Linzer Bodypacker-Prozess endete mit fünf Verurteilungen

Linzer Bodypacker-Prozess endete mit fünf Verurteilungen

28.04.2016 | Der Schöffenprozess um einen 37-jährigen Bodypacker, der Ende 2014 beim Kokaintransport beinahe ums Leben gekommen wäre, hat am Donnerstagabend im Landesgericht Linz mit Schuldsprüchen für alle fünf Angeklagten geendet. Sie fassten Strafen zwischen dreieinhalb und zehn Jahren aus. Die Urteile sind nicht rechtskräftig.
mehr »
Drogenlenker lieferte oö. Polizei riskante Verfolgungsjagd

Drogenlenker lieferte oö. Polizei riskante Verfolgungsjagd

27.04.2016 | Ein 22-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems hat in der Nacht zum Mittwoch der Polizei eine riskante Verfolgungsjagd im Großraum Linz geliefert. Mit bis zu Tempo 140 raste er durch das Stadtgebiet und ignorierte dabei auch alle roten Ampeln. Er und seine Beifahrerin wurden festgenommen, gab die Polizei bekannt.
mehr »

Internet wird in Gesundheitsinformation immer wichtiger

26.04.2016 | Das Internet und die darin enthaltenen Service-Angebote werden im Gesundheitsbereich immer wichtiger. Fundierte und seriöse Angebote dazu will auch das Portal www.mednanny.com samt Ärzte-Terminsystem, elektronischem Impfpass und Familienfunktion bieten, wurde am Dienstag mitgeteilt.
mehr »
Zwei Tote bei Verkehrsunfall mit Rettungswagen in OÖ

Zwei Tote bei Verkehrsunfall mit Rettungswagen in OÖ

26.04.2016 | Zwei Männer im Alter von 37 und 39 Jahren sind Montagabend in Gampern im Bezirk Vöcklabruck mit ihrem Auto gegen einen entgegenkommenden Rettungswagen geprallt und getötet worden. Die beiden Insassen des Einsatzfahrzeugs wurden verletzt. Einen Patienten hatten sie zum Zeitpunkt des Unfalls nicht an Bord, teilte die oberösterreichische Polizei mit.
mehr »

Gutachter soll 13 falsche Befunde erstellt haben: Prozess

26.04.2016 | Ein ehemaliger Gerichtsgutachter hat sich am Dienstag wegen falscher Beweisaussage vor einer Einzelrichterin am Landesgericht Salzburg verantworten müssen. Der Psychologe, der seine Unschuld beteuerte, soll in Obsorge- und Pflegschaftsverfahren in Salzburg und Oberösterreich 13 falsche Befunde erstellt haben. Die Verhandlung wurde auf unbestimmte Zeit vertagt.
mehr »

Linzer Filmfestival "Crossing Europe": Neuer Besucherrekord

26.04.2016 | 22.000 Gäste haben die 13. Ausgabe des Linzer Filmfestivals "Crossing Europe", das Montagabend zu Ende gegangen ist, besucht. Damit wurde der bisherige Rekord aus dem Vorjahr eingestellt. Für die 14. Ausgabe gibt es bereits einen Termin: Es wird von 25. bis 30. April 2017 stattfinden.
mehr »

Zwei tödliche Arbeitsunfälle in Oberösterreich

26.04.2016 | In Oberösterreich haben sich am Montagnachmittag zwei tödliche Arbeitsunfälle ereignet. In Leonstein im Bezirk Kirchdorf an der Krems erlitt ein Arbeiter einen tödlichen Stromschlag, als er mit dem Förderband eines Betonmischwagens eine Stromleitung berührte. In Sandl im Bezirk Freistadt fiel ein 51-Jähriger in einen Wassersammel-Schacht und konnte nur noch tot geborgen werden.
mehr »
LASK nach 1:0 über Wacker vorerst drei Punkte vor St. Pölten

LASK nach 1:0 über Wacker vorerst drei Punkte vor St. Pölten

25.04.2016 | Spitzenreiter LASK hat am Montag in der Fußball-Erste-Liga den Vorsprung auf St. Pölten zumindest für einen Tag auf drei Punkte ausgebaut. Die Oberösterreicher feierten gegen den Dritten Wacker Innsbruck durch ein Elfmeter-Tor von Nikola Dovedan (31.) einen 1:0-Heimsieg und schossen die Tiroler damit wohl aus dem Aufstiegsrennen - deren Rückstand beträgt sechs Runden vor Schluss sieben Zähler.
mehr »

"Crossing Europe": "Babai" und "Baden Baden" ausgezeichnet

24.04.2016 | Das Flucht-Drama "Babai" von Visar Morina und die Tragikomödie "Baden Baden" von Rachel Lang haben am Sonntagabend den diesjährigen Hauptpreis des Linzer Filmfestivals "Crossing Europe" erhalten. Da die Jury-Entscheidung ex aequo ausfiel, bekommen beide jeweils die Hälfte der ausgelobten 10.000 Euro. Die bulgarische Produktion "Thirst" von Svetla Tsotsorkova heimste den Publikumspreis ein.
mehr »
Wiener mit Studentengruppe in der Nacht in Gosau aus Bergnot geborgen

Wiener mit Studentengruppe in der Nacht in Gosau aus Bergnot geborgen

24.04.2016 | Drei ausländische Studenten und ein 38-jähriger Wiener, die eine Bergtour vom Vorderen Gosausee auf die Hofpürglhütte im Gosaukamm (Bezirk Gmunden) machten, hatten offenbar die Verhältnisse vällog unterschätzt.
mehr »

Vierköpfige Gruppe in Gosau aus Bergnot geborgen

24.04.2016 | Völlig unterschätzt hatten drei ausländische Studenten und ein 38-jähriger Wiener eine Bergtour vom Vorderen Gosausee auf die Hofpürglhütte im Gosaukamm (Bezirk Gmunden). Sie wollten im Winterraum der Hofpürglhütte übernachten. Die Wanderer kamen im Schnee nicht mehr weiter und brachen die Tour ab. Nach Mitternacht verständigten sie die Bergrettung, weil den Studenten im Notbiwak zu kalt war.
mehr »

FH-Studenten in OÖ durften Pixar-Software verwenden

23.04.2016 | Studierende des FH OÖ Campus Hagenberg haben als erste Hochschule Österreichs die Pixar-Software RenderMan für ihren Abschlussfilm verwenden dürfen. Der Acht-Minuten-Streifen "Pakan" soll nun bei Festivals eingereicht werden. Erfahrung damit hat die FH bereits: Mit vier Animationsfilmen gehen ihre Filmschaffenden bei Crossing Europe ins Rennen um den "Local Artists"-Award.
mehr »
Kurzohrrüsselspringer kam im Zoo Schmiding zur Welt

Kurzohrrüsselspringer kam im Zoo Schmiding zur Welt

21.04.2016 | Nachwuchs, wenn auch nur ganz kleinen, gibt es bei den Kurzohrrüsselspringern im Zoo Schmiding in Krenglbach bei Wels. Schon das ausgewachsene Tier bringt es nur auf eine Körperlänge von elf Zentimetern, das Neugeborene wog gerade einmal zehn Gramm. Die ersten Tage verbringt der Winzling im Versteck bei der Mutter, schon nach einem Monat hat er aber die Größe eines ausgewachsenen Tieres.
mehr »

Linzer Prozess um bosnisches Kriegs-Massaker

21.04.2016 | Ein Prozess um ein Massaker an serbischen Zivilisten im Jugoslawienkrieg beschäftigt seit Dezember das Landesgericht Linz. Ein mittlerweile eingebürgerter 48-jähriger Bosniake muss sich wegen 16-fachen Mordes, dreifachen Mordversuchs und Brandstiftung verantworten. Er leugnet, an dem Verbrechen beteiligt gewesen zu sein. Am Donnerstag war eine Überlebende am Wort, die ihn schwer belastete.
mehr »
43 Straftaten: Polizei macht Einbrecher-Quartett dingfest

43 Straftaten: Polizei macht Einbrecher-Quartett dingfest

21.04.2016 | Der Schaden, den die vierköpfigte Bande aus Rumänien in Nieder- und Oberösterreich angerichtet hat, wird mit über 237.000 Euro beziffert.
mehr »

Trio erhielt wegen Einbrüchen in OÖ und Salzburg lange Haft

19.04.2016 | Drei Männer im Alter von 37, 36 und 35 Jahren sind am Dienstag bei einem Prozess in Salzburg wegen schweren gewerbsmäßigen Einbruchsdiebstahls in Salzburg und Oberösterreich zu mehrjährigen unbedingten Freiheitsstrafen verurteilt worden. Der 37-jährige Hauptbeschuldigte, ein Bosnier, der die Tat während eines Freigangs aus der Justizanstalt Stein verübt haben sollen, erhielt vier Jahre Haft.
mehr »
ÖVP-Linz will Hitlers Aphrodite wieder aufstellen

ÖVP-Linz will Hitlers Aphrodite wieder aufstellen

19.04.2016 | Die ÖVP-Linz unternimmt nach Jahren einen neuerlichen Anlauf, eine verräumte Aphrodite-Statue, ein Geschenk Adolf Hitlers, wieder im Bauernpark aufstellen zu lassen. Dazu wird sie in der Gemeinderatssitzung am Donnerstag einen Dringlichkeitsantrag "zur aktiven Erinnerungskultur" im Zusammenhang mit der Büste einbringen.
mehr »

Grazer überlebte 200-Meter-Absturz vom Dachstein

17.04.2016 | Einen 200-Meter-Absturz vom Hohen Dachstein im Bezirk Gmunden hat Samstagmittag ein Grazer schwer verletzt überlebt. Beim Abstieg rutschte er aus und stürzte über Felsabsätze hinab. Ein Rettungseinsatz durch Hubschrauber war wegen starken Sturms nicht möglich, berichtete die Polizei Oberösterreich in einer Presseaussendung am Sonntag.
mehr »

Salzburger crashte im Innviertel sein Auto im Rausch

17.04.2016 | Ein 25-jähriger Salzburger hat in der Nacht auf Sonntag im Bezirk Braunau sein Auto gecrasht. Der Mann setzte sich schwer betrunken hinter das Steuer. Auf dem Weg in die Bezirkshauptstadt kam er ins Schleudern. Das Auto überschlug sich und kam auf dem Dach zu liegen. Der Salzburger besaß keinen Führerschein und machte sich nach dem Unfall aus dem Staub, berichtete die Polizei.
mehr »
Flüchtlinge: Schlepperaktivitäten in Ostösterreich nahmen zu

Flüchtlinge: Schlepperaktivitäten in Ostösterreich nahmen zu

15.04.2016 | Im Osten Österreichs gab es im April ein Anstieg der Zahl von geschleppten Flüchtlingen. Allein im Burgenland waren es in der Nacht auf Freitag 43 Personen, die illegal nach Österreich gebracht wurden. Am Donnerstag nahm man dort acht Schlepper fest und am Montag wurden in Oberösterreich 27 Flüchtlinge in einem Fahrzeug entdeckt. Auch in Niederösterreich gab es eine Zunahme.
mehr »

Linzer wollte Gasleitung entfernen: 20 Leute flüchteten

15.04.2016 | Ein 44-jähriger Linzer hat mit dem Versuch in einem Mehrparteienhaus alte Gasleitungen aus seinem Keller zu entfernen für Explosionsgefahr gesorgt. Die Folge war ein Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr. 20 Personen mussten aus diesem und benachbarten Gebäuden flüchten.
mehr »

Klage gegen Eheverbot von lesbischem Paar in Linz abgewiesen

15.04.2016 | Das Landesverwaltungsgericht (LVWG) Linz hat die Beschwerde eines lesbischen Paars und seines vierjährigen Kindes gegen ein Heiratsverbot der Mütter abgelehnt. Die beiden Frauen, die in einer eingetragenen Partnerschaft leben, hatten gegen den Bescheid des Standesamtes Braunau geklagt, das den Antrag der Familie auf Eheschließung abgelehnt hatte.
mehr »
Salzburger Finanzskandal: Rathgeber beantragte Fußfessel

Salzburger Finanzskandal: Rathgeber beantragte Fußfessel

13.04.2016 | Die Hauptbeschuldigte im Salzburger Finanzskandal, Monika Rathgeber (45), hat eine Fußfessel beantragt. Die ehemalige Leiterin des Budgetreferats des Landes wurde am 4. Februar in zwei ersten Verfahren wegen schweren Betrugs und Urkundenfälschung zu drei Jahren Haft, einem davon unbedingt, verurteilt. Wird ihrem Antrag stattgegeben, könnte sie ihre Strafe unter strengen Regeln zu Hause verbüßen.
mehr »

Archäologie-Experiment am Attersee

12.04.2016 | Der Verein "Pfahlbau am Attersee" und die Bundesforste haben ein ungewöhnliches Archäologie-Experiment am Attersee in Oberösterreich gestartet. Sie wollen die Tauglichkeit von Einbäumen, die vor rund 8.000 Jahren das wichtigste Verkehrsmittel auf dem See waren, vor Augen führen. Dazu wurden zwei Boote aus Weißtannen geschnitzt, sie sollen ab August einsatzbereit sein.
mehr »
Bande beging diverse Einbrüche und Raubüberfälle: Fünf Festnahmen in Wien

Bande beging diverse Einbrüche und Raubüberfälle: Fünf Festnahmen in Wien

11.04.2016 | Fahndungserfolg für die heimische Polizei: Ermittler sind einer Bande auf die Schliche gekommen, die im Burgenland sowie in Ober- und Niederösterreich aktiv war. Fünf der insgesamt zwölf Verdächtigen wurden in Wien festgenommen.
mehr »
Rund 30 Bürger in Schärding für die Sicherheit im Dienst

Rund 30 Bürger in Schärding für die Sicherheit im Dienst

11.04.2016 | Im Bezirk Schärding, Oberösterreich, ist das Pilotprojekt des Innenministeriums "Gemeinsam Sicher" gestartet worden, in dem bis zu 30 Bürger in die Polizeiarbeit eingebunden werden. Damit soll dem Gefühl der Unsicherheit in der Bevölkerung entgegengewirkt werden, das trotz weniger Anzeigen laut aktueller Kriminalitätsstatistik (minus 1,9 Prozent) steigt.
mehr »
ÖFB-Frauen unterlagen Vize-Europameister Norwegen 0:1

ÖFB-Frauen unterlagen Vize-Europameister Norwegen 0:1

10.04.2016 | Die Erfolgsserie der österreichischen Frauen-Fußball-Nationalmannschaft ist am Sonntag in Steyr zu Ende gegangen. Die ÖFB-Frauen mussten sich in der EM-Qualifikation Norwegen mit 0:1 (0:1) geschlagen geben, zeigten aber gegen den Vize-Europameister eine starke Leistung. Für die Auswahl von Dominik Thalhammer war es die erste Niederlage seit 9. April 2014 bzw. 18 Spielen (15 Siege, 3 Remis).
mehr »
Chefin der Wiener Gebietskrankenkasse verteidigt Umverteilung

Chefin der Wiener Gebietskrankenkasse verteidigt Umverteilung

08.04.2016 | Ingrid Reischl, die Obfrau der Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK), kann die Aufregung um Zahlungen der Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse (OÖGKK) in den Ausgleichsfonds nicht nachvollziehen. "Eine gewisse Umverteilung ist sinnvoll, denn sonst würde das System nicht funktionieren", erklärte die WGKK-Chefin ihre Argumentation gegenüber der Kritik aus Oberösterreich.
mehr »

Ärger über ehrgeizige Eltern: Neues Format bei Linz-Marathon

07.04.2016 | Nachdem beim Linz-Marathon vom Sonntag Kritik an den Eltern teilnehmender Kinder laut geworden ist, soll nun ein neues Format für die Gruppe der jüngsten Läufer erarbeitet werden. Ein in Sozialen Netzwerken aufgetauchtes Bild von Erwachsenen, die ihre drei- und vierjährigen Sprösslinge beim 42-Meter-Bewerb regelrecht über die Ziellinie schleifen, hatte zuvor internationales Medienecho ausgelöst.
mehr »

Skelettfund in Bad Ischl geklärt

07.04.2016 | Die Identität eines Skeletts, das Anfang März von einem Landwirt am Fuß der Zimnitz in der Nähe von Bad Ischl (Bezirk Gmunden) gefunden worden war, ist geklärt. Es handelt sich um die sterblichen Überreste einer 42-Jährigen aus Baden, die seit Februar 2015 als vermisst galt. Das ergab die Untersuchung des Gerichtsmedizinischen Instituts Salzburg, teilte die Polizei OÖ am Donnerstag mit.
mehr »

Linz prüft Seilbahn über die Donau

07.04.2016 | Nachdem die Linzer Eisenbahnbrücke abgerissen wird, ist in der Diskussion um Ersatzmaßnahmen die Idee einer Seilbahn über die Donau aufgetaucht. Infrastruktur-Stadtrat Markus Hein (FPÖ) hat die Variante prüfen lassen, bestätigte er der APA am Donnerstag einen Bericht der StadtRundschau Linz. Er würde aber eine Radfahrer- und Fußgängerbrücke bevorzugen. Der Haken beider Projekte: die Kosten.
mehr »
Linzer Brucknerhaus will sich verbessern

Linzer Brucknerhaus will sich verbessern

05.04.2016 | Das Brucknerhaus in Linz hat auf den kritischen Kontrollamtsbericht reagiert und eine Arbeitsgruppe eingerichtet, die dessen Verbesserungsvorschläge abarbeiten werde, hieß es am Dienstag auf APA-Anfrage. Montagnachmittag war dem Kontrollausschuss der Stadt der Prüfbericht vorgelegt worden, der u.a. die schlechte Auslastung sowie die Positionierung des Konzerthauses bemängelt.
mehr »

Kunstvoller Türschließer in Traun von Kirchentür gestohlen

27.03.2016 | In Traun (Bezirk Linz-Land) haben am vergangenen Mittwoch unbekannte Täter am helllichten Tag einen kunstvoll gefertigten Türschließer von der Eingangstüre der Stadtpfarrkirche gestohlen. Bei der 15 Kilogramm schweren Figur aus Kupfer in Form eines Fisches handelt es sich um das Gegengewicht für das Schließen der Türe. Die Diebe schnitten es einfach vom Seil.
mehr »

Titanic-Ausstellung geht in Linz vor Anker

24.03.2016 | Rund 200 Originalexponate des legendären Luxusdampfers präsentiert die Ausstellung "Titanic - Die Ausstellung: echte Funde - echte Schicksale", die am Freitag ihre Pforten in der Linzer Tabakfabrik öffnet. Die Stadt erwarte rund 100.000 Besucher, sagte Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ) am Donnerstag.
mehr »

Turbulenter Bodypacker-Prozess in Linz erneut vertagt

23.03.2016 | Der Prozess um einen Bodypacker (37), der beim Kokaintransport beinahe ums Leben gekommen wäre, ist im Landesgericht Linz Mittwochabend erneut vertagt worden. Die Anwälte der fünf Angeklagten bestanden auf eine langwierige wortwörtliche Verlesung von Bestandteilen des umfangreichen Aktes und durchkreuzten damit das Vorhaben der Richterin, ein Urteil zu fällen.
mehr »

Ein Toter bei Verkehrsunfall in OÖ - Autos ausbegrannt

22.03.2016 | Einen Toten hat es bei einem Verkehrsunfall Dienstagfrüh in St. Florian nahe Linz gegeben. Ein Fahrer kam mit seinem Wagen aus vorerst unbekannter Ursache auf die Gegenspur und prallte frontal in einen Lastwagen. Beide Autos gingen in Flammen auf. Der Pkw-Fahrer wurde in seinem Wagen eingeklemmt, für ihn kam jede Hilfe zu spät. Der Lkw-Lenker wurde nur leicht verletzt, so die Polizei OÖ.
mehr »

Brachialer Einbruch in oö. Elektrogeschäft

22.03.2016 | Ein Trio ist bei einem Einbruch in der Nacht auf Dienstag in ein Elektrogeschäft in Weyer besonders brachial vorgegangen. Die Unbekannten rasten mit einem zuvor in Niederösterreich gestohlenen Pkw gegen die Eingangstüre. Anschließend schlugen sie mit Äxten die demolierte Tür aus der Verankerung. Aus mehreren Vitrinen stahlen sie hochwertige Kameras, teilte die Polizei OÖ mit.
mehr »
Linzer SPÖ-Bürgermeister befürwortet sektorales Bettelverbot

Linzer SPÖ-Bürgermeister befürwortet sektorales Bettelverbot

20.03.2016 | Der Linzer Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ) hat den Vorschlag der ÖVP für eine sektorales Bettelverbot in der Innenstadt aufgegriffen und am Sonntag in einer Presseaussendung entsprechende Vorarbeiten angekündigt. Sein schwarzer Stellvertreter Bernhard Baier verlangte bereits, dass in der oö. Landeshauptstadt betteln nicht mehr jederzeit und überall erlaubt sein sollte.
mehr »
Technischer Defekt löste Großbrand in oö. Disco aus

Technischer Defekt löste Großbrand in oö. Disco aus

20.03.2016 | Der Großbrand in einer Disco in Enzenkirchen (Bezirk Schärding) Sonntagfrüh wurde durch einen technischen Defekt im Deckenbereich ausgelöst. Das ergaben die Untersuchungen der Sachverständigen. Durch das Feuer wurde das Lokal total zerstört. Es entstand ein Sachschaden von geschätzt einer Million Euro, teilte die Polizei OÖ am Nachmittag mit.
mehr »

OÖ ringt um neue Regelung für Mindestsicherung

17.03.2016 | In OÖ hat am Donnerstag das Ringen um das neue Mindestsicherungsgesetz im zuständigen Unterausschuss des Landtages begonnen. ÖVP und FPÖ wollen den Bezug für Asyl- und subsidiär Schutzberechtigte massiv zurückstutzen. Mit einem "Integrationsbonus" könnte der Betrag wieder aufgestockt werden. Für die Grünen ist das nur ein "Behübschungsversuch", die SPÖ pocht auf einen "rechtlich tragbaren Weg".
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Finale von “Germany’s next Topmodel”: Wer gewinnt Staffel 12?

Game Of Thrones Staffel 7: Erster Trailer ist da

Unglaubliche Schicksalsschläge: Diese Promi-Storys sind filmreif

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren