US-Gericht lässt Klage gegen Deutschland zum Welfenschatz zu

US-Gericht lässt Klage gegen Deutschland zum Welfenschatz zu

03.04.2017 | Ein US-Gericht hat die Klage gegen Deutschland zur Herausgabe des Welfenschatzes teilweise zugelassen. Wie Markus H. Stötzel, deutscher Anwalt der Kläger, am Montag bestätigte, wies das Gericht am vergangenen Freitag die Auffassung zurück, der Fall gehöre nicht vor ein amerikanisches Gericht. Damit sei der Weg für eine gerichtliche Überprüfung dieses NS-Raubkunstfalles frei, so der Anwalt.
mehr »
Oscar-Preisträger Salvatores wird Opernregisseur in Mailand

Oscar-Preisträger Salvatores wird Opernregisseur in Mailand

03.04.2017 | Oscar-Preisträger Gabriele Salvatores ("Mediterraneo") debütiert an der Mailänder Scala als Opernregisseur. Der 66-Jährige zeichnet für die Inszenierung von Gioachino Rossinis "La gazza ladra" verantwortlich, die am 12. April Premiere feiert. Am Pult steht Scala-Musikdirektor Riccardo Chailly.
mehr »

Julian Turner erhält Kapsch Contemporary Art Prize

03.04.2017 | Der Künstler Julian Turner erhält den diesjährigen Kapsch Contemporary Art Prize. Die Auszeichnung, die heuer zum zweiten Mal vergeben wird, ist mit 5.000 Euro dotiert. Zudem erhält Turner eine Einzelausstellung im Wiener mumok, das den Preis gemeinsam mit der Kapsch Group ausrichtet. Diese wird außerdem ein Werk des Künstlers für die Sammlung des mumok erwerben.
mehr »
Programmwoche zu Jelineks "Burgtheater"

Programmwoche zu Jelineks "Burgtheater"

03.04.2017 | 1985 festigte Elfriede Jelinek bei ihren Kritikern den Ruf als Nestbeschmutzerin mit der Uraufführung von "Burgtheater" in Bonn. In Österreich war das Werk bis dato nur in Graz zu sehen. Aufgeführt wird die Posse mit Gesang über das Verhältnis der Schauspieler zum NS-Regime auch heuer nicht, dafür widmet sich ab dem 26. April gleich eine ganze Veranstaltungswoche dem Werk und seiner Einordnung.
mehr »

Geheimgang der Medici in Florenz wird bis 2018 restauriert

03.04.2017 | Die Restaurierung eines 750 Meter langen Geheimgangs quer durch die Gebäude von Florenz aus dem 16. Jahrhundert soll im nächsten Jahr abgeschlossen sein. Der Gang soll Besuchern in eine einzige Richtung zugänglich sein, berichtete Uffizien-Direktor Eike Schmidt laut italienischen Medien.
mehr »
Diagonale freut sich 2017 über neuerlichen Besucherrekord

Diagonale freut sich 2017 über neuerlichen Besucherrekord

03.04.2017 | Die Diagonale kann das 20. Jahr ihres Bestehens wieder mit einem Besucherrekord beschließen. 31.200 Besucher zählte man bei der heurigen Ausgabe des Filmfestivals, und damit 1.000 mehr als im Vorjahr, teilten die Veranstalter am Montag mit. Auch die Auslastung stieg leicht von 73 auf 74 Prozent, hieß es auf APA-Anfrage.
mehr »
Mao-Porträt von Warhol für 12,7 Millionen Dollar versteigert

Mao-Porträt von Warhol für 12,7 Millionen Dollar versteigert

03.04.2017 | Ein Porträt des chinesischen Machthabers Mao Tse-tung von Pop-Art-Künstler Andy Warhol ist in Hongkong für 12,7 Mio. Dollar (11,9 Mio. Euro) versteigert worden. Damit erzielte der 1973 entstandene Siebdruck bei der Auktion am Sonntag deutlich weniger als den Schätzpreis. Das Auktionshaus Sotheby's hatte erwartet, dass das Porträt mehr als 15 Mio. Dollar einbringen würde.
mehr »
Otto Schenk mit neuem Programm im Theater Akzent

Otto Schenk mit neuem Programm im Theater Akzent

03.04.2017 | "Perlen des Humors" liefert Otto Schenk (86) seinem Publikum bei seinem gleichnamigen neuen Programm, das am Samstag (8. April) Premiere feiert. Im Theater Akzent bietet der Doyen des Theaters in der Josefstadt "eine bunte Mischung aus humorvoller Literatur, den besten Sketchen und historischen TV-Szenen", wie es in der Ankündigung des Theaters heißt.
mehr »
Life Ball 2017: Anmeldung zur Kartenverlosung

Life Ball 2017: Anmeldung zur Kartenverlosung

03.04.2017 | Am 10. Juni 2017 wird der Life Ball nach einem Jahr Pause erneut stattfinden, rund 3.780 Gäste werden dabei erwartet. Nun beginnt auch die Auslosung für die ersten Karten.
mehr »
Frühgotische Wandmalereien in Frankfurter Kirche freigelegt

Frühgotische Wandmalereien in Frankfurter Kirche freigelegt

02.04.2017 | Spezialisten des hessischen Landesdenkmalamtes haben in der Deutschordenskirche in Frankfurt seltene Wandmalereien aus dem 14. Jahrhundert freigelegt. Die frühgotischen Temperabilder waren in der Vergangenheit mehrfach übermalt worden und daher zuletzt kaum mehr zu erkennen gewesen. Sie zeigen Szenen aus der Leidens- und Auferstehungsgeschichte Christi.
mehr »
"Der Sturm" im Linzer Schauspielhaus

"Der Sturm" im Linzer Schauspielhaus

02.04.2017 | Die Gelegenheit für einen Regisseur, die erste Premiere in einem neuen Haus zu leiten, ist selten und ehrend, doch wegen der erhöhten Aufmerksamkeit eine Herausforderung. Der neue Schauspielchef des Linzer Landestheaters, Stefan Suschke, hat sie mit "Der Sturm", William Shakespeares Alterswerk, zur Wiedereröffnung des aufwendig renovierten Schauspielhauses Samstagabend jedoch sehr gut bewältigt.
mehr »
Festival "Literatur & Wein" auf der "Suche nach dem Glück"

Festival "Literatur & Wein" auf der "Suche nach dem Glück"

02.04.2017 | "Literatur & Wein" ist in seiner 19. Auflage thematisch "auf der Suche nach dem Glück": Bei dem Festival werden vom 6. bis 9. April internationale und heimische Autoren im Stift Göttweig sowie in Krems im Literaturhaus Niederösterreich und im Bühnenwirtshaus Salzstadl erwartet.
mehr »
Pop-Art-Künstler James Rosenquist ist tot

Pop-Art-Künstler James Rosenquist ist tot

02.04.2017 | "Ich male keine Anekdoten, ich kumuliere Erfahrungen." So hat der amerikanische Künstler James Rosenquist einmal erklärt, warum die meisten seiner Bilder ein so gigantisches Format haben. Der Maler, der am Freitag im Alter von 83 Jahren starb, hat Kritiker und Kenner aber nicht nur durch die Größe seiner Werke beeindruckt.
mehr »
Großer Spielfilm-Preis der Diagonale an "Die Liebhaberin"

Großer Spielfilm-Preis der Diagonale an "Die Liebhaberin"

01.04.2017 | Der in Argentinien lebende Salzburger Lukas Valenta Rinner hat mit seiner schwarzen Komödie "Die Liebhaberin" ("Los decentes") den Großen Spielfilm-Preis der Diagonale 2017 gewonnen. Dieser ist ebenso mit 21.000 Euro dotiert wie die Auszeichnung in der Dokumentarfilmsparte, die bei der Verleihung am Samstagabend im Grazer Orpheum an Ivette Löcker für ihr Elternporträt "Was uns bindet" ging.
mehr »
Nun also doch: Bob Dylan hat sich seinen Nobelpreis abgeholt

Nun also doch: Bob Dylan hat sich seinen Nobelpreis abgeholt

02.04.2017 | Mit mehr als drei Monaten Verspätung hat Bob Dylan seinen Literaturnobelpreis entgegengenommen. Bei einem Treffen unter Ausschluss der Öffentlichkeit habe die Schwedische Akademie der US-Folklegende vor deren Konzert in Stockholm am Samstag die Preisurkunde und die Nobel-Medaille überreicht, sagte Akademie-Mitglied Horace Engdahl am Abend dem Sender SVT.
mehr »

"Stille Reserven" gewann Hauptpreis bei Saas-Fee Filmfest

01.04.2017 | Der in Österreich lebende Regisseur Valentin Hitz hat für seinen Film "Stille Reserven" beim 4. Saas-Fee Filmfestival (SFFF) den Hauptpreis gewonnen. Hitz nahm die Auszeichnung, eine Skulptur in Form einer Kristall-Lärche verbunden mit 1.000 Franken (934,93 Euro), bei der Preisverleihung in Saas-Fee im Schweizer Kanton Wallis am Samstagabend persönlich entgegen.
mehr »

Russischer Dichter Jewtuschenko gestorben

01.04.2017 | Der russische Dichter Jewgeni Jewtuschenko ist mit 84 Jahren am Samstag in den USA gestorben. Wie das russische Staatsfernsehen berichtete, starb er in einem Krankenhaus in Tulsa im Bundesstaat Oklahoma. Jewtuschenko, geboren 1932, machte sich vor allem als Dichter der Entstalinisierung und des sogenannten Tauwetters in den 60er Jahren einen Namen.
mehr »
Bundespräsident eröffnete renoviertes Linzer Schauspielhaus

Bundespräsident eröffnete renoviertes Linzer Schauspielhaus

01.04.2017 | Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat das renovierte Linzer Schauspielhaus bei seinem ersten offiziellen Besuch in Oberösterreich am Samstagnachmittag eröffnet. Dabei ging er auf die Kosten für Kultur ein. Eine Rechtfertigung durch "Umwegrentabilität" brauche es nicht. "Kunst und Kultur sind ein Wert an sich".
mehr »
Manuskript von Mendelssohn für 180.000 Franken versteigert

Manuskript von Mendelssohn für 180.000 Franken versteigert

01.04.2017 | Ein bisher unbekanntes Manuskript des jungen Felix Mendelssohn aus dem Jahr 1830 ist am Samstag in Zürich für 180.000 Franken (168.290 Euro) versteigert worden. Es handelt sich dabei um sein einzig erhaltenes, eigenhändig geschriebenes Notenmanuskript zu Bachs Matthäuspassion.
mehr »

U-Bahn-Station in Rom wird zum Museum für antike Funde

01.04.2017 | Die U-Bahn-Station San Giovanni unweit der Lateran-Basilika in Rom wird zu einer Art Museum. Am Samstag konnten Besucher erstmals das 3.000 Quadratmeter große Gelände der neuen Station besuchen, von der ab Oktober die dritte U-Bahn-Linie starten wird. Ausgestellt werden in der Station altrömische Funde, die bei den Ausgrabungen für die U-Bahn-Linie entdeckt wurden.
mehr »
Bob Dylan nimmt Literaturnobelpreis in Stockholm entgegen

Bob Dylan nimmt Literaturnobelpreis in Stockholm entgegen

01.04.2017 | Bob Dylan nimmt am Wochenende bei einer kleinen Feier in Stockholm den Literaturnobelpreis in Empfang. Die Preisverleihung werden nur Mitglieder der Schwedischen Akademie, die den Nobelpreis vergibt, und der Star besuchen. Anlass für Dylans Besuch in der schwedischen Hauptstadt sind zwei Konzerte am Samstag und Sonntag (jeweils 19.30 Uhr).
mehr »
Senta Berger erhielt Grimme-Ehrenpreis für ihr Lebenswerk

Senta Berger erhielt Grimme-Ehrenpreis für ihr Lebenswerk

31.03.2017 | Die Schauspielerin Senta Berger (75) hat am Freitag einen Grimme-Ehrenpreis für ihr Lebenswerk erhalten. Die "Besondere Ehrung" des Deutschen Volkshochschul-Verbands (DVV) ging an die Wienerin, weil sie "in herausragender Weise das leichte wie das ernste Spiel" beherrsche.
mehr »
"Gerhard Haderer. Think Big!" in Hannover zu sehen

"Gerhard Haderer. Think Big!" in Hannover zu sehen

31.03.2017 | Donald Trump zeigt mit verkniffen-überheblicher Miene seine Goldmedaille. Der US-Präsident mit wehendem Blondhaar steht bis zu den Schultern im Wasser vor zwei anderen blonden Populisten - Geert Wilders und Boris Johnson. "Sommerfrisuren-Contest 2016: Die USA siegen knapp vor Holland und Großbritannien" lautet der Text zu dem Cartoon.
mehr »
Disput zwischen Stadt Wien und ICOMOS wegen Heumarkt

Disput zwischen Stadt Wien und ICOMOS wegen Heumarkt

31.03.2017 | Der Zwist um den Turmbau am Wiener Heumarkt ist um eine Facette reicher: Die Wiener Planungsstadträtin Maria Vassilakou (Grüne) hat einen Brief an die UNESCO nach Paris geschickt, in dem sie sich über deren Denkmalbeirat ICOMOS beschwert. Laut "Standard" wirft sie dem Gremium "bewusste Fehlinformationen" vor. ICOMOS-Austria wies dies gegenüber der APA am Freitag zurück.
mehr »
Österreich auf Startnummer Zwei beim Song Contest 2017-Halbfinale

Österreich auf Startnummer Zwei beim Song Contest 2017-Halbfinale

31.03.2017 | Nach Serbien und vor Russland wird Österreichs Vertreter beim 62. Song Contest in Kiew, Nathan Trent, mit der recht frühen Startnummer Zwei auftreten. 
mehr »
Fernsehfonds Austria: 32 Projekte gefördert

Fernsehfonds Austria: 32 Projekte gefördert

31.03.2017 | 32 Filmprojekte haben nach dem ersten Vergabetermin des Fernsehfonds Austria in diesem Jahr Grund zu Freude. Sie wurden positiv beurteilt und mit insgesamt 8,7 Mio. Euro bedacht. Unter den Zusagen befinden sich sechs Fernsehfilme (an sie gehen rund 3,9 Mio. Euro), die 13. Staffel von "Soko Donau" (2,9 Mio. Euro) sowie 25 Dokus (1,9 Mio. Euro), wie am Freitag mitgeteilt wurde.
mehr »
Flüchtlingskomödie "Homohalal" in Dresden umjubelt

Flüchtlingskomödie "Homohalal" in Dresden umjubelt

31.03.2017 | In Wien sorgte die Absage der geplanten Uraufführung von Ibrahim Amirs Flüchtlings-Dystopie "Homohalal" im Volkstheater im Vorjahr noch für große Aufregung. Dann sprang Dresden ein - und am dortigen Staatsschauspiel sorgte das als Komödie angelegte Flüchtlingsstück des syrischen Autors unter Regie von Nachwuchskraft Laura Linnenbaum am Donnerstag für viel Beifall.
mehr »

Konzeptkünstler Hans Haacke erhält Roswitha-Haftmann-Preis

31.03.2017 | Der mit 150.000 Franken (rund 140.000 Euro) dotierte Roswitha-Haftmann-Preis 2017 geht an den deutschen Konzeptkünstler Hans Haacke. Die Jury würdigte "sein mutiges und unangepasstes Engagement, seine Fähigkeit, durch künstlerische Provokation gesellschaftliche Debatten auszulösen, aber auch seine intellektuelle Brillanz und die formale Qualität seiner Arbeiten".
mehr »

G7-Kulturminister verabschieden "Charta von Florenz"

31.03.2017 | Die erstmals in Florenz tagenden G7-Kulturminister haben eine Erklärung vorgestellt, in der sie sich zu einem verstärkten Schutz des Kulturerbes vor Plünderung, Zerstörung und Terrorismus verpflichten. Hinzu soll das Gipfeltreffen der G7-Kulturminister künftig jährlich stattfinden.
mehr »
Jubiläumsprogramm zu 50 Jahren Osterfestspiele Salzburg

Jubiläumsprogramm zu 50 Jahren Osterfestspiele Salzburg

31.03.2017 | Die Osterfestspiele Salzburg feiern ihr 50-jähriges Jubiläum mit einem besonderen Programm. Zum Jubiläumsfestival 2017 knüpfen Chefdirigent Christian Thielemann und Intendant Peter Ruzicka an die Tradition Karajans an und rekreieren Wagners "Walküre" in den Bühnenbildern von 1967. Dabei stehen bekannte Wagner-Interpreten wie Peter Seiffert, Georg Zeppenfeld und Anja Kampe auf der Bühne.
mehr »
Nova-Rock-Veranstalter: Besucherrekord wird "definitiv geknackt

Nova-Rock-Veranstalter: Besucherrekord wird "definitiv geknackt

30.03.2017 | Die Veranstalter des Musikfestivals Nova Rock im Burgenland rechnet für heuer mit mehr als 200.000 Besuchern.
mehr »

Franz-Grabner-Preise erstmalig bei Diagonale vergeben

30.03.2017 | Im Rahmen der Diagonale wurden am Donnerstag erstmalig die Franz-Grabner-Preise für Dokumentarfilme mit humanistischer Haltung vergeben. Die mit je 5.000 Euro dotierten Auszeichnungen in den Kategorien Kino- und Fernsehdoku wurden "Unten" von Djordje Cenic und Hermann Peseckas sowie der "Menschen und Mächte"-Produktion "Flucht in die Freiheit" von Andreas Pfeifer und Andreas Novak zugesprochen.
mehr »
Arnulf Rainer in Linz: "Große Ausstellung im kleinen Format"

Arnulf Rainer in Linz: "Große Ausstellung im kleinen Format"

30.03.2017 | 143 Arbeiten auf Papier von Arnulf Rainer, die bisher noch keiner gesehen hat, zeigt das Lentos Kunstmuseum Linz ab Freitag. Für die interimistische Direktorin Elisabeth Nowak-Thaller ist dies "eine große Ausstellung im kleinen Format", denn alle Acryl-(Über-)Malungen sind "nur" auf DIN A3 und bestechen durch leuchtende, klare Farben, wie sie in den Werken des 88-Jährigen bisher einzigartig sind.
mehr »
29. Ybbsiade startet am Freitag mit Konzert von Conchita

29. Ybbsiade startet am Freitag mit Konzert von Conchita

30.03.2017 | Conchita "live in concert" wird die 29. "Ybbsiade" in Ybbs an der Donau am Freitagabend eröffnen. Das Finale des Kabarett- und Kleinkunstfestivals bestreitet Konstantin Wecker "Solo am Klavier", und zwar am 29. April. Dazwischen liegen 21 Veranstaltungen, darunter "A Tribute to Falco", der heuer 60 geworden wäre, mit Reinhold Bilgeri, Bella Wagner und der Original Falco Band am 27. April.
mehr »
Boxdrama ''Auer'' mit Richard Lugner in einer Gastrolle feiert Premiere

Boxdrama ''Auer'' mit Richard Lugner in einer Gastrolle feiert Premiere

30.03.2017 | Österreichs erster Boxfilm "Auer" feiert am 30. März bei den Breitenseer Lichtspielen seine Weltpremiere. In einer Gastrolle ist dabei auch Baulöwe Richard Lugner zu sehen.
mehr »
Sensationsfund in Carnuntum

Sensationsfund in Carnuntum

30.03.2017 | Im Zuge der Untersuchung des antiken römischen Militärlagers Carnuntum im heutigen Niederösterreich haben Forscher mit modernen archäologischen Prospektionsmethoden einen kompletten neuen Stadtteil entdeckt. Bei dem aufsehenerregenden Fund handelt es sich um eine Vergnügungsmeile aus der frühen Zeit der einstigen Donaumetropole, erklärte der Archäologe Wolfgang Neubauer der APA.
mehr »
Italien für "Blauhelme der Kultur"

Italien für "Blauhelme der Kultur"

30.03.2017 | Als Gastgeber des ersten Gipfeltreffens der G7-Kulturminister in Florenz am Donnerstag und Freitag will sich Italien für die Einrichtung von "Blauhelmen der Kultur" engagieren. Der von Kulturminister Dario Franceschini erstmals einberufene Gipfel will sich u.a. mit illegalem Handel von Kunstwerken, Schutz des Kulturguts der Menschheit vor Krieg, Terrorismus und Naturkatastrophen befassen.
mehr »

Jeunesse 2017/18 bringt Streichmeister und mehr Schüler

30.03.2017 | Ein viertägiger "Kick-Off" Ende September wird "die ganze Vielfalt der Jeunesse" präsentieren. Es folgen 35 Abo-Zyklen an 17 Spielorten in ganz Wien und weitere 21 in den Bundesländern, ein Ausbau der Schulkonzerte, ein neues "Start up"-Programm und ein Streicher-Zyklus mit Meistergeigern. Die künstlerische Geschäftsführerin Antonia Grüner hat am Donnerstag die Jeunesse-Saison 2017/18 vorgestellt.
mehr »
Kultrocker Eagles geben Kurz-Comeback

Kultrocker Eagles geben Kurz-Comeback

30.03.2017 | Die US-Kultband The Eagles wird für zwei Festivalauftritte ein Comeback geben. Nach dem Tod von Gründungsmitglied Glenn Frey im Vorjahr war es zunächst ruhig geworden um die Musiker, die mit "Hotel California" eines der bekanntesten Lieder der Musikgeschichte komponiert haben. Nun stehen sie beim Classic West in Los Angeles (15.-16. Juli) und Classic East in New York (29.-30. Juli) im Line-up.
mehr »
Falco - Das Musical: Bühnen-Hommage zum Sechziger der Popikone

Falco - Das Musical: Bühnen-Hommage zum Sechziger der Popikone

29.03.2017 | Zum 60. Geburtstag des "Falken" geht "Falco - Das Musical" in Österreich auf Tour. In zwei Stunden bekam gestern, Dienstag, das Publikum in der Salzburgarena Falcos Aufstieg und Fall Hit-weise serviert und spektakulär in Szene gesetzt. Am 01. April kommt die Show nach Wien.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Eishockey-Team sang alte Bundeshymne: Andreas Gabalier freut sich auf Facebook

“Malcolm Mittendrin”-Star: So sieht Jane Kaczmarek heute aus!

Fieses Selfie: Dieses Foto von “TBBT”-Star Mayim Bialik gefällt Kaley Cuoco bestimmt nicht

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren