Fünfjähriger verstarb nach Badeunfall in Tirol in Klinik

Fünfjähriger verstarb nach Badeunfall in Tirol in Klinik

23.06.2017 | Ein fünfjähriger Bub ist am Donnerstag nach einem Badeunfall in Kitzbühel in Tirol in der Innsbrucker Klinik verstorben. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Der Bub war am 15. Juni aus bisher ungeklärter Ursache unter Wasser geraten und hat das Bewusstsein verloren. Ein Schwimmlehrer bemerkte es und sprang sofort ins Wasser, um den Fünfjährigen zu bergen.
mehr »
Staatsziel Wirtschaftswachstum: Platter gegen Verschiebung

Staatsziel Wirtschaftswachstum: Platter gegen Verschiebung

23.06.2017 | Der Vorsitzende der Landeshauptleutekonferenz, Tirols Landeschef Günther Platter (ÖVP), hat am Freitag die rasche Umsetzung des Staatsziels Wirtschaftswachstum gefordert, nachdem es von SPÖ und ÖVP auf Eis gelegt worden war. Das Thema in der nächsten Legislaturperiode zu diskutieren, will Platter nicht hinnehmen, teilte er auf APA-Anfrage mit. Grüne und Umweltschützer freuten sich über das Aus.
mehr »
Kaske weiter gegen "generellen 12-Stunden-Tag"

Kaske weiter gegen "generellen 12-Stunden-Tag"

22.06.2017 | Die Verhandlungen der Sozialpartner über einen Mindestlohn von 1.500 Euro und eine Flexibilisierung der Arbeitszeit laufen zäh. Bis Ende Juni hatte die Bundesregierung dazu eine Einigung verlangt. Inzwischen sei man sich beim Mindestlohn näher, aber bei den Gesprächen über flexiblere Arbeitszeiten sei man weit auseinander, sagte AK-Präsident Rudolf Kaske am Donnerstag im "ORF-Morgenjournal".
mehr »
Deutscher (63) bei Bergtour in Tirol tödlich verunglückt

Deutscher (63) bei Bergtour in Tirol tödlich verunglückt

21.06.2017 | Ein 63-jähriger deutscher Bergsteiger ist am Mittwoch in unwegsamem Gelände im Bereich des Hohen Gangs bei Ehrwald in Tirol (Bezirk Reutte) tot aufgefunden worden. Der Mann dürfte bei der Bergtour abgestürzt sein, sagte eine Polizeisprecherin der APA mit. Die Umstände des tödlichen Alpinunfalls waren vorerst unklar.
mehr »
Laut Studie "redimensionierte" Spiele 2026 in Tirol möglich

Laut Studie "redimensionierte" Spiele 2026 in Tirol möglich

21.06.2017 | Die seitens der Politik für eine mögliche Bewerbung Tirol/Innsbruck für Olympische Winterspiele im Jahr 2026 geforderten "redimensionierten" Spiele sind laut einer von Land und Stadt in Auftrag gegebenen Machbarkeitsstudie möglich. Trotzdem gab es von Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) und Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer (FI) keine klare "Ja"-Empfehlung für die geplante Volksbefragung.
mehr »
1.300 Staatsverweigerer in Österreich den Behörden bekannt

1.300 Staatsverweigerer in Österreich den Behörden bekannt

21.06.2017 | Den heimischen Behörden sind 1.300 sogenannte Staatsverweigerer namentlich bekannt. Zehn Prozent von ihnen - also rund 130 Personen - sind noch dazu Waffenbesitzer. Der Verfassungsschutz ortet zudem rund 20.000 Sympathisanten und sieht etwa 7.000 Personen Rekrutierungspotenzial.
mehr »
Kitzbüheler "Generali Open" mit Melzer-Brüdern

Kitzbüheler "Generali Open" mit Melzer-Brüdern

21.06.2017 | Die "General Open" von 31. Juli bis 5. August in Kitzbühel warten mit den Melzer-Brüdern als Lokalmatadoren und etlichen Sandplatz-Spezialisten auf. Gemäß aktueller Weltrangliste wird der Ranking-23. Pablo Cuevas (URU) vor Fabio Fognini (ITA) die Nummer eins des ATP-250-Tennisturniers sein. Laut Turnierdirektor Alexander Antonitsch wollten 33 der Top 100 ins Hauptfeld, der Cut-off liegt bei 74.
mehr »
Toter und Verletzte bei Motorradunfällen in Tirol

Toter und Verletzte bei Motorradunfällen in Tirol

19.06.2017 | Bei Motorradunfällen in Tirol sind am Sonntag und Montag drei Menschen verletzt und einer getötet worden. Am Montagvormittag starb ein 37-jähriger Biker bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw auf der Brennerstraße (B182). Laut Polizei geriet er aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, prallte gegen das Vorderrad des Betonmischers und wurde von den hinteren Zwillingsrädern überrollt.
mehr »
"Austro-Nobelpreis" geht an Quantenphysiker Nägerl

"Austro-Nobelpreis" geht an Quantenphysiker Nägerl

19.06.2017 | Der Wittgenstein-Preis 2017 geht an den aus Deutschland stammenden Quantenphysiker Hanns-Christoph Nägerl von der Universität Innsbruck. Das gab der Wissenschaftsfonds FWF am Montag in Wien bekannt. Die als "Austro-Nobelpreis" geltende Auszeichnung ist mit 1,5 Mio. Euro dotiert und damit der höchste österreichische Wissenschaftsförderpreis.
mehr »

Deutscher stürzte in Tiroler Bergen 150 Meter in den Tod ab

18.06.2017 | Ein 52-jähriger Alpinist aus Deutschland ist am Sonntagnachmittag in den Allgäuer Alpen im Bezirk Reutte rund 150 Meter in den Tod abgestürzt. Der Mann kam vor den Augen seiner Frau in einem Schneefeld ins Rutschen und fand keinen Halt mehr. Nach 150 Meter blieb er mit tödlichen Verletzungen in einem Schotterfeld liegen, er verstarb noch an Ort und Stelle.
mehr »
Triathlon-EM-Gold an Pereira (POR) - Knabl in Kitzbühel 16.

Triathlon-EM-Gold an Pereira (POR) - Knabl in Kitzbühel 16.

17.06.2017 | Joao Pereira aus Portugal ist der neue Triathlon-Europameister über die olympische Distanz. Der Olympia-Fünfte von Rio holte sich im Zielsprint mit einer Sekunde Vorsprung auf den Franzosen Raphael Montoya EM-Gold. Nur vier weitere Sekunden dahinter wurde sein Landsmann Joao Silva Dritter. Bester Österreicher wurde der Tiroler Alois Knabl mit 1:21 Minuten Rückstand auf Rang 16.
mehr »

In Anhänger gebrachte Kühe überrannten in Panik zwei Männer

17.06.2017 | Zwei Männer im Alter von 50 und 71 Jahren sind am Samstag in Matrei in Osttirol beim Verladen von Kühen auf einen Anhänger von den Tieren überrannt worden. Die gerade geschlossene Laderampe öffnete sich unvermittelt wieder, dabei gerieten die Kühe in Panik und liefen los. Die Männer konnten sich nicht mehr rechtzeitig in Sicherheit bringen und wurden schwer verletzt, teilte die Polizei mit.
mehr »
Tiroler (68) geriet in drei Jahren sechs Mal in Bergnot

Tiroler (68) geriet in drei Jahren sechs Mal in Bergnot

17.06.2017 | Ein 68-jähriger Innsbrucker ist am Donnerstag zum wiederholten Mal aus Bergnot gerettet worden. Der Alpinist war aus Erschöpfung nicht mehr in der Lage, den Abstieg vom Lafatscher Joch (2.080 Meter) im Bezirk Innsbruck-Land alleine zu bewältigen und alarmierte die Einsatzkräfte. Wie sich herausstellte, war das bereits die sechste Bergung des Mannes in drei Jahren, teilte die Polizei mit.
mehr »
Sara Vilic Triathlon-EM-Siebente in Kitzbühel

Sara Vilic Triathlon-EM-Siebente in Kitzbühel

16.06.2017 | Sara Vilic hat als Beste des österreichischen Damen-Trios die Triathlon-Europameisterschaften über die olympische Distanz in Kitzbühel auf dem guten siebenten Platz beendet. Die Kärntnerin hatte am Freitag 1:10 Minuten Rückstand auf die britische Siegerin Jessica Learmonth, die sich vor ihrer Landsfrau Sophie Coldwell (+15 Sek.) und der Italienerin Alice Betto (+41) durchsetzte.
mehr »
Spilak nach Sieg bei Bergankunft bei Tour de Suisse in Gelb

Spilak nach Sieg bei Bergankunft bei Tour de Suisse in Gelb

16.06.2017 | Der Slowene Simon Spilak hat bei der Tour de Suisse mit seinem Sieg bei der Bergankunft auf dem Tiefenbachferner das Gelbe Trikot des Führenden übernommen. Spilak siegte 22 Sekunden vor dem Spanier Ion Izagirre und 36 Sekunden vor dem Amerikaner Joe Dombrowski. Der zuvor voran liegende Italiener Domenico Pozzovivo traf mit mehr als zweieinhalb Minuten Rückstand im Ziel in 2.780 m Höhe ein.
mehr »

Streit mit Messer löste Cobra-Einsatz in Tirol aus

16.06.2017 | Ein 52-jähriger Einheimischer hat am Freitag bei einer Auseinandersetzung in Kramsach in Tirol (Bezirk Kufstein) seinen Kontrahenten (41) mit einem Messer attackiert und ihm im Bereich der Hand eine Schnitt- bzw. Stichverletzungen zugefügt. Weil sich der Mann anschließend in seinem Haus verschanzte, rückte das Sondereinsatzkommando Cobra aus, teilte die Polizei mit.
mehr »
Schreckschüsse bei Streit in Innsbrucker Innenstadt

Schreckschüsse bei Streit in Innsbrucker Innenstadt

16.06.2017 | Ein 28-jähriger Einheimischer hat in der Nacht auf Freitag bei einem Streit mit einem 29-jährigen Iraker vor einem Lokal in der Innsbrucker Innenstadt eine Schreckschusspistole gezogen und sie auf seinen Kontrahenten gerichtet. Wie die Polizei berichtete, entriss der 29-Jährige seinem Gegenüber die Waffe und gab zwei Schüsse ab, einen in die Luft und einen auf den Boden.
mehr »
Autolenker verursachte mit 3,08 Promille Unfall in Tirol

Autolenker verursachte mit 3,08 Promille Unfall in Tirol

16.06.2017 | Mit 3,08 Promille Alkohol im Blut hat ein 39-jähriger aus dem Bezirk Innsbruck-Land am Steuer seines Pkw einen schweren Unfall verursacht, bei dem er sowie die beiden Insassen eines entgegenkommenden Autos verletzt wurden. Ihm wurde der Führerschein abgenommen, teilte die Polizei am Freitag mit.
mehr »
Großbrand in Pfaffenhofen könnte gelegt worden sein

Großbrand in Pfaffenhofen könnte gelegt worden sein

16.06.2017 | Das Feuer in einer Recyclingfirma in Pfaffenhofen in Tirol könnte absichtlich gelegt worden sein. "Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit" wurde eine "Zündquelle von außen" eingebracht, haben Brandsachverständige der Tiroler Landesstelle für Brandverhütung und des Landeskriminalamtes ermittelt. Ob das "fahrlässig oder vorsätzlich" geschah, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen.
mehr »
Großbrand in Tiroler Recyclingfirma

Großbrand in Tiroler Recyclingfirma

15.06.2017 | Ein Großaufgebot an Feuerwehren musste in der Nacht auf Donnerstag zu einem Großbrand in einer Recyclingfirma in Pfaffenhofen (Bezirk Innsbruck Land) ausrücken. Auf dem Freigelände des Unternehmens war gegen 22.30 Uhr in Ballen gelagertes Plastik in Brand geraten. Bei den Löscharbeiten wurden nach Polizeiangaben fünf Feuerwehrleute durch Rauchgas verletzt. Die Brandursache war vorerst unklar.
mehr »

86-Jähriger in Tirol von geparktem Auto überrollt

15.06.2017 | Ein 86-jähriger Mann ist am Mittwochnachmittag in Tirol von seinem Auto überrollt und schwer verletzt worden. Der Senior hatte zu verhindern versucht, dass sein geparkter Wagen rückwärts aus der Garage rollte, was ihm aber nicht gelang. Er blieb schwer verletzt unter dem Fahrzeug liegen, informierte die Tiroler Polizei.
mehr »
Mann bei 100 Meter-Absturz mit Paragleiter schwer verletzt

Mann bei 100 Meter-Absturz mit Paragleiter schwer verletzt

14.06.2017 | Ein 26-Jähriger ist am Mittwoch beim Paragleiten in Kössen bei Kitzbühel schwer verletzt worden. Laut Polizei war der Mann ins Trudeln geraten und schließlich aus einer Höhe von rund 100 Metern in einen Baum bzw. auf einen Forstweg gestürzt. Der Pilot wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.
mehr »
Flüchtlinge: Kontrolldruck am Brenner laut Platter "massiv"

Flüchtlinge: Kontrolldruck am Brenner laut Platter "massiv"

14.06.2017 | Den "Kontrolldruck" im grenznahen Raum am Brenner hat Tirols LH Günther Platter (ÖVP) als "massiv" bezeichnet. Dies sei unter anderem ein wichtiges "Signal" an Italien, betonten Platter und ÖVP-Innenminister Wolfgang Sobotka am Mittwoch in Innsbruck. Die geplante Kontrollstelle für Güter- und Personenzüge am Brennersee sei in Vorbereitung, die Vereinbarung diesbezüglich "im Finale".
mehr »
Sobotka drängt auf Sicherheitspolizeigesetz-Verschärfung

Sobotka drängt auf Sicherheitspolizeigesetz-Verschärfung

14.06.2017 | Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) hat am Mittwoch in Innsbruck einmal mehr auf den Beschluss des verschärften Sicherheitspolizeigesetzes gedrängt. Einen Alleingang ohne den Regierungspartner bezeichnete er auf Nachfrage als "letzten Weg", so Sobotka: "Denn wir wollen kein Spiel der freien Kräfte". Er wolle derzeit auch nicht damit drohen und hoffe, dass die SPÖ zur "Konsenshaltung" zurückkehre.
mehr »
Ärztekammer: Wechselberger tritt nicht zur Wiederwahl an

Ärztekammer: Wechselberger tritt nicht zur Wiederwahl an

13.06.2017 | Artur Wechselberger wird sich kommende Woche nicht der Wiederwahl zum Präsidenten der Österreichischen Ärztekammer (ÖÄK) stellen. "Für mich ist das schon längere Zeit vom Tisch", sagte der jüngst als Tiroler Kammerchef wiedergewählte Allgemeinmediziner am Dienstag auf APA-Anfrage.
mehr »
Tirol wählt Landtag am 25. Februar 2018

Tirol wählt Landtag am 25. Februar 2018

12.06.2017 | Der Termin für die Tiroler Landtagswahl im kommenden Jahr steht fest: Die Klubobleute der im Landtag vertretenen Parteien einigten sich am Montag auf den 25. Februar, teilte das Land mit. Der entsprechende Neuwahlbeschluss soll im November-Landtag gefasst werden.
mehr »

Tiroler Soziale Dienste wegen Lohndumpings angezeigt

12.06.2017 | Die mit einem drohenden Millionenverlust und einem damit verbundenen Jobabbau konfrontierten, für die Asylbetreuung zuständigen Tiroler Sozialen Dienste (TSD) kommen nicht aus den Negativschlagzeilen. Die Gewerkschaft zeigte die TSD nun wegen des Verdachts der Unterbezahlung in 80 Fällen bei der Tiroler Gebietskrankenkasse (TGKK) an, berichtete die "Tiroler Tageszeitung".
mehr »

Bademeister reanimierte Zehnjährigen in Tirol

12.06.2017 | Ein Bademeister hat am Sonntag in einem Schwimmbad in Völs nahe Innsbruck einen Zehnjährigen reanimiert. Nach Angaben der Polizei lag der Bub leblos auf einem Ablaufgitter am Beckenrand. Nach der Reanimation begann er wieder selbstständig zu atmen, er wurde nach der Erstversorgung durch einen Notarzt in die Innsbrucker Klinik eingeliefert. Es besteht keine Lebensgefahr.
mehr »
Kinder erlitten in Tiroler Rutsche Verbrennungen

Kinder erlitten in Tiroler Rutsche Verbrennungen

10.06.2017 | Zwei deutsche Urlauberkinder mussten am Freitag mit Verbrennungen in Kliniken in Salzburg und Innsbruck geflogen werden, nachdem sie trotz Sperre eine nicht Wasser führende Wasserrutsche eines Hotels in Going (Bezirk Kitzbühel) benutzt hatten. Die Staatsanwaltschaft ermittelt, ob eine Verletzung der Sorgfaltspflicht vorliegt.
mehr »
Drei Verletzte bei Alpinunfällen in der Steiermark

Drei Verletzte bei Alpinunfällen in der Steiermark

10.06.2017 | Drei Menschen sind am Freitag bei Alpinunfällen in der Steiermark verletzt worden, teilte die Landespolizeidirektion mit. Eine Niederösterreicherin (23) ist auf einem Schneefeld im Dachsteingebiet ausgerutscht und über eine Felswand gestürzt. Am Kugelstein nördlich von Graz wurden zwei Kletterer aus Tirol von einem losgebrochenen Felsstück getroffen.
mehr »
Bürgermeister nach Sitzung in Tirol attackiert und verletzt

Bürgermeister nach Sitzung in Tirol attackiert und verletzt

09.06.2017 | Der Bürgermeister einer Gemeinde im Bezirk Innsbruck Land ist nach einer Gemeinderatssitzung Donnerstagabend tätlich angegriffen und verletzt worden. Ein 65-jähriger Gemeindebürger, der die Sitzung verfolgte, ging nach einer verbalen Auseinandersetzung auf das Gemeindeoberhaupt los. Es kam zu Handgreiflichkeiten, wodurch der Bürgermeister ins Wanken geriet und stürzte.
mehr »
Verdächtiger im Fall Lucile in Haft angegriffen und verletzt

Verdächtiger im Fall Lucile in Haft angegriffen und verletzt

09.06.2017 | Der nach zwei Morden an jungen Frauen in Kufstein und Endingen bei Freiburg gefasste 40-Jährige ist in Untersuchungshaft von Mitinsassen angegriffen und verletzt worden. Ein Sprecher des baden-württembergischen Justizministeriums in Stuttgart bestätigte am Freitag den Zwischenfall. Zuvor hatte die "Badische Zeitung" online berichtet. 
mehr »

28-Jähriger verletzte Hund in Tirol mit Eisenstange schwer

09.06.2017 | Ein 28-Jähriger hat in Imst in Tirol seinen Hund mehrmals mit einer Eisenstange auf den Kopf geschlagen und das Tier schwer verletzt. Blut im Stiegenhaus hatte die Nachbarn am Donnerstag aufmerksam gemacht. Diese verständigten daraufhin die Polizei. Der Mann versuchte laut Exekutive vor den Beamten zunächst noch seine Tat zu vertuschen, verstrickte sich dabei jedoch in Widersprüche.
mehr »
Radfahrer prallte in Tirol gegen Pkw - schwer verletzt

Radfahrer prallte in Tirol gegen Pkw - schwer verletzt

09.06.2017 | Ein 67-jähriger Radfahrer ist am Donnerstag in Oberau (Bezirk Kufstein) in Tirol gegen einen Pkw geprallt und dabei schwer verletzt worden. Der Radfahrer wurde nach der Erstversorgung vom Notarzthubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen. Dort musste er laut Polizei sofort operiert werden.
mehr »
Studie zeigt Zusammenhang von Aluminium-Deos und Brustkrebs

Studie zeigt Zusammenhang von Aluminium-Deos und Brustkrebs

09.06.2017 | Forscher der Medizinischen Universität Innsbruck haben in einer Studie den Zusammenhang zwischen der Verwendung von Deodorants mit Aluminiumsalzen und Brustkrebsrisiko untersucht. Die Ergebnisse zeigten, dass ein sehr häufiger, mehrmals täglicher Gebrauch dieser Deos in jungen Jahren die Gefahr an Brustkrebs zu erkranken erhöhen könne, teilte die Med-Uni am Freitag in einer Aussendung mit.
mehr »

Unbekannte sprengten Bankomat in Osttirol

08.06.2017 | Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Donnerstag den Bankomat einer Filiale in Nußdorf-Debant in Osttirol gesprengt. Laut Angaben einer Augenzeugin, die durch die Detonation wach wurde, flüchteten die vermutlich drei vermummten Täter anschließend über ein angrenzendes Feld, bestätigte das Landeskriminalamt einen Bericht von ORF Tirol. Dort ließen sie einige der geleerten Geldkassetten zurück.
mehr »
Nach tödlicher Kuh-Attacke: Pfotenhilfe gibt Verhaltenstipps

Nach tödlicher Kuh-Attacke: Pfotenhilfe gibt Verhaltenstipps

08.06.2017 | Nach der tödlichen Attacke einer Kuh in Tirol am Mittwoch warnt die Tierschutzorganisation Pfotenhilfe vor falschem Verhalten auf der Alm. "Der Hund ist für eine Kuh wie ein Wolf und wird damit als absolut tödliche Bedrohung für ihr Baby empfunden", gab Obfrau Johanna Stadler zu bedenken.
mehr »
70-Jährige bei Kuh-Attacke in Tirol tödlich verletzt

70-Jährige bei Kuh-Attacke in Tirol tödlich verletzt

07.06.2017 | Eine 70-Jährige ist am Mittwoch in Erl (Bezirk Kufstein) von zumindest einer Kuh attackiert und tödlich verletzt worden. Laut Polizei hatten die Tirolerin und eine weitere Frau mit ihren zwei Hunden eine eingezäunte Weide bei der Kranzhornalm gequert, auf der sich zehn Mutterkühe mit ihren acht Kälbern befanden. Plötzlich wurde die 70-Jährige angegriffen. Die Frau kam zu Sturz und wurde überrannt.
mehr »

Fußgängerin in Innsbruck von Pkw erfasst und schwer verletzt

07.06.2017 | Eine 79-jährige Fußgängerin ist am Mittwoch in Innsbruck von einem Pkw erfasst und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, wollte die Frau an der Kreuzung Langer-Weg/Andechsstraße die Spur für Rechtsabbieger überqueren, als zur selben Zeit eine 24-jährige Pkw-Lenkerin dort abbiegen wollte.
mehr »

Tötung in Rumänien rund um Fall Lucile wird geprüft

07.06.2017 | Nach der Festnahme eines 40-jährigen rumänischen Fernfahrers im Fall der beiden getöteten jungen Frauen in Kufstein und Endingen, soll nun auch ein Verbrechen in Rumänien überprüft werden. 2004 war dort eine 27-jährige Anhalterin vergewaltigt und erwürgt worden, berichtete die Deutsche Presseagentur am Mittwoch unter Berufung auf die zuständige rumänische Staatsanwaltschaft.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Die Fete Imperiale 2017: 2.000 Gäste feierten gut gekühlt und ganz in Grün

Großbritanniens Prinzessin Anne von Spanischer Hofreitschule ausgezeichnet

AlbiX: Albino-Model und Rapper

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren