Schüsse aus Gaspistole bei Streit in Wettbüro in Steyr

Schüsse aus Gaspistole bei Streit in Wettbüro in Steyr

12.03.2017 | Ein Streit zwischen zwei Oberösterreichern in einem Wettbüro in Steyr ist am Sonntag eskaliert. Zuerst gingen die beiden Männer im Alter von 37 und 42 Jahren mit Messer aufeinander los. Plötzlich zog der jüngere eine Gaspistole und gab mehrere Schüsse ab. Der 37-Jährige aus Sankt Ulrich bei Steyr flüchtete. Er wurde in der Nähe des Tatortes von der Polizei festgenommen.
mehr »
Vorhang auf für Linzer Schauspielhaus am 1. April

Vorhang auf für Linzer Schauspielhaus am 1. April

11.03.2017 | Drei Monate später als geplant heißt es am 1. April Vorhang auf für das renovierte Linzer Schauspielhaus an der Promenade. Zu dem Festakt um 16 Uhr - gestaltet von Künstlern und Musikern des Landestheaters - kommt Bundespräsident Alexander Van der Bellen. Am Abend steht die Premiere von Shakespeares "Der Sturm", die erste Inszenierung des neuen Schauspiel-Chefs Stephan Suschke, auf dem Programm.
mehr »

Verfolgungsjagd mit Polizei in Linz

11.03.2017 | Ein 17-jähriger Oberösterreicher hat sich in der Nacht auf Samstag in Linz eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Zwölf Polizeifahrzeuge waren im Einsatz, um den flüchtigen Fahrer zu stoppen. Der Lenker brauste bei einer Routinekontrolle davon, anstatt anzuhalten, berichtete die Polizei OÖ. Der Grund für die schlagartige Flucht: Der 17-Jährige besitzt keinen Führerschein.
mehr »

Mit Auto in OÖ über Steinmauer gestürzt: 53-Jähriger tot

11.03.2017 | Ein 53-jähriger Mann aus Königswiesen (Bezirk Freistadt) ist am Freitagabend vor seinem Haus mit dem Auto tödlich verunglückt. Der Mann stürzte mit dem Pkw über eine drei Meter abfallende Steinmauer am Ende eines Parkplatzes, berichtete die Polizei Oberösterreich. Er konnte nur noch tot aus dem demolierten Wagen geborgen werden.
mehr »
Extremismusvortrag in Linz nach FPÖ-Intervention abgebrochen

Extremismusvortrag in Linz nach FPÖ-Intervention abgebrochen

10.03.2017 | Der Abbruch eines Vortrags des Extremismus-Experten Thomas Rammerstorfer in einer Linzer Schule nach einer Beschwerde eines FPÖ-Abgeordneten hat am Freitag in OÖ die politischen Wogen hochgehen lassen. Das Unterrichtsministerium kündigte gegenüber der APA eine "eingehende Prüfung der Causa" an. Auch Landesschulratspräsident Fritz Enzenhofer will die Vorgänge klären lassen.
mehr »
Mindestsicherung - OÖ kündigt Bundesländervereinbarung auf

Mindestsicherung - OÖ kündigt Bundesländervereinbarung auf

10.03.2017 | Oberösterreich wird die Bundesländervereinbarung über den Kostenersatz bei der Mindestsicherung (BMS) aufkündigen. Das teilte LHStv. Thomas Stelzer (ÖVP) am Freitag in einer Aussendung mit. Die 15a-Vereinbarung regelt unter anderem den Kostenersatz, wenn Mindestsicherungsbezieher den Wohnsitz in ein anderes Bundesland verlegen und soll unterschiedliche Leistungshöhen ausgleichen.
mehr »

Nachbarin als Retterin einer bewusstlosen Pensionistin

09.03.2017 | Eine aufmerksame Nachbarin hat am Donnerstag in Bad Goisern (Bezirk Gmunden) einer 74-Jährigen laut Polizei das Leben gerettet. Sie hatte die Einsatzkräfte alarmiert, weil die Pensionistin nicht auf ihr Läuten reagierte. Als die Beamten mit einem Schlüsseldienst die Wohnungstüre öffneten, fanden sie die Frau bewusstlos am Boden. Sie wurde ins Spital gebracht und auf der Intensivstation behandelt.
mehr »

Todesursache von verstorbenem Kleinkind in OÖ weiter unklar

08.03.2017 | Die Obduktion eines 14 Monate alten Buben, der in der Nacht auf Dienstag in Tragwein (Bezirk Freistadt) von seiner Mutter regungslos im Bettchen gefunden wurde, hat keinen Aufschluss über die Todesursache geliefert. "Klarheit wird erst in einigen Wochen der histologische Befund bringen", erklärte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Linz, Philip Christl, Mittwochnachmittag.
mehr »
Linz verpasste erstmals seit sechs Jahren EBEL-Halbfinale

Linz verpasste erstmals seit sechs Jahren EBEL-Halbfinale

07.03.2017 | Die Black Wings Linz haben erstmals seit der Saison 2010/11 das Halbfinale der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) verpasst. Die Oberösterreicher unterlagen am Dienstag zu Hause vor ausverkauftem Haus dem HCB Süditrol mit 3:4 und verloren die "best of seven"-Viertelfinalserie mit 1:4.
mehr »

Tod eines Kleinkindes beschäftigt Behörden in Oberösterreich

07.03.2017 | Der Tod eines Kleinkindes in der Nacht auf Dienstag in Tragwein (Bezirk Freistadt) beschäftigt die Behörden in Oberösterreich. Die Eltern hatten den 14 Monate alten Buben reglos in seinem Bett gefunden. Das Baby starb wenig später im Spital. Weil die Todesursache unklar ist, hat die Staatsanwaltschaft Linz eine Obduktion angeordnet, berichtete die Polizei.
mehr »
Nestle schließt bis 2018 Linzer Werk mit 127 Mitarbeitern

Nestle schließt bis 2018 Linzer Werk mit 127 Mitarbeitern

24.03.2017 | Nestle will bis März 2018 seinen Produktionsstandort in Linz stilllegen. Das hat das Unternehmen am Dienstag angekündigt. 127 Mitarbeiter sind von der Schließung betroffen. Für sie soll eine Stiftung eingerichtet werden, kündigte Wirtschaftslandesrat Michael Strugl (ÖVP) an.
mehr »
14-Jähriger verübte seit seinem 11. Lebensjahr 22 Überfälle

14-Jähriger verübte seit seinem 11. Lebensjahr 22 Überfälle

06.03.2017 | Ein 14-Jähriger aus Linz hat seit seinem elften Lebensjahr 22 Überfälle und etliche andere Straftaten begangen. Der Afghane war auch Teil einer Jugendbande, der 65 Delikte mit insgesamt 60.000 Euro Schaden zur Last gelegt werden. Belangen kann man ihn für fast nichts, denn er wurde erst im Dezember 14 Jahre alt und strafmündig. Seither hat er allerdings bereits vier Wochen im Gefängnis verbracht.
mehr »

Anzeige wegen lauter Schreie in Wels: Frau entband allein

06.03.2017 | Eine Welserin hat am Sonntag die Polizei gerufen, weil sie aus einer Nachbarwohnung laute Hilfeschreie einer Frau hörte. Als die Beamten eintrafen, erlebten sie eine Überraschung: Eine 26-jährige hatte mutterseelenallein ein Kind entbunden. Der kleine Noah und seine Mama sind wohlauf.
mehr »

Düngemittel-Brand nach Auffahrunfall auf der A1 in OÖ

06.03.2017 | Nach einem Auffahrunfall am Sonntag auf der Westautobahn in Oberösterreich ist ein mit Düngemittel beladener Anhänger total ausgebrannt. Die beiden Insassen eines beteiligten Pkw kamen mit leichten Verletzungen davon, berichtete die Landespolizeidirektion am Montag.
mehr »
Ein Toter bei Verkehrsunfall im Innviertel

Ein Toter bei Verkehrsunfall im Innviertel

05.03.2017 | Ein Verkehrsunfall hat Sonntag früh in Roßbach im Bezirk Braunau am Inn ein Todesopfer und drei Schwerverletzte gefordert. Das gab die Landespolizeidirektion Oberösterreich bekannt. Der Unfall passierte auf der Aspacher Straße (L1057) gegen 3.45 Uhr. Ein 32-Jähriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis kam mit seinem Pkw - die Polizei vermutet wegen zu hoher Geschwindigkeit - von der Fahrbahn ab.
mehr »
Tödlicher Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in OÖ geklärt

Tödlicher Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in OÖ geklärt

04.03.2017 | Die oberösterreichische Polizei hat einen Verkehrsunfall mit Fahrerflucht, bei dem ein 61-Jähriger am 18. Februar in der Nähe von Steyrling (Bezirk Kirchdorf an der Krems) ums Leben gekommen ist, geklärt. Sie hat einen Verdächtigen ausgeforscht, der danach auch ein Geständnis abgelegt hat. Das gab die Landespolizeidirektion in einer Presseaussendung am Samstag bekannt.
mehr »
Designierter LH Stelzer "froh" über "Strahlkraft" von Kurz

Designierter LH Stelzer "froh" über "Strahlkraft" von Kurz

04.03.2017 | Der künftige Landeshauptmann von Oberösterreich, Thomas Stelzer (ÖVP), findet für den bei der nächsten Nationalratswahl als Spitzenkandidaten gehandelten ÖVP-Außenminister Sebastian Kurz nur lobende Worte. "Ich bin froh, dass er eine derartige Strahlkraft vermittelt", sagte Stelzer am Samstag in der Ö1-Sendereihe "Im Journal zu Gast". Kurz sei eine "politische Ausnahmeerscheinung".
mehr »

LASK mit nächstem Schritt zum Aufstieg - 3:1 gegen Wacker

03.03.2017 | Der LASK hat am Freitag einen weiteren großen Schritt in Richtung Aufstieg in die Fußball-Bundesliga gemacht. Die Linzer rangen Wacker Innsbruck im Schlager der 22. Runde der Erste Liga im Paschinger Waldstadion mit 3:1 (0:1) nieder. Der Vorsprung auf den ersten zum Aufstieg berechtigten Verfolger Austria Lustenau beträgt bereits neun Punkte. Liefering ist sechs Zähler zurück Zweiter.
mehr »
Linzer Landestheater 2017/18 mit Motto "Für immer jung"

Linzer Landestheater 2017/18 mit Motto "Für immer jung"

03.03.2017 | Das Linzer Landestheater stellt die Saison 2017/18, die zweite der Intendanz Hermann Schneiders, unter das Motto "Für immer jung". Im Spielplan stechen u.a. die Österreich-Premieren des Jelinek-Stücks "Das Licht im Kasten", der Bernhard-Dramatisierung "Wille zur Wahrheit" sowie jene der Bröder-Oper "Unverhofftes Wiedersehen" und eine "Hitler-Show" hervor. Details wurden am Freitag präsentiert.
mehr »

Fortbestand Baufirma GLS ist gesichert

03.03.2017 | Die insolvente oberösterreichische Baufirma GLS wird saniert. Eine deutliche Mehrheit der Gläubiger sprach sich heute, Freitag, bei einer Verhandlung am Landesgericht Linz für die Annahme des vorgelegten Sanierungsplanes aus, wie der Kreditschutzverband KSV1870 mitteilte. Die unbesicherten Gläubiger erhalten 6,1 Mio. Euro von dem Unternehmen, das entspricht einer Quote von 20 Prozent.
mehr »

Kind im Mühlviertel zwischen Hoflader und Mauer eingeklemmt

03.03.2017 | Ein Dreijähriger ist am Donnerstag auf einem Bauernhof in Gutau (Bezirk Freistadt) von einem rückwärtsfahrenden Hoflader gegen eine Mauer gedrückt worden. Es besteht der Verdacht, dass der Bub innere Verletzungen erlitten hat, berichtete die oberösterreichische Polizei. Am Steuer des landwirtschaftlichen Fahrzeugs saß der Vater des Kindes, er hatte seinen Sohn übersehen.
mehr »
Mord und Selbstmord in Bad Kreuzen in Oberösterreich

Mord und Selbstmord in Bad Kreuzen in Oberösterreich

02.03.2017 | Ein 52-Jähriger hat in Bad Kreuzen (OÖ-Bezirk Perg) seine 34-jährige Lebensgefährtin und anschließend sich selbst erschossen. Die Leichen wurden am Mittwoch entdeckt. Laut Staatsanwaltschaft Linz hatte der Mann im November bereits einmal seine Freundin verletzt und dann versucht, sich selbst das Leben zu nehmen. Er überlebte damals und wurde angeklagt. Zu einem Prozess kam es aber nicht mehr.
mehr »
Asylwerber soll drei Kinder in OÖ sexuell belästigt haben

Asylwerber soll drei Kinder in OÖ sexuell belästigt haben

02.03.2017 | Ein 36-jähriger Asylwerber aus Afghanistan soll drei zwölfjährige Buben sexuell belästigt haben. Einem Schüler, den er am Sonntag in einem Einkaufszentrum in Pasching mit Geld zum Mitgehen überreden wollte, soll er mit dem Umbringen gedroht haben. Zwei anderen soll er bereits seit Wochen nachgestellt haben. Der Mann wurde festgenommen und kam in die Justizanstalt Linz, berichtete die oö. Polizei.
mehr »
OÖ. Stiftskonzerte mit "Gipfelstürmern und Meisterinnen"

OÖ. Stiftskonzerte mit "Gipfelstürmern und Meisterinnen"

02.03.2017 | Die Oberösterreichischen Stiftskonzerte präsentieren heuer bei 17 Terminen an den Wochenenden zwischen 10. Juni und 30. Juli "Gipfelstürmer und Meisterinnen" der klassischen Musik. Das kündigte der künstlerische Leiter der OÖ. Stiftskonzerte, Rico Gulda, bei der Programmpräsentation am Donnerstag in Linz an.
mehr »
Bluttat in Oberösterreich: Mord und Selbstmord vermutet

Bluttat in Oberösterreich: Mord und Selbstmord vermutet

02.03.2017 | In Bad Kreuzen wurde am Mittwoch ein totes Paar in einer Wohnung entdeckt, die Polizei geht aktuell von Mord und Selbstmord aus.  Die Ermittlungen laufen.
mehr »
Politischer Aschermittwoch mit Rundumschlag Straches

Politischer Aschermittwoch mit Rundumschlag Straches

02.03.2017 | Beim traditionellen politischen Aschermittwoch der FPÖ in Ried teilte Heinz-Christian Strache kräftig in alle Richtungen aus: Sowohl bei Themenstellugen wie Ausländer, islamische Kindergärten in Wien, Eurofighter und auch hinsichtlich der rot-schwarzen Regierung kam heftige Kritik seitens des freiheitlichen Klubobmanns.
mehr »
FPÖ-Aschermittwoch - Blaues Abwatschen der Regierung

FPÖ-Aschermittwoch - Blaues Abwatschen der Regierung

01.03.2017 | Der Politische Aschermittwoch der FPÖ in Ried ist einmal mehr ein Abwatschen der Regierung gewesen. Der aus Fan-Sicht künftige Bundeskanzler Heinz-Christian Strache hatte es dann auch auf seine möglichen Konkurrenten für dieses Amt, den amtierenden Regierungschef Christian Kern (SPÖ) und Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP), abgesehen. Auch die Themen Ausländer und Eurofighter kamen nicht zu kurz.
mehr »
Lustenau-Trainer Chabbi übernimmt für Benbennek bei Ried

Lustenau-Trainer Chabbi übernimmt für Benbennek bei Ried

01.03.2017 | Lassaad Chabbi soll der SV Ried in den ausstehenden 13 Runden der Fußball-Bundesliga den Klassenerhalt bringen. Der 55-jährige gebürtige Tunesier mit österreichischem Pass wechselte am Mittwoch vom Erste-Liga-Club Austria Lustenau zum Oberhaus-Schlusslicht und folgt dort Christian Benbennek auf der Trainerbank nach. Chabbi erhielt einen für beide Ligen und bis 31. Mai 2019 gültigen Vertrag.
mehr »

Messerattacke nach belanglosem Streit: Linzer festgenommen

28.02.2017 | Nach einer Messerattacke auf einen 27-jährigen Mann am 10. Dezember in Linz, bei der das Opfer lebensgefährlich verletzt wurde, ist nun ein 22-Jähriger als mutmaßlicher Täter ausgeforscht und festgenommen worden. Er ist geständig, bestreitet aber die Tötungsabsicht. Er habe wegen eines vorangegangenen belanglosen Streitgesprächs überreagiert, rechtfertigte er sich laut Polizei.
mehr »
Bankräuber in Oberösterreich nach 28 Minuten gefasst

Bankräuber in Oberösterreich nach 28 Minuten gefasst

28.02.2017 | Nur 28 Minuten hat die Flucht eines bewaffneten Bankräubers am Dienstag in Oberösterreich gedauert: Kurz nachdem er das Geldinstitut in Kronstorf (Bezirk Linz-Land) ausgeraubt hatte, wurde er von der Cobra gefasst, berichtete die Polizei. Zu dem raschen Fahndungserfolg trug ein Zeugenhinweis auf das Fluchtauto entscheidend bei.
mehr »
Lenkerin überlebte in OÖ Frontalzusammenstoß mit Lkw nicht

Lenkerin überlebte in OÖ Frontalzusammenstoß mit Lkw nicht

28.02.2017 | Eine Pkw-Lenkerin hat einen Frontalzusammenstoß mit einem Lkw Dienstagvormittag in Wallern (Bezirk Grieskirchen) nicht überlebt. Die 63-Jährige war aus unbekannter Ursache mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und krachte ungebremst in den Laster. Für die Frau kam jede Hilfe zu spät. Der 31-jährige Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt, teilte die Polizei OÖ mit.
mehr »

Kinohit "Ghost" kommt als Musical in Linz auf die Bühne

28.02.2017 | Es wird gleich eine doppelte Premiere am Linzer Musiktheater am 18. März: Der Kinohit "Ghost - Nachricht von Sam" (1990) mit Demi Moore und Patrick Swayze kommt als deutschsprachige Erstaufführung und als erste Kooperation mit dem auf Live-Events spezialisierten Unternehmen Stage Entertainment auf die Musical-Bühne.
mehr »

AMAG hat 2016 wieder Allzeithoch im Absatz erreicht

28.02.2017 | Der Aluminiumkonzern AMAG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2016 den Gewinn um 14 Prozent auf 46,3 Mio. Euro gesteigert. Der Umsatz sank leicht von 913,3 auf 906,2 Mio. Euro. Der Absatz stieg beflügelt durch die starke Aluminiumnachfrage - das sechste Jahr in Folge - um 6 Prozent auf das Allzeithoch von 405.900 Tonnen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.
mehr »
OÖ. Bub von Auto erfasst und schwer verletzt

OÖ. Bub von Auto erfasst und schwer verletzt

28.02.2017 | Ein Jugendlicher ist Montagmittag beim Überqueren einer Straße in Ostermiething bei Braunau von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Eine Lenkerin sah den 15-Jährigen, der zu seinem geparkten Mofa auf der anderen Seite gehen wollte, zu spät. Der Teenager wurde mehrere Meter durch die Luft geschleudert. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in das Landesklinikum Traunstein.
mehr »
Mann aus OÖ soll zweimal versucht haben, Ehefrau zu töten

Mann aus OÖ soll zweimal versucht haben, Ehefrau zu töten

27.02.2017 | Ein 74-jähriger Oberösterreicher soll im Vorjahr zweimal versucht haben, seine 64-jährige Ehefrau mit einem Strom führenden Kabel zu töten. Der Fall kam durch eine anonyme Anzeige ins Rollen. Nach monatelangen Ermittlungen und belastenden Gutachten hat sich der Verdacht für die Staatsanwaltschaft Steyr so weit erhärtet, dass der Mann am Freitag festgenommen wurde. Er ist bereits in U-Haft.
mehr »
Hitler-Doppelgänger in Oberösterreich festgenommen

Hitler-Doppelgänger in Oberösterreich festgenommen

13.02.2017 | Die Polizei hat am Montag auf Anweisung der Staatsanwaltschaft den Hitler-Doppelgänger im Bezirk Ried im Innkreis festgenommen.
mehr »
Frau brutal mit Axt getötet: Lebenslange Haft für Mord in Oberösterreich

Frau brutal mit Axt getötet: Lebenslange Haft für Mord in Oberösterreich

01.02.2017 | Jener Mann, der Ende Juli 2016 aus Eifersucht seine getrennt lebende Ehefrau in Ried im Traunkreis mit unzähligen Messerstichen und Axthieben getötet haben soll, wurde im Landesgericht Steyr zu lebenslanger Haft verurteilt. Die Geschworenen sprachen ihn einstimmig des Mordes schuldig. Der 57-Jährige habe "grausam, heimtückisch und perfide" gehandelt, meinte der Richter.
mehr »
Hohe Ehrungen für Pröll, Pühringer und Häupl vom Land Steiermark

Hohe Ehrungen für Pröll, Pühringer und Häupl vom Land Steiermark

16.01.2017 | Insgesamt 70 Jahre Landeshauptmannschaft wurden am Montag in der Aula der Alten Universität Graz ausgezeichnet: Der steirische LH Hermann Schützenhöfer (ÖVP) ehrte seine Amts- und Parteikollegen aus Niederösterreich und Oberösterreich, Erwin Pröll und Josef Pühringer, sowie Wiens Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) mit der höchsten steirischen Auszeichnung.
mehr »
SP-Chef Kern fordert in Grundsatzrede einen Mindestlohn von 1.500 Euro Brutto

SP-Chef Kern fordert in Grundsatzrede einen Mindestlohn von 1.500 Euro Brutto

12.01.2017 | SPÖ-Chef Kern legte am Mitt­woch sein erstes großes Grund­satz­pro­gramm vor. Unter anderem fordert er ein “mehrheitsförderndes Wahlrecht”, einen “Generalkollektivvertrag”, der 1.500 Euro als Mindestlohn regle sowie Maßnahmen gegen Lohn- und Sozialdumping.
mehr »
Österreicher blicken wieder hoffnungsvoller in das neue Jahr

Österreicher blicken wieder hoffnungsvoller in das neue Jahr

26.12.2016 | Die Österreicher blicken wieder hoffnungsvoller in die nahe Zukunft. So gehen 38 Prozent zuversichtlich ins neue Jahr, das sind um sieben Prozentpunkte mehr als beim Jahreswechsel 2015/16.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Alicia Keys provozierte mit sexy Nikab-Posting auf Twitter

Diät-Marathon von Daniela Katzenberger

Prinz Harry macht Druck: Zieht er mit Meghan zusammen?

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren