Peter Turrini mit Kulturpreis des Landes Kärnten geehrt

Peter Turrini mit Kulturpreis des Landes Kärnten geehrt

Vor 1 Tag | Peter Turrini ist am Mittwochabend in Klagenfurt mit dem Kulturpreis des Landes Kärnten ausgezeichnet worden. In seiner Rede sagte der Schriftsteller, dass viele Gewissheiten "zunehmend von Fragen abgelöst" würden - einige dieser drehten sich um hysterischen Applaus, Konzerne, die Gewinne unversteuert verschieben, einen "adrett zugerichteten jungen Mann" und eine "Horde von Burschenschaftern".
mehr »
Team Kärnten-Abgeordnete wechselt zur FPÖ

Team Kärnten-Abgeordnete wechselt zur FPÖ

Vor 1 Tag | Das Team Kärnten - früher Team Stronach - verliert mit Isabella Theuermann die dritte seiner ehemals vier Abgeordneten im Kärntner Landtag. Theuermann möchte sich nun für die FPÖ engagieren, wie sie bei einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz mit FPÖ-Landesobmann Gernot Darmann und Klubobmann Christian Leyroutz am Mittwoch bekannt gab.
mehr »

40-Jähriger soll regelmäßig Cannabis importiert haben

Vor 14 Std. | Ein 40 Jahre alter Slowene soll laut Polizei über fünf Jahre regelmäßig Cannabis nach Österreich eingeführt haben. Den Ermittlungen zufolge transportierte er bei wöchentlichen Zugfahrten insgesamt 8,3 Kilogramm des Suchtmittels im Straßenverkaufswert von 80.000 Euro nach Villach, wo der Verdächtige lebt. Die Drogen wurden anschließend im Raum Villach weiterverkauft.
mehr »

Schuldsprüche nach Unfall bei Kindergartenausflug in Kärnten

Vor 1 Tag | Eine 24 Jahre alte Kindergartenpädagogin und ein 23-jähriger Bademeister sind am Mittwoch am Bezirksgericht Bleiburg in Kärnten der fahrlässigen Körperverletzung schuldig gesprochen und zu Geldstrafen verurteilt worden. Richter Franz Boschitz sah es als erwiesen an, dass sie im August ihre Aufsichtspflicht verletzten, als ein dreijähriger Bub unbemerkt ins Wasser fiel und nun ein Pflegefall ist.
mehr »

Tauernautobahn in Kärnten wegen starken Schneefalls gesperrt

Vor 1 Tag | Starker Schneefall hat Mittwochvormittag in Kärnten zu teilweise erheblichen Verkehrsbehinderungen geführt. Laut ÖAMTC war die Tauernautobahn (A10) ab etwa 10.00 Uhr zwischen Spittal-Ost und Paternion bzw. Feistritz in Richtung Villach gesperrt. "Es stehen hängen gebliebene Lkw zum Teil quer", sagte ein Sprecher. In der Gegenrichtung war die A10 weiterhin befahrbar.
mehr »
Haft für 23-Jährigen bei Terror-Prozess in Klagenfurt

Haft für 23-Jährigen bei Terror-Prozess in Klagenfurt

12.12.2017 | Wegen terroristischer Vereinigung und krimineller Organisation ist am Dienstag ein 23-jähriger Bosnier am Landesgericht Klagenfurt zu zwei Jahren unbedingter Haft verurteilt worden. Ein Schöffensenat sah es als erwiesen an, dass er die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) in Syrien unterstützen wollte, er hatte auch propagandistische Videos verbreitet. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
mehr »

Autofahrer bei Kollision mit Zug schwerst verletzt

11.12.2017 | Ein Arbeiter einer Firma aus dem Bezirk St. Veit/Glan hat am Montag in St. Veit/Glan auf einem unbeschrankten Bahnübergang einen Zug übersehen. Nach Angaben der Polizei fuhr er trotz Rotlicht über die Gleisanlage, ein herannahender Personenzug erfasste das Auto, das durch die Wucht des Anpralls zur Seite geschleudert wurde.
mehr »
VW-Chef will Umweltplaketten und weniger Diesel-Subventionen

VW-Chef will Umweltplaketten und weniger Diesel-Subventionen

10.12.2017 | Volkswagen-Chef Matthias Müller hat sich für einen Abbau der Steuervorteile beim Diesel und die Einführung der blauen Umweltplakette ausgesprochen. "Wenn der Umstieg auf umweltschonende E-Autos gelingen soll, kann der Verbrennungsmotor Diesel nicht auf alle Zeiten weiter wie bisher subventioniert werden", sagte Müller dem "Handelsblatt".
mehr »
Salzburg will beim angeschlagenen WAC "am Limit" spielen

Salzburg will beim angeschlagenen WAC "am Limit" spielen

09.12.2017 | Drei Tage nach dem 0:0 zum Europa-League-Gruppenabschluss bei Olympique Marseille ist Fußballmeister Red Bull Salzburg am Sonntag (16.30 Uhr/live ORF eins und Sky) beim WAC gefordert. Die "Wölfe" sind angeschlagen, warten seit 26. August auf einen Sieg in der Liga und fielen zuletzt auf Platz neun zurück. "Bullen"-Coach Marco Rose will eine frische Mannschaft in die "spannende Aufgabe" schicken.
mehr »

Fünf Monate bedingt für Kommentar auf Facebook-Seite

07.12.2017 | Eine 43-jährige Kärntnerin ist am Landesgericht Klagenfurt wegen Verhetzung zu fünf Monaten bedingter Haft verurteilt worden. Die Frau hatte als Reaktion auf einen Facebook-Kommentar von EU-Bauer Manfred Tisal gegen Flüchtlinge gehetzt. Das Urteil aus dem November ist mittlerweile rechtskräftig, bestätigte Gerichtssprecher Manfred Herrnhofer am Donnerstag einen Bericht der "Kronen Zeitung".
mehr »
Freiheitsstrafe für Ex-Hypo-Vorstand Striedinger

Freiheitsstrafe für Ex-Hypo-Vorstand Striedinger

06.12.2017 | Ex-Hypo-Vorstand Günter Striedinger und der ehemalige Hypo-Anwalt Gerhard Kucher sind am Mittwoch am Landesgericht Klagenfurt des schweren Betrugs schuldig gesprochen worden.
mehr »
16-Jährige bei Lawinenabgang getötet: Vater bekam Diversion

16-Jährige bei Lawinenabgang getötet: Vater bekam Diversion

06.12.2017 | Am Bezirksgericht Feldkirchen hat am Dienstag der Prozess wegen eines tödlichen Lawinenunglücks auf der Turracher Höhe stattgefunden. Ein 16-jähriges Mädchen aus der Steiermark war im März abseits der gesicherten Pisten verschüttet worden und wenig später im Krankenhaus gestorben. Der Vater bekam eine Diversion, ein weiterer Bekannter wurde freigesprochen, berichtete die "Kleine Zeitung".
mehr »
Zeitliches Verbot von Glyphosat in Kärnten geplant

Zeitliches Verbot von Glyphosat in Kärnten geplant

05.12.2017 | Kärntens Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) hat am Dienstag nach der Sitzung der Landesregierung ein Verbot des Unkrautvernichters Glyphosat angekündigt. In der nächsten Landtagssitzung, voraussichtlich am 14. Dezember, soll im Pflanzenschutzgesetz ein entsprechender Passus eingeführt werden. Aus Vorsorgegründen werde man die Chemikalie für drei Jahre verbieten.
mehr »
Peter Handke erhält Kärntner Landesorden in Gold

Peter Handke erhält Kärntner Landesorden in Gold

05.12.2017 | Der Schriftsteller Peter Handke bekommt den Kärntner Landesorden in Gold verliehen. Das hat die Landesregierung am Dienstag einstimmig beschlossen. Handke ist der erste Literat, der auf diese Weise geehrt wird. Bisher war die Auszeichnung nämlich mit wenigen Ausnahmen Spitzenpolitikern vorbehalten.
mehr »

Komödienspielen Porcia warten 2018 mit Italien-Flair auf

05.12.2017 | Das Ensemble Porcia widmet die Komödien-Saison 2018 dem südlichen Nachbarland Italien. Motto des Kärntner Theaterfestivals sind Europas Kulturen. "Die Kultur wird getragen von Sprachen. Wir folgen den Sprachkulturen, nicht Nationen", sagte Intendantin Angelica Ladurner am Dienstag bei der Spielplanpräsentation in Klagenfurt.
mehr »
Infineon Österreich investiert massiv - 860 neue Jobs

Infineon Österreich investiert massiv - 860 neue Jobs

05.12.2017 | Infineon Österreich hat am Dienstag seine Bilanz und Pläne präsentiert: Mittelfristig sollen in Österreich 860 neue Jobs in Forschung und Entwicklung geschaffen werden, davon 350 in Villach, 290 in Graz und 220 in Linz. Am Standort Villach werden für einen Neubau 40,1 Millionen Euro investiert. "Wir bereiten uns auf künftiges Wachstum vor", sagte Vorstandschefin Sabine Herlitschka in Wien.
mehr »
Leichtfried fordert Sofortverbot von Glyphosat in Österreich

Leichtfried fordert Sofortverbot von Glyphosat in Österreich

04.12.2017 | Verkehrsminister Jörg Leichtfried (SPÖ) fordert ein Sofortverbot von Glyphosat in Österreich. Als "Spiegelminister" zu Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter (ÖVP) habe er an das Agrarressort einen entsprechenden Gesetzestext geschickt, sagte Leichtfried am Montag in Brüssel gegenüber der APA. Indes haben NGOs erneut eine Strafanzeige wegen Plagiatsverdachts gegen zwei Behörden eingebracht.
mehr »
Klagenfurter blieb Bundesheer fern: Sieben Monate bedingt

Klagenfurter blieb Bundesheer fern: Sieben Monate bedingt

04.12.2017 | Weil er unentschuldigt seinem Dienst beim österreichischen Bundesheer ferngeblieben war, ist am Montag ein 21-Jähriger am Landesgericht Klagenfurt zu sieben Monaten bedingter Haft verurteilt worden. Der Mann hatte angegeben, sich depressiv gefühlt zu haben und deswegen daheimgeblieben zu sein. Das Urteil ist rechtskräftig.
mehr »
Ermittlungen zu Unfall mit Sobotka-Konvoi abgeschlossen

Ermittlungen zu Unfall mit Sobotka-Konvoi abgeschlossen

03.12.2017 | Die Ermittlungen nach einem Verkehrsunfall mit dem Konvoi von Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) im Oktober in Kärnten sind abgeschlossen. Theoretisch möglich sind ein Strafantrag, eine Diversion oder auch eine Einstellung des Verfahrens. Laut dem Gutachter war der Konvoi nicht zu schnell unterwegs, bei erlaubten 80 Stundenkilometern fuhr er demnach mit Tempo 56 bis 60.
mehr »
Sturm legte in Altach Comeback hin, Rapid beim WAC schwach

Sturm legte in Altach Comeback hin, Rapid beim WAC schwach

02.12.2017 | Der SK Sturm Graz hat am Samstag die Chance auf den Gewinn des Herbstmeistertitels in der Fußball-Bundesliga gewahrt. Die Grazer gewannen in der 18. Runde dank zweier später Tore nach 0:1-Rückstand noch 2:1 in Altach, Salzburg muss daher am Sonntag bei der Wiener Austria punkten. Ungewohnt schwach und farblos präsentierte sich der Tabellendritte Rapid beim 0:0 in Wolfsberg.
mehr »
Rapid auf ungeliebtem Boden um Rückkehr in die Erfolgsspur

Rapid auf ungeliebtem Boden um Rückkehr in die Erfolgsspur

01.12.2017 | Ausgerechnet in einer Phase des Misserfolgs steht für Rapid das vielleicht unliebsamste Auswärtsspiel der Halbsaison auf dem Programm. Die Hütteldorfer gastieren am Samstag (16.00) zum Auftakt der 17. Runde beim WAC. Sturm Graz ist am Samstag in Altach zu Gast (18.30) und hat noch minimale Chancen auf den Herbstmeistertitel. Die weiteren Duelle am Samstag: Mattersburg - LASK, Admira - St. Pölten.
mehr »

Glyphosat-Verbot: Greenpeace appelliert an Landeshauptleute

01.12.2017 | Greenpeace hat am Freitag die österreichischen Landeshauptleute in einem offenen Brief dazu aufgefordert, dem Kärntner Beispiel zu folgen und sich für ein landesweites Verbot des Herbizid Glyphosat einzusetzen. Indes hat der Kärntner Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) angekündigt, eine Resolution für ein bundesweites Verbot einzubringen.
mehr »
SPÖ fordert nationales Glyphosat-Verbot

SPÖ fordert nationales Glyphosat-Verbot

29.11.2017 | Die SPÖ wünscht sich ein nationales Verbot des Unkrautvernichters Glyphosat. Kärntens Parteivorsitzender Peter Kaiser forderte in einer Aussendung am Mittwoch von den Koalitionsverhandlern ÖVP und FPÖ eine Unterstützung des Vorhabens. "Für die SPÖ hat der Schutz von Gesundheit und Umwelt immer Vorrang vor politisch lobbyierten Konzerninteressen", so Kaiser in einer Aussendung.
mehr »

Zwei Jahre Haft für 20-Jährigen wegen Sex mit 13-Jähriger

28.11.2017 | Ein 20-jähriger Afghane ist am Dienstag am Landesgericht Klagenfurt zu zwei Jahren Haft, davon acht Monate unbedingt, verurteilt worden. Der Mann hatte eine sexuelle Beziehung mit einer 13-Jährigen gehabt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. Neben schweren sexuellen Missbrauchs von Unmündigen wurde dem Angeklagten auch Suchtgifthandel vorgeworfen.
mehr »

Bewerbung als Christbaumverkäuferin endete in Erpressung

26.11.2017 | In einer Erpressung, die persönlichen Daten weiterzuverkaufen, endete für eine junge Kärntnerin die Bewerbung als Christbaumverkäuferin. Die 21-Jährige aus dem Bezirk Klagenfurt-Land ging nicht auf die Forderung des Erpressers ein, sondern erstattete Anzeige, teilte die Landespolizeidirektion am Sonntag mit.
mehr »
Geistig Verwirrter drohte in Kärnten mit Bombe in Supermarkt

Geistig Verwirrter drohte in Kärnten mit Bombe in Supermarkt

25.11.2017 | Ein geistig verwirrter Mann hat am Samstagvormittag in Kötschach-Mauthen (Bezirk Hermagor) eine Bombendrohung abgesetzt. Er drohte telefonisch, dass in der Filiale des örtlichen Supermarktes eine Bombe versteckt sei, bestätigte die Landespolizeidirektion gegenüber der APA Medienberichte. Das Gebäude wurde geräumt und durchsucht, verdächtige Gegenstände wurden aber nicht gefunden.
mehr »
Fünf Verletzte nach Frontalzusammenstoß in Oberkärnten

Fünf Verletzte nach Frontalzusammenstoß in Oberkärnten

25.11.2017 | Fünf Verletzte hat ein riskantes Überholmanöver am Freitagnachmittag auf der Drautalstraße (B100) im Bereich Steinfeld gefordert. Wie die Polizei mitteilte, prallte eine 56-jährige Frau aus Silian frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw. Dieser von einem 49-jährigen Mann aus Greifenburg gelenkte Wagen wurde wiederum gegen einen Pkw eines 32-Jährigen aus Lienz geschleudert.
mehr »
Protestmarsch von Krampussen und Perchten in Klagenfurt

Protestmarsch von Krampussen und Perchten in Klagenfurt

24.11.2017 | Mit einem Marsch durch die Klagenfurter Fußgängerzone haben am Freitagabend rund 150 Mitglieder mehrerer Krampusgruppen gegen die ihrer Meinung nach unfaire Berichterstattung protestiert. Die Masken blieben dabei unter den Armen, dafür wurden die mitgebrachten Glocken kräftig geschüttelt. Der Protest - einen Tag vor dem großen Krampuslauf in der Landeshauptstadt - blieb friedlich.
mehr »
Kärntner wegen Vergewaltigung zu drei Jahren Haft verurteilt

Kärntner wegen Vergewaltigung zu drei Jahren Haft verurteilt

24.11.2017 | Ein 56-jähriger Kärntner ist am Freitag am Landesgericht Klagenfurt wegen Vergewaltigung zu drei Jahren Haft, davon ein Jahr unbedingt, verurteilt worden. Der Mann hatte eine Frau in der Silvesternacht 2016 fünf Stunden lang gequält. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. Der Kärntner hatte sich schuldig bekannt - obwohl er angab, dass er zum Tatzeitpunkt stark betrunken gewesen sei.
mehr »
Steirer bei Verkehrsunfall in Kärnten schwer verletzt

Steirer bei Verkehrsunfall in Kärnten schwer verletzt

24.11.2017 | Ein 79-jähriger Steirer ist am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Bad St. Leonhard (Bezirk Wolfsberg) schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann bergabwärts auf der Autobahnabfahrt der Südautobahn (A2) unterwegs, als er in einer Kurve nach links geriet und den entgegenkommenden Pkw eines 58-jährigen Steirers streifte.
mehr »
Koralmtunnel: Bohrmaschine steckt wieder in Störzone fest

Koralmtunnel: Bohrmaschine steckt wieder in Störzone fest

23.11.2017 | Seit Anfang November steckt wieder eine Bohrmaschine bei den Arbeiten zum ÖBB-Bahntunnel durch die Koralm zwischen der Steiermark und Kärnten fest. Bereits im Sommer gab es Verzögerungen, weil sich eine Maschine in einer geologischen Störzone festgefressen hatte. Nun wird von der Nordröhre zur Südröhre ein 40 Meter langer Quertrieb gegraben, um den Kopf der dortigen "Mauli 1" freizubekommen.
mehr »

Ermittlungen in Causa "BZÖ-Werbegeschenke" abgeschlossen

23.11.2017 | Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) hat ihre Ermittlungen in der Causa "BZÖ-Werbegeschenke" abgeschlossen. Nun werden die Beweisergebnisse geprüft und anschließend über das weitere Vorgehen entschieden, sagte Behördensprecherin Ingrid Maschl-Clausen am Donnerstag auf APA-Anfrage.
mehr »

Kleinkind in Kärnten mit heißem Tee verbrüht

23.11.2017 | Ein Kleinkind aus dem Bezirk Feldkirchen in Kärnten hat sich am Mittwoch mit heißem Tee verbrüht. Laut Polizei wollte die Mutter (39) den Tee gerade im Bett trinken, als das eineinhalbjährige Mädchen zu ihr ins Bett hüpfte und der Unfall passierte. Mit Verbrennungen 3. Grades am Oberkörper, an beiden Armen sowie an Hals und Kinn wurde das Kind ins Landeskrankenhaus Villach geflogen.
mehr »
Kärnten wählt am 4. März 2018 neuen Landtag

Kärnten wählt am 4. März 2018 neuen Landtag

20.11.2017 | Die Kärntner Landesregierung hat am Montag einstimmig den 4. März 2018 als Termin für die nächste Landtagswahl fixiert. Stichtag ist der 2. Jänner. Die Wahl bringt ein Novum in Kärnten: Erstmals wird danach eine Landesregierung als echte Koalitionsregierung zusammengestellt werden. Bis zur in der aktuellen Legislaturperiode beschlossenen Verfassungsreform gab es Konzentrationsregierungen.
mehr »

Erneut Verletzte bei Perchtenlauf in Kärnten

20.11.2017 | Am Sonntagnachmittag hat es einen weiteren Zwischenfall bei einem Perchtenlauf in Kärnten gegeben. In Zell bei Ebenthal (Bezirk Klagenfurt), wurde eine 33-jährige Frau von einer Perchte am Oberkörper gepackt, wobei beide zu Boden stürzten, teilte die Polizei mit. Die Frau erlitt dabei Verletzungen und wurde von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.
mehr »

Pizzabote in Klagenfurt von drei Männern überfallen

17.11.2017 | Ein 24 Jahre alter Pizzabote ist am Donnerstagabend in Klagenfurt von drei Männern überfallen worden. Der Zusteller wollte laut Polizei die beiden Pizzen die letzten Meter zu einem Freizeitpark zu Fuß bringen. Plötzlich wurde er von drei Männern mit Fäusten und Tritten attackiert. Ein Täter sprühte dem Zusteller sogar Pfefferspray ins Gesicht. Das Trio flüchtete mit seiner Brieftasche.
mehr »
Zwei Täter nach Banküberfall in Kärnten flüchtig

Zwei Täter nach Banküberfall in Kärnten flüchtig

16.11.2017 | Zwei Täter haben am Donnerstag eine Bank in der Kärntner Gemeinde Schiefling (Bezirk Klagenfurt-Land) überfallen. Das Duo passte den Filialleiter am Hintereingang ab, als dieser die Bank gegen 7.30 Uhr aufsperren wollte. Unter Androhung von Waffengewalt gelangten sie in den Tresor. Sie flüchteten mit ihrer Beute zu Fuß, eine Alarmfahndung der Polizei blieb zunächst ohne Erfolg.
mehr »
Ehefrau aus Fenster gehalten - Mann in Klagenfurt verurteilt

Ehefrau aus Fenster gehalten - Mann in Klagenfurt verurteilt

16.11.2017 | Ein 34-Jähriger ist am Donnerstag am Landesgericht Klagenfurt wegen Raubes und gefährlicher Drohung zu zwei Jahren und acht Monaten Haft verurteilt worden. Dem Afghanen wurde vorgeworfen, mehrmals von seiner 32-jährigen Frau Geld gefordert zu haben. Dabei soll er sie einmal sogar aus einem Fenster im vierten Stock gehalten haben. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
mehr »
Souveräner 4:1-Heimsieg des KAC über Zagreb

Souveräner 4:1-Heimsieg des KAC über Zagreb

15.11.2017 | Der KAC hat am Mittwochabend im vorgezogenen Spiel der 20. Runde der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) einen hochverdienten 4:1-Heimsieg über Zagreb gefeiert. Die Klagenfurter revanchierten sich damit für die 1:5-Niederlage in Kroatien und schlossen punktemäßig zu den zweitplatzierten Linzern auf. Die Oberösterreicher haben aber ein Spiel weniger ausgetragen.
mehr »

20 Monate Freiheitsstrafe für Kärntner wegen NS-Propaganda

15.11.2017 | Ein 58-jähriger Kärntner ist am Mittwoch in Klagenfurt von einem Geschworenensenat wegen des Verstoßes gegen das Verbotsgesetz nach dem Paragrafen 3g schuldig gesprochen und zu einer Freiheitsstrafe von 20 Monaten verurteilt worden. Die Frage nach dem Paragrafen 3d und damit dem Vorwurf nach Aufforderung zu verbotenen Handlungen hatten die Laienrichter mit "Nein" beantwortet.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Was sagt ihr Horoskop?

Schütze
23.11. - 21.12.


Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Tabubruch? Darum lässt sich Sophia Thomalla ans Kreuz “nageln”

13 Reasons Why/Tote Mädchen lügen nicht: Erste Details zu Staffel 2

Steven Spielbergs “Die Verlegerin” wurde zum FIlm des Jahres gewählt

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren