Todesfall beim Ironman Austria, Frodeno und Wutti siegten

Todesfall beim Ironman Austria, Frodeno und Wutti siegten

02.07.2017 | Der deutsche Topfavorit Jan Frodeno und Lokalmatadorin Eva Wutti haben am Sonntag den Ironman Austria gewonnen. Der 35-jährige Weltmeister triumphierte bei seinem ersten Antreten in Klagenfurt in starken 7:57:20 Stunden überlegen. Wutti siegte beim Comeback nach ihrer Babypause in 9:06:25 knapp vor der Britin Corinne Abraham. Die Veranstaltung wurde von einem Todesfall überschattet.
mehr »
Polizei erwischte Bankomat-Knacker nach Coup in Kärnten

Polizei erwischte Bankomat-Knacker nach Coup in Kärnten

02.07.2017 | Die Polizei hat am Samstag vier mutmaßliche Bankomat-Einbrecher festgenommen. Die Männer sollen in der vorangegangenen Nacht einen Geldautomaten in Seeboden (Bezirk Spittal) aufgebrochen haben und mit den Geldkassetten geflüchtet sein. Kurz danach gerieten sie in Mallnitz in eine Verkehrskontrolle, es gelang ihnen aber zunächst die Flucht. Im Lauf des Samstags klickten für alle die Handschellen.
mehr »

Brand in Kärntner Plastikfabrik ausgebrochen

03.07.2017 | In einer Plastikfabrik im Industriegebiet der Kärntner Bezirksstadt Völkermarkt ist am Montag ein Feuer ausgebrochen. Laut ersten Informationen der Landesalarm- und Warnzentrale (LAWZ) handelt es sich um einen Großbrand, eine Werkshalle stand in Flammen. Sieben Feuerwehren mit in Summe bis zu 140 Einsatzkräften wurden alarmiert.
mehr »
Kärntner rief Polizei und wurde selbst abgeführt

Kärntner rief Polizei und wurde selbst abgeführt

02.07.2017 | Ein 44-jähriger Kärntner hat am Samstagabend die Polizei in ein Villacher Lokal zitiert. Er sei von anderen Gästen attackiert worden, gab der Mann an. Während die Beamten die Anzeige aufnahmen, wurde aus dem vermeintlichen Opfer plötzlich selbst ein Täter: Der Alkoholisierte verhielt sich den Polizisten gegenüber so rabiat, dass er nach mehrmaliger Ermahnung selbst festgenommen wurde.
mehr »
Kärntner Grünen-Parteichefin spricht von Spaltung

Kärntner Grünen-Parteichefin spricht von Spaltung

01.07.2017 | Bei einer turbulenten Landesversammlung in Klagenfurt haben die Grünen Kärnten am Samstag die Kandidaten für die Nationalratswahl 2017 und die Landtagswahl 2018 festgelegt. Spitzenkandidat für die Parlamentswahl bleibt Matthias Köchl, die Landtagsliste wird Landesrat Rolf Holub anführen. Landessprecherin Marion Mitsche kam an unwählbare Stelle der Landtagsliste und spricht von "Parteispaltung".
mehr »
Heta zahlt vorzeitig 5,8 Milliarden Euro aus

Heta zahlt vorzeitig 5,8 Milliarden Euro aus

30.06.2017 | Die Heta, Abbaueinheit der früheren Hypo Alpe Adria, zahlt ihren Gläubigern vorzeitig 5,8 Mrd. Euro aus. Das sind 69 Prozent des Betrages, den die Gläubiger nach dem Schuldenschnitt der Finanzmarktaufsicht (FMA) am Ende des Verfahrens erwarten durften. Die FMA ist inzwischen optimistisch, dass die Gläubiger am Ende mehr erhalten werden, als die derzeit versprochenen 64,4 Prozent ihrer Forderungen.
mehr »

Unbekannter Toter aus dem Faaker See geborgen

30.06.2017 | Ein unbekannter Toter ist am Montag aus dem Faaker See bei Villach geborgen worden. Die Polizei bestätigte am Freitag auf Anfrage einen entsprechenden Online-Bericht der "Kleinen Zeitung". Passanten hatten den leblosen Körper Montag früh im See gesehen und Alarm geschlagen. Laut Polizei dürfte der Mann einem Badeunfall zum Opfer gefallen sein, seine Identität konnte bisher nicht geklärt werden.
mehr »
Zwei Schuldsprüche im Hypo-Prozess um Vorzugsaktien II

Zwei Schuldsprüche im Hypo-Prozess um Vorzugsaktien II

30.06.2017 | Im zweiten Rechtsgang des Hypo-Prozesses um die Vorzugsaktien II am Landesgericht Klagenfurt sind am Freitag die Ex-Hypo-Vorstände Josef Kircher und Tilo Berlin der Untreue schuldig gesprochen und zu mehrmonatigen Haftstrafen verurteilt worden. Wolfgang Kulterer und Siegfried Grigg wurden freigesprochen. Die Urteile sind nicht rechtskräftig.
mehr »
Weltmeister Frodeno für Klagenfurt vorsichtig optimistisch

Weltmeister Frodeno für Klagenfurt vorsichtig optimistisch

30.06.2017 | Der zweifache Weltmeister Jan Frodeno will beim Ironman am Sonntag in Klagenfurt natürlich gewinnen. Ein neuer Streckenrekord werde aber wohl nicht möglich sein, meinte der Deutsche am Freitag in Klagenfurt. "Schuld" daran ist sein Sohn, der aus dem Kindergarten ein Virus nach Hause brachte, das ihn für zwei Wochen außer Gefecht setzte.
mehr »
SPÖ bringt bei Blaulichtfunk Kärntner Koalition ins Wanken

SPÖ bringt bei Blaulichtfunk Kärntner Koalition ins Wanken

29.06.2017 | Ein kurzfristig im Kärntner Landtag eingebrachter SPÖ-Antrag zur Finanzierung des Blaulichtfunks hat die Dreierkoalition mit ÖVP und Grünen am Donnerstag ordentlich ins Wanken gebracht. Die Grünen-Landessprecherin Marion Mitsche spricht offen von einem "Koalitionsbruch" durch die SPÖ. Deren Landeschef Peter Kaiser weist die Vorwürfe zurück und nennt die Reaktion der Grünen "kleinlich".
mehr »
Sommerferien-Beginn in Wien: Staus zum Wochenende erwartet

Sommerferien-Beginn in Wien: Staus zum Wochenende erwartet

28.06.2017 | Ende der Woche beginnen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland sowie in vier deutschen Bundesländern die Sommerferien. Gemeinsam mit dem Ironman in Klagenfurt dürfte der Ferienstart für zahlreiche Staus auf Österreichs Straßen sorgen.
mehr »
Anklage nach Rohrbomben-Fund in Wiener Hotel vom April 2016

Anklage nach Rohrbomben-Fund in Wiener Hotel vom April 2016

27.06.2017 | Nach dem Rohrbomben-Fund in einem Wiener Hotel, der im April 2016 für Schlagzeilen gesorgt hatte, werden sich drei junge Kärntner wegen Vorbereitung eines Verbrechens durch Sprengmittel (Paragraf 175 StGB) vor Gericht verantworten müssen. Das gab Markus Kitz, der Sprecher der Staatsanwaltschaft Klagenfurt, am Dienstag auf APA-Anfrage bekannt.
mehr »

Unbedingte Haftstrafen bei Betrugsprozess in Klagenfurt

26.06.2017 | Zu unbedingten Haftstrafen von fünf bzw. 3,5 Jahren sind am Montag ein Angeklagter aus Ungarn und ein Kärntner Bauunternehmer am Landesgericht Klagenfurt verurteilt worden. Die beiden hatten mit angeblichen Wohnungs-Sanierungsprojekten in der Slowakei rund ein Dutzend Unternehmer um rund acht Millionen Euro geprellt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
mehr »
Causa Birnbacher: Harald Dobernig ist Fußfessel los

Causa Birnbacher: Harald Dobernig ist Fußfessel los

26.06.2017 | Der Kärntner Ex-Politiker Harald Dobernig ist seine Fußfessel seit Anfang Juni wieder los. Peter Bevc, der Leiter der Justizanstalt Klagenfurt, bestätigte der APA einen Bericht der "Kronen Zeitung" vom Montag. Der Freiheitliche Dobernig war in der Causa Birnbacher nachträglich als Beitragstäter verurteilt worden.
mehr »
Stromausfall in Steiermark und Kärnten durch Gewitter

Stromausfall in Steiermark und Kärnten durch Gewitter

25.06.2017 | Schwere Gewitter mit Sturm haben am Sonntag in der Steiermark und Kärnten für Stromausfälle, Überschwemmungen und Vermurungen gesorgt. In der Steiermark waren am Nachmittag bis zu 18.000 Haushalte ohne Strom, 2.000 waren es in Kärnten. Personen waren nicht in Gefahr.
mehr »

15-Jähriger starb nach Unfall in Kärnten im Krankenhaus

25.06.2017 | Nach einem Verkehrsunfall am 17. Juni in Wolfsberg ist ein 15 Jahre alter Mofafahrer aus Wolfsberg im Klinikum Klagenfurt gestorben, teilte die Landespolizeidirektion Kärnten am Sonntag mit. Der Schüler war mit seinem Mofa unterwegs gewesen, als er vom Auto eines 20-jährigen Technikers aus St. Andrä im Lavanttal angefahren wurde.
mehr »
Schreck am Abend: Kärntnerin fand Schlange in ihrer Wohnung

Schreck am Abend: Kärntnerin fand Schlange in ihrer Wohnung

25.06.2017 | Einen gehörigen Schreck hat am Samstagabend eine Frau in einem Villacher Mehrparteienwohnhaus erlebt: Sie entdeckte eine 50 Zentimeter lange orange-gelbe Schlange am Boden ihrer Wohnung. Noch bevor die Polizei eintraf, haben die Wohnungsbesitzer das Tier eingefangen. Der Klagenfurter Reptilienzoo Happ identifizierte das Tier als ungiftige Kornnatter. Sie soll am Sonntag dem Zoo übergeben werden.
mehr »
Vier Verletzte bei Verkehrsunfall mit Reisebus in Kärnten

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall mit Reisebus in Kärnten

24.06.2017 | Ein Verkehrsunfall mit einem Reisebus hat am Samstag auf der Südautobahn (A2) kurz vor dem Kärntner Gräberntunnel einen Schwerverletzten und drei leicht verletzte Schulkinder aus Graz gefordert. Ein Pkw-Lenker war dem Reisebus, der am Pannenstreifen hielt, aufgefahren. Die Verletzen wurden in Krankenhäuser in Klagenfurt und Wolfsberg gebracht, hieß es vonseiten der Autobahnpolizei Wolfsberg.
mehr »

Sattelzug auf Südautobahn in Kärnten umgekippt

24.06.2017 | Auf der Südautobahn (A2) im Bereich Villach-Auen ist in der Nacht auf Samstag ein mit Obst und Gemüse voll beladener Sattelzug umgestürzt. Der Transporter war in Richtung Klagenfurt unterwegs und aus ungeklärter Urasche rechts von der Fahrbahn abgekommen. Er prallte gegen eine Böschung, wie die Polizei berichtete. Der Lenker und sein Beifahrer wurden verletzt ins LKH Villach gebracht.
mehr »

Mann in Kärnten soll durch neues Suchtgift gestorben sein

22.06.2017 | Ein Mitte Mai in einer Kärntner Therapieeinrichtung tot aufgefundener Mann soll an einem neuartigen Opioid namens U-47700 gestorben sein. Das berichtet die Tageszeitung "Kurier". Der Chef des Landeskriminalamtes (LKA) Kärnten, Gottlieb Türk bestätigte der APA am Donnerstagabend, dass es einen dringenden Verdachtsfall gebe, das toxikologische Ergebnis der Obduktion steht allerdings noch aus.
mehr »
Aufräumarbeiten in Kärnten nach Gewitter mit Starkregen

Aufräumarbeiten in Kärnten nach Gewitter mit Starkregen

22.06.2017 | Die Aufräumarbeiten in der Kärntner Bezirksstadt Wolfsberg nach einem heftigen Unwetter mit Starkregen sind am Donnerstag fortgesetzt worden. Straßenmeistereien und ein Trupp der Straßenbauabteilung des Landes waren seit den Morgenstunden unter anderem mit einem Schlamm-Saugwagen im Einsatz. Das überschwemmte Kurhotel Bad Weissenbach bleibt vorläufig geschlossen.
mehr »

70 Gäste in Kärnten aus überschwemmtem Kurhotel gerettet

21.06.2017 | Unwetter haben am Mittwoch für einige Feuerwehreinsätze in Kärnten gesorgt. Besonders betroffen war Wolfsberg. Das außerhalb der Bezirksstadt gelegene Kurbad Weissenbach wurde überschwemmt, mehr als 70 Hotelgäste wurden dort in Sicherheit gebracht. "Es entstand erheblicher Sachschaden, aber zum Glück gibt es keine Verletzten", sagte Polizei-Einsatzleiter Johann Schranzer zur APA.
mehr »
Deutsche Bergsteiger stürzten bei Großglockner-Tour ab

Deutsche Bergsteiger stürzten bei Großglockner-Tour ab

20.06.2017 | Zwei deutsche Bergsteiger, die am Dienstag mit einem Tiroler eine Tour auf den Großglockner gemacht haben, sind im Bereich des Kleinglockners in der Gemeinde Heiligenblut (Bezirk Spittal/Drau) verunglückt. Nach Angaben der Polizei rutschte einer der Kletterer ab und riss seinen Partner mit.
mehr »

Kärnten prüft 624 mögliche Doppelstaatsbürgerschaften

20.06.2017 | Das Land Kärnten hat am Dienstag eine Liste mit möglichen illegalen österreichisch-türkischen Doppelstaatsbürgern vom Innenministerium erhalten. Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) sagte, man werde die Daten der 624 Personen mit Wohnsitz in Kärnten nun prüfen und gegebenenfalls eine Aberkennung der österreichischen Staatsbürgerschaft einleiten.
mehr »
Bachmann-Preis-Kandidat: Bei 14 Teilnehmern "alles möglich"

Bachmann-Preis-Kandidat: Bei 14 Teilnehmern "alles möglich"

20.06.2017 | Björn Treber ist mit seinen 25 Jahren der jüngste Teilnehmer im Feld der Bewerber um den diesjährigen Bachmann-Preis. Seine bisherigen Publikationen beschränken sich auf zwei kürzere Arbeiten, die in der Literaturzeitschrift "manuskripte" veröffentlicht wurden. Der nach eigenen Worten "schon ewig" lesebegeisterte Kärntner war dafür drei Mal österreichischer Jugend-Staatsmeister im Tennis.
mehr »
Fünfjähriger steigt aus Unfallauto und holt Hilfe

Fünfjähriger steigt aus Unfallauto und holt Hilfe

19.06.2017 | Ein fünf Jahre alter Bub hat am Sonntagabend in Launsdorf im Bezirk St. Veit/Glan nach einem Verkehrsunfall Hilfe geholt. Seine Mutter war mit dem Auto von einem Güterweg abgekommen, das Fahrzeug stürzte über eine steile Böschung, überschlug sich und landete an einem Baum. Dabei wurde die 39-Jährige schwer verletzt, sie konnte sich laut Polizei nicht aus dem Auto befreien.
mehr »
Große Bundesheer-Übung in drei Bundesländern ab Montag

Große Bundesheer-Übung in drei Bundesländern ab Montag

18.06.2017 | 200 Soldaten, zwölf Hubschrauber, zwei Flugzeuge sowie 20 Räderfahrzeuge sind ab kommenden Montag im Zuge einer Heersübung im Einsatz.
mehr »
15-jährige Wienerin bei Radunfall am Kärntner Faaker See schwer verletzt

15-jährige Wienerin bei Radunfall am Kärntner Faaker See schwer verletzt

31.05.2017 | Am Dienstag wurde eine 15-jährige Wienerin bei einem Fahrradunfall am Faaker See im Bezirk Villach-Land schwer verletzt.
mehr »
Paragleiter aus Wien und Hängegleiter aus NÖ bei Abstürzen in Kärnten schwer verletzt

Paragleiter aus Wien und Hängegleiter aus NÖ bei Abstürzen in Kärnten schwer verletzt

28.05.2017 | Drei Verletzte gab es am Samstag in Kärnten bei Unfällen mit Paragleitern. Ein 49-jähriger Paragleiter aus Wien kollidierte im oberen Drautal mit einem 65-jährigen Drachenflieger aus Deutschland. Auch ein 45-jähriger Deutscher verunglückte: Er prallte gegen den Stamm einer Berglärche und blieb dann in der Baumkrone hängen. Am Samstagabend stürzte zudem ein niederösterreichischer Hängegleiter-Pilot ab. Er wurde lebensgefährlich verletzt.
mehr »
BZÖ-Wahlbroschüre: Schuldsprüche für alle vier Angeklagten

BZÖ-Wahlbroschüre: Schuldsprüche für alle vier Angeklagten

16.03.2017 | Mit Schuldsprüchen gegen alle vier Angeklagten ist am Donnerstag am Landesgericht Klagenfurt der Untreue-Prozess um die BZÖ-Wahlbroschüre aus 2009 zu Ende gegangen.
mehr »
Sturm nach 4:0-Sieg beim WAC Herbstmeister

Sturm nach 4:0-Sieg beim WAC Herbstmeister

05.12.2016 | Sturm Graz ist erstmals seit 1998 Herbstmeister in der Fußball-Bundesliga. Die Grazer fuhren am Sonntag auswärts gegen den Wolfsberger AC einen verdienten 4:0 (2:0)-Sieg ein und stießen damit dank der klar besseren Tordifferenz den SCR Altach von der Tabellenspitze. Der WAC liegt als Sechster wieder hinter dem SK Rapid, den man unter der Woche überholt hatte.
mehr »
Sturm siegte gegen Rapid und bleibt an der Tabellenspitze

Sturm siegte gegen Rapid und bleibt an der Tabellenspitze

27.11.2016 | Sturm Graz hat die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga am Sonntag erfolgreich verteidigt. Die Steirer gewannen im Schlagerspiel der 16. Runde bei Rapid Wien 2:1 (1:1) und sind somit dank der besseren Tordifferenz gegenüber Altach wieder Erster. Red Bull Salzburg verlor gegen Admira Wacker 0:1 (0:1), der Dritte Austria blieb dank eines 3:0 (0:0)-Auswärtssieges gegen den WAC in Schlagdistanz.
mehr »
Angetrunkener Horror-Clown verursacht Unfall in Klagenfurt

Angetrunkener Horror-Clown verursacht Unfall in Klagenfurt

01.11.2016 | Seine eigene Dummheit wurde einem Horror-Clown in Klagenfurt selbst zum Verhängnis. Er erschrak einen 19-jährigen Autofahrer und wurde dadurch selbst verletzt.
mehr »
Wiener Polizist tötete Schwangere und gemeinsamen Sohn: Opfer beigesetzt

Wiener Polizist tötete Schwangere und gemeinsamen Sohn: Opfer beigesetzt

18.10.2016 | Am Dienstag ist die von einem Wiener Polizisten erschossene, schwangere 25-Jährige und ihr gemeinsamer knapp 2-jähriger Sohn, der erwürgt wurde, in Grafenstein im Bezirk Klagenfurt-Land beigesetzt worden. Diakon Gottfried Riepl meinte in seiner Predigt, auch die Religion habe auf das Warum keine Antwort.
mehr »
Polizist unter Mordverdacht: Opfer werden am Dienstag in Kärnten beerdigt

Polizist unter Mordverdacht: Opfer werden am Dienstag in Kärnten beerdigt

15.10.2016 | Die Opfer des unter Doppelmordverdacht stehenden 23-jährigen Polizisten sollen am kommenden Dienstag im Bezirk Klagenfurt-Land beerdigt werden.
mehr »
Junger Polizist unter Doppelmord-Verdacht: U-Haft wurde verhängt

Junger Polizist unter Doppelmord-Verdacht: U-Haft wurde verhängt

10.10.2016 | Im Wiener Straflandesgericht ist am Montag über den Polizisten die U-Haft verhängt worden, der im Verdacht steht, in Wien-Margareten seine 25-jährige Freundin mit seiner Dienstwaffe erschossen und im Anschluss den gemeinsamen, 21 Monate alten Sohn erwürgt zu haben.
mehr »

Zwei Verletzte bei Wasserfahrausbildung des Bundesheeres

15.09.2016 | Bei einem Unfall im Rahmen der Wasserfahrausbildung des Bundesheeres in Kärnten sind am Donnerstag zwei Personen verletzt worden. Bundesheer-Sprecher Christoph Hofmeister bestätigte auf APA-Anfrage einen entsprechenden Bericht des ORF Kärnten. Bei den Verletzten handelt es sich um einen Unteroffizier und einen Grundwehrdiener, der Unteroffizier wurde schwer am linken Bein verletzt.
mehr »

7,5 Jahre Haft für 31-Jährigen wegen zweier Raubüberfälle

15.09.2016 | Ein 31 Jahre alter Mann aus Tunesien ist am Donnerstag am Landesgericht Klagenfurt wegen schweren Raubes zu siebeneinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Der Mann hatte im Februar in einem Villacher Hotel eine 88-jährige Urlauberin aus Italien überfallen, er wurde einige Tage später geschnappt. Dazu wurde ihm ein Überfall auf eine 91-Jährige in Weißenstein bei Villach nachgewiesen.
mehr »
39-jähriger Klagenfurter abgängig - Zeugenaufruf

39-jähriger Klagenfurter abgängig - Zeugenaufruf

13.09.2016 | Seit dem 1. September 2016 ist ein 39-jähriger österreichischer Staatsangehöriger aus seiner Wohnung in Klagenfurt am Wörthersee abgängig.
mehr »
Alko-Lenker fährt Vorarlberger Motorradfahrer in Kärnten nieder

Alko-Lenker fährt Vorarlberger Motorradfahrer in Kärnten nieder

13.09.2016 | Am Wochenende wurden in Hermagor in Kärnten zwei Bregenzer in einen Verkehrsunfall verwickelt und schwer verletzt. Ein alkoholisierten Autofahrer übersah wohl das Motorrad des Vorarlberger Gastronomenpaares.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

“Die Migrantigen”: Kinofilm soll ins Theater kommen

Kanye West wehrt sich vor Gericht gegen enttäuschte Fans

Tara Reid: Nur noch Haut und Knochen!

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren