Knappe Heimsiege für Salzburg und Villach

Knappe Heimsiege für Salzburg und Villach

26.01.2016 | Die beiden Tabellenführer haben in den einzigen Dienstag-Spielen der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) knappe Heimsiege gefeiert. In der oberen Hälfte der bereits im Play-off stehenden besten sechs mühte sich Titelverteidiger Salzburg gegen Schlusslicht Dornbirn zu einem 6:5 nach Verlängerung. Der VSV machte durch ein 4:3 gegen Verfolger Fehervar einen weiteren Schritt in Richtung Play-off-Einzug.
mehr »
Großglockner Hochalpenstraße auf Welterbe-Vorschlagsliste

Großglockner Hochalpenstraße auf Welterbe-Vorschlagsliste

25.01.2016 | Die Großglockner Hochalpenstraße ist auf Antrag der Republik Österreich am 12. Jänner in die offizielle Vorschlagsliste der Welterbekonvention aufgenommen worden. Bis die 48 Kilometer lange Panoramastraße zwischen Salzburg und Kärnten möglicherweise einmal zum UNESCO-Weltkulturerbe wird, ist es aber noch ein langer Weg. Läuft alles nach Plan, wäre das frühestens im Sommer 2018 der Fall.
mehr »

72-jähriger Kärntner kam bei Wohnhausbrand ums Leben

26.01.2016 | Bei einem Wohnhausbrand in der Kärntner Gemeinde St. Margareten im Rosental (Bezirk Klagenfurt-Land) ist am Dienstag ein 72 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Das Feuer dürfte laut Brandermittler Werner Mochorko in den frühen Morgenstunden ausgebrochen sein. Gegen 8.00 Uhr bemerkte eine Nachbarin den Rauch und schlug Alarm.
mehr »

Wohnhaus in Kärnten nach Explosion wieder bewohnt

26.01.2016 | Nach einer Explosion in einem Einfamilienhaus in Feistritz im Rosental (Bezirk Klagenfurt-Land) ist das Haus am Dienstag wieder freigegeben worden. Ein 15-Jähriger war in der Nacht auf Sonntag bei der Explosion schwer verletzt worden. Wie die Polizei in einer Aussendung mitteilte, hatte der Schüler mit frei erhältlichen Chemikalien experimentiert.
mehr »

Bande mit gestohlenem Audi terrorisiert Norditalien

25.01.2016 | Die Polizei jagt im ganzen norditalienischem Raum eine kriminelle Bande, die an Bord eines gestohlenen gelben Fahrzeugs der Marke Audi Autofahrer in den Regionen Venetien und Friaul Julisch Venetien terrorisiert haben soll. Der Wagen mit Schweizer Kennzeichen wurde auch in Kärnten gesichtet.
mehr »
15-Jähriger bei Explosion in Kärnten schwer verletzt

15-Jähriger bei Explosion in Kärnten schwer verletzt

24.01.2016 | Ein 15-Jähriger ist in der Nacht auf Sonntag bei einer Explosion in einem Einfamilienhaus im Bezirk Klagenfurt Land schwer verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen dürfte der Jugendliche selbst mit Sprengstoff experimentiert haben. Der Bursche wurde nach Angaben der Polizei ins Klinikum Klagenfurt gebracht.
mehr »

Flüchtlings-"Grenzmanagement" in Kärnten in Planung

22.01.2016 | Bei der Kärntner Polizei laufen aktuell Planungen für einen Ausbau des Grenzübergangs Karawankentunnel zu einem zweiten Flüchtlings-"Grenzmanagements", also einem Kontroll- und Registrierungszentrum. Unter Nutzung der bestehenden Infrastruktur soll der frühere Grenzposten innerhalb von sechs Wochen ähnlich wie Spielfeld adaptiert werden.
mehr »

Frau warf in Kärnten Messer auf streitende Kinder

21.01.2016 | In einer Flüchtlingsunterkunft im Kärntner Bezirk Spittal hat am Mittwoch eine 31 Jahre alte Frau aus Albanien ein Buttermesser nach zwei streitenden Kindern geworfen. Sie hatte laut Polizei versucht, den Streit zwischen ihrem achtjährigen Sohn und einem Neunjährigen aus Afghanistan zu schlichten. Letzterer wurde von dem Messer am Kopf leicht verletzt. Er wurde ins Krankenhaus Lienz eingeliefert.
mehr »
"Lucona"-Aufdecker Dietmar Guggenbichler gestorben

"Lucona"-Aufdecker Dietmar Guggenbichler gestorben

21.01.2016 | Der als "Lucona"-Aufdecker bekannte Kärntner Privatdetektiv Dietmar Guggenbichler ist in der Nacht auf vergangenen Montag 73-jährig in einem Krankenhaus in Klagenfurt seinem schweren Krebsleiden erlegen. Das teilte am Donnerstag ein ehemaliger Angestellter von Guggenbichler, der Salzburger Berufsdetektiv Martin Aufleger, der APA mit.
mehr »

Ermittlungen gegen Klagenfurter Bürgermeisterin Mathiaschitz

21.01.2016 | Die Klagenfurter Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz (SPÖ) hat ein Ermittlungsverfahren bei der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft am Hals. Behördensprecher Norbert Hauser bestätigte der APA entsprechende Medienberichte. Es geht um den Vorwurf der Bestimmung zur Untreue im Zusammenhang mit der Klagenfurter Fernwärme. Mathiaschitz weist die Vorwürfe zurück.
mehr »
Ex-Freundin Gesicht zerschnitten: 4 Jahre Haft für Kärntner

Ex-Freundin Gesicht zerschnitten: 4 Jahre Haft für Kärntner

21.01.2016 | Ein 39-jähriger Kärntner ist am Donnerstag am Landesgericht Klagenfurt wegen versuchter, absichtlich schwerer Körperverletzung und Hausfriedensbruchs zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Er war vergangenen Sommer in die Wohnung seiner Ex-Freundin eingedrungen, hatte sie bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt und ihr das Gesicht mit einem Küchenmesser zerschnitten. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
mehr »
Deutscher brachte in Kärnten Dollar-Blüten in Umlauf

Deutscher brachte in Kärnten Dollar-Blüten in Umlauf

21.01.2016 | Ein 49 Jahre alter Mann aus Deutschland ist in Kärnten ausgeforscht worden, weil er im August und September 2015 gefälschte US-Dollarnoten in Umlauf gebracht haben soll, die er per Post aus Afrika zugeschickt bekam. Ein Bankkassier in Klagenfurt bemerkte die "Blüten" und schlug Alarm, wie die Polizei am Donnerstag bekannt gab. Der 49-Jährige ist geständig, ihn erwartet nun ein Strafverfahren.
mehr »

Doch kein zusätzliches Asylheim in Kärntner Ort St. Egyden

21.01.2016 | Das vom Innenministerium verordnete Flüchtlingsheim in der kleinen Kärntner Ortschaft St. Egyden, die zwischen den Gemeinden Velden und Schiefling aufgeteilt ist, kommt nun doch nicht. Das gab Schieflings ÖVP-Bürgermeister Valentin Happe am Donnerstag in einer Aussendung bekannt. Man habe mit den zuständigen Vertretern des Innenministeriums eine Lösung gefunden, so Happe.
mehr »
Auf Kopf eingetreten: Drei Jahre Haft bei Prozess in Kärnten

Auf Kopf eingetreten: Drei Jahre Haft bei Prozess in Kärnten

19.01.2016 | Ein 38-jähriger Österreicher ist am Dienstag am Landesgericht Klagenfurt wegen schwerer Körperverletzung mit Dauerfolgen zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Der Mann hatte einen 56-Jährigen nach einem Lokalbesuch im Bezirk Villach gegen den Kopf getreten, der Mann erlitt bleibende Schäden. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
mehr »
Mutmaßlicher Millionen-Betrüger in Kärnten festgenommen

Mutmaßlicher Millionen-Betrüger in Kärnten festgenommen

15.01.2016 | Ein 41-jähriger Mann aus dem Bezirk Spittal an der Drau ist am Donnerstag wegen Betrugsverdachts festgenommen worden. Wie die Polizei in einer Aussendung mitteilte, soll der Mann seit 2008 zahlreiche Privatpersonen geschädigt haben.
mehr »
Skispringer Lukas Müller hat inkomplette Querschnittslähmung

Skispringer Lukas Müller hat inkomplette Querschnittslähmung

15.01.2016 | Der am Mittwoch beim "Einfliegen" der Kulm-Skiflugschanze nach einem Sturz schwer verletzte Vorspringer Lukas Müller hat eine inkomplette Querschnittslähmung davongetragen. Der 23-jährige Kärntner habe eine Restsensibilität in den Beinen. Eine fixe Prognose, ob er wieder gehen wird können, sei derzeit nicht seriös, betonten die behandelnden Ärzte am Freitag bei einer Pressekonferenz im LKH Graz.
mehr »

Zehn junge Klagenfurter für Einbruchsserie verantwortlich

13.01.2016 | Die Klagenfurter Polizei hat zehn Burschen im Alter von 13 bis 20 Jahren ausgeforscht, die für eine massive Einbruchsserie verantwortlich sein sollen. Auf das Konto der Verdächtigen gehen demnach rund 60 seit Oktober verübte Einbrüche in Pkw sowie mindestens 14 Einbrüche in Firmen, Gasthäuser und Vereinslokale. Die Polizei geht von einem Gesamtschaden im Bereich 50.000 bis 60.000 Euro aus.
mehr »
Holzfuß vor 1500 Jahren: Älteste Prothese Europas in Kärnten entdeckt

Holzfuß vor 1500 Jahren: Älteste Prothese Europas in Kärnten entdeckt

13.01.2016 | Wissenschafter des Österreichischen Archäologischen Instituts (ÖAI) haben bei Ausgrabungen am Hemmaberg in Kärnten das Grab eines Mannes entdeckt, der schon vor 1.500 Jahren eine Fußprothese getragen hat. Der Mann hat den Verlust seines Fußes mehrere Jahre überlebt und die Prothese tatsächlich benutzt.
mehr »

Klagenfurter Uni gibt Klöstern geraubte Bücher zurück

12.01.2016 | Die Klagenfurter Alpen-Adria-Universität hat 18 Bände aus ihrer Bibliothek als NS-Raubgut identifiziert. 13 davon werden nun an ihre ursprünglichen, kirchlichen Eigentümer bzw. deren Rechtsnachfolger zurückgeben. Die Übergabe ist für den 20. Jänner geplant, sie wird im Rahmen eines Vortragsabends stattfinden und von einer Sonderausstellung begleitet werden.
mehr »

Weggelegtes Klagenfurter Neugeborenes aus Tiefschlaf geweckt

10.01.2016 | Jenes Neugeborene, das am 5. Jänner in einer Mülltonne in Klagenfurt gefunden worden war, ist aus dem Tiefschlaf geweckt worden. "Das Baby wurde am Samstag aus dem Tiefschlaf geholt, es wird nach wie vor intensivmedizinisch betreut", bestätigte Nathalie Trost, Sprecherin des Klinikums Klagenfurt, der APA Berichte von "Kleine Zeitung" und "Österreich" (Sonntagsausgaben). Der Zustand sei stabil.
mehr »

Autolenkerin bei Kollision mit Zug in Oberkärnten verletzt

09.01.2016 | Eine Autolenkerin ist am Samstagvormittag bei einem Zusammenstoß ihres Wagens mit einem Regionalzug in Dellach im Gailtal (Bezirk Hermagor) verletzt worden. Ihr Fahrzeug wurde nach ersten Angaben der Polizei in der Nähe des Bahnhofs von der Garnitur der Regionalbahn erfasst und mehrere Meter mitgeschleift. Die Frau musste mit der Rettung ins Spital gebracht werden.
mehr »
Mehrere Hinweise auf Mutter des weggelegten Babys

Mehrere Hinweise auf Mutter des weggelegten Babys

07.01.2016 | Nach dem Fund eines Neugeborenen in einer Mülltonne in Klagenfurt ist das Baby auch am Donnerstag weiterhin intensivmedizinisch betreut worden. "Der Zustand des Kindes ist unverändert stabil", sagte eine Sprecherin des Klinikums Klagenfurt auf APA-Anfrage. Beim Landeskriminalamt Kärnten gingen unterdessen "mehrere Hinweise" auf die Mutter ein, die erst überprüft werden mussten.
mehr »

21-jähriger Kärntner starb an Drogenmissbrauch

07.01.2016 | Ein 21 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Klagenfurt ist am Montag im Klinikum Klagenfurt gestorben. Wie die Polizei am Donnerstag bekannt gab, war eine Überdosis Suchtgift die Todesursache, der 21-Jährige war am Sonntag nach einem Herz-Kreislauf-Stillstand ins Spital gebracht worden.
mehr »
Kärntner erfror nach Sturz in seinem Garten

Kärntner erfror nach Sturz in seinem Garten

06.01.2016 | Ein 69 Jahre alter Pensionist aus Ebenthal im Bezirk Klagenfurt-Land ist in der Nacht auf Mittwoch in seinem Garten erfroren. Der Mann konnte nach einem Sturz offenbar nicht mehr aufstehen, seine Leiche wurde in der Früh von Passanten bemerkt.
mehr »
Lebendes Neugeborenes in Klagenfurt aus Mülltonne gerettet

Lebendes Neugeborenes in Klagenfurt aus Mülltonne gerettet

06.01.2016 | Ein lebendes Neugeborenes ist am Dienstagabend in Klagenfurt in einer Mülltonne gefunden worden. Das Baby, ein Bub, war stark unterkühlt und wurde ins Klinikum Klagenfurt gebracht. Sein Zustand war am Mittwoch soweit stabil, die Polizei sucht nun nach der Mutter. Diese wird zudem dringend aufgerufen, sich wegen möglicher Gesundheitsschäden in ärztliche Behandlung zu begeben.
mehr »
Spitzenreiter Innsbruck verlor West-Derby in Lustenau 1:2

Spitzenreiter Innsbruck verlor West-Derby in Lustenau 1:2

23.10.2015 | Spitzenreiter Wacker Innsbruck hat am Freitag in der 15. Runde der Erste Liga seine erste Auswärtsniederlage in der laufenden Saison kassiert. Die Tiroler, die zuvor sämtliche sieben Partien in der Fremde für sich entschieden hatten, unterlagen im West-Derby bei Austria Lustenau nach 1:0-Führung 1:2. Es war der erste Heimsieg der Lustenauer über die Innsbrucker seit dem 3:1 am 8. November 2003.
mehr »
Salzburg dank fünf Toren im Schlussdrittel weiter voran

Salzburg dank fünf Toren im Schlussdrittel weiter voran

23.10.2015 | Red Bull Salzburg hat am Freitag in der 15. Runde die Führung in der Erste Bank Eishockey Liga behauptet. Die Salzburger entschieden das Schlagerspiel in Linz trotz 1:4-Rückstand noch mit 6:4 für sich und liegen nun fünf Punkte vor Znojmo. Die Tschechen verloren in Innsbruck überraschend 1:3 und rangieren punktegleich mit den Linzern an der zweiten Stelle.
mehr »
Wiener bei Brand in St. Veit schwer verletzt

Wiener bei Brand in St. Veit schwer verletzt

20.10.2015 | Ein 53-jähriger Wiener wurde in der Nacht auf Dienstag bei einem Brand in St. Veit (Kärnten) schwer verletzt.
mehr »
Unterluggauer erlitt bei VSV-Sieg Schienbeinbruch

Unterluggauer erlitt bei VSV-Sieg Schienbeinbruch

19.10.2015 | Eishockey-Profi Gerhard Unterluggauer fehlt dem VSV für längere Zeit. Der 39-jährige Kapitän war beim Spiel gegen Olimpija Laibach am Sonntag (4:1) ohne Fremdeinwirkung in die Bande gekracht und erlitt dabei einen Schienbeinbruch. Laut Vereinsangaben fällt er sechs bis acht Wochen aus. Neben dem Routinier fehlen den Kärntnern derzeit auch die Verteidiger Florian Mühlstein und Matt Kelly.
mehr »
1998 verschwundener Wiener lebt möglicherweise in Italien

1998 verschwundener Wiener lebt möglicherweise in Italien

07.10.2015 | Redakteure einer vom staatlichen italienischen Fernsehen RAI wöchentlich ausgestrahlte Sendung, in der verschwundene Personen gesucht werden, haben möglicherweise einen seit 1998 vermissten Wiener getroffen. Es wird geprüft, ob der damals 23-Jährige ident mit einem Obdachlosen ist, der in der süditalienischen Kleinstadt Terlizzi bei Bari lebt.
mehr »
Untersuchungsausschuss zum Seenkauf geht in die Zielgerade

Untersuchungsausschuss zum Seenkauf geht in die Zielgerade

29.09.2015 | Der Untersuchungsausschuss des Kärntner Landtags zum Seenkauf geht in die Zielgerade: Ausschussvorsitzende Barbara Lesjak (Grüne) hat am Dienstag einen vorläufigen Bericht vorgelegt. Bei einer Pressekonferenz fasste die Abgeordnete die Erkenntnisse aus ihrer Sicht zusammen. Die Verantwortung für den bis zu 22 Millionen Euro schweren Schaden, den das Land erlitt, trage das "System Haider".
mehr »
Leiche von abgängigem 81-jährigem Wiener in Kärnten gefunden

Leiche von abgängigem 81-jährigem Wiener in Kärnten gefunden

13.09.2015 | Nach mehreren erfolglosen Suchaktionen ist nun die Leiche eines 81 Jahre alten Wieners, der seit einem Monat im Kärntner Lesachtal abgängig war, am Samstag von einem Jäger entdeckt worden.
mehr »
55-jähriger Wiener Biker beim Harley-Treffen in Kärnten schwer verletzt

55-jähriger Wiener Biker beim Harley-Treffen in Kärnten schwer verletzt

13.09.2015 | Ein 55 Jahre alter Motorradfahrer aus Wien ist bei einem Verkehrsunfall in Kärnten schwer verletzt worden. Laut Polizei war der Harley-Fahrer in Rosegg (Bezirk Villach-Land) mit einem weiteren Biker zusammengekracht.
mehr »
Wienerin bei Unfall in Kärnten schwer verletzt

Wienerin bei Unfall in Kärnten schwer verletzt

12.09.2015 | Bei einem Verkehrsunfall in Kärnten am Freitagabend ist eine 44-jährige Wienerin schwer verletz worden.
mehr »
Gold bei der Beach Volleyball-EM in Klagenfurt an Letten Samoilovs/Smedins

Gold bei der Beach Volleyball-EM in Klagenfurt an Letten Samoilovs/Smedins

02.08.2015 | EM-Gold für Lettland: Das lettische Duo Aleksandrs Samoilovs/Janis Smedins hat sich am Sonntag im Finale der Beach-Volleyball-EM in Klagenfurt die Goldmedaille gesichert. Mit einem 2:0 (18,18) gegen die Italiener Alex Ranghieri/Adrian Carambula, die im Viertelfinale Österreichs Medaillenhoffnungen Clemens Doppler und Alexander Horst ausgeschaltet hatten, fixierten die Letten ihren bisher größten Karriereerfolg.
mehr »
Beach Volleyball-EM: Mit Doppler/Horst- Aus ist Österreich nicht im Finale

Beach Volleyball-EM: Mit Doppler/Horst- Aus ist Österreich nicht im Finale

02.08.2015 | Eine bittere Niederlage erlitten Clemens Doppler und Alex Horst im Viertelfinale der Beach Volleyball- EM in Klagenfurt. Der Finaltag beim Heimturnier bleibt Österreichs Herren weiterhin verwehrt - damit sind alle Österreicher bereits aus dem Bewerb ausgeschieden.
mehr »
Beach-Volleyball EM: Kein ÖVV-Damenduell im Achtelfinale

Beach-Volleyball EM: Kein ÖVV-Damenduell im Achtelfinale

30.07.2015 | Ein mögliches Österreicherinnen-Duell im Achtelfinale der Beach-Volleyball-EM in Klagenfurt ist nicht zustande gekommen. Katharina Schützenhöfer/Lena Plesiutschnig schieden am Donnerstag in der Zwischenrunde knapp aus.
mehr »
Doppler/Horst weiter stark - Sieg auch im 2. Spiel der Beach-Volleyball EM

Doppler/Horst weiter stark - Sieg auch im 2. Spiel der Beach-Volleyball EM

30.07.2015 | Ergebnisse der Herren am Donnerstag: Die Beach-Volleyballer Clemens Doppler/Alexander Horst haben ihre Titelambitionen bei der Heim-EM in Klagenfurt mit dem nächsten Vorrundenerfolg untermauert. Die Bronzemedaillengewinner des Vorjahres siegten am Donnerstag gegen die Italiener Marco Caminati/Enrico Rossi 2:0 (20,17).
mehr »
Schwaiger/Hansel als Gruppen-1. im Achtelfinale bei der Beach Volleyball-EM

Schwaiger/Hansel als Gruppen-1. im Achtelfinale bei der Beach Volleyball-EM

30.07.2015 | Ergebnisse der Damen: Bei der Beach-Volleyball-Heim-EM in Klagenfurt sind Stefanie Schwaiger/Barbara Hansel als Gruppensieger direkt ins Achtelfinale am Freitag eingezogen. Von den restlichen drei österreichischen Damenteams qualifizierten sich zwei für die Zwischenrunde, die noch am frühen Donnerstagabend ausgetragen wird.
mehr »
Alle Partys rund um die Beach Volleyball EM 2015 in Klagenfurt

Alle Partys rund um die Beach Volleyball EM 2015 in Klagenfurt

27.07.2015 | DocLX ist seit über 10 Jahren exklusiver Veranstalter der offiziellen Side Events der größten Beach Volleyball-Veranstaltung des Landes. Die offiziellen Events der Beach Volleball EM 2015 finden in der legendären FABRIK in Saag/See statt. 
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Die Fete Imperiale 2017: 2.000 Gäste feierten gut gekühlt und ganz in Grün

Großbritanniens Prinzessin Anne von Spanischer Hofreitschule ausgezeichnet

AlbiX: Albino-Model und Rapper

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren