Rettungsgassen-Sünder sind größtes Ärgernis der Autofahrer

Rettungsgassen-Sünder sind größtes Ärgernis der Autofahrer

26.04.2017 | Autofahrer, welche die Rettungsgasse nicht einhalten oder zum Vordrängen benutzen, sind das größte Ärgernis von staugeplagten Verkehrsteilnehmern. Allerdings achten ohnehin 90 Prozent darauf, die Notfallspur immer korrekt zu bilden, und nur drei Prozent verwenden sie als Überholmöglichkeit - zumindest nach eigenen Aussagen in einer am Mittwoch präsentierten Online-Umfrage von market.
mehr »
Filmfestival Crossing Europe startet in Linz

Filmfestival Crossing Europe startet in Linz

25.04.2017 | In Linz ist Dienstagabend das Filmfestival Crossing Europe eröffnet worden. Das Programm des ersten Abends war noch stärker politisch geprägt als in den Vorjahren. Man wolle als "cineastischer Roadtrip" durch die europäische Filmlandschaft neue Perspektiven "auf die überhitzte und mit Ängsten gespickte Europa-Debatte" eröffnen, sagte Intendantin Christine Dollhofer anlässlich des Festivalstarts.
mehr »

Alfred Kubins Werke erscheinen in Linz in neuem Glanz

26.04.2017 | Das Kubin-Kabinett in der Oö. Landesgalerie in Linz ist am Mittwoch nach rund eineinhalbjähriger Umbauphase mit der Präsentation "Meilensteine seines Schaffens" wiedereröffnet worden. Es habe vielen gefehlt, betonte Landesgalerie-Leiterin Gabriele Spindler beim Presserundgang am Vormittag. Die zweite Ausstellung im Haus, "Eine andere Seite", widmet sich Humor und Ironie im Werk von Alfred Kubin.
mehr »

Politische Brennpunkte im Fokus von Crossing Europe

26.04.2017 | Das Eröffnungsprogramm des Filmfestivals Crossing Europe in Linz hat heuer einen Bogen über politische Brennpunkte des Kontinents geschlagen: Er reicht vom Rechtspopulismus in Frankreich über die unterschiedlichen Ansichten zum Ukraine-Konflikt in der ehemaligen UdSSR, die Xenophobie in der polnischen Gesellschaft und die Zwangsehe in der Türkei bis hin zur Terrorangst.
mehr »

Streit eskalierte - Innviertler schoss auf Bruder

26.04.2017 | Ein Streit zwischen zwei Brüdern ist am Dienstagabend in Rainbach (Bezirk Schärding) derartig eskaliert, dass einer der Männer ein Kleinkalibergewehr holte und auf den anderen schoss. Das Opfer wurde schwer verletzt. Laut Polizei und Staatsanwaltschaft ging es in der Auseinandersetzung lediglich um eine Nichtigkeit, Näheres dazu war vorerst nicht bekannt.
mehr »
Liu Jia verlässt Linz AG Froschberg nach Saisonende

Liu Jia verlässt Linz AG Froschberg nach Saisonende

25.04.2017 | Österreichs Tischtennis-Ass Liu Jia wird Linz AG Froschberg nach Saisonende nach zwei Jahrzehnte dauernder Zugehörigkeit verlassen. "Ich habe 20 Jahre für Linz AG Froschberg gespielt. Dieser Verein ist wie eine Familie für mich", wurde die 35-Jährige am Dienstag in einer Aussendung zitiert. Für welches Team die Ex-Europameisterin künftig spielen wird, wollte sie noch nicht verraten.
mehr »

Landesgericht Ried berichtigte Geschichte einer NS-Täterin

24.04.2017 | Das Landesgericht Ried im Innkreis hat die falsche Geschichte einer Nazi-Täterin berichtigt. Es hob deren Todeserklärung nach der Kritik vom Mauthausen Komitee auf. Das berichtete dieses in einer Presseaussendung Montagnachmittag.
mehr »
Terror-Befürworter in Wels zu einem Jahr Haft verurteilt

Terror-Befürworter in Wels zu einem Jahr Haft verurteilt

24.04.2017 | Ein 23-Jähriger ist, weil er unter anderem im Internet den islamistischen Terror befürwortete, von einem Einzelrichter Montagnachmittag im Landesgericht Wels zu einem Jahr unbedingter Freiheitsstrafe verurteilt worden. Ihm wurde aber Strafaufschub in Aussicht gestellt, wenn er strenge Auflagen erfüllt.
mehr »
Feuerteufel in Linz schlug wieder zu: Ein Verletzter

Feuerteufel in Linz schlug wieder zu: Ein Verletzter

24.04.2017 | Vier Mal innerhalb eines Monats hat es in einer Linzer Wohnanlage gebrannt. Am Sonntag schlug der Feuerteufel - Brandstiftung wird vermutet - zweimal zu: zuerst im Keller, Stunden später in der Tiefgarage. Laut Feuerwehr gab es dort drei Brandherde, die zu bekämpfen waren. Ein 60-Jähriger wurde verletzt, als er seinen Pkw aus der verrauchten Garage holte, teilte die Polizei OÖ am Montag mit.
mehr »
Weitere Listen mit türkischen Wahlberechtigten im Umlauf

Weitere Listen mit türkischen Wahlberechtigten im Umlauf

22.04.2017 | Auch in Wien sind bei Medien und Politikern nun Listen mit angeblich türkischen Wahlberechtigten in Österreich aufgetaucht, mit denen mutmaßlich illegale Doppelstaatsbürgerschaften aufgedeckt werden könnten.
mehr »
LASK zurück in der Bundesliga! Austria Lustenau mit torlosem Remis

LASK zurück in der Bundesliga! Austria Lustenau mit torlosem Remis

21.04.2017 | Der LASK hat am Freitagabend vorzeitig den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga fixiert. Die Oberösterreicher feierten in der 30. Erste-Liga-Runde im Paschinger Waldstadion gegen Liefering einen 3:0-Erfolg und bauten den Vorsprung auf Austria Lustenau auf 19 Punkte aus.
mehr »
Österreicher mit Arbeit und Chefs meist zufrieden

Österreicher mit Arbeit und Chefs meist zufrieden

14.04.2017 | Die unselbstständig erwerbstätigen Österreicher sind mit ihrer Arbeit großteils zufrieden und sie stellen ihren Chefs ein gutes Zeugnis aus.
mehr »
Aufreger zu Ostern: Zwei-Meter-Phallus ist nun verhüllt

Aufreger zu Ostern: Zwei-Meter-Phallus ist nun verhüllt

13.04.2017 | Die Teilnehmer des traditionellen Traunkirchner "Antlaß-Singens" in der Nacht auf Freitag sowie jene der Karfreitagsprozession müssen nicht an einem zwei Meter hohen Phallus vorbeiziehen. Die Statue neben einem Kreuzweg wurde Donnerstagnachmittag mit einer gelben Plane verhüllt.
mehr »
"natürlich Ostermarkt" in den Blumengärten Hirschstetten

"natürlich Ostermarkt" in den Blumengärten Hirschstetten

12.04.2017 | In den Blumengärten Hirschstetten wird am Osterwochenende ein tolles Rahmenprogramm geboten.
mehr »
Aufregung in OÖ wegen Zwei-Meter-Phallus neben Kreuzweg

Aufregung in OÖ wegen Zwei-Meter-Phallus neben Kreuzweg

12.04.2017 | Eine zwei Meter hohe Phallus-Statue neben einem Kreuzweg in Traunkirchen sorgt kurz vor Ostern im Salzkammergut für Aufregung. Der Besitzer einer Villa am Kalvarienberg habe das Männlichkeitssymbol im Garten seines Anwesens aufgestellt - gut sichtbar für Teilnehmer an der Leidensprozession und zur Irritation so mancher Gläubiger, wie die "Oberösterreichischen Nachrichten" online berichteten.
mehr »
700.000 Euro Schaden: Fahndung nach Wiener Betrüger

700.000 Euro Schaden: Fahndung nach Wiener Betrüger

10.04.2017 | Ein 47-jähriger Wiener soll mit gefälschten Gemälden und Teppichbetrügereien einen Schaden von insgesamt rund 700.000 Euro angerichtet haben.
mehr »
Österreichischer Teenager verhinderte Amoklauf an deutscher Schule

Österreichischer Teenager verhinderte Amoklauf an deutscher Schule

06.04.2017 | Ein 16-Jähriger aus Linz dürfte einen Amoklauf in einer Schule in Uslar im Landkreis Northeim in Deutschland verhindert haben. Bei Kontakten mit dem mutmaßlichen Täter über WhatsApp hat er offenbar Informationen gesammelt, die zu dessen Ausforschung durch die Oberösterreichische Polizei, das Polizeikooperationszentrum in Passau und die Polizei Northeim führten.
mehr »
51-Jährige bei Poolreinigung schwer verletzt

51-Jährige bei Poolreinigung schwer verletzt

19.03.2017 | Nach mehreren Explosionen beim Reinigen eines Schwimmbades wurde am Samstagnachmittag eine 51-Jährige schwer verletzt.
mehr »
AK-Test: Problemstoffe in jeder getesteten Nuss-Nougat-Creme

AK-Test: Problemstoffe in jeder getesteten Nuss-Nougat-Creme

16.03.2017 | Wenig appetitlich ist das Ergebnis eines Tests von Nuss-Nugat-Cremen, den die Arbeiterkammer (AK) OÖ durchgeführt hat: Von 15 Produkten enthielt nur eines kein Palmfett. Alle wiesen Verunreinigungen mit problematischen Stoffen auf, wie die Konsumentenschützer am Mittwoch informierten.
mehr »
Bluttat in Oberösterreich: Mord und Selbstmord vermutet

Bluttat in Oberösterreich: Mord und Selbstmord vermutet

02.03.2017 | In Bad Kreuzen wurde am Mittwoch ein totes Paar in einer Wohnung entdeckt, die Polizei geht aktuell von Mord und Selbstmord aus.  Die Ermittlungen laufen.
mehr »
Politischer Aschermittwoch mit Rundumschlag Straches

Politischer Aschermittwoch mit Rundumschlag Straches

02.03.2017 | Beim traditionellen politischen Aschermittwoch der FPÖ in Ried teilte Heinz-Christian Strache kräftig in alle Richtungen aus: Sowohl bei Themenstellugen wie Ausländer, islamische Kindergärten in Wien, Eurofighter und auch hinsichtlich der rot-schwarzen Regierung kam heftige Kritik seitens des freiheitlichen Klubobmanns.
mehr »
Hitler-Doppelgänger in Oberösterreich festgenommen

Hitler-Doppelgänger in Oberösterreich festgenommen

13.02.2017 | Die Polizei hat am Montag auf Anweisung der Staatsanwaltschaft den Hitler-Doppelgänger im Bezirk Ried im Innkreis festgenommen.
mehr »
Frau brutal mit Axt getötet: Lebenslange Haft für Mord in Oberösterreich

Frau brutal mit Axt getötet: Lebenslange Haft für Mord in Oberösterreich

01.02.2017 | Jener Mann, der Ende Juli 2016 aus Eifersucht seine getrennt lebende Ehefrau in Ried im Traunkreis mit unzähligen Messerstichen und Axthieben getötet haben soll, wurde im Landesgericht Steyr zu lebenslanger Haft verurteilt. Die Geschworenen sprachen ihn einstimmig des Mordes schuldig. Der 57-Jährige habe "grausam, heimtückisch und perfide" gehandelt, meinte der Richter.
mehr »
Hohe Ehrungen für Pröll, Pühringer und Häupl vom Land Steiermark

Hohe Ehrungen für Pröll, Pühringer und Häupl vom Land Steiermark

16.01.2017 | Insgesamt 70 Jahre Landeshauptmannschaft wurden am Montag in der Aula der Alten Universität Graz ausgezeichnet: Der steirische LH Hermann Schützenhöfer (ÖVP) ehrte seine Amts- und Parteikollegen aus Niederösterreich und Oberösterreich, Erwin Pröll und Josef Pühringer, sowie Wiens Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) mit der höchsten steirischen Auszeichnung.
mehr »
SP-Chef Kern fordert in Grundsatzrede einen Mindestlohn von 1.500 Euro Brutto

SP-Chef Kern fordert in Grundsatzrede einen Mindestlohn von 1.500 Euro Brutto

12.01.2017 | SPÖ-Chef Kern legte am Mitt­woch sein erstes großes Grund­satz­pro­gramm vor. Unter anderem fordert er ein “mehrheitsförderndes Wahlrecht”, einen “Generalkollektivvertrag”, der 1.500 Euro als Mindestlohn regle sowie Maßnahmen gegen Lohn- und Sozialdumping.
mehr »
Österreicher blicken wieder hoffnungsvoller in das neue Jahr

Österreicher blicken wieder hoffnungsvoller in das neue Jahr

26.12.2016 | Die Österreicher blicken wieder hoffnungsvoller in die nahe Zukunft. So gehen 38 Prozent zuversichtlich ins neue Jahr, das sind um sieben Prozentpunkte mehr als beim Jahreswechsel 2015/16.
mehr »
Vergewaltigung und Mord an Tanzlehrerin: Prozess gegen Angeklagten könnte neu aufgerollt werden

Vergewaltigung und Mord an Tanzlehrerin: Prozess gegen Angeklagten könnte neu aufgerollt werden

20.12.2016 | Ein Wiederaufnahmeantrag des Prozess gegen einen 41-jährige Gmundner, der wegen Vergewaltigung und Mord einer 51-jährigen Tanzlehrerin 20 Jahre Haft erhalten hat, ist eingelangt.
mehr »
Keine Seilbahn: Wiener Urlauberpaar wollte mit Auto über Skipiste auf den Berg

Keine Seilbahn: Wiener Urlauberpaar wollte mit Auto über Skipiste auf den Berg

06.12.2016 | Ein Wiener Urlauberpaar versuchte mit dem Auto zur ca. 2.000 Meter hoch gelegenen Aussichtsplattform "Five Fingers" am oberösterreichischen Berg Krippenstein zu gelangen, weil die Seilbahn außer Betrieb war. Sie nahmen den Weg über die Skipiste, blieben aber bereits im unteren Bereich stecken.
mehr »
Bauskandal in St. Wolfgang "übertrifft Befürchtungen"

Bauskandal in St. Wolfgang "übertrifft Befürchtungen"

30.11.2016 | Das Ergebnis einer Überprüfung im Bauskandal im weltberühmten St. Wolfgang im Salzkammergut - bei beinahe 1.000 Bauverfahren gibt es Mängel - durch den oö. Landesrechnungshof (LRH) "übertrifft die Befürchtungen".
mehr »
Missbrauch nicht auszuschließen: Stadt Linz stoppt Wahlkarten-Aussendung

Missbrauch nicht auszuschließen: Stadt Linz stoppt Wahlkarten-Aussendung

08.11.2016 | Angesichts der Vorfälle rund um die Beantragung von Wahlkarten mit falscher Pass-Nummer seitens Journalisten hat der Linzer Bürgermeister Klaus Luger nun die Aussendung von derselben gestoppt.
mehr »
Karate-WM in österreichischer Damen-Hand

Karate-WM in österreichischer Damen-Hand

29.10.2016 | Karate trägt in Österreich aktuell weibliche Züge - zumindest am ersten Finaltag bei den 23. Karate-Weltmeisterschaften in Linz war es so. Drei Damen standen am Samstag in je einer Medaillen-Entscheidung.
mehr »
Rechter Kongress in Linz ohne große Zwischenfälle

Rechter Kongress in Linz ohne große Zwischenfälle

29.10.2016 | Der rechte Kongress "Verteidiger Europas" ist am Samstag in Linz ohne große Zwischenfälle über die Bühne gegangen. In letzter Minute sagte der Salzburger Weihbischof Andreas Laun sein Kommen ab.
mehr »
Mailänder Polizei ermittelt gegen zwei Wiener Graffiti-Sprayer

Mailänder Polizei ermittelt gegen zwei Wiener Graffiti-Sprayer

17.10.2016 | Drei österreichische Graffiti-Sprayer, die im Februar in der oberitalienischen Metropole U-Bahn-Waggons verunziert haben sollen, sind Gegenstand von Ermittlungen der Mailänder Polizei. Bei einem 23-jährigen Linzer sowie bei zwei Wienern im Alter von 27 und 22 Jahren seien Hausdurchsuchungen durchgeführt worden.
mehr »
Einbruchsserie in Wien, Linz und Salzburg mit 200.000€ Schaden: Zwei Verdächtige festgenommen

Einbruchsserie in Wien, Linz und Salzburg mit 200.000€ Schaden: Zwei Verdächtige festgenommen

14.10.2016 | Zwei Männer, ein 48-jähriger Este und ein 28-jähriger Russe, werden verdächtigt für eine Einbruchsserie in Wien, Linz und Salzburg im Zeitraum von 2012 bis 2016 mit einem Schaden von 200.000 Euro verantwortlich zu sein. Sie wurden Mitte September in Salzburg festgenommen und zeigen sich zum Teil geständig.
mehr »
Barbara Haas in erster Linz-Runde ausgeschieden

Barbara Haas in erster Linz-Runde ausgeschieden

11.10.2016 | Die Veranstalter des Generali Ladies Linz müssen weiter auf den ersten Erstrunden-Sieg einer Lokalmatadorin seit 2013 warten. Nach dem 4:6,4:6 von Barbara Haas, diesmal die einzige Österreicherin im Hauptbewerb des 250.000-Dollar-Turniers, steht zum dritten Mal en suite keine ÖTV-Spielerin in der zweiten Runde des größten Damen-Tennisturniers des Landes.
mehr »
"Bitte melden Sie uns Arbeitsunwillige": Kirchenkritik an WK

"Bitte melden Sie uns Arbeitsunwillige": Kirchenkritik an WK

11.10.2016 | Die Bischöfliche Arbeitslosenstiftung der Diözese Linz kritisiert die Kampagne der Wirtschaftskammer, in der an Unternehmen appelliert wird, Arbeitsunwillige zu melden, scharf.
mehr »
US-"Kronprinzessin" Keys möchte erstmals zu WTA-Finals

US-"Kronprinzessin" Keys möchte erstmals zu WTA-Finals

11.10.2016 | Eben erst aus China gekommen, bat US-Aufsteigerin Madison Keys am Dienstag beim Generali Ladies in Linz ungewöhnlich früh zur Pressekonferenz. "Ich bin schon seit 04.00 Uhr früh munter und habe schon trainiert, sorry Leute", entschuldigte sich die 21-Jährige. Die Weltranglisten-Siebente hat sich für ihren ersten Auftritt in Österreich einiges vorgenommen.
mehr »
Titelverteidigerin Pawljutschenkowa in Linz weiter

Titelverteidigerin Pawljutschenkowa in Linz weiter

10.10.2016 | Die Russin Anastasia Pawljutschenkowa hat am Montag beim Damen-Tennis-Turnier Generali Ladies in Linz das Achtelfinale erreicht. Die Nummer fünf des 250.000-Dollar-Bewerbs setzte sich gegen die Lettin Anastasija Sevastova 6:4,6:1 durch. Kiki Bertens (NED-6) scheiterte hingegen an der Rumänin Sorana Cirstea mit 4:6,2:6 wie auch Laura Siegemund (GER-8) an der Schweizerin Viktorija Golubic.
mehr »
Muguruza in Linz auf harten Weg zum Turniersieg eingestellt

Muguruza in Linz auf harten Weg zum Turniersieg eingestellt

10.10.2016 | Die Spanierin Garbine Muguruza möchte diese Woche beim Generali Ladies der Tennis-Damen in Linz entscheidend punkten, um sich für das WTA-Finals in zwei Wochen in Singapur zu qualifizieren. Nach ihrer Achtelfinalniederlage in der vergangenen Woche in Peking fiel die seit Samstag 23-Jährige am Montag in der Weltrangliste von Position vier auf sechs zurück, diesen Platz nimmt sie auch im "Race" ein.
mehr »
Barbara Haas eröffnet beim WTA-Turnier in Linz gegen Görges

Barbara Haas eröffnet beim WTA-Turnier in Linz gegen Görges

09.10.2016 | Der Linzer Hafen war am Samstag Schauplatz der Auslosung des "Generali Ladies", dem größten Damen-Tennisturnier Österreichs. Das mit vier aktuellen Top-Ten-Spielerinnen extrem stark besetzte Event wartet von Beginn an mit starken Paarungen auf, allen voran das Duell der als Nummer zwei gesetzten Dominika Cibulkova (SVK) gegen den Schweizer Jungstar Belinda Bencic.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Unglaubliche Schicksalsschläge: Diese Promi-Storys sind filmreif

Stars, die ihre Kinder zur Adoption freigegeben haben

Samt & Hen feat. Sarah Wedam – “Vergeben x Vergessen”

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren