Ein Schuldspruch nach Attacke auf Haimbuchner-Auto

Ein Schuldspruch nach Attacke auf Haimbuchner-Auto

02.06.2017 | Nach einer Attacke auf das Auto des oberösterreichischen Landeshauptmann-Stellvertreters Manfred Haimbuchner (FPÖ), als er im Februar gerade am Weg zum Linzer Burschenbundball war, ist am Freitag ein 22-jähriger Student zu fünf Monaten Haft bedingt verurteilt worden. Sechs weitere Angeklagte wurden freigesprochen - alle Urteile des Landesgerichts Linz sind nicht rechtskräftig.
mehr »
Linzer Krankenhauspark nach Krähen-Attacken gesperrt

Linzer Krankenhauspark nach Krähen-Attacken gesperrt

02.06.2017 | Krähen haben Menschen im Park des Linzer Kepler-Uniklinikums (KUK) attackiert, deshalb musste ein Teil der Grünanlage vorübergehend gesperrt werden. Die ansonsten friedliebenden Vögel verteidigen ihr Revier, um ihre Brut zu schützen, erklärte der Pressesprecher Clemens Kukacka die Angriffe und bestätigte einen Bericht der "Kronen Zeitung" (Freitag-Ausgabe).
mehr »

Einfrieren von Zinsindikator laut OGH unzulässig

02.06.2017 | Der Oberste Gerichtshof (OGH) hat eine Entscheidung gefällt, die viele Kreditnehmer freuen dürfte. Demnach war es unzulässig, dass viele Banken bei variablen Zinsen, die sich aus einem Indikator und einem Aufschlag zusammensetzen, nachträglich eine Untergrenze eingezogen haben. Das teilte die Arbeiterkammer (AK) Oberösterreich am Freitag mit.
mehr »

Waffen, Sprengstoff und NS-Devotionalien in OÖ gebunkert

01.06.2017 | Ein 55-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden hat auf seinem Bauernhof und an weiteren Wohnsitzen große Mengen an Waffen, Munition, ein Kilo Sprengstoff sowie NS-Devotionalien gebunkert. Aufgeflogen ist er durch eine anonyme Anzeige, nach der die Staatsanwaltschaft Wels eine Hausdurchsuchung veranlasst hat, wie die Polizei berichtete.
mehr »
Starke Verbesserung bei schriftlicher Zentralmatura in OÖ

Starke Verbesserung bei schriftlicher Zentralmatura in OÖ

01.06.2017 | Bei den schriftlichen Klausuren der Zentralmatura hat es an den AHS in Oberösterreich heuer um ein Drittel weniger Fünfer als im Vorjahr gegeben. Das teilte Landesschulratspräsident Fritz Enzenhofer (ÖVP) auf APA-Anfrage mit. Über alle Fächer gerechnet waren heuer fünf Prozent der Arbeiten negativ, im Vorjahr waren es noch 7,5 Prozent gewesen.
mehr »
Zwei Tote nach Bergunfällen in Salzburg

Zwei Tote nach Bergunfällen in Salzburg

31.05.2017 | In Salzburgs Bergen hat es am Dienstag zwei Tote nach Bergunfällen gegeben. In den Leoganger Steinbergen kehrte ein 28-jähriger Tiroler nicht von einer Tour auf das Birnhorn zurück. Der Mann wurde am Mittwoch von Hilfsmannschaften nur mehr tot gefunden. Auf dem Untersberg nahe der Landeshauptstadt stürzte zudem ein 46-jähriger Oberösterreicher ab. Auch er überlebte den Unfall nicht.
mehr »
Neue Linzer Museums-Chefin Schmutz will "offene Häuser"

Neue Linzer Museums-Chefin Schmutz will "offene Häuser"

31.05.2017 | Die neue Chefin des Lentos Kunstmuseum und des Nordico Stadtmuseum in Linz, Hemma Schmutz, will die beiden Institutionen als "offene Häuser" führen und bespielen. In den kommenden fünf Jahren will sie in Kooperation mit Partnern die Strahlkraft nach außen verstärken, aber auch auf regionale Thematiken eingehen. Das erklärte sie in ihrer Antrittspressekonferenz am Mittwoch in Linz.
mehr »
Bundesliga-Aufsteiger LASK verpflichtete Emanuel Pogatetz

Bundesliga-Aufsteiger LASK verpflichtete Emanuel Pogatetz

30.05.2017 | Emanuel Pogatetz kehrt nach zwölf Jahren im Ausland in die österreichische Fußball-Bundesliga zurück. Der ehemalige Teamverteidiger wechselt vom deutschen Zweitligisten Union Berlin zu Aufsteiger LASK, gaben die Linzer am Dienstag bekannt. "Emanuel wird uns mit seiner Erfahrung und Professionalität sehr gut weiterhelfen", erklärte Sportdirektor und Trainer Oliver Glasner.
mehr »
Efgani Dönmez verlässt die Grünen

Efgani Dönmez verlässt die Grünen

30.05.2017 | Der ehemalige Grüne Bundesrat Efgani Dönmez verlässt die Grünen. Grund sei, dass ihm die Partei einen Besuch mit dem Chef der Wiener Identitären, Martin Sellner, in einem Flüchtlingswohnprojekt in Leonding bei Linz untersagt habe, berichtete der "Standard" am Dienstag online. Laut "Oberösterreichischen Nachrichten" könnte Dönmez auf die Liste von ÖVP-Chef Sebastian Kurz wechseln.
mehr »

Jugendliche Autodiebe scheiterten und legten aus Frust Feuer

30.05.2017 | Ein 14- und ein 15-Jähriger haben in Braunau zweimal versucht, ein Auto zu stehlen. Weil sie es nicht schafften, die Fahrzeuge kurzzuschließen, beschädigten sie in ihrem Frust eines durch Fußtritte, das zweite setzten sie in Brand. Der Schaden dürfte einen Euro-Betrag in sechsstelliger Höhe ausmachen, berichtete die Polizei.
mehr »
55.000 Euro Schaden durch rumänische Einbrecherbande: 19-Jähriger in Haft

55.000 Euro Schaden durch rumänische Einbrecherbande: 19-Jähriger in Haft

30.05.2017 | Die Polizei ermittelt gegen eine Serieneinbrecher-Bande, die in Niederösterreich, Oberösterreich und dem Burgenland ihr Unwesen getrieben haben soll.
mehr »

Weiter Diskussion um geplante Imam-Schule in Linz

30.05.2017 | In der Diskussion um eine geplante Imam-Schule in Linz hat Landespolizeidirektor Andreas Pilsl den Mitgliedern der Oberösterreichischen Landesregierung über den türkischen Verein Alif berichtet. Demnach ist der Verein vorerst nicht polizeilich auffällig geworden. Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) kündigte an, dass die weitere Entwicklung in dieser Sache beobachtet werde.
mehr »
Aufsteiger LASK holte Trauner, Goiginger und Schlager

Aufsteiger LASK holte Trauner, Goiginger und Schlager

29.05.2017 | Bundesliga-Aufsteiger LASK hat am Montag drei Transfers vermeldet. Von Absteiger SV Ried kommt Gernot Trauner zu den Athletikern. Dazu stoßen Thomas Goiginger von Blau Weiß Linz und Torhüter Alexander Schlager von Red Bull Salzburg zu den Oberösterreichern. Das Trio unterschrieb Verträge bis 2020.
mehr »
BMW Werk Steyr wird bis 2021 um 340 Mio. Euro ausgebaut

BMW Werk Steyr wird bis 2021 um 340 Mio. Euro ausgebaut

29.05.2017 | Das Werk der BMW-Gruppe in Steyr wird bis 2021 mit drei Großprojekten um über 340 Mio. Euro ausgebaut. 180 Mio. Euro fließen in die Umstellung der Produktionslinien in der Mechanischen Fertigung und in der Motorenmontage, teilte das Unternehmen am Montag mit. Geschäftsführer Gerhard Wölfel bekannte sich zu Verbrennungsmotoren und zum Standort in Österreich.
mehr »
Babyboom im Zoo Schmiding

Babyboom im Zoo Schmiding

29.05.2017 | Mit dem Frühsommer ist im Zoo Schmiding in Krenglbach bei Wels ein wahrer Babyboom ausgebrochen: Wollaffen, Rotkopfmangaben, Tamarinen und viele andere haben Nachwuchs bekommen. Die Stars unter den Kleinen sind ein vier Tage altes Zebrafohlen und die flauschigen kleinen Mandschurenkraniche.
mehr »
Absteiger Ried will nächste Saison gleich wieder angreifen

Absteiger Ried will nächste Saison gleich wieder angreifen

29.05.2017 | Oberösterreich ist in der kommenden Saison der Fußball-Bundesliga unverändert nur mit einem Verein vertreten. Während der LASK den Aufstieg geschafft hat, ist der SV Ried das Unternehmen Klassenerhalt misslungen. Die Innviertler verloren am Sonntag zum Saisonabschluss zu Hause gegen Mattersburg mit 2:3 und damit auch ihren Platz im Oberhaus. Lange will man in Ried aber nicht zweitklassig sein.
mehr »

Kletterer mit Hubschrauber aus Wand am Mondsee gerettet

29.05.2017 | Mit dem Polizeihubschrauber ist ein 54-jähriger Deutscher am Sonntag aus der Drachenwand am Mondsee (Bezirk Vöcklabruck) gerettet worden. Der Mann startete gegen 13.30 Uhr in den Klettersteig. Beim Überstieg über den Wasserfall verlor er den Weg und kam in ungesichertes, sehr ausgesetztes und abschüssiges Gelände, teilte die oberösterreichische Polizei am Montag mit.
mehr »
Alkolenker in OÖ fuhr zwölfjährigen Radfahrer nieder

Alkolenker in OÖ fuhr zwölfjährigen Radfahrer nieder

28.05.2017 | Ein Alkolenker hat am Samstagnachmittag in Reichraming (Bezirk Steyr-Land) in Oberösterreich einen zwölfjährigen Radfahrer mit seinem Auto erfasst und niedergefahren. Der Schüler wurde verletzt und musste vom Notarzt in das Landeskrankenhaus Steyr gebracht werden. Der 58-Jährige hatte 1,34 Promille intus, berichtete die Polizei am Sonntag.
mehr »
Schlafwandler bei Sturz in OÖ lebensgefährlich verletzt

Schlafwandler bei Sturz in OÖ lebensgefährlich verletzt

27.05.2017 | Zwei Polizeihubschrauber sind in der Nacht auf Samstag zur Rettung eines Schwerverletzten am Feuerkogel (oö. Bez. Gmunden) ausgerückt. Ein 70-jähriger Schlafwandler war die Treppe in einem Alpinhaus hinuntergestürzt. Aufgrund seines kritischen Zustandes musste er sofort ins Spital. Weil nachts der Notarzt-Helikopter nicht starten konnte, wurde die Exekutive alarmiert.
mehr »
Ried und St. Pölten sind für den Abstiegsfall gerüstet

Ried und St. Pölten sind für den Abstiegsfall gerüstet

27.05.2017 | Wie auch immer der Kampf um den Verbleib in der Fußball-Bundesliga am Sonntag endet - ein Schicksal wie jenes des SV Grödig wird dem Absteiger erspart bleiben. Die Salzburger ließen sich im Vorjahr als Tabellenletzter gleich in die Regionalliga relegieren, diesmal aber strebt der betroffene Club, egal ob er Ried oder St. Pölten heißt, in der Erste Liga den sofortigen Wiederaufstieg an.
mehr »
Wiener Radfahrer ohne Licht in OÖ unterwegs: Über Schranken geflogen

Wiener Radfahrer ohne Licht in OÖ unterwegs: Über Schranken geflogen

14.05.2017 | Ein 32-jähriger Radfahrer aus Wien, der am Samstagabend ohne Licht unterwegs war, ist in Mitterkirchen im oberösterreichischen Bezirk Perg über einen Schranken geflogen und verletzt worden.
mehr »
Weitere Listen mit türkischen Wahlberechtigten im Umlauf

Weitere Listen mit türkischen Wahlberechtigten im Umlauf

22.04.2017 | Auch in Wien sind bei Medien und Politikern nun Listen mit angeblich türkischen Wahlberechtigten in Österreich aufgetaucht, mit denen mutmaßlich illegale Doppelstaatsbürgerschaften aufgedeckt werden könnten.
mehr »
LASK zurück in der Bundesliga! Austria Lustenau mit torlosem Remis

LASK zurück in der Bundesliga! Austria Lustenau mit torlosem Remis

21.04.2017 | Der LASK hat am Freitagabend vorzeitig den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga fixiert. Die Oberösterreicher feierten in der 30. Erste-Liga-Runde im Paschinger Waldstadion gegen Liefering einen 3:0-Erfolg und bauten den Vorsprung auf Austria Lustenau auf 19 Punkte aus.
mehr »
Österreicher mit Arbeit und Chefs meist zufrieden

Österreicher mit Arbeit und Chefs meist zufrieden

14.04.2017 | Die unselbstständig erwerbstätigen Österreicher sind mit ihrer Arbeit großteils zufrieden und sie stellen ihren Chefs ein gutes Zeugnis aus.
mehr »
Aufreger zu Ostern: Zwei-Meter-Phallus ist nun verhüllt

Aufreger zu Ostern: Zwei-Meter-Phallus ist nun verhüllt

13.04.2017 | Die Teilnehmer des traditionellen Traunkirchner "Antlaß-Singens" in der Nacht auf Freitag sowie jene der Karfreitagsprozession müssen nicht an einem zwei Meter hohen Phallus vorbeiziehen. Die Statue neben einem Kreuzweg wurde Donnerstagnachmittag mit einer gelben Plane verhüllt.
mehr »
"natürlich Ostermarkt" in den Blumengärten Hirschstetten

"natürlich Ostermarkt" in den Blumengärten Hirschstetten

12.04.2017 | In den Blumengärten Hirschstetten wird am Osterwochenende ein tolles Rahmenprogramm geboten.
mehr »
Aufregung in OÖ wegen Zwei-Meter-Phallus neben Kreuzweg

Aufregung in OÖ wegen Zwei-Meter-Phallus neben Kreuzweg

12.04.2017 | Eine zwei Meter hohe Phallus-Statue neben einem Kreuzweg in Traunkirchen sorgt kurz vor Ostern im Salzkammergut für Aufregung. Der Besitzer einer Villa am Kalvarienberg habe das Männlichkeitssymbol im Garten seines Anwesens aufgestellt - gut sichtbar für Teilnehmer an der Leidensprozession und zur Irritation so mancher Gläubiger, wie die "Oberösterreichischen Nachrichten" online berichteten.
mehr »
700.000 Euro Schaden: Fahndung nach Wiener Betrüger

700.000 Euro Schaden: Fahndung nach Wiener Betrüger

10.04.2017 | Ein 47-jähriger Wiener soll mit gefälschten Gemälden und Teppichbetrügereien einen Schaden von insgesamt rund 700.000 Euro angerichtet haben.
mehr »
Österreichischer Teenager verhinderte Amoklauf an deutscher Schule

Österreichischer Teenager verhinderte Amoklauf an deutscher Schule

06.04.2017 | Ein 16-Jähriger aus Linz dürfte einen Amoklauf in einer Schule in Uslar im Landkreis Northeim in Deutschland verhindert haben. Bei Kontakten mit dem mutmaßlichen Täter über WhatsApp hat er offenbar Informationen gesammelt, die zu dessen Ausforschung durch die Oberösterreichische Polizei, das Polizeikooperationszentrum in Passau und die Polizei Northeim führten.
mehr »
51-Jährige bei Poolreinigung schwer verletzt

51-Jährige bei Poolreinigung schwer verletzt

19.03.2017 | Nach mehreren Explosionen beim Reinigen eines Schwimmbades wurde am Samstagnachmittag eine 51-Jährige schwer verletzt.
mehr »
AK-Test: Problemstoffe in jeder getesteten Nuss-Nougat-Creme

AK-Test: Problemstoffe in jeder getesteten Nuss-Nougat-Creme

16.03.2017 | Wenig appetitlich ist das Ergebnis eines Tests von Nuss-Nugat-Cremen, den die Arbeiterkammer (AK) OÖ durchgeführt hat: Von 15 Produkten enthielt nur eines kein Palmfett. Alle wiesen Verunreinigungen mit problematischen Stoffen auf, wie die Konsumentenschützer am Mittwoch informierten.
mehr »
Bluttat in Oberösterreich: Mord und Selbstmord vermutet

Bluttat in Oberösterreich: Mord und Selbstmord vermutet

02.03.2017 | In Bad Kreuzen wurde am Mittwoch ein totes Paar in einer Wohnung entdeckt, die Polizei geht aktuell von Mord und Selbstmord aus.  Die Ermittlungen laufen.
mehr »
Politischer Aschermittwoch mit Rundumschlag Straches

Politischer Aschermittwoch mit Rundumschlag Straches

02.03.2017 | Beim traditionellen politischen Aschermittwoch der FPÖ in Ried teilte Heinz-Christian Strache kräftig in alle Richtungen aus: Sowohl bei Themenstellugen wie Ausländer, islamische Kindergärten in Wien, Eurofighter und auch hinsichtlich der rot-schwarzen Regierung kam heftige Kritik seitens des freiheitlichen Klubobmanns.
mehr »
Hitler-Doppelgänger in Oberösterreich festgenommen

Hitler-Doppelgänger in Oberösterreich festgenommen

13.02.2017 | Die Polizei hat am Montag auf Anweisung der Staatsanwaltschaft den Hitler-Doppelgänger im Bezirk Ried im Innkreis festgenommen.
mehr »
Frau brutal mit Axt getötet: Lebenslange Haft für Mord in Oberösterreich

Frau brutal mit Axt getötet: Lebenslange Haft für Mord in Oberösterreich

01.02.2017 | Jener Mann, der Ende Juli 2016 aus Eifersucht seine getrennt lebende Ehefrau in Ried im Traunkreis mit unzähligen Messerstichen und Axthieben getötet haben soll, wurde im Landesgericht Steyr zu lebenslanger Haft verurteilt. Die Geschworenen sprachen ihn einstimmig des Mordes schuldig. Der 57-Jährige habe "grausam, heimtückisch und perfide" gehandelt, meinte der Richter.
mehr »
Hohe Ehrungen für Pröll, Pühringer und Häupl vom Land Steiermark

Hohe Ehrungen für Pröll, Pühringer und Häupl vom Land Steiermark

16.01.2017 | Insgesamt 70 Jahre Landeshauptmannschaft wurden am Montag in der Aula der Alten Universität Graz ausgezeichnet: Der steirische LH Hermann Schützenhöfer (ÖVP) ehrte seine Amts- und Parteikollegen aus Niederösterreich und Oberösterreich, Erwin Pröll und Josef Pühringer, sowie Wiens Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) mit der höchsten steirischen Auszeichnung.
mehr »
SP-Chef Kern fordert in Grundsatzrede einen Mindestlohn von 1.500 Euro Brutto

SP-Chef Kern fordert in Grundsatzrede einen Mindestlohn von 1.500 Euro Brutto

12.01.2017 | SPÖ-Chef Kern legte am Mitt­woch sein erstes großes Grund­satz­pro­gramm vor. Unter anderem fordert er ein “mehrheitsförderndes Wahlrecht”, einen “Generalkollektivvertrag”, der 1.500 Euro als Mindestlohn regle sowie Maßnahmen gegen Lohn- und Sozialdumping.
mehr »
Österreicher blicken wieder hoffnungsvoller in das neue Jahr

Österreicher blicken wieder hoffnungsvoller in das neue Jahr

26.12.2016 | Die Österreicher blicken wieder hoffnungsvoller in die nahe Zukunft. So gehen 38 Prozent zuversichtlich ins neue Jahr, das sind um sieben Prozentpunkte mehr als beim Jahreswechsel 2015/16.
mehr »
Vergewaltigung und Mord an Tanzlehrerin: Prozess gegen Angeklagten könnte neu aufgerollt werden

Vergewaltigung und Mord an Tanzlehrerin: Prozess gegen Angeklagten könnte neu aufgerollt werden

20.12.2016 | Ein Wiederaufnahmeantrag des Prozess gegen einen 41-jährige Gmundner, der wegen Vergewaltigung und Mord einer 51-jährigen Tanzlehrerin 20 Jahre Haft erhalten hat, ist eingelangt.
mehr »
Keine Seilbahn: Wiener Urlauberpaar wollte mit Auto über Skipiste auf den Berg

Keine Seilbahn: Wiener Urlauberpaar wollte mit Auto über Skipiste auf den Berg

06.12.2016 | Ein Wiener Urlauberpaar versuchte mit dem Auto zur ca. 2.000 Meter hoch gelegenen Aussichtsplattform "Five Fingers" am oberösterreichischen Berg Krippenstein zu gelangen, weil die Seilbahn außer Betrieb war. Sie nahmen den Weg über die Skipiste, blieben aber bereits im unteren Bereich stecken.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Die Fete Imperiale 2017: 2.000 Gäste feierten gut gekühlt und ganz in Grün

Großbritanniens Prinzessin Anne von Spanischer Hofreitschule ausgezeichnet

AlbiX: Albino-Model und Rapper

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren