Waldkauz "Paula" von Feuerwehr im Weinviertel aus Kamin gerettet

Waldkauz "Paula" von Feuerwehr im Weinviertel aus Kamin gerettet

15.01.2015 | Einen nicht alltäglichen Einsatz hatte die Feuerwehr in Hagenbrunn (Bezirk Korneuburg) zu bestreiten:  Waldkauz "Paula" war in einen Kamin gefallen und musste von dort befreit werden.
mehr »
Verschwinden von terrorverdächtigem 14-Jährigen aus NÖ "nicht absehbar"

Verschwinden von terrorverdächtigem 14-Jährigen aus NÖ "nicht absehbar"

16.01.2015 | Das schlagartige Verschwinden eines im Herbst in St. Pölten festgenommenen und wieder entlassenen terrorverdächtigen Jugendlichen vom Dienstag sei "nicht absehbar" gewesen, sagte Andreas Zembaty vom Verein Neustart, der die Bewährungshilfe des 14-Jährigen organisiert.
mehr »

Katze verschluckte Luftballons: Tier gestorben

15.01.2015 | Eine junge Katze, die zwölf ganze Luftballons sowie 29 Stücke von Ballonhälsen verschluckt hatte, ist in Vösendorf bei Wien gestorben. Das Tier hat es "leider aufgrund der Schwere des Vorfalls" nicht überlebt, teilte Oliver Bayer vom Wiener Tierschutzverein am Donnerstag mit. Das Kätzchen war stark abgemagert am Dienstagabend in Wien-Donaustadt gefunden worden.
mehr »
Vergewaltigungsprozess in Wiener Neustadt: Drei Schuldsprüche

Vergewaltigungsprozess in Wiener Neustadt: Drei Schuldsprüche

14.01.2015 | Am Landesgericht Wiener Neustadt ist am Mittwoch ein Vergewaltigungsprozess gegen zwei Schüler und einen Lehrling mit Schuldsprüchen zu Ende gegangen. Sie sollen eine Frau auf einer Bahnhofstoilette missbraucht haben.
mehr »

Drei Schuldsprüche in Vergewaltigungsprozess

14.01.2015 | Am Landesgericht Wiener Neustadt ist Mittwochnachmittag ein Vergewaltigungsprozess gegen zwei Schüler und einen Lehrling mit Schuldsprüchen zu Ende gegangen. Acht bzw. zehn Monate unbedingte Haft fassten die drei aus, die im Alter von erst 14, 15 und 16 Jahren eine 48-Jährige auf einer Bahnhofstoilette sexuell missbraucht haben sollen. Die Urteile sind nicht rechtskräftig.
mehr »
Terrorverdächtiger 14-Jähriger aus NÖ abgängig

Terrorverdächtiger 14-Jähriger aus NÖ abgängig

14.01.2015 | Ein im Herbst in St. Pölten festgenommener und wieder entlassener terrorverdächtiger Jugendlicher ist seit Dienstag abgängig, wie die Landespolizeidirektion Niederösterreich mitteilt. Der 14-Jährige dürfte sich den Ermittlungen zufolge am späten Dienstagnachmittag im Bereich Wien-Hütteldorf aufgehalten haben. Fahndungsmaßnahmen wurden eingeleitet, hieß es.
mehr »

14-Jähriger nach Entlassung aus U-Haft abgängig: Polizei bittet um Hinweise

16.01.2015 | Im Oktober sorgte ein Jugendlicher für Schlagzeilen: Der Schüler soll sich im Internet kundig gemacht haben, wie man unkonventionelle Sprengvorrichtungen bauen könne. Selbige hätte er in größeren Menschenmengen zünden wollen, Ermittlungen zufolge habe er sich auch mit dem Wiener Westbahnhof als Ziel auseinandergesetzt. Der 14-Jährige wurde aus der U-Haft wieder entlassen - und ist nun abgängig.
mehr »
Gefundene Katze hatte zwölf Luftballons im Bauch

Gefundene Katze hatte zwölf Luftballons im Bauch

14.01.2015 | Eine junge, stark abgemagerte Katze ist am Dienstagabend in Wien-Donaustadt gefunden und der Tierrettung übergeben worden. Nachdem das Weibchen Mittwochfrüh im Tierschutzhaus in Vösendorf mehrmals erbrochen hatte, wurde bei einem Röntgen festgestellt, dass sich in dem kleinen Körper insgesamt zwölf ganze Luftballons sowie 29 Stücke von Ballonhälsen befanden, teilte der Wiener Tierschutzverein mit.
mehr »
"Hangar Schwechat": Bauprojekt soll 250 Arbeitsplätze schaffen

"Hangar Schwechat": Bauprojekt soll 250 Arbeitsplätze schaffen

14.01.2015 | "Hangar Schwechat" lautet der Name eines neuen Bauprojekts der Stadtgemeinde Schwechat (Bezirk Wien-Umgebung), das bis 2017 realisiert werden soll. Angedacht ist laut einer Wiener Entwicklungsgesellschaft ein Komplex mit Hotel, Themen-Funpark, Gesundheits- und Wellnessbereich, Supermarkt sowie Büroräumen im Betriebsgebiet beim Kugelkreuz zwischen der B10 und S1.
mehr »
Drei Unfälle auf der A3 in Niederösterreich am Mittwoch

Drei Unfälle auf der A3 in Niederösterreich am Mittwoch

14.01.2015 | Auf der Südostautobahn ist es am Mittwoch, den 14. Jänner 2015, zu drei Unfällen mit mehreren Fahrzeugen gekommen. Die A3 wurde vorübergehend gesperrt.
mehr »
Von Fahrbahn abgekommen: Schwerer Pkw-Unfall im Bezirk Mistelbach

Von Fahrbahn abgekommen: Schwerer Pkw-Unfall im Bezirk Mistelbach

14.01.2015 | Am Mittwoch kam es im Bezirk Mistelbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Der Pkw-Lenker wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Wiener AKH geflogen.
mehr »
Ast traf 36-Jährigen bei Forstarbeiten am Kopf

Ast traf 36-Jährigen bei Forstarbeiten am Kopf

13.01.2015 | Ein 36-Jähriger ist am Dienstag bei Forstarbeiten in einem Waldstück im Gemeindegebiet von Gnadendorf (Bezirk Mistelbach) verletzt worden. Nach Angaben der Landespolizeidirektion NÖ war der Mann von einem abgebrochenen Ast am Kopf getroffen worden. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber "Christophorus 9" ins Lorenz Böhler-Unfallkrankenhaus nach Wien geflogen.
mehr »
Mutter im September in Strasshof erstochen: Sohn legte Geständnis ab

Mutter im September in Strasshof erstochen: Sohn legte Geständnis ab

13.01.2015 | Jener 22-jährige Bursche, der des Mordes an seiner Mutter im September 2014 in Strasshof (Bezirk Gänserndorf) verdächtigt wird, hat am 8. Jänner 2015 sein bisheriges Schweigen gebrochen.Er gab sich geständig zu der Bluttat.
mehr »
Sechs Kilo Heroin gefunden: Frau aus Sankt Pölten in Florenz festgenommen

Sechs Kilo Heroin gefunden: Frau aus Sankt Pölten in Florenz festgenommen

13.01.2015 | Eine 56-jährige Frau aus Niederösterreich und ihr gleichaltriger britischer Reisegefährte sind in Italien mit mehr als sechs Kilo Heroin im Gepäck festgenommen worden. Die beiden hatten durch Nervosität bei einer Kontrolle den Verdacht auf sich gelenkt. 
mehr »

Frau aus NÖ in Italien mit Heroin erwischt

12.01.2015 | Eine 56 Jahre alte Frau aus Niederösterreich und ihr gleichaltriger britischer Reisegefährte sind in Italien mit mehr als sechs Kilo Heroin im Gepäck festgenommen worden. Die beiden waren am Sonntag in einem Zug von Venedig Richtung Neapel unterwegs und hatten durch Nervosität bei einer Kontrolle den Verdacht auf sich gelenkt. Das berichteten italienischen Medien am Montag.
mehr »
So wählten die Niederösterreicher 2010

So wählten die Niederösterreicher 2010

12.01.2015 | Vor fünf Jahren hat die ÖVP bei den niederösterreichischen Gemeinderatswahlen in vier Bezirken 100 Prozent erreicht. Wie die anderen Parteien bei der Wahl 2010 abschnitten, können Sie hier nachlesen.
mehr »

Brutaler Überfall auf Pensionistin im Weinviertel

12.01.2015 | Eine 92-Jährige ist in ihrem Wohnhaus in Leobendorf (Bezirk Korneuburg) von zwei unbekannten Männern brutal überfallen worden. Nach Angaben der Landespolizeidirektion NÖ vom Montag wurde die Frau geschlagen, gefesselt und ins WC eingesperrt. Das Duo entkam mit geringer Beute. Der Raubüberfall war bereits am späten Freitagabend verübt worden.
mehr »
Nach Bluttat im Triestingtal: U-Haft wurde über Sohn verhängt

Nach Bluttat im Triestingtal: U-Haft wurde über Sohn verhängt

12.01.2015 | Über den des Mordes an seiner Mutter (60) im Triestingtal (Bezirk Baden) verdächtigen Sohn (41) ist die Untersuchungshaft verhängt worden, sagte Erich Habitzl, Sprecher der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt am Montag auf Anfrage. Der Beschuldigte sei davor erneut einvernommen worden.
mehr »
Gewaltsamer Überfall im Bezirk Kor- neuburg: Polizei sucht nach Hinweisen

Gewaltsamer Überfall im Bezirk Kor- neuburg: Polizei sucht nach Hinweisen

12.01.2015 | Am Freitag verübten zwei gesuchte Täter im Bezirk Korneuburg einen gewaltsamen Überfall. Sie schlugen auf eine 92-Jährige ein, fesselten sie und flüchteten mit der Beute.
mehr »
Transporter mit Diebesgut im Weinviertel angehalten: Festnahme

Transporter mit Diebesgut im Weinviertel angehalten: Festnahme

12.01.2015 | Am Sonntag konnten im Bezirk Mistelbach zwei Verdächtige festgenommen werden, die in ihrem Transporter Diebesgut mit sich führten.
mehr »
Neuer Rekord beim Christbaum-Werfen im Weinviertel: 14,17 Meter

Neuer Rekord beim Christbaum-Werfen im Weinviertel: 14,17 Meter

12.01.2015 | Der Wind half vielleicht ein wenig mit, einen neuen Rekord aufzustellen: Beim Christbaum-Werfen in der Weinviertler Gemeinde Eichenbrunn (Bezirk Mistelbach) wurde am Sonntag eine neuer Rekord erzielt. Die Siegerweite lautete 14,17 Meter.
mehr »
Gemeinderatswahlen in NÖ: "Hotspots" im Süden des Landes

Gemeinderatswahlen in NÖ: "Hotspots" im Süden des Landes

11.01.2015 | Am 25. Jänner 2015 werden in 570 von 573 Gemeinden in Niederösterreich gewählt. In Wiener Neustadt will die Volkspartei die absolute Mehrheit der SPÖ knacken, in Baden gibt der ÖVP-Altbürgermeister sein Polit-Comeback - und tritt für eine Bürgerliste an.
mehr »
Entscheidung über dritte Piste für den Wiener Flughafen verzögert sich

Entscheidung über dritte Piste für den Wiener Flughafen verzögert sich

10.01.2015 | Es wird noch längere Zeit dauern, bis darüber entschieden wird, ob es grünes Licht für die geplante dritte Piste am Flughafen Wien-Schwechat geben wird. Bemängelt wird im laufenden Verfahren unter anderem, dass der Flughafen den öffentlichen Bedarf für die dritte Piste nicht ausreichend nachweisen konnte.
mehr »
Sturm in Wien und Niederösterreich: Mehr als 100 Einsätze der Feuerwehr

Sturm in Wien und Niederösterreich: Mehr als 100 Einsätze der Feuerwehr

10.01.2015 | Wegen des Sturms ist es zu mehr als 100 Feuerwehreinsätzen gekommen. Während die Nacht in Wien relativ ruhig verlief, waren die Feuerwehren in Niederösterreich fast ununterbrochen im Einsatz.
mehr »
Lawinenwarnstufe 4 in Türnitzer Alpen in NÖ

Lawinenwarnstufe 4 in Türnitzer Alpen in NÖ

09.01.2015 | In den alpinen Regionen Niederösterreich ist die Lawinengefahr, bedingt durch Nassschnee, angestiegen. Laut dem Lawinenwarndienst galt am Freitag in den Türnitzer Alpen Gefahrenstufe 4. Der Betrieb auf der Mariazellerbahn wurde laut NÖVOG-Homepage um 15.00 Uhr im Abschnitt Laubenbachmühle - Mariazell (Steiermark) vorübergehend eingestellt. Ein Schienenersatzverkehr wurde ab Kirchberg eingerichtet.
mehr »
Pkw und tschechischer Reisebus auf B7 bei Mistelbach kollidiert

Pkw und tschechischer Reisebus auf B7 bei Mistelbach kollidiert

09.01.2015 | Auf der B7 bei Mistelbach sind am Freitagnachmittag nach Angaben von "Notruf NÖ" und ÖAMTC-Informationszentrale ein Pkw und ein tschechischer Reisebus kollidiert. Bei der Karambolage wurde der Autofahrer eingeklemmt und schwer verletzt.
mehr »
Nach Bluttat im Bezirk Baden: Beschuldigter Sohn (41) schweigt

Nach Bluttat im Bezirk Baden: Beschuldigter Sohn (41) schweigt

09.01.2015 | Nach der Bluttat im Triestingtal (Bezirk Baden), deren Opfer eine 60-Jährige geworden war, schweigt der beschuldigte Sohn (41) laut einem Ermittler weiter zu den Vorwürfen.
mehr »

Pkw und tschechischer Reisebus auf B7 kollidiert

09.01.2015 | Auf der B7 bei Mistelbach sind am Freitagnachmittag nach Angaben von "Notruf NÖ" und ÖAMTC-Informationszentrale ein Pkw und ein tschechischer Reisebus kollidiert. Bei der Karambolage wurde der Autofahrer eingeklemmt und schwer verletzt. Die 44 Insassen des Busses kamen laut den Rettungskräften mit dem Schrecken davon.
mehr »
Bluttat in Baden - Beschuldigter Sohn schweigt

Bluttat in Baden - Beschuldigter Sohn schweigt

09.01.2015 | Nach der Bluttat im Triestingtal (Bezirk Baden), deren Opfer eine 60-Jährige geworden war, schweigt der beschuldigte Sohn (41) laut einem Ermittler weiter zu den Vorwürfen. Bis Freitagnachmittag sei noch keine Entscheidung hinsichtlich der Verhängung der U-Haft über den Mann gefallen, sagte Erich Habitzl, Sprecher der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt, auf Anfrage.
mehr »
Caritas-Flüchtlingsprojekt "Kompa" in Klosterneuburg gestartet

Caritas-Flüchtlingsprojekt "Kompa" in Klosterneuburg gestartet

09.01.2015 | Die Caritas der Erzdiözese Wien startet in Klosterneuburg (Bezirk Wien-Umgebung) das Flüchtlingsprojekt "Kompa". Bis Ende Mai sollen "nachbarschaftliche Begegnungen" zwischen der Bevölkerung und den in der Magdeburg-Kaserne untergebrachten Kriegsflüchtlingen inklusive Informationsaustausch organisiert werden.
mehr »
Drei Polizeischüler bei Schießtraining in NÖ verletzt

Drei Polizeischüler bei Schießtraining in NÖ verletzt

09.01.2015 | Bei einem Schießtraining in St. Pölten (Niederösterreich) sind am Donnerstag drei Polizeischüler verletzt worden. Ein angehender Polizist hat sich aus Versehen in den Oberschenkel geschossen, zwei weitere erlitten ein Knalltrauma.
mehr »
Transportwagen mit Aluminiumplatten umgestürzt: Frau schwer verletzt

Transportwagen mit Aluminiumplatten umgestürzt: Frau schwer verletzt

09.01.2015 | Am Donnerstag wurde eine Frau (34) im Bezirk St. Pölten schwer verletzt, als sie von einem umstürzenden Transportwagen getroffen wurde.
mehr »
Einbruchserie im Bezirk Zwettl konnte geklärt werden

Einbruchserie im Bezirk Zwettl konnte geklärt werden

09.01.2015 | Nach umfangreichen Ermittlungen konnte nun ein Mann aus dem Bezirk Zwettl (NÖ) als mutmaßlicher Einbrecher ausgeforscht werden. Der 20-Jährige hat das Diebesgut von seinen Einbrüchen, die er von Mai bis November 2014 verübte, in seiner Wohnung versteckt.
mehr »
ÖHB-Männer siegten auch in zweitem Schweiz-Test

ÖHB-Männer siegten auch in zweitem Schweiz-Test

08.01.2015 | Gut eine Woche vor dem Start in die WM in Katar haben sich Österreichs Handball-Männer am Donnerstag die zweite Moralinjektion verpasst. Zwei Tage nach dem 32:23-Sieg über die Schweiz setzte sich die Truppe von Patrekur Johannesson auch im "Rückspiel" gegen die Eidgenossen in Krems mit 38:28 (15:14) durch und wusste dabei mit Ausnahme einer schwachen ersten Viertelstunde zu überzeugen.
mehr »

18-Jährige im Waldviertel tödlich verunglückt

08.01.2015 | Im Waldviertel ist Donnerstagfrüh eine 18-Jährige tödlich verunglückt. Die junge Frau erlag ihren Verletzungen im Krankenhaus. Sie war mit ihrem Auto in Burgschleinitz-Kühnring (Bezirk Horn) bei winterlichen Fahrbedingungen gegen einen Kleintransporter geprallt, berichtete die Landespolizeidirektion NÖ.
mehr »
Aliyev soll im Gefängnis erpresst worden sein

Aliyev soll im Gefängnis erpresst worden sein

08.01.2015 | Der ehemalige kasachische Botschafter in Wien, Rakhat Aliyev, gegen den die Staatsanwaltschaft Wien vor wenigen Tagen eine Mordanklage eingebracht hat, soll nach seiner Inhaftierung in der Justizanstalt Wien-Josefstadt von zwei Mithäftlingen erpresst worden sein. Die Staatsanwaltschaft St. Pölten hat bereits am 22. Dezember Anklage gegen die beiden Männer erhoben.
mehr »

Toter in Bach im Mostviertel gefunden

08.01.2015 | Ein Toter ist am Donnerstagnachmittag in einem Bach in Waidhofen an der Ybbs gefunden worden, teilte "144 Notruf NÖ" mit. Der Notarzt konnte nichts mehr für den etwa 50-Jährigen tun, der im eiskalten Wasser lag. Nähere Umstände waren zunächst nicht bekannt. Ermittlungen der Polizei waren Donnerstagnachmittag im Gang, hieß es seitens der Rettungsleitstelle.
mehr »
Mordverdächtiger von Strasshof legte Geständnis ab

Mordverdächtiger von Strasshof legte Geständnis ab

08.01.2015 | Ein des Mordes an seiner Mutter im September 2014 in Strasshof (Bezirk Gänserndorf) Verdächtiger hat am Donnerstag sein bisheriges Schweigen gebrochen. Der 22-Jährige habe sich bei einer erneuten Einvernahme dazu bekannt, die 43-Jährige getötet zu haben, und den Tathergang aus seiner Sicht geschildert, sagte Friedrich Köhl, Sprecher der Staatsanwaltschaft Korneuburg, auf APA-Anfrage.
mehr »
Bluttat im Bezirk Baden: 61-Jährige wurde erschlagen

Bluttat im Bezirk Baden: 61-Jährige wurde erschlagen

08.01.2015 | In einer kleinen Gemeinde im Bezirk Baden (Niederösterreich) ist am 6. Jänner eine Frauenleiche gefunden worden. Laut Obduktionsbericht wurde die 61-Jährige erschlagen, ihr Sohn (42) gilt als tatverdächtig.
mehr »
Domoraud wechselt von der Admira zu Arles-Avignon

Domoraud wechselt von der Admira zu Arles-Avignon

08.01.2015 | Fußball-Bundesligist Admira Wacker Mödling hat am Donnerstag den Transfer von Wilfried Domoraud zum französischen Zweitligisten AC Arles-Avignon vermeldet. Der 26-jährige Stürmer spielte seit 2010 in Österreich, zuerst für Dornbirn, dann für den TSV Hartberg, den SV Mattersburg und seit Sommer 2013 für die Admira, die mit Lukas Grozurek bereits einen Ersatzmann für den Franzosen verpflichtet hat.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Carl Philip von Schweden und seine Sofia meisterten erste Dienstreise

Penelope Cruz im Kampf gegen den Brustkrebs

Schauspielerin Alexandra Kamp protestiert nackt gegen Hermés

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren