Schwer betrunkener Autofahrer zweimal an einem Tag erwischt

Schwer betrunkener Autofahrer zweimal an einem Tag erwischt

Vor 8 Std. | Als völlig unbelehrbar erwies sich am Samstag ein 46-jähriger Autofahrer aus Timelkam (Bezirk Vöcklabruck). Er war gegen 13.40 Uhr in Oberwang von Polizisten angehalten worden, weil die Beamten informiert worden waren, dass ein Pkw in Schlangenlinien auf der Oberwanger Landesstraße unterwegs sei. Der Mann hatte 2,7 Promille und gab schimpfend den Führerschein und die Fahrzeugschlüssel ab.
mehr »
Einbrecher richteten rund 190.000 Euro Schaden an

Einbrecher richteten rund 190.000 Euro Schaden an

24.03.2017 | Die Salzburger Polizei kann ihre Ermittlungen zu 54 Einbrüchen in der Stadt Salzburg, im Flachgau und in Oberösterreich weitgehend zu den Akten legen: Die Kriminalisten forschten drei Männer aus, die dabei im zweiten Halbjahr 2016 einen Gesamtschaden von rund 190.000 Euro angerichtet haben sollen. Einer der beiden nutzte sogar einen Haftausgang am Wochenende für eine Straftat, so die Polizei.
mehr »

Unimarkt nach Zielpunkt-Pleite zurück in der Gewinnzone

24.03.2017 | Die Supermarktkette Unimarkt hat die Pleite des Schwesterunternehmens Zielpunkt offenbar gut überstanden. Im Geschäftsjahr 2015/16 hielt das Unternehmen den Umsatz mit 215 Mio. Euro stabil und kehrte in die Gewinnzone zurück: Der Ertrag wurde von minus 217.000 auf plus 637.000 Euro gedreht, berichtete "Die Presse" (Freitag-Ausgabe). Heuer soll es weiter bergauf gehen.
mehr »

OÖ: Zwölfjähriger und Freund sollen Mädchen begrapscht haben

23.03.2017 | Ein zwölfjähriger Iraner soll in einem Einkaufszentrum in Pasching (Bezirk Linz-Land) gemeinsam mit einem Komplizen zwei 13-jährige Mädchen begrapscht haben. Die beiden Burschen, die in einer fünfköpfigen Gruppe unterwegs waren, sollen ihren Opfern ans Gesäß gefasst haben. Sicherheitsmitarbeiter verständigten schließlich die Polizei, wie diese am Donnerstag berichtete.
mehr »
Österreich hofft auf Auslieferung von Neffentrick-Boss

Österreich hofft auf Auslieferung von Neffentrick-Boss

22.03.2017 | Nach der Festnahme des Kopfes der Neffentrick-Mafia durch Zielfahnder in Warschau hofft die österreichische Justiz auf eine baldige Auslieferung des Mannes aus Polen. Auch die Auslieferung seines Sohnes, der gerade in Hamburg vor Gericht steht, will man erreichen, teilte Christian Kroschl, Sprecher der zuständigen Staatsanwaltschaft Graz, am Mittwoch der APA mit.
mehr »
Kopf der Enkeltrick-Mafia in Warschau festgenommen

Kopf der Enkeltrick-Mafia in Warschau festgenommen

21.03.2017 | Der Kopf der Enkeltrick-Mafia ist von Zielfahndern in Warschau festgenommen worden. Das berichtete das Landeskriminalamt Oberösterreich am Dienstag. Der 49-Jährige war mehr als zehn Jahre auf der Flucht. Er soll die Betrugsmasche mit Verwandten erfunden haben, allein im deutschsprachigen Raum dürfte damit mehr als eine Milliarde Euro Schaden verursacht worden sein.
mehr »
Einheitliche E-Tankstellen sollen E-Mobilität Schwung geben

Einheitliche E-Tankstellen sollen E-Mobilität Schwung geben

20.03.2017 | Damit Elektroautos so richtig in den Erfolg abfahren, ist auch ein flächendeckendes Versorgungsnetz an E-Tankstellen wichtig, das für die E-Autofahrer möglichst praktisch nutzbar sein soll. Dazu dient ab April das landesweite Ladenetz für Elektroautos "ÖHUB". Vorerst gibt es 1.300 Stationen, die nun mit einer gemeinsamen Ladekarte, Smartphone-App oder per Kreditkarte genutzt werden können.
mehr »
51-Jährige bei Poolreinigung schwer verletzt

51-Jährige bei Poolreinigung schwer verletzt

19.03.2017 | Nach mehreren Explosionen beim Reinigen eines Schwimmbades wurde am Samstagnachmittag eine 51-Jährige schwer verletzt.
mehr »
Explosionen beim Poolreinigen in Oberösterreich

Explosionen beim Poolreinigen in Oberösterreich

19.03.2017 | Beim Reinigen eines Schwimmbades ist es am Samstagnachmittag in Frankenmarkt (Bezirk Vöcklabruck) zu mehreren Explosionen gekommen. Eine 51-Jährige erlitt schwere Verbrennungen. Die Frau putzte mit einem Kaltreiniger den Pool bei geschlossener Überdachung. Beim Einschalten eines Hochdruckgeräts kam es laut Polizei vermutlich aufgrund der leicht entzündbaren Dämpfe des Kaltreinigers zu dem Unfall.
mehr »
Neue Lentos-Chefin Schmutz will Spagat schaffen

Neue Lentos-Chefin Schmutz will Spagat schaffen

18.03.2017 | Die neue Chefin des Linzer Kunstmuseums Lentos, Hemma Schmutz, will den Spagat zwischen einem breiten und einem spezialisierten Publikum schaffen. "Wenn man nur noch für das breite Publikum arbeitet, verliert man das Kunstpublikum", sagte Schmutz Samstagmittag zur APA. Die Kärntnerin wurde am Freitagabend als neue Chefin der Linzer Museen Nordico und Lentos bekanntgegeben.
mehr »
Schülerin in Oberösterreich von Pkw erfasst und getötet

Schülerin in Oberösterreich von Pkw erfasst und getötet

18.03.2017 | Ein 16-jähriges Mädchen ist am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall in seinem Heimatort Altmünster (Bezirk Gmunden) ums Leben gekommen. Laut Landespolizeidirektion Oberösterreich wurde die Schülerin beim Überqueren der Fahrbahn von einem Pkw eines 21-Jährigen aus Neukirchen (Bezirk Gmunden) erfasst und tödlich verletzt.
mehr »
Zwei Luchse im Nationalpark Kalkalpen ausgewildert

Zwei Luchse im Nationalpark Kalkalpen ausgewildert

17.03.2017 | Im Nationalpark Kalkalpen in OÖ sind am Freitag zwei Luchse ausgewildert worden. Das teilte das Schutzgebiet am Abend mit. Das Luchsmännchen "Juri" und die Katze "Aira" sollen helfen, das Wiederansiedlungsprojekt wieder in Schwung zu bringen. Denn zuletzt waren mehrere Tiere verschwunden, zumindest teilweise wegen illegaler Abschüsse.
mehr »
Hemma Schmutz wird neue Lentos-Chefin

Hemma Schmutz wird neue Lentos-Chefin

17.03.2017 | Hemma Schmutz (50) wird neue Chefin der Linzer Museen Nordico und Lentos. Das teilte die Stadt am Freitag mit. Die ehemalige Direktorin des Salzburger Kunstvereins und derzeitige Leiterin des Kunstraum Lakeside in Klagenfurt folgt Stella Rollig nach, die im Jänner an die Spitze des Wiener Belvedere gewechselt war. Derzeit führt Elisabeth Nowak-Thaller die Häuser interimistisch.
mehr »

Kiloweise Kriegsgerät gehortet: Acht Monate bedingt für Mann

17.03.2017 | Acht Monate bedingt hat am Freitag ein 32-jähriger Innviertler ausgefasst, der Kriegsgerät mit einem Metalldetektor gesucht und in rauen Mengen gehortet hat. Der vorbestrafte Mann aus Ried, dem bereits früher beim Bau einer Rohrbombe drei Finger zerfetzt wurden, muss zudem eine Therapie machen und Bewährungshilfe in Anspruch nehmen. Das Urteil ist rechtskräftig.
mehr »
Ältere Beschäftigte zweifeln an ihrem Durchhaltevermögen

Ältere Beschäftigte zweifeln an ihrem Durchhaltevermögen

17.03.2017 | Die Hälfte der Beschäftigten über 50 Jahre in Österreich zweifelt wegen körperlicher und psychischer Belastungen daran, bis zur Pension durchzuhalten. Außerdem fürchtet ein Viertel, nach einem Jobverlust nicht rasch eine neue Stelle zu finden. Das geht aus dem Arbeitsklima-Index hervor, den oö. AK-Präsident Johann Kalliauer und Sozialminister Alois Stöger (SPÖ) am Freitag in Linz präsentierten.
mehr »
Überfall in Linzer Wohnung dank Piercings rasch geklärt

Überfall in Linzer Wohnung dank Piercings rasch geklärt

17.03.2017 | Ein markantes Piercing hat ein Räubertrio in Linz überführt. Die bewaffneten Männer hatten ihren Opfern vor der Wohnung aufgelauert, sie hineingedrängt und ausgeraubt. Zwar waren sie mit Sturmhauben maskiert, die Überfallenen erkannten aber den Körperschmuck eines Täters und lieferte der Polizei die entscheidende Spur. Erbeutet wurden neben einer Spielekonsole, Handys und Geld auch Drogen.
mehr »
Mitterlehner: "Peak des Populismus" könnte erreicht sein

Mitterlehner: "Peak des Populismus" könnte erreicht sein

16.03.2017 | Für ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner könnte der "Peak des Populismus" schon erreicht sein. Er bezog sich in einer oberösterreichischen Bürgermeisterkonferenz seiner Partei Donnerstagabend in Linz damit auf das Wahlergebnis in den Niederlanden, wo der erwartete Umschwung nicht gekommen sei. Die ÖVP will mit den Konferenzen die Ortsparteien künftig mehr mobilisieren.
mehr »
AK-Test: Problemstoffe in jeder getesteten Nuss-Nougat-Creme

AK-Test: Problemstoffe in jeder getesteten Nuss-Nougat-Creme

16.03.2017 | Wenig appetitlich ist das Ergebnis eines Tests von Nuss-Nugat-Cremen, den die Arbeiterkammer (AK) OÖ durchgeführt hat: Von 15 Produkten enthielt nur eines kein Palmfett. Alle wiesen Verunreinigungen mit problematischen Stoffen auf, wie die Konsumentenschützer am Mittwoch informierten.
mehr »
Firma online erpresst - 19-Jähriger ausgeforscht

Firma online erpresst - 19-Jähriger ausgeforscht

16.03.2017 | Nach einem Cyberangriff auf eine oberösterreichische Firma ist diese Woche ein 19-Jähriger als Täter ausgeforscht worden. Der junge Mann soll das Unternehmen mit Schadsoftware erpresst und dadurch Schaden in Höhe von 3.000 Euro verursacht haben, berichtete das Bundeskriminalamt (BK) am Donnerstag. Die Ermittler vermuten weitere Opfer, der 19-Jährige bestreitet die Taten aber.
mehr »

Noch immer Wirbel um Extremismus-Vortrag in Linz

15.03.2017 | Nach Vorwürfen gegen den freiheitlichen Nationalratsabgeordneten Roman Haider, er habe einen Lehrer mit Drohungen dazu gebracht, einen Extremismusvortrag an einer Linzer Schule abzubrechen, sieht der oö. FP-Chef LHStv. Manfred Haimbuchner eine "Täter-Opfer-Umkehr". Er attestiert seinem Parteikollegen vielmehr Zivilcourage. Die SPÖ ortet hingegen "eine Angelegenheit für den Staatsanwalt".
mehr »
Österreichs Haushalte besitzen durchschnittlich 1,2 Autos

Österreichs Haushalte besitzen durchschnittlich 1,2 Autos

15.03.2017 | Österreichs Haushalte besitzen jeweils durchschnittlich 1,2 Autos. Die pro Jahr gefahrenen Kilometer sind zuletzt kaum gestiegen und liegen aktuell bei durchschnittlich 13.900 Kilometer. Das ergab die Österreichische Verbraucheranalyse (ÖVA), für die das Linzer Meinungsforschungsinstitut IMAS von September 2015 bis Juni 2016 insgesamt 8.420 Personen ab 14 befragte.
mehr »

2:0 gegen Wattens: LASK in Erste Liga weiter im Siegesrausch

14.03.2017 | Der LASK hat seinen Erfolgslauf in der Fußball-Erste-Liga auch in der 24. Runde fortgesetzt. Die Oberösterreicher fixierten am Dienstagabend mit einem 2:0 gegen die WSG Wattens ihren bereits neunten Sieg in Folge und haben im Aufstiegsrennen schon 14 Punkte Vorsprung auf den Dritten SC Austria Lustenau, der am Montag mit 0:1 beim FC Wacker Innsbruck verloren hatte und sechs Spiele sieglos ist.
mehr »
Keine versuchte Anstiftung zum Mord des Ehemannes in Ebensee

Keine versuchte Anstiftung zum Mord des Ehemannes in Ebensee

14.03.2017 | Nach mehrstündigen Beratungen haben Geschworene am Dienstag im Landesgericht Wels eine Ehefrau "nur" für schuldig gesprochen, es zugelassen zu haben, dass ihr Mann krankenhausreif geprügelt wurde. Das Gericht verurteilte die 44-Jährige zu vier Jahren und neun Monaten Haft, vom Vorwurf der versuchten Anstiftung zum Mord wurde sie freigesprochen.
mehr »
Betrunkener hantierte in OÖ mit Waffe und traf Bekannten

Betrunkener hantierte in OÖ mit Waffe und traf Bekannten

14.03.2017 | Nachdem in einem Mehrparteienhaus in Gallspach (Bezirk Grieskirchen) ein Schuss gefallen war, ist in der Nacht auf Dienstag das Sondereinsatzkommando Cobra angerückt. Offenbar hatte ein Betrunkener mit einer Waffe hantiert, dabei dürfte sich ein Schuss gelöst und einen 37-Jährigen verletzt haben, berichtete das ORF Radio OÖ. Die Polizei bestätigte einen Vorfall mit einer Waffe.
mehr »
Neues Berufsbild der Agrarfachkraft kann Bauern entlasten

Neues Berufsbild der Agrarfachkraft kann Bauern entlasten

14.03.2017 | Work-Life-Balance ist nicht nur für Städter ein Thema. Auch im ländlichen Raum und konkret in der Agrarbranche wird zunehmend auf ein ausgeglichenes Arbeits- und Freizeitleben geachtet. Zudem ist oft Hilfe notwendig, wenn ein Bauer krank ist, da sich Tiere und Äcker nicht von selbst erhalten. Das neue Berufsbild der Wirtschafts- und Agrarfachkraft soll hier nun Abhilfe schaffen.
mehr »

Oö. Sextett soll mehr als zwölf Kilo Marihuana gedealt haben

14.03.2017 | Sechs Männer im Alter von 21, 23, 24 und 25 Jahren sowie ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis sollen mit mehr als zwölf Kilogramm Marihuana und einer geringen Menge Amphetamin gedealt haben. Die Drogen verkauften sie teilweise an Minderjährige. Das gab die Landespolizeidirektion Oberösterreich am Dienstag bekannt.
mehr »
SV Ried löste Vertrag mit Ex-Coach Benbennek auf

SV Ried löste Vertrag mit Ex-Coach Benbennek auf

14.03.2017 | Fußball-Bundesligist SV Ried hat den Vertrag mit dem vor zwei Wochen beurlaubten Ex-Trainer Christian Benbennek aufgelöst. "Diese einvernehmliche Trennung ist für beide Seiten die beste Lösung", sagte Rieds Finanzvorstand Roland Daxl in einer Vereinsaussendung vom Dienstag. Nach guten Gesprächen sei diese "positive Lösung" gefunden worden.
mehr »
SPÖ will Interventionen bei Extremismus-Vortrag prüfen

SPÖ will Interventionen bei Extremismus-Vortrag prüfen

13.03.2017 | SPÖ-Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer hat am Montag in der Sitzung der oberösterreichischen Landesregierung einen Antrag eingebracht, die Hintergründe des Abbruchs von einem Extremismus-Vortrag in einer Linzer Schule zu überprüfen. Dem vorgezogenen Ende der Schulveranstaltungen vergangene Woche waren Beschwerden freiheitlicher Politiker vorausgegangen.
mehr »
Alkolenker mit sturzbetrunkenem Passagier im Kofferraum

Alkolenker mit sturzbetrunkenem Passagier im Kofferraum

13.03.2017 | Eine Gruppe Nachtschwärmer ist am Wochenende von der Polizei in Ottensheim (Bezirk Urfahr-Umgebung) aus dem Verkehr gezogen worden: Der Lenker hatte 0,92 Promille, weder Führerschein noch Zulassung, und einer der fünf Passagiere lag sturzbetrunken im Kofferraum. Letzterer reagierte rabiat darauf, dass die Beamten an der Situation etwas zu beanstanden hatten, und kassierte deshalb eine Anzeige.
mehr »
Steyrer wurde Opfer von Home-Invasion

Steyrer wurde Opfer von Home-Invasion

13.03.2017 | Weil er in seinem Bekanntenkreis von einem Grundstücksverkauf erzählt hatte und davon, dass er einen größeren Bargeldbetrag zu Hause habe, ist ein 51-jähriger Steyrer in der Nacht auf Samstag Opfer einer Home-Invasion geworden. Als Verdächtige wurden mittlerweile zwei 18-Jährige ausgeforscht, wie die oberösterreichische Polizei am Montag berichtete.
mehr »

Sprengkapsel-Explosionen bei Brand einer Bienenhütte

13.03.2017 | Die Freiwillige Feuerwehr Bad Goisern (Bezirk Gmunden) hat Sonntagabend einen gefährlichen Löscheinsatz gehabt. Denn beim Brand der Bienenhütte eines 66-Jährigen sind 200 dort gelagerte Zündkapseln für Sprengungen explodiert. Die Einsatzkräfte brachten das Feuer dennoch bald unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand, berichtete die Landespolizeidirektion Oberösterreich am Montag.
mehr »
Schüsse aus Gaspistole bei Streit in Wettbüro in Steyr

Schüsse aus Gaspistole bei Streit in Wettbüro in Steyr

12.03.2017 | Ein Streit zwischen zwei Oberösterreichern in einem Wettbüro in Steyr ist am Sonntag eskaliert. Zuerst gingen die beiden Männer im Alter von 37 und 42 Jahren mit Messer aufeinander los. Plötzlich zog der jüngere eine Gaspistole und gab mehrere Schüsse ab. Der 37-Jährige aus Sankt Ulrich bei Steyr flüchtete. Er wurde in der Nähe des Tatortes von der Polizei festgenommen.
mehr »

Verfolgungsjagd mit Polizei in Linz

11.03.2017 | Ein 17-jähriger Oberösterreicher hat sich in der Nacht auf Samstag in Linz eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Zwölf Polizeifahrzeuge waren im Einsatz, um den flüchtigen Fahrer zu stoppen. Der Lenker brauste bei einer Routinekontrolle davon, anstatt anzuhalten, berichtete die Polizei OÖ. Der Grund für die schlagartige Flucht: Der 17-Jährige besitzt keinen Führerschein.
mehr »
Vorhang auf für Linzer Schauspielhaus am 1. April

Vorhang auf für Linzer Schauspielhaus am 1. April

11.03.2017 | Drei Monate später als geplant heißt es am 1. April Vorhang auf für das renovierte Linzer Schauspielhaus an der Promenade. Zu dem Festakt um 16 Uhr - gestaltet von Künstlern und Musikern des Landestheaters - kommt Bundespräsident Alexander Van der Bellen. Am Abend steht die Premiere von Shakespeares "Der Sturm", die erste Inszenierung des neuen Schauspiel-Chefs Stephan Suschke, auf dem Programm.
mehr »

Mit Auto in OÖ über Steinmauer gestürzt: 53-Jähriger tot

11.03.2017 | Ein 53-jähriger Mann aus Königswiesen (Bezirk Freistadt) ist am Freitagabend vor seinem Haus mit dem Auto tödlich verunglückt. Der Mann stürzte mit dem Pkw über eine drei Meter abfallende Steinmauer am Ende eines Parkplatzes, berichtete die Polizei Oberösterreich. Er konnte nur noch tot aus dem demolierten Wagen geborgen werden.
mehr »
Extremismusvortrag in Linz nach FPÖ-Intervention abgebrochen

Extremismusvortrag in Linz nach FPÖ-Intervention abgebrochen

10.03.2017 | Der Abbruch eines Vortrags des Extremismus-Experten Thomas Rammerstorfer in einer Linzer Schule nach einer Beschwerde eines FPÖ-Abgeordneten hat am Freitag in OÖ die politischen Wogen hochgehen lassen. Das Unterrichtsministerium kündigte gegenüber der APA eine "eingehende Prüfung der Causa" an. Auch Landesschulratspräsident Fritz Enzenhofer will die Vorgänge klären lassen.
mehr »
Mindestsicherung - OÖ kündigt Bundesländervereinbarung auf

Mindestsicherung - OÖ kündigt Bundesländervereinbarung auf

10.03.2017 | Oberösterreich wird die Bundesländervereinbarung über den Kostenersatz bei der Mindestsicherung (BMS) aufkündigen. Das teilte LHStv. Thomas Stelzer (ÖVP) am Freitag in einer Aussendung mit. Die 15a-Vereinbarung regelt unter anderem den Kostenersatz, wenn Mindestsicherungsbezieher den Wohnsitz in ein anderes Bundesland verlegen und soll unterschiedliche Leistungshöhen ausgleichen.
mehr »

Nachbarin als Retterin einer bewusstlosen Pensionistin

09.03.2017 | Eine aufmerksame Nachbarin hat am Donnerstag in Bad Goisern (Bezirk Gmunden) einer 74-Jährigen laut Polizei das Leben gerettet. Sie hatte die Einsatzkräfte alarmiert, weil die Pensionistin nicht auf ihr Läuten reagierte. Als die Beamten mit einem Schlüsseldienst die Wohnungstüre öffneten, fanden sie die Frau bewusstlos am Boden. Sie wurde ins Spital gebracht und auf der Intensivstation behandelt.
mehr »

Todesursache von verstorbenem Kleinkind in OÖ weiter unklar

08.03.2017 | Die Obduktion eines 14 Monate alten Buben, der in der Nacht auf Dienstag in Tragwein (Bezirk Freistadt) von seiner Mutter regungslos im Bettchen gefunden wurde, hat keinen Aufschluss über die Todesursache geliefert. "Klarheit wird erst in einigen Wochen der histologische Befund bringen", erklärte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Linz, Philip Christl, Mittwochnachmittag.
mehr »
Linz verpasste erstmals seit sechs Jahren EBEL-Halbfinale

Linz verpasste erstmals seit sechs Jahren EBEL-Halbfinale

07.03.2017 | Die Black Wings Linz haben erstmals seit der Saison 2010/11 das Halbfinale der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) verpasst. Die Oberösterreicher unterlagen am Dienstag zu Hause vor ausverkauftem Haus dem HCB Süditrol mit 3:4 und verloren die "best of seven"-Viertelfinalserie mit 1:4.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Bundespräsident Van der Bellen empfing Arnold Schwarzenegger in Wien

Beyoncé erfüllt einem Fan den letzten Wunsch

Pop-Legende Elton John wird 70

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren