Weiterer Hypo-Betrugsprozess in Klagenfurt

Weiterer Hypo-Betrugsprozess in Klagenfurt

13.11.2017 | Der ehemalige Vorstand der Hypo Alpe Adria Bank, Günter Striedinger, muss sich seit Montag erneut in einem Strafprozess am Landesgericht Klagenfurt verantworten. Ihm und dem ehemaligen Vertrauensanwalt der Hypo, Gerhard Kucher, wird von der Staatsanwaltschaft diesmal schwerer Betrug vorgeworfen. Der Schaden beträgt laut Anklage 750.000 Euro, beide bekannten sich zum Prozessauftakt nicht schuldig.
mehr »
Lufthansa-Chef kündigt tausend neue innerdeutsche Flüge an

Lufthansa-Chef kündigt tausend neue innerdeutsche Flüge an

13.11.2017 | Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat tausend weitere innerdeutsche Flüge pro Monat angekündigt. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, soll es diese Verbindungen ab Jänner 2018 geben. Damit werde der Engpass behoben, der durch den Wegfall der Air-Berlin-Flüge seit dem 28. Oktober entstanden war, hieß es in dem Bericht. Zudem will die AUA-Mutter Tausende neue Beschäftigte an Bord nehmen.
mehr »

Drei Prozent mehr Lohn in Nichteisen-Metall-Branche

13.11.2017 | Der Fachverband der Nichteisenmetallindustrie (NE-Metalle) hat am Montag mit den Gewerkschaften Pro GE und GPA einen Abschluss der Kollektivvertragsverhandlungen erreicht. Dem Ergebnis der KV-Verhandlungen in der Metalltechnischen Industrie folgend, gibt es für die 6.300 Mitarbeiter ebenso ein Lohn- und Gehaltsplus von drei Prozent, teilte der Fachverband NE-Metalle mit.
mehr »

Immofinanz verkauft Moskau-Portfolio

13.11.2017 | Die Immofinanz hat mit dem am Montag fixierten Verkauf ihres Russland-Portfolios den Weg für eine mögliche Fusion mit der CA Immo geebnet. Käufer des gesamten Moskauer Einzelhandelsportfolios ist die russische Fort Group, die dafür inklusive Finanzpassiva 901 Mio. Euro auf den Tisch legt. Das Konzerneigenkapital wird der Deal voraussichtlich um 169 Mio. Euro schmälern.
mehr »

Weltwirtschaftsklima laut Umfrage so gut wie zuletzt 2011

13.11.2017 | Der Weltwirtschaft geht es einer Umfrage zufolge so gut wie seit sechseinhalb Jahren nicht mehr. Das Barometer für das Geschäftsklima kletterte im vierten Quartal um 3,9 auf 17,1 Punkte, wie das Münchner Ifo-Institut am Montag zu seiner vierteljährlichen Umfrage unter mehr als 1.100 Experten aus 120 Ländern mitteilte.
mehr »
Deutscher Sparkassenpräsident soll bis Dienstag zurücktreten

Deutscher Sparkassenpräsident soll bis Dienstag zurücktreten

12.11.2017 | Die Tage von Georg Fahrenschon an der Spitze des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) sind wohl gezählt. Angesichts der Steueraffäre des obersten Sparkassenchefs machen die Regionalverbände hinter den Kulissen mächtig Druck: Wie die Deutsche Presse-Agentur am Sonntag aus Sparkassenkreisen erfuhr, soll der 49-Jährige die Konsequenzen ziehen und sein Amt aufgeben.
mehr »
Lufthansa hat Milliardenpolster für Zukäufe

Lufthansa hat Milliardenpolster für Zukäufe

13.11.2017 | Die Deutsche Lufthansa, Konzernmutter der AUA, sieht sich nach dem Kauf von Teilen der insolventen Air Berlin für weitere Übernahmen gerüstet. "Weitere Konsolidierungsschritte in Europa werden kommen und wir wollen in diesem Prozess aktiv beteiligt sein", sagte Finanzvorstand Ulrik Svensson der "Börsen-Zeitung" (Samstagausgabe).
mehr »
Rekordeinnahmen für Online-Handel an Chinas "Single-Tag"

Rekordeinnahmen für Online-Handel an Chinas "Single-Tag"

12.11.2017 | Eine Rabattschlacht zum "Single-Tag" hat Chinas Online-Händlern Rekordeinnahmen beschert. Schon ab Mitternacht machten sich am Samstag unzählige chinesische Verbraucher auf Schnäppchenjagd im Internet und kauften, was das Zeug hielt: Der größte Online-Händler des Landes, Alibaba, machte binnen 24 Stunden einen Gesamtumsatz von 21,7 Mrd. Euro - 40 Prozent mehr als im Vorjahr.
mehr »
Kaske: Drei Prozent Leitlinie für weitere Abschlüsse

Kaske: Drei Prozent Leitlinie für weitere Abschlüsse

12.11.2017 | Die Lohn- und Gehaltserhöhung für die Beschäftigten der Metalltechnischen Industrie um drei Prozent zum Auftakt der Herbstlohnrunde ist "ganz sicher eine Leitlinie", meinte heute AK-Präsident Rudolf Kaske in der "ORF-Pressestunde". Die Einigung sei ein "guter Abschluss" gewesen, schließlich seien die Auftragsbücher in der Metallindustrie "voll, teilweise übervoll".
mehr »
Erneut Riesen-Diamant in Sierra Leone ausgegraben

Erneut Riesen-Diamant in Sierra Leone ausgegraben

13.11.2017 | In Sierra Leone ist abermals ein riesiger Diamant ausgegraben worden. Ein Minen-Unternehmen habe den 476 Karat (95,3 Gramm) schweren Stein am Samstag in der Provinz Kono entdeckt, sagte der Chef der Nationalen Mineralienbehörde, Sahr Wonday. Der Wert des jüngsten Fundes wurde noch nicht beziffert. Ersten Einschätzungen zufolge wurden in der Vergangenheit nur 28 noch größere Diamanten gefunden.
mehr »
Telekom-Chef Plater warnt vor Personalmangel bei Technikern

Telekom-Chef Plater warnt vor Personalmangel bei Technikern

12.11.2017 | Telekom Austria-Chef Alejandro Plater warnt vor einem massiven Personalmangel bei Technikern, das unter anderem der hohen Steuerlast geschuldet ist - und nicht nur in Österreich. "Wir haben nicht nur ein Riesenproblem, die richtigen Leute in Österreich zu finden, wir finden sie in ganz Europa kaum", so Plater im Gespräch mit der APA.
mehr »
Umfrage: Digitalisierung allgegenwärtig und unaufhaltsam

Umfrage: Digitalisierung allgegenwärtig und unaufhaltsam

12.11.2017 | Die Digitalisierung des Alltags ist bei den Österreichern angekommen, fast 90 Prozent sehen sie als allgegenwärtig und unaufhaltsam. Aber noch mehr als jeder Zehnte sieht den Einfluss wenig bis gar nicht, geht aus einer Umfrage des Sora-Institutes im Auftrag der Telekom Austria hervor (Sample: 800 Personen).
mehr »
"Singles Day" beschert Chinas Onlinehandel neue Rekorde

"Singles Day" beschert Chinas Onlinehandel neue Rekorde

11.11.2017 | Eine Rabattschlacht zum "Single-Tag" hat Chinas Online-Händlern am Samstag Einnahmen in Milliardenhöhe beschert. Ab Mitternacht machten sich unzählige chinesische Verbraucher auf Schnäppchenjagd im Internet. Der größte Online-Händler des Landes, Alibaba, vermeldete nach 18 Stunden Zahlungseingänge im Umfang von knapp 21 Milliarden Dollar (18 Milliarden Euro) über sein elektronisches Bezahlsystem.
mehr »
Pazifik-Handelsabkommen soll auch ohne die USA kommen

Pazifik-Handelsabkommen soll auch ohne die USA kommen

11.11.2017 | Nach dem Rückzug der USA aus dem Handelsabkommen TPP (Transpazifische Partnerschaft) wollen die verbleibenden elf Partner jetzt allein weitermachen. Am Rande des Asien-Pazifik-Gipfels in Vietnam verständigten sich die Staaten am Samstag im Grundsatz auf ein Folgeabkommen in veränderter Form. Allerdings müssen verschiedene Punkte noch geklärt werden, bevor es unterschrieben werden kann.
mehr »
Ryanair will nach Engpass mehr Piloten direkt einstellen

Ryanair will nach Engpass mehr Piloten direkt einstellen

11.11.2017 | Der Billigflieger Ryanair will nach einem Personalengpass mehr Piloten direkt einstellen. Die Zahl werde "dramatisch steigen", kündigte das Management in einer internen Mitteilung an. Demnach werden noch im November über 180 Co-Piloten Ryanair-Arbeitsverträge angeboten. Bis Dezember würden weitere 300 Angebote folgen. Bisher sind viele Piloten über externe Firmen beschäftigt.
mehr »

Bericht: Spielzeugkonzern Hasbro will mit Mattel fusionieren

11.11.2017 | Der US-Spielzeughersteller Hasbro hat einem Zeitungsbericht nach ein Übernahmeangebot für den großen Konkurrenten Mattel abgegeben. Das Angebot sei kürzlich unterbreitet worden, schrieb das "Wall Street Journal" am Freitag nach US-Börsenschluss unter Berufung auf eingeweihte Kreise in seiner Online-Ausgabe. Ob die Avancen Chancen auf Erfolg haben, blieb zunächst unklar.
mehr »
Spielzeugkonzern Hasbro will mit Mattel fusionieren

Spielzeugkonzern Hasbro will mit Mattel fusionieren

11.11.2017 | Der US-Spielzeughersteller Hasbro hat einem Zeitungsbericht nach ein Übernahmeangebot für den großen Konkurrenten Mattel abgegeben. Das Angebot sei kürzlich unterbreitet worden, schrieb das "Wall Street Journal" am Freitag nach US-Börsenschluss unter Berufung auf eingeweihte Kreise in seiner Online-Ausgabe. Ob die Avancen Chancen auf Erfolg haben, blieb zunächst unklar.
mehr »

Pazifik-Anrainerstaaten setzen Handelsabkommen ohne USA fort

11.11.2017 | Die Pazifik-Anrainerstaaten haben sich im Grundsatz auf eine Fortsetzung des transpazifischen Freihandelsabkommens TPP ohne die USA verständigt. Nach dem Ausstieg der Vereinigten Staaten aus dem Pakt im Jänner hätten sich die übrigen TPP-Staaten auf den "Rahmenplan" für eine neue Partnerschaft geeinigt.
mehr »
Razzia bei deutscher Commerzbank in Frankfurt

Razzia bei deutscher Commerzbank in Frankfurt

10.11.2017 | Steuerrazzia bei der deutschen Commerzbank: Das Frankfurter Geldhaus ist wegen umstrittener Tricks mit Dividendenpapieren erneut ins Visier der Strafverfolger geraten. Ermittler der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt, des Bundeskriminalamts und der hessischen Steuerfahndung durchsuchten am Dienstag Geschäftsräume der Bank und die Wohnungen von drei Beschuldigten.
mehr »

Auch Bergbau-Stahl-Mitarbeiter bekommen 3 Prozent mehr Lohn

10.11.2017 | Nach der gestrigen Einigung für einen neuen KV in der Metalltechnischen Industrie in der sechsten Runde haben nun auch die 17.000 Bergbau-Stahl-Beschäftigten einen neuen Kollektivvertrag. Dieser orientiert sich am KV der Metalltechnischen Industrie, teilten die Gewerkschaften PRO-GE und GPA-djp am Freitag mit. Es gibt also ein Lohn- bzw. Gehaltsplus von 3 Prozent.
mehr »
China öffnet Finanzbranche für Ausländer

China öffnet Finanzbranche für Ausländer

10.11.2017 | China lockt Investoren mit mehr Einfluss und niedrigeren Steuern. Ausländer dürfen künftig die Mehrheit an Gemeinschaftsunternehmen in der Finanzbranche übernehmen, kündigte Vize-Finanzminister Zhu Guangyao am Freitag in Peking an. In einem ersten Schritt sollen sie 51 Prozent der Anteile an Anbietern von Termingeschäften, Wertpapieren und Investmentfonds halten dürfen.
mehr »
Schlechter steirischer Apfelernte-Ertrag

Schlechter steirischer Apfelernte-Ertrag

10.11.2017 | Die heurige Apfelernte ist wie schon 2016 wegen Spätfrosts schwach ausgefallen. Immerhin schätzt der Bauernbund den Ertrag in der Steiermark inzwischen aber auf 80.000 Tonnen, nachdem die World Apple and Pear Association (WAPA) im Frühherbst noch von rund 67.000 Tonnen ausging. In einem Normaljahr wird im heimischen Haupt-Apfelland Steiermark eine Ernte von 180.000 Tonnen eingefahren.
mehr »
Österreichs Aufschwung hält laut Wifo an

Österreichs Aufschwung hält laut Wifo an

10.11.2017 | Die Weltwirtschaft ist im Höhenflug, auch in Österreich läuft die Konjunktur rund, schreibt das Wirtschaftsforschungsinstitut (Wifo) am Freitag in seinem monatlichen Konjunkturbericht. Die heimische Wirtschaft wird sich demnach auch über den Jahreswechsel hinaus nicht den Wind aus den Segeln nehmen lassen.
mehr »
Manner: Geschäftsentwicklung positiv, aber Probleme beim Standortausbau in Wien

Manner: Geschäftsentwicklung positiv, aber Probleme beim Standortausbau in Wien

10.11.2017 | Der Wiener Süßigkeitenhersteller Manner darf sich über eine Umsatzsteigerung freuen, der Standortausbau in Wien verzögert sich allerdings und wird außerdem teurer als geplant.
mehr »
Uber muss Fahrern in Großbritannien Mindestlohn zahlen

Uber muss Fahrern in Großbritannien Mindestlohn zahlen

10.11.2017 | Der US-Fahrdienstvermittler Uber muss seinen Fahrern in Großbritannien den Mindestlohn zahlen. Die Fahrer seien als Angestellte zu betrachten und damit mindestlohnberechtigt, stellte ein Arbeitsgericht in London am Freitag fest. Für Uber fahren nach Unternehmensangaben allein in der britischen Hauptstadt 40.000 Fahrer.
mehr »

AK und OÖ bieten Bruckmüller-Mitarbeitern Unterstützung an

10.11.2017 | Nach der Insolvenz des oberösterreichischen Reifengroßhändlers Bruckmüller haben Arbeiterkammer (AK) und Land Oberösterreich den 111 betroffenen Dienstnehmern Unterstützung zugesagt. Ihre Oktoberlöhne haben die Beschäftigten laut AK schon bekommen, das mit der Oktoberabrechnung fällige Weihnachtsgeld nur teilweise.
mehr »
Wifo-Experte: Gehaltsplus für Metaller ist vertretbar

Wifo-Experte: Gehaltsplus für Metaller ist vertretbar

10.11.2017 | Die Metaller haben gestern, Donnerstag, in der sechsten Runde einen neuen Kollektivvertrag geschmiedet. Das deutliche Plus von drei Prozent am Lohnzettel sei zwar eine Herausforderung, aber durchaus vertretbar, sagte Thomas Leoni, Experte für Lohnpolitik beim Wirtschaftsforschungsinstitut, im Ö1-Morgenjournal. "Die Auftragslage der Unternehmen ist gut", der Reallohnzuwachs sei drin gewesen.
mehr »
Nowotny für "geordneten Ausstieg" aus expansiver Geldpolitik

Nowotny für "geordneten Ausstieg" aus expansiver Geldpolitik

10.11.2017 | Der Gouverneur der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB), EZB-Rat-Mitglied Ewald Nowotny, hat in einem Radio-Interview dafür plädiert, sich um einen "geordneten Ausstieg" aus der expansiven Geldpolitik zu bemühen. "Das kann kein Dauerzustand sein", meinte er in der Ö1-Sendung "Saldo", auch wenn das in der Vergangenheit Geschehene richtig gewesen sei. Eine Zinserhöhung sei erst 2019 realistisch.
mehr »
Karibikinsel Jamaika rechnet mit mehr deutschen Touristen

Karibikinsel Jamaika rechnet mit mehr deutschen Touristen

10.11.2017 | Angesichts der Debatten um eine "Jamaika-Koalition" in Deutschland rechnet die Karibikinsel Jamaika mit einem Boom deutscher Touristen. "Für 2017 erwarten wir rund 30.000 Gäste und damit eine Steigerung von 50 Prozent", teilte die jamaikanische Tourismusbehörde der Deutschen Presse-Agentur mit. Hilfreich seien dafür vor allem neue Flugverbindungen, zum Beispiel von Köln/Bonn nach Montego Bay.
mehr »

Linz Textil schließt Garnproduktion in Linz

10.11.2017 | Nun ist es endgültig fix: Die Linz Textil beendete ihre Garnproduktion in Linz. Rund 30 Mitarbeiter verlieren ihren Job. Die Maßnahme werde spätestens bis Ende Mai 2018 umgesetzt, teilte das Unternehmen am späten Donnerstagabend mit. Schon 2015 war diese Maßnahme angekündigt, dann aber zunächst um zwei Jahre aufgeschoben worden.
mehr »
Trump lobt Chinas Staatschef - Weiterreise nach Vietnam

Trump lobt Chinas Staatschef - Weiterreise nach Vietnam

10.11.2017 | US-Präsident Donald Trump hat eine positive Bilanz seines ersten Besuches in China gezogen. Vor seinem Weiterflug nach Vietnam, wo er am Asien-Pazifik-Gipfel (APEC) teilnimmt, sprach Trump am Freitag in einem Tweet von "sehr produktiven" Treffen mit Staats- und Parteichef Xi Jinping in Peking bezüglich der Themen Handel und Nordkorea.
mehr »

Linz Textil schließt Garnproduktion in Linz

09.11.2017 | Nun ist es endgültig fix: Die Linz Textil beendete ihre Garnproduktion in Linz. Rund 30 Mitarbeiter verlieren ihren Job. Die Maßnahme werde spätestens bis Ende Mai 2018 umgesetzt, teilte das Unternehmen am späten Donnerstagabend mit. Schon 2015 war diese Maßnahme angekündigt, dann aber zunächst um zwei Jahre aufgeschoben worden.
mehr »
Metaller-KV: Löhne und Gehälter steigen um 3 %

Metaller-KV: Löhne und Gehälter steigen um 3 %

10.11.2017 | Die 130.000 Beschäftigten der Metalltechnischen Industrie bekommen für die nächsten zwölf Monate drei Prozent mehr Lohn und Gehalt.
mehr »
Kern fördert Schelling-Kandidatur für Eurogruppen-Vorsitz

Kern fördert Schelling-Kandidatur für Eurogruppen-Vorsitz

09.11.2017 | Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) unterstützt Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP) bei dessen Kandidatur für den Posten des Eurogruppen-Chef. "Wenn Österreich die Chance bekommt, so eine wichtige Stelle zu übernehmen, werde ich mich dafür einsetzen", wird Kern am Donnerstagabend in einer Vorab-Meldung der "Tiroler Tageszeitung" zitiert.
mehr »

Oberösterreichischer Reifengroßhändler Bruckmüller insolvent

09.11.2017 | Der oberösterreichische Reifengroßhändler Bruckmüller sowie zwei weitere Unternehmen der Gruppe und der Eigentümer haben am Donnerstag beim Landesgericht Steyr Insolvenz angemeldet. Von den vier Insolvenzen sind insgesamt 111 Dienstnehmer und rund 380 Gläubiger betroffen. Die Passiva betragen insgesamt 51,4 Mio. Euro, die Aktiva 9,58 Mio. Euro, wie Creditreform berichtete.
mehr »
6. Metaller-Verhandlungen: "Wollen Nägel mit Köpfen machen"

6. Metaller-Verhandlungen: "Wollen Nägel mit Köpfen machen"

09.11.2017 | Heute, Donnerstagnachmittag, sind in der Wirtschaftskammer in Wien die Kollektivvertragsverhandlungen für die 130.000 Beschäftigen der Metalltechnischen Industrie in die 6. Runde gegangen. Finden die Sozialpartner heute Nacht nicht zueinander, dann drohen ab kommenden Dienstag Warnstreiks.
mehr »
EU-Herbstprognose: Österreich "in Aufschwungphase"

EU-Herbstprognose: Österreich "in Aufschwungphase"

09.11.2017 | Die EU-Herbstprognose hat die wirtschaftliche Entwicklung Österreichs als erfolgreich bezeichnet. Es gebe einen günstigen Ausblick. Österreich sei "in eine Aufschwungphase" eingetreten, heißt es in dem Länderbericht für die Alpenrepublik.
mehr »
OMV schrieb satte Gewinne im dritten Quartal

OMV schrieb satte Gewinne im dritten Quartal

09.11.2017 | Lange Zeit hatte die börsennotierte OMV unter dem niedrigen Ölpreis gelitten, der den Gewinn dahinschmelzen ließ - mit der spürbaren Erholung des Ölpreises schreibt der teilstaatliche österreichische Öl- und Gaskonzern nun aber wieder fette schwarze Zahlen. Unterm Strich blieb im dritten Quartal ein Nettogewinn (nach Minderheiten) von 439 Mio. Euro. Die OMV-Aktie hat heuer um 59 Prozent zugelegt.
mehr »
AUA auf Rekordkurs: 13,3 Prozent mehr Passagiere

AUA auf Rekordkurs: 13,3 Prozent mehr Passagiere

09.11.2017 | Die AUA (Austrian Airlines) ist unterwegs zu einem neuen Passagierrekord. Der Vorstand geht für das Jahr 2017 von mehr als 12 Millionen Fluggästen aus. Auch im Oktober ist es mit den Fluggastzahlen weiter nach oben gegangen. Die Flugzeuge waren auch besser ausgelastet.
mehr »

Kärntner Flugunternehmen Europ Star Aircraft ist pleite

09.11.2017 | Das Kärntner Flugunternehmen Europ Star Aircraft ist in die Pleite geschlittert. Das Unternehmen hat am Mittwoch mit einer Überschuldung von 1,6 Mio. Euro am Landesgericht Klagenfurt Konkurs angemeldet. Als Ursache werden im Konkursantrag rechtliche Auseinandersetzungen mit ausländischen Kunden angeführt. Sieben Mitarbeiter und rund 270 Gläubiger sind betroffen.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

“Anna Fucking Molnar”-Event mit Nina Proll im Village Cinema Wien Mitte

Jennifer Lawrence ist wieder Single

Pamela Anderson kommt nach Vorarlberg

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren