiter auf Semmering-Tunnel-Baustelle verletzt

Von Muldenlader eingeklemmt: Arbeiter auf Semmering-Tunnel-Baustelle verletzt

20.06.2017 | In der Nacht auf Dienstag wurde bei einem Arbeitsunfall auf der Semmering-Basistunnel-Baustelle ein 34-Jähriger verletzt.
mehr »
Magna baut in Graz elektrischen Jaguar I-Pace und Hybrid-BMW

Magna baut in Graz elektrischen Jaguar I-Pace und Hybrid-BMW

20.06.2017 | Der Kfz-Teilezulieferer und OEM Magna wird im Werk in Graz-Thondorf Teile der Produktion des Plug-In-Hybrid BMW 530e und des vollelektrischen Jaguar I-Pace fertigen. In diversen Medien war es schon länger kolportiert worden, am Dienstag machte Magna die Sache offiziell. Die BMW-Fertigung startet schon im Juli, jene des E-Jaguar im ersten Quartal 2018, hieß es auf APA-Anfrage.
mehr »
Bachmann-Preis-Kandidat: Bei 14 Teilnehmern "alles möglich"

Bachmann-Preis-Kandidat: Bei 14 Teilnehmern "alles möglich"

20.06.2017 | Björn Treber ist mit seinen 25 Jahren der jüngste Teilnehmer im Feld der Bewerber um den diesjährigen Bachmann-Preis. Seine bisherigen Publikationen beschränken sich auf zwei kürzere Arbeiten, die in der Literaturzeitschrift "manuskripte" veröffentlicht wurden. Der nach eigenen Worten "schon ewig" lesebegeisterte Kärntner war dafür drei Mal österreichischer Jugend-Staatsmeister im Tennis.
mehr »

50. "steirischer herbst" schaut zurück und verortet sich

19.06.2017 | Der "steirische herbst" findet in diesem Jahr zum 50. Mal statt. Blicke zurück, aber auch eine aktuelle Verortung des Festivals und der Gesellschaft, und die Auseinandersetzung mit Elfriede Jelineks "Kinder der Toten" drücken dem Programm den Stempel auf. Eröffnet wird das Festival am 22. September mit "to come (extended)" der dänischen Choreografin Mette Ingvartsen in der Helmut List Halle.
mehr »
18-Jährige stürzte in oststeirischem Kräutergarten - tot

18-Jährige stürzte in oststeirischem Kräutergarten - tot

19.06.2017 | Eine junge Frau ist am Sonntag am Vormittag in einem Kräutergarten bei einer Kirche tot aufgefunden worden, wie die Landespolizeidirektion am Montag mitteilte. Den Erhebungen zufolge nach dürfte die 18-Jährige nach einem Sturz gestorben sein. Eine Obduktion wurde angeordnet.
mehr »
Nach Tötung von Frau in Graz: Lebensgefährte gestand Tat

Nach Tötung von Frau in Graz: Lebensgefährte gestand Tat

19.06.2017 | Ein 25 Jahre alte Mann hat gestanden, am Sonntag in Graz seine Lebensgefährtin (31) mit mehreren Messerstichen getötet zu haben. Dies teilte die Polizei am Montag mit. Als Motiv gab er gegenüber den Ermittlern Eifersucht an. Die 31-Jährige war laut Obduktion nach mehreren Messerstichen verblutet. Der Mann hatte Sonntagfrüh selbst die Polizei gerufen und sich festnehmen lassen.
mehr »
Mann (25) soll in Graz Lebensgefährtin (31) erstochen haben

Mann (25) soll in Graz Lebensgefährtin (31) erstochen haben

18.06.2017 | Mordalarm in Graz: Ein 25 Jahre alter Mann hat in den frühen Morgenstunden die Polizei angerufen und erklärt, er habe seine Lebensgefährtin erstochen. In dem Wohnhaus im Grazer Bezirk Wetzelsdorf fanden die Beamten die Leiche einer 31 Jahre alten Frau, der Mann, der am Balkon auf die Polizei gewartet hatte, ließ sich widerstandslos festnehmen.
mehr »
16-jährige Steirerin starb nach Partynacht neben Unfallwrack

16-jährige Steirerin starb nach Partynacht neben Unfallwrack

16.06.2017 | Eine Partynacht auf einem Bauernhof in der Steiermark hat Freitagfrüh für eine 16-Jährige tödlich geendet. Ein gleichaltriger Freund wollte sie mit dem Auto seiner Eltern nach Hause bringen.
mehr »

Polizeieinsatz in Graz nach Bombendrohungen via Internet

15.06.2017 | In Graz ist am Mittwoch aufgrund einer Bombendrohung die Mariahilferstraße gesperrt worden, das teilte die Polizei am Abend mit. Die Einsatzkräfte führten daraufhin Durchsuchungen durch, hieß es auf Twitter. Diese verliefen negativ, weshalb schließlich am späten Abend Entwarnung gegeben werden konnte.
mehr »

Grazer Polizei warnt vor Plastikstreifen an Türen

14.06.2017 | Steirische Ermittler warnen vor einer in Graz neuen Masche von Einbrechern: Sie stecken kleine Kunststoffstreifen zwischen Wohnungstüren und Türstock und sehen später, ob diese zu Boden fallen. Damit wissen sie, ob jemand zu Hause ist oder nicht. Die Polizei bittet um Meldung, sollten derartige Streifen an Türen auffallen - auch wenn noch kein Einbruch stattgefunden hat, hieß es am Mittwoch.
mehr »
Museum Joanneum widmet sich evangelischem Glauben

Museum Joanneum widmet sich evangelischem Glauben

14.06.2017 | Das Universalmuseum Joanneum widmet sich in einer Ausstellung dem evangelischen Glauben in der Steiermark. Der Titel "Ein Hammerschlag..." bezieht sich auf den Anschlag der 95 Thesen an der Kirchentüre von Wittenberg durch Martin Luther. Die Schau zeigt zahlreiche Dokumente, aber auch Exponate wie Gesangsbücher, Medaillen oder liturgische Geräte.
mehr »

Grazerin (22) kam bei Reitunfall ums Leben

14.06.2017 | Eine 22-jährige Grazerin ist am Dienstag bei einem Reitunfall in der Oststeiermark ums Leben gekommen. Ihr dreijähriger Wallach war laut Zeugen plötzlich eingeknickt und gestürzt. Die Reiterin geriet unter das Tier und starb noch auf der Reitanlage an ihren schweren Brustkorbverletzungen, teilte die Landespolizeidirektion Steiermark am Mittwoch mit.
mehr »

Erste-Liga-Club Kapfenberg trennte sich von 14 Spielern

13.06.2017 | Fußball-Erste-Liga-Club SV Kapfenberg hat sich von 14 Spielern getrennt. Dominik Frieser, Florian Flecker (beide WAC), Stefan Meusburger (Hartberg), Christoph Nicht, Nemanja Lakic-Pesic, Daniel Grubesic, Ievgen Budnik, Edvin Hodzic, Patrick Schagerl, Edin Bahtic, Rene Seebacher, Maximilian Ritscher und Tomi Petrovic werden den Verein verlassen, gab der Club auf seiner Website bekannt.
mehr »
Bischöfe starteten Vollversammlung in Mariazell

Bischöfe starteten Vollversammlung in Mariazell

12.06.2017 | Die heimischen Bischöfe haben am Montagnachmittag in Mariazell ihre Vollversammlung begonnen. Zum Auftakt der dreitägigen Beratungen stand "Kathpress" zufolge das Thema "Sicherheit" auf dem Programm. Dazu waren "hochrangige Experten aus Militär und Exekutive" eingeladen. Sicherheit sei ein Thema auch für die Kirche, sagte Kardinal Christoph Schönborn.
mehr »
Vertauschte Babys im Grazer LKH  - Spital soll zahlen

Vertauschte Babys im Grazer LKH - Spital soll zahlen

12.06.2017 | Im Fall der vermutlich vertauschten Babys im Grazer LKH hat es nun eine gerichtliche Entscheidung gegeben: Die Krankenanstaltengesellschaft (KAGes) wurde vom Landesgericht für Zivilrechtssachen dazu verurteilt, der betroffenen Familie 90.000 Euro Schmerzensgeld sowie die Adoption der Tochter zu bezahlen, weil nach der Geburt des Mädchens "grob fahrlässig" gehandelt worden war.
mehr »
Auto brannte nach Unfall in der Steiermark aus: Lenker tot

Auto brannte nach Unfall in der Steiermark aus: Lenker tot

12.06.2017 | Ein Autofahrer ist Montagfrüh in der Obersteiermark mit seinem Wagen über eine steile Wiese geschlittert und das Fahrzeug am Waldrand in Flammen aufgegangen. Der Lenker kam dabei ums Leben. Die Einsatzkräfte fanden seine Leiche im Wrack. Die Feuerwehren Bärndorf und Rottenmann hatten Mühe, die Flammen zu löschen und den Pkw über den Hang auf die Straße zu ziehen.
mehr »
Grazer Amokfahrer - Entscheidung über Strafe am 27. Juni

Grazer Amokfahrer - Entscheidung über Strafe am 27. Juni

12.06.2017 | Am 27. Juni entscheidet sich, ob es im Fall des Grazer Amokfahrers bei lebenslanger Haft und der Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher bleibt. Dann wird sich ein Senat des Wiener Oberlandesgerichts (OLG) mit der Berufung befassen, die Liane Hirschbrich, die Verteidigerin von Alen R., gegen die Strafhöhe eingebracht hat.
mehr »
Zoologen melden hohe Winterverluste bei Bienen in Österreich

Zoologen melden hohe Winterverluste bei Bienen in Österreich

12.06.2017 | Die Verluste von Bienenvölkern in Österreich sind im vergangenen Winter hoch ausgefallen. Laut einer Auswertung von Zoologen an der Universität Graz haben rund 23 Prozent der bundesweit geschätzten 354.000 Bienenvölker die Wintermonate 2016/17 nicht überlebt. Insgesamt haben 1.656 Imkereien österreichweit an der Befragung teilgenommen.
mehr »
Steirischer "Retzhofer Dramapreis" geht an Liat Fassberg

Steirischer "Retzhofer Dramapreis" geht an Liat Fassberg

11.06.2017 | Der heuer zum achten Mal vergebene steirische "Retzhofer Dramapreis" geht an die 1985 in Jerusalem geborene Liat Fassberg für ihr Stück "Etwas Kommt Mir Bekannt Vor". Die mit 4.000 Euro dotierte Auszeichnung versteht sich als Nachwuchspreis für szenisches Schreiben. Das aktuelle Siegerstück wird in der Saison 2017/18 am Burgtheater uraufgeführt.
mehr »
Mann ertrank in Badesee bei Leoben

Mann ertrank in Badesee bei Leoben

11.06.2017 | Ein Mann ist am Sonntag im Badesee im steirischen Kraubath/Mur bei Leoben ertrunken. Dies teilte die Feuerwehr mit. Nachdem bei den Behörden zu Mittag eine Meldung eingegangen war, dass eine Person im See versunken sein soll, rückten fünf Feuerwehren und zwei Einheiten der Wasserrettung aus. Taucher fanden den Vermissten wenig später am Grund des Gewässers, es kam jedoch jede Hilfe zu spät.
mehr »
Bursch brach in Leoben durch Glaskuppel und fiel 10 m tief

Bursch brach in Leoben durch Glaskuppel und fiel 10 m tief

11.06.2017 | Ein 13 Jahre alter Leobener ist am Samstag beim Spielen auf einem aufgelassenen Firmengelände durch eine Plexiglaskuppel gebrochen, zehn Meter tief auf einen Betonboden gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Dies teilte die Landespolizeidirektion Steiermark am Sonntag mit. Seine Freunde verständigten die Rettungskräfte. Der Jugendliche wurde mit dem Rettungshubschrauber ins LKH Graz gebracht.
mehr »
Bademeister und Badegast retteten Achtjährige

Bademeister und Badegast retteten Achtjährige

11.06.2017 | Ein Bademeister und ein Badegast haben am Samstagnachmittag im Schlossbad Bärnbach (Bezirk Voitsberg) einem achtjährigen Mädchen das Leben gerettet, gab die Landespolizeidirektion Steiermark am Sonntag bekannt. Die Kleine wurde von den Rettungskräften in die Kinderklinik Graz gebracht, ihr Zustand war am Sonntagvormittag stabil.
mehr »
Auer bei ADAC-GT-Masters-Debüt knapp am Podest vorbei

Auer bei ADAC-GT-Masters-Debüt knapp am Podest vorbei

10.06.2017 | Das Gastspiel von DTM-Leader Lucas Auer beim ADAC-GT-Masters auf dem Red Bull Ring in Spielberg hat im ersten Rennen am Samstag Rang vier gebracht. Der Tiroler, der von Platz zwei gestartet war, übergab den Mercedes AMG an dieser Position an seinen deutschen Partner Sebastian Asch, dieser kam schließlich als Vierter ins Ziel.
mehr »

Steirer wollte Hund aus Kläranlage retten - ertrunken

10.06.2017 | Ein 86 Jahre alter Obersteirer ist Freitagfrüh beim Versuch ertrunken, seinen Hund aus der kleinen Kläranlage auf seinem Gehöft zu retten. Das teilte die Landespolizeidirektion am Samstag mit. Der Mann wurde später am Tag gefunden, für ihn kam jede Hilfe zu spät.
mehr »
Drei Verletzte bei Alpinunfällen in der Steiermark

Drei Verletzte bei Alpinunfällen in der Steiermark

10.06.2017 | Drei Menschen sind am Freitag bei Alpinunfällen in der Steiermark verletzt worden, teilte die Landespolizeidirektion mit. Eine Niederösterreicherin (23) ist auf einem Schneefeld im Dachsteingebiet ausgerutscht und über eine Felswand gestürzt. Am Kugelstein nördlich von Graz wurden zwei Kletterer aus Tirol von einem losgebrochenen Felsstück getroffen.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Die Fete Imperiale 2017: 2.000 Gäste feierten gut gekühlt und ganz in Grün

Großbritanniens Prinzessin Anne von Spanischer Hofreitschule ausgezeichnet

AlbiX: Albino-Model und Rapper

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren