0:0 in Marseille - Salzburg in EL-Gruppenphase ungeschlagen

0:0 in Marseille - Salzburg in EL-Gruppenphase ungeschlagen

07.12.2017 | Der FC Salzburg hat die Gruppenphase in der Fußball-Europa-League mit drei Siegen und drei Unentschieden erledigt. Am Donnerstag beschloss der Bundesliga-Herbstmeister die Gruppe I bei Olympique Marseille mit einem 0:0-Remis, das besser war, als es das Resultat vermuten ließe. Salzburg stand schon vor dem Match als Sieger der Gruppe I fest, Marseille sicherte sich ebenfalls den Aufstieg.
mehr »
Austria Wien nach 0:0 gegen AEK Athen in Europa League out

Austria Wien nach 0:0 gegen AEK Athen in Europa League out

08.12.2017 | Die Wiener Austria hat wie im Vorjahr den Aufstieg in die K.o.-Phase der Fußball-Europa-League verpasst. Österreichs stark ersatzgeschwächter Vizemeister kam am Donnerstagabend im abschließenden Heimspiel der Gruppe D gegen AEK Athen nicht über ein torloses Remis hinaus. Dieses reichte den ungeschlagenen Griechen (ein Sieg, fünf Remis) für Rang zwei und zum Einzug in die Runde der letzten 32.
mehr »
EM 2020 nicht in Brüssel - Eröffnungsspiel in Rom

EM 2020 nicht in Brüssel - Eröffnungsspiel in Rom

07.12.2017 | Bei der Fußball-EM 2020 werden entgegen ursprünglicher Planungen keine Spiele in Brüssel stattfinden. Das gab die UEFA am Donnerstag nach der Sitzung des Exekutivkomitees in Nyon bekannt. Die vier Gruppenspiele der belgischen Hauptstadt gehen nun im Londoner Wembley-Stadion in Szene, wo auch beide Halbfinali und das Finale ausgetragen werden.
mehr »
Rapid-Rekordmann Traustason fix zu Malmö - Strebinger bleibt

Rapid-Rekordmann Traustason fix zu Malmö - Strebinger bleibt

07.12.2017 | Rapid Wien hat einen endgültigen Abnehmer für seinen einstigen Millionenmann Arnor Ingvi Traustason gefunden. Der Isländer, der zuletzt an Austrias Europa-League-Gegner AEK Athen verliehen war, wechselt im Winter definitiv zum schwedischen Fußball-Meister Malmö FF. Das gaben die Hütteldorfer am Donnerstag ebenso wie die Vertragsverlängerung von Torhüter Richard Strebinger bis 2022 bekannt.
mehr »
Auch Mutko unterstützt startwillige russische Athleten

Auch Mutko unterstützt startwillige russische Athleten

07.12.2017 | Nach Präsident Wladimir Putin hat auch der mächtigste Sport-Funktionär Russlands, Witali Mutko, seine Unterstützung für russische Sportler, die an den Olympischen Spielen in Pyeongchang teilnehmen wollen, versichert. Nach dem Ausschluss des russischen NOK für die Winterspiele im Februar sowie der lebenslangen Sperre für Mutko dürfen saubere, russische Sportler unter IOC-Flagge antreten.
mehr »
LASK verlängerte mit Trainer Glasner bis 2022

LASK verlängerte mit Trainer Glasner bis 2022

07.12.2017 | Der LASK hat den Vertrag mit Cheftrainer Oliver Glasner vorzeitig um drei Jahre bis 2022 verlängert. Der 43-jährige Oberösterreicher betreut die Linzer Athletiker seit Mai 2015 und hat mit dem Traditionsverein in der vergangenen Saison den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga geschafft. Der bisherige Vertrag lief bis 2019.
mehr »
Kirchgasser mit gutem Speedtraining vor Kombi

Kirchgasser mit gutem Speedtraining vor Kombi

08.12.2017 | "Miss Kombination" Michaela Kirchgasser ist mit großer Vorfreude nach St. Moritz gereist, eroberte sie dort doch im Februar bei der Alpinski-WM Bronze. Auch für die Weltcup-Kombination am Freitag, zusammengesetzt aus einem Super-G (10.00 Uhr) und einem Slalom (13.00), fühlt sich die Salzburgerin bereit, verwies aber auf einen größeren Kreis von Podestplatzanwärterinnen.
mehr »
Rapid verlängert Vertrag mit Torhüter Richard Strebinger bis 2022

Rapid verlängert Vertrag mit Torhüter Richard Strebinger bis 2022

07.12.2017 | Vor dem letzten Heimspiel des Jahres hat Rapid Wien den Vertrag mit Torhüter Richard Strebinger um drei Jahre verlängert. Arnor Ingvi Traustason wechselt noch im Winter zum schwedischen Meister Malmö FF.
mehr »
Meister Salzburg blickt entspanntem Transfer-Winter entgegen

Meister Salzburg blickt entspanntem Transfer-Winter entgegen

07.12.2017 | Salzburgs Sportdirektor Christoph Freund blickt einem recht entspannten Transfer-Winter entgegen. Bis auf Innenverteidiger Paulo Miranda, den es zurück in die brasilianische Heimat zieht, drohen seinem im Herbst erfolgreichen Fußball-Kader keine Abgänge. Auch wenn Freund sagt: "Ausschließen können wir es niemals. Es haben ja einige Spieler schon wieder für Aufsehen gesorgt."
mehr »

Missbrauch: Ski-Journalistin berichtet von Vergewaltigung

07.12.2017 | Die ehemalige Nachwuchs-Skiläuferin und nunmehrige Journalistin Helen Scott-Smith hat in einem Bericht mit dem "Standard" nach Nicola Werdenigg als zweite, namentlich bekannte Frau von einer Vergewaltigung im alpinen Weltcup-Zirkus berichtet. Ein Servicemann eines österreichischen Skiläufers soll die Schweizerin, wie Werdenigg im Jahr 1958 geboren, 1993 in Aspen vergewaltigt haben.
mehr »
Vogel in Graz gelandet - "Unglaublich gute Ausgangsposition"

Vogel in Graz gelandet - "Unglaublich gute Ausgangsposition"

07.12.2017 | Es war ein Start-Ziel-Sieg. Mit dem Deutschen Heiko Vogel hat Fußball-Bundesligist Sturm Graz seinen erklärten Wunschkandidaten als Nachfolger von Franco Foda zum Cheftrainer bestellt. Der frühere Meistermacher des FC Basel, der den Club mit Jahreswechsel übernehmen wird, versprühte bei seiner Präsentation am Donnerstag nicht nur gute Laune, sondern auch eine gehörige Portion Optimismus.
mehr »
Cleveland egalisierte mit 13. Sieg in Serie Clubrekord

Cleveland egalisierte mit 13. Sieg in Serie Clubrekord

07.12.2017 | Die Cleveland Cavaliers haben am Mittwoch in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA mit einem 101:95 zu Hause gegen die Sacramento Kings ihren 13. Sieg in Folge eingefahren. Der Finalist der Vorsaison egalisierte damit seinen Clubrekord. Angeführt von Superstar LeBron James, der 32 Punkte, elf Rebounds und neun Assists beisteuerte, sind die Cavaliers seit 9. November ungeschlagen.
mehr »
Endspiel um den Aufstieg: Austria Wien will AEK Athen in der Europa League besiegen

Endspiel um den Aufstieg: Austria Wien will AEK Athen in der Europa League besiegen

07.12.2017 | Für die Wiener Austria geht es im heutigen Endspiel der Europa League-Gruppenphase um wichtige Punkte und dem Aufstieg in die K.O.-Phase. Dazu muss AEK Athen besiegt werden.
mehr »
Missbrauchsvorwürfe: Werdenigg vier Stunden befragt - "Sehr intensiv"

Missbrauchsvorwürfe: Werdenigg vier Stunden befragt - "Sehr intensiv"

07.12.2017 | Ex-Skirennläuferin Nicola Werdenigg hat in Innsbruck zu den von ihr geäußerten Missbrauchsvorwürfen ausgesagt.
mehr »
Messi will bei schlechter WM aus Nationalteam zurücktreten

Messi will bei schlechter WM aus Nationalteam zurücktreten

06.12.2017 | Fußball-Superstar Lionel Messi betrachtet die WM 2018 in Russland als letzte Chance für seine Karriere in der argentinischen Fußball-Nationalmannschaft. "Wenn wir schlecht abschneiden, müssen wir alle gehen", meinte der 30-Jährige vom FC Barcelona in einem Interview mit dem argentinischen Sportsender TyC Sports.
mehr »
Leipzig nach 1:2 gegen Besiktas in Champions League out

Leipzig nach 1:2 gegen Besiktas in Champions League out

06.12.2017 | RB Leipzig hat bei der Premieren-Teilnahme an der Fußball-Champions-League den Achtelfinal-Einzug verpasst. Das Team von Trainer Ralph Hasenhüttl unterlag am Mittwoch vor eigenem Publikum Besiktas Istanbul mit 1:2 und wurde in der Gruppe G nur Dritter. Für Stefan Ilsanker, Marcel Sabitzer, Konrad Laimer und Co. geht es damit 2018 in der Europa League weiter.
mehr »
Russland wird Pyeongchang 2018 laut Putin nicht boykottieren

Russland wird Pyeongchang 2018 laut Putin nicht boykottieren

06.12.2017 | Russland wird die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang trotz der Bestrafung durch das Internationale Olympische Komitee (IOC) vom Dienstag nicht boykottieren. Das gab Präsident Wladimir Putin am Mittwoch in Nischni Nowgorod bekannt. "Wir werden zweifellos keinen Boykott machen, wir werden unsere Sportler nicht daran hindern, teilzunehmen", erklärte Putin.
mehr »
Austria will im "Finale" gegen AEK ins Europacup-Frühjahr

Austria will im "Finale" gegen AEK ins Europacup-Frühjahr

06.12.2017 | Es ist das erhoffte Endspiel um den Aufstieg. Dem wochenlangen Tief zum Trotz darf die Austria auf das erste Überwintern im Europacup seit 13 Jahren hoffen. Für die Violetten ist dafür allerdings ein Heimsieg gegen AEK Athen am Donnerstag (19.00 Uhr/live PULS 4, Sky) vonnöten. Die Griechen sind in der Gruppenphase noch ungeschlagen, ihnen reicht im Happel-Stadion ein Remis.
mehr »
Serena Williams hat für die Australian Open genannt

Serena Williams hat für die Australian Open genannt

06.12.2017 | Tennis-Star Serena Williams, die am 1. September dieses Jahres erstmals Mutter geworden ist, wird "sehr wahrscheinlich" beim ersten Grand-Slam-Turnier 2018 in Melbourne (15. bis 28. Jänner 2018) dabei sein. Dies sagte Craig Tiley, der Turnierdirektor der Australian Open, in einem Interview mit der in Melbourne erscheinenden Tageszeitung "Herald Sun" (Mittwoch-Ausgabe).
mehr »
Salzburger Finish in Marseille: Kein Druck, viel Motivation

Salzburger Finish in Marseille: Kein Druck, viel Motivation

06.12.2017 | Ohne Druck aber mit viel Motivation will Red Bull Salzburg ins abschließende Gruppenspiel der Fußball-Europa-League am Donnerstag bei Olympique Marseille (21.05 Uhr, live Sky) gehen. Österreichs Serienmeister steht mit elf Punkten bereits als Gruppenerster fest, Trainer Marco Rose hat dennoch einen Sieg im Visier. Die Franzosen, die beide Heimspiele gewonnen haben, brauchen zumindest ein Remis.
mehr »
NHL-Siege für Vanek und Grabner - Vanek mit 7. Saisontor

NHL-Siege für Vanek und Grabner - Vanek mit 7. Saisontor

06.12.2017 | Thomas Vanek (Vancouver Canucks) und Michael Grabner (New York Rangers) waren am Dienstag in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL mit ihren Teams erfolgreich. Die Canucks feierten zu Hause gegen die Carolina Hurricanes einen 3:0-Sieg, zu dem Vanek ein Tor beisteuerte. Die Rangers bezwangen die Pittsburgh Penguins mit 4:3, Grabner blieb in seinem 500. Spiel im Grunddurchgang ohne Scorerpunkt.
mehr »
Heiko Vogel beerbt Franco Foda als Trainer von Sturm Graz

Heiko Vogel beerbt Franco Foda als Trainer von Sturm Graz

06.12.2017 | Heiko Vogel wird bei Sturm Graz die Nachfolge von Franco Foda antreten. Der seit Tagen hoch gehandelte Deutsche wurde vom Tabellen-Zweiten der Fußball-Bundesliga am Mittwoch als neuer Cheftrainer offiziell bestätigt. Vogel wird sein Amt am 1. Jänner antreten, der 42-Jährige wird einen Vertrag bis 2019 erhalten.
mehr »
Jakob Pöltl scorte in NBA neuerlich zweistellig

Jakob Pöltl scorte in NBA neuerlich zweistellig

06.12.2017 | Nach seiner 18-Punkte-Gala gegen die Indiana Pacers vier Tage zuvor hat Jakob Pöltl auch in der Nacht auf Mittwoch (MEZ) in der NBA aufgezeigt. Der 22-jährige Wiener scorte beim 126:113 der Toronto Raptors gegen die Phoenix Suns mit 13 Punkten neuerlich zweistellig. Die Kanadier feierten den vierten Erfolg in Serie und den neunten im zehnten Spiel vor eigenem Publikum.
mehr »
Bayern trotz 3:1 im Schlager gegen PSG nur CL-Gruppen-2.

Bayern trotz 3:1 im Schlager gegen PSG nur CL-Gruppen-2.

05.12.2017 | Bayern München hat am Dienstagabend mit ÖFB-Star David Alaba den Champions-League-Schlager gegen Paris St. Germain mit 3:1 gewonnen. Deutschlands Rekordmeister musste sich trotzdem in der Gruppe B mit Rang zwei begnügen, da er die Franzosen nur bei einem Sieg mit vier Toren Unterschied noch von Rang eins verdrängt hätte. PSG verabsäumte es, die Gruppenphase mit dem Punktemaximum zu beenden.
mehr »
Missbrauchsvorwürfe: Werdenigg vier Stunden befragt

Missbrauchsvorwürfe: Werdenigg vier Stunden befragt

05.12.2017 | Ex-Skirennläuferin Nicola Werdenigg hat am Dienstag in Innsbruck zu den von dir geäußerten Missbrauchsvorwürfen ausgesagt. Die Olympia-Vierte in der Abfahrt 1976 in Innsbruck wurde vier Stunden lang von je einem Ermittler des Landeskriminalamtes Tirol und der Staatsanwaltschaft Innsbruck als Zeugin befragt.
mehr »
NY Rangers laut "Forbes" weiter wertvollster NHL-Club

NY Rangers laut "Forbes" weiter wertvollster NHL-Club

05.12.2017 | Die New York Rangers sind laut US-Magazin "Forbes" unverändert der wertvollste Club der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL. In der am Dienstag veröffentlichten Liste werden die Rangers, der Club des österreichischen Stürmers Michael Grabner, auf 1,5 Milliarden Dollar eingeschätzt und sind damit zum dritten Mal nacheinander die Nummer eins der National Hockey League.
mehr »
Pyeongchang 2018 ohne Russland - Chance für saubere Athleten

Pyeongchang 2018 ohne Russland - Chance für saubere Athleten

06.12.2017 | Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat am Dienstag anders als vor den Sommerspielen 2016 in Rio de Janeiro für die Winterspiele 2018 in Pyeongchang für einen Ausschluss von Russlands Olympischen Komitees (IOC) entschieden. Das beschloss die 14-köpfige IOC-Exekutive in Lausanne in Reaktion auf Russlands Dopingskandal. Nachweislich saubere russische Aktive werden zur Teilnahme eingeladen.
mehr »

Marco Lang beendete beste Saison als Weltranglisten-7.

05.12.2017 | Der österreichische Windsurfer Marco Lang hat seine beste Saison auf der Profi-Welt-Tour mit Platz vier in Neukaledonien beendet. Der 31-jährige Linzer hatte im Oktober in Sylt sensationell als erster Österreicher einen Slalom-Bewerb auf der PWA-Tour gewonnen. In der Weltrangliste verbesserte sich Lang 2017 von Platz 41 auf Rang 7.
mehr »
LIVE-Ticker: SCR Altach gegen Austria Wien

LIVE-Ticker: SCR Altach gegen Austria Wien

10.12.2017 | Austria Wien droht mit einer Niederlage gegen Altach der Rückfall auf den 7. Tabellenplatz. Wir berichten heute live vom Bundesliga-Match zwischen SCR Altach und Austria Wien.
mehr »
Russen vor Winterspielen besonders im Visier der Fahnder

Russen vor Winterspielen besonders im Visier der Fahnder

05.12.2017 | Vor den Olympischen Winterspielen im Februar sind vor allem Russlands Sportler im Visier der internationalen Dopingfahnder.
mehr »
Stöger stellt sich auf weitere Aufgaben in Deutschland ein

Stöger stellt sich auf weitere Aufgaben in Deutschland ein

05.12.2017 | Peter Stöger stellt sich nach seinem Aus als Trainer des deutschen Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln auf weitere Aufgaben in Deutschland ein. "Ich glaube auch, dass wir, mein Co-Trainer Manfred Schmid und ich, wieder eine Möglichkeit kriegen werden. Das soll nicht überheblich klingen, aber eine neue Chance wird kommen", sagte der Wiener gegenüber dem "Kurier".
mehr »
Fernduelle um vier CL-Achtelfinalplätze am Dienstag

Fernduelle um vier CL-Achtelfinalplätze am Dienstag

06.12.2017 | In den Dienstag-Spielen (alle 20.45 Uhr) der Fußball-Champions-League geht es noch um vier Achtelfinal-Tickets. Während im Schlager des Tages zwischen Bayern München und Paris St. Germain nur noch der Gruppe-B-Sieger ermittelt wird, steht im Pool A noch kein Aufsteiger fest. Der FC Barcelona ist dagegen bereits Sieger der Gruppe D, und im Pool C ist Englands Meister Chelsea fix weiter.
mehr »
Missbrauchsvorwürfe: Tirol richtet externe Kommission ein

Missbrauchsvorwürfe: Tirol richtet externe Kommission ein

05.12.2017 | Die Tiroler Landesregierung hat im Zusammenhang mit den Missbrauchsvorwürfen im Nachwuchssport am Dienstag beschlossen, eine externe und unabhängige Kommission zur Aufarbeitung der Vorfälle einzurichten. Vertreter aus Justiz, Sportuniversität und den Pädagogischen Hochschulen sollen ihr angehören. Als Leiterin wurde Andrea Wibmer-Stern, Vorsteherin des Bezirksgerichts Kufstein, bestellt.
mehr »
Leipzig hofft in CL auf Aufstieg - Sabitzer fehlt fix

Leipzig hofft in CL auf Aufstieg - Sabitzer fehlt fix

05.12.2017 | RB Leipzig darf in der Fußball-Champions-League auf den Aufstieg hoffen, ist aber auf fremde Hilfe angewiesen. Gewinnt der Königsklassen-Debütant am Mittwochabend daheim gegen das bereits im Achtelfinale stehende Besiktas Istanbul, müsste Porto im Parallelspiel gegen Monaco Punkte liegen lassen. Die in der Vorsaison bis ins Halbfinale vorgestoßenen Monegassen sind abgeschlagen Schlusslicht.
mehr »
Comeback von Schlierenzauer am Wochenende in Titisee

Comeback von Schlierenzauer am Wochenende in Titisee

05.12.2017 | Gregor Schlierenzauer wird am Wochenende bei den Weltcup-Skispringen in Titisee-Neustadt (Deutschland) sein Comeback nach einer Knieverletzung geben.
mehr »
Weltmeister Sagan und UCI legen Streit um Tourausschluss bei

Weltmeister Sagan und UCI legen Streit um Tourausschluss bei

05.12.2017 | Rad-Weltmeister Peter Sagan und der Weltverband (UCI) haben kurz vor der Verhandlung beim Internationalen Sportgerichtshof (CAS) ihren Streit um den Ausschluss des Slowaken von der Tour de France beigelegt. Anders als bisher werde der Vorfall bei der Frankreich-Rundfahrt nun als unglücklicher Rennunfall bewertet, teilte Sagans Team Bora am Dienstag mit.
mehr »
Raffl traf bei 5:2-Auswärtssieg der Flyers in Calgary

Raffl traf bei 5:2-Auswärtssieg der Flyers in Calgary

05.12.2017 | Stürmer Michael Raffl hat am Montag in der National Hockey League (NHL) beim 5:2-Auswärtserfolg der Philadelphia Flyers gegen die Calgary Flames ein Tor und einen Assist beigesteuert. Der Erfolg in Kanada bedeutete für sein Team den ersten Sieg nach zehn Niederlagen in Serie.
mehr »
Sex-Skandal: Schröcksnadel bezeichnet Innauer als "Pharisäer"

Sex-Skandal: Schröcksnadel bezeichnet Innauer als "Pharisäer"

05.12.2017 | Der frühere Nordische Sportdirektor stieß mit seiner Kritik am Umgang des ÖSV mit dem hochsensiblen Thema auf Unverständnis - Schröcksnadel wirft ihm Heuchelei vor.
mehr »
Heute LIVE: SCR Altach gegen FK Austria Wien - Live-Stream und TV-Übertragung

Heute LIVE: SCR Altach gegen FK Austria Wien - Live-Stream und TV-Übertragung

07.12.2017 | Hier können Sie heute das Bundesliga-Match zwischen SCR Altach und FK Austria Wien via Live-Stream und TV-Übertragung mitverfolgen. Mit einem Sieg würden die Vorarlberger den FAK in der Tabelle überholen.
mehr »
Ancelotti will nicht italienischer Teamchef werden

Ancelotti will nicht italienischer Teamchef werden

04.12.2017 | Star-Trainer Carlo Ancelotti will nicht neuer Fußball-Teamchef in seiner Heimat Italien werden. Nach der gescheiterten Qualifikation für die WM 2018 in Russland habe ihn der italienische Fußballverband kontaktiert, "aber ich will nicht das Handwerk ändern", sagte der italienische Trainer im TV-Programm "Domenica sportiva". "Ich bin stolz, dass in Italien mein Name für diese Amt genannt wird."
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
austria.com Ligaticker

Was sagt ihr Horoskop?

Schütze
23.11. - 21.12.


Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Donaufestival in Krems lädt von 28. April bis 5. Mai zurück ins Paradies

Britney Spears kommt nach Europa

Drei Jahre Hip-Hop Festival "Am Strom"

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren