G-20-Finanzminister um Entschärfung im Handelsstreit bemüht

G-20-Finanzminister um Entschärfung im Handelsstreit bemüht

17.03.2017 | Der Abschottungskurs der USA gefährdet eine gemeinsame Handelspolitik der Top-Wirtschaftsmächte. Bei Beratungen in Baden-Baden rangen die Finanzminister und Notenbankchefs der führenden Industrie- und Schwellenländer (G-20) am Freitag um einen Kompromiss. Durch den Kurs der USA war zunächst ungewiss, ob sich die Gruppe auf eine einvernehmliche Handelspolitik einigen kann.
mehr »
Kritik an Novellierung des Bundesvergabegesetzes

Kritik an Novellierung des Bundesvergabegesetzes

17.03.2017 | Die Novellierung des Bundesvergabegesetzes sorgt für Kritik. Es regelt, nach welchen Kriterien welche Firmen öffentliche Aufträge etwa für den Bau von Schulen oder Straßen bekommen. Der Entwurf ist bis 3. April in Begutachtung. Die Grüne Gabriela Moser will auch kleine Vergaben unter 50.000 Euro veröffentlicht wissen. Der zuständige Kanzleramtsminister Thomas Drozda (SPÖ) kann dem viel abgewinnen.
mehr »
Nach zwei Jahren Wohnbauinitiative über 800 ARE-Wohnungen fertig

Nach zwei Jahren Wohnbauinitiative über 800 ARE-Wohnungen fertig

17.03.2017 | Vizekanzler Reinhold Mitterlehner (ÖVP) hat als zuständiger Wirtschaftsminister eine Zwischenbilanz über die vor zwei Jahren gestartete Wohnbauinitiative gezogen: Über 800 ARE-Wohnungen sind fertig, weitere 1.340 in Bau und rund 4.900 in Planung, Gesamtvolumen: fast 1,7 Mrd. Euro.
mehr »
EU erneuert Millionenstrafen gegen Luftfracht-Kartell

EU erneuert Millionenstrafen gegen Luftfracht-Kartell

17.03.2017 | Die EU-Kommission hat in einer Kartellentscheidung von 2010 erneut Strafen von mehreren hundert Millionen Euro gegen eine Reihe von Luftfracht-Unternehmen verhängt. Die elf Konzerne, darunter Air France-KLM, British Airways oder die chinesische Cathay Pacific müssen insgesamt 776 Mio. Euro zahlen, teilte die Brüsseler Behörde am Freitag mit.
mehr »
Ältere Beschäftigte zweifeln an ihrem Durchhaltevermögen

Ältere Beschäftigte zweifeln an ihrem Durchhaltevermögen

17.03.2017 | Die Hälfte der Beschäftigten über 50 Jahre in Österreich zweifelt wegen körperlicher und psychischer Belastungen daran, bis zur Pension durchzuhalten. Außerdem fürchtet ein Viertel, nach einem Jobverlust nicht rasch eine neue Stelle zu finden. Das geht aus dem Arbeitsklima-Index hervor, den oö. AK-Präsident Johann Kalliauer und Sozialminister Alois Stöger (SPÖ) am Freitag in Linz präsentierten.
mehr »
EU will grenzüberschreitende Überweisungsgebühren senken

EU will grenzüberschreitende Überweisungsgebühren senken

17.03.2017 | Die EU-Kommission will Banken dazu verpflichten, die Gebühren für grenzüberschreitende Überweisungen weiter zu senken. Für "Nicht-Euro-Überweisungen" würden Banken teilweise "undurchsichtige" und "exzessive Gebühren" verlangen, zitierte das "Handelsblatt" am Freitag aus einem "Aktionsplan zu Finanzdienstleistungen für Verbraucher". Das Papier will die Kommission demnach kommende Woche vorlegen.
mehr »

Berliner Hauptstadtflughafen soll laut Bund 2018 eröffnen

17.03.2017 | Trotz ungelöster Probleme auf der Baustelle geht der deutsche Bund davon aus, dass der neue Hauptstadtflughafen im nächsten Jahr in Betrieb geht. "Ich bleibe bei 2018. Ich kenne da draußen jede Schraube", sagte der deutsche Verkehrsstaatssekretär Rainer Bomba (CDU) am Freitag vor Beginn einer Aufsichtsratssitzung in Berlin-Tegel.
mehr »
Tourismus: Pongau wirbt in Wien um arbeitslose Fachkräfte

Tourismus: Pongau wirbt in Wien um arbeitslose Fachkräfte

17.03.2017 | Die Tourismusregion Pongau in Salzburg geht bei der Suche nach qualifiziertem Personal neue Wege und will Wiener locken.
mehr »
China und Saudi-Arabien unterzeichneten Milliarden-Abkommen

China und Saudi-Arabien unterzeichneten Milliarden-Abkommen

17.03.2017 | Saudi-Arabien und China wollen mit Abkommen in Milliardenhöhe ihre wirtschaftliche Zusammenarbeit ausbauen. Während des Besuchs des saudischen Königs Salman bin Abdulaziz in Peking unterzeichneten die Länder Absichtserklärungen und Investitionsvereinbarungen im Wert von 65 Mrd. Dollar (rund 60 Mrd. Euro), wie chinesische Staatsmedien am Freitag berichteten.
mehr »

Hypo-Vorzugsaktien-Prozess: Strafen wurden reduziert

16.03.2017 | Im zweiten Rechtsgang des Hypo-Prozesses um die zweite Tranche der Vorzugsaktien am Landesgericht Klagenfurt hat der Schöffensenat am Donnerstag die Causa Sonderdividende, für die der Oberste Gerichtshof die Schuldsprüche im Vorjahr aufgehoben hat, ausgeschieden und auf 21. April vertagt. Für die rechtskräftigen Schuldsprüche der Put-Optionen wurde das Strafmaß bei allen Angeklagten reduziert.
mehr »

Kroatien erhöht Autobahn-Maut ab 3. April um fünf Prozent

16.03.2017 | Die Maut in Kroatien wird teurer. Die staatliche Autobahngesellschaft HAC (Hrvatske Autoceste) erhöht die Gebühren für ihre Strecken ab 3. April um fünf Prozent. Das hat die Regierung in Zagreb am Donnerstag beschlossen. In der Sommersaison kann die Maut um 10 Prozent angehoben werden, berichteten die Medien.
mehr »
ÖBB setzen auf Nightjets

ÖBB setzen auf Nightjets

16.03.2017 | Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) wollen mit ihrem Nachtzugangebot, das durch die Übernahme einiger Strecken der Deutschen Bahn erweitert wurde, mehr Reisende in die Züge locken. Seit der mit dem Winterfahrplan (Dezember 2016) erfolgten Ausweitung wurden 450.000 Tickets für die "Nightjets" verkauft, sagte ÖBB-Personenverkehrs-Vorstandsdirektorin Valerie Hackl am Donnerstag vor Journalisten.
mehr »

Frühjahreslohnrunde: 1,7 Prozent mehr für Elektroindustrie

16.03.2017 | Die Sozialpartner sind harmonisch in die Frühjahrslohnrunde gestartet. Den Auftakt machte die Elektro- und Elektronikindustrie mit ihren rund 50.000 Beschäftigten, die sich gestern Nacht in der zweiten Verhandlungsrunde auf einen Anstieg der Kollektivvertragslöhne um 1,7 Prozent und der Ist-Löhne um 1,6 Prozent einigten.
mehr »
Dieselgate-Razzia auch bei VW-Kanzlei Jones Day

Dieselgate-Razzia auch bei VW-Kanzlei Jones Day

16.03.2017 | Die Ausdehnung der Ermittlungen gegen Audi auf die US-Kanzlei Jones Day sorgt bei der Konzernmutter Volkswagen für Empörung. "Wir halten das Vorgehen der Staatsanwaltschaft München in jeder Hinsicht für inakzeptabel", teilte VW am Donnerstag mit.
mehr »

Mercedes-Benz verlegt Österreichzentrale in den Flachgau

16.03.2017 | Mercedes-Benz Österreich wird seine Zentrale von der Stadt Salzburg in die Flachgauer Gemeinde Eugendorf verlegen. Läuft alles nach Plan, sollen im Jahr 2019 rund 250 Mitarbeiter den künftigen Standort beziehen. Der Baubeginn für den neuen Bürokomplex im Gewerbegebiet nahe der Autobahnabfahrt Wallersee ist vorbehaltlich aller Genehmigungen für 2018 geplant.
mehr »
Alles nach Plan: Neuer 50-Euro-Schein kommt am 4. April 2017

Alles nach Plan: Neuer 50-Euro-Schein kommt am 4. April 2017

16.03.2017 | Ein neuer 50-Euro-Schein kommt auf uns zu: Die Vorbereitungen für die Einführung des neuen Fünfzigers laufen auf Hochtouren. Alles sei im Plan, sagte Nationalbanksprecher Christian Gutlederer am Donnerstag.
mehr »
Neuer 50-Euro-Schein kommt am 4. April

Neuer 50-Euro-Schein kommt am 4. April

16.03.2017 | Die Vorbereitungen für die Einführung des neuen 50-Euro-Scheins laufen auf Hochtouren. Alles sei im Plan, sagte Nationalbanksprecher Christian Gutlederer am Donnerstag zur APA. Am 4. April werden die ersten Fünfziger ausgegeben. Der neue Geldschein kommt an dem Tag womöglich da und dort aus dem Bankomaten. In der Folge werden die alten Scheine sukzessive eingezogen.
mehr »
"Great Place To Work": Lidl Österreich als bester Arbeitgeber ausgezeichnet

"Great Place To Work": Lidl Österreich als bester Arbeitgeber ausgezeichnet

16.03.2017 | Die Mitarbeiter haben gewählt: Bei der offiziellen Verleihung am 15. März im Wiener Palais Liechtenstein wurde Lidl Österreich als bester Arbeitgeber Österreichs ausgezeichnet.
mehr »
Gebrauchtauto-Zulassungen im Februar rückläufig

Gebrauchtauto-Zulassungen im Februar rückläufig

16.03.2017 | Im Februar wurden um 12,5 Prozent mehr Pkw neu zugelassen, bei den Gebrauchtwagen gab es im Jahresvergleich hingegen ein Minus von 5 Prozent. 25.311 Pkw wurden im Vormonat neu zugelassen, bei den Gebrauchten wechselten 63.019 Autos den Besitzer. Insgesamt wurden 72.757 gebrauchte Kraftfahrzeuge im Februar angemeldet (minus 5,1 Prozent).
mehr »
Schwedenbomben auf Erfolgskurs: Umsatz mehr als verdreifacht

Schwedenbomben auf Erfolgskurs: Umsatz mehr als verdreifacht

16.03.2017 | Der Umsatz bei Niemetz Schwedenbomben ist seit der Übernahme durch die Schweizer Heidi Chocolat AG - nach der Insolvenz des Wiener Traditionsunternehmens im Juni 2013 - "mehr als verdreifacht" worden.
mehr »
Teuerung lag im Februar bei 2,2 Prozent

Teuerung lag im Februar bei 2,2 Prozent

16.03.2017 | Das Leben in Österreich ist im Februar wieder teurer geworden. Die Verbraucherpreise zogen gegenüber dem Vorjahresmonat um 2,2 Prozent an - der höchste Wert seit Juni 2013.
mehr »
AUA steigerte 2016 das Betriebsergebnis

AUA steigerte 2016 das Betriebsergebnis

16.03.2017 | Die AUA (Austrian Airlines) hat 2016 beim Betriebsergebnis (EBIT) ein Plus von 20 Prozent auf 65 Mio. Euro ausgewiesen. Das lag an geringeren Treibstoffkosten, aber auch an einem Sondereffekt: Mit dem Flughafen in Wien-Schwechat wurde ein billigerer Mietvertrag für die technische Basis abgeschlossen. Zufrieden ist der AUA-Vorstand mit dem Ergebnis aber nur bedingt.
mehr »
ÖAMTC testete Diesel-Autos vor und nach Umrüstung

ÖAMTC testete Diesel-Autos vor und nach Umrüstung

16.03.2017 | Anlässlich des VW-Diesel-Skandals wurden vom ÖAMTC und Partnerorganisationen insgesamt sieben Diesel-Fahrzeuge daraufhin getestet, ob es nach der Umrüstung wegen der manipulierten Software Probleme gibt. "Bis dato gibt es keine Probleme bei diesen Fahrzeugen", versicherte der Leiter der technischen Information der Interessensvertretung, Thomas Stix, auf APA-Anfrage.
mehr »
US-Notenbank erhöhte Leitzins um 0,25 Punkte

US-Notenbank erhöhte Leitzins um 0,25 Punkte

15.03.2017 | Zum zweiten Mal seit dem Wahlsieg von Donald Trump hat die US-Notenbank Fed den Leitzins leicht erhöht. Er steigt erneut um 0,25 Prozentpunkte und erreicht damit nun ein Niveau zwischen 0,75 und 1,0 Prozent, wie die Federal Reserve am Mittwoch in Washington nach einer Sitzung ihres sogenannten Offenmarktausschusses mitteilte.
mehr »
Bei Renault schon seit mehr als 25 Jahren Diesel-Betrug

Bei Renault schon seit mehr als 25 Jahren Diesel-Betrug

15.03.2017 | Beim französischen Autobauer Renault gibt es womöglich schon seit mehr als 25 Jahren Abgasmanipulationen. "Betrügerische Strategien" zur Senkung der Abgaswerte seien möglicherweise schon 1990 eingeführt worden, heißt es in einem am Mittwoch bekannt gewordenen Bericht der französischen Anti-Betrugs-Behörde DGCCRF.
mehr »
Bei Renault schon seit mehr als 25 Jahren Diesel-Betrug

Bei Renault schon seit mehr als 25 Jahren Diesel-Betrug

15.03.2017 | In der Diesel-Abgasaffäre hat eine französische Behörde schwere Vorwürfe gegen den Autobauer Renault erhoben.
mehr »

Polen plant Großflughafen für bis zu 50 Millionen Passagiere

15.03.2017 | Die polnische Regierung hat den Bau eines neuen Großflughafens für 50 Millionen Passagiere im Jahr beschlossen. Als neue Drehscheibe im Luftverkehr in Osteuropa soll der Airport in Zentralpolen zwischen der Hauptstadt Warschau und Lodz gebaut werden, wie Entwicklungs- und Finanzminister Mateusz Morawiecki am Mittwoch mitteilte. Den Planungen zufolge soll das erste Flugzeug 2027/28 abheben.
mehr »
Europaparlament lehnt deutsche Pkw-Maut ab

Europaparlament lehnt deutsche Pkw-Maut ab

15.03.2017 | Das Europaparlament hat am Mittwoch eine Diskriminierung von EU-Ausländern durch die deutsche Pkw-Maut beanstandet. Die Abgeordneten nahmen in Straßburg eine entsprechende Entschließung mit breiter Mehrheit an und forderten die EU-Kommission auf, ihre Entscheidung zugunsten der deutschen Maut darzulegen.
mehr »
Mieten statt kaufen - Hervis testet neuen Service

Mieten statt kaufen - Hervis testet neuen Service

15.03.2017 | Dass der Sportartikelhandel Ski verleiht, ist inzwischen völlig normal. Hervis ist noch etwas weitergegangen und testet seit einigen Monaten in einer Filiale in Haid bei Linz ein Mietservice, wo Kunden von der Wanderjacke über den Tischtennis-Tisch bis zum Fahrrad alles ausborgen können. Fast alles - von der Vermietung von Schuhen sieht der Händler ab.
mehr »
Österreichs Haushalte besitzen durchschnittlich 1,2 Autos

Österreichs Haushalte besitzen durchschnittlich 1,2 Autos

15.03.2017 | Österreichs Haushalte besitzen jeweils durchschnittlich 1,2 Autos. Die pro Jahr gefahrenen Kilometer sind zuletzt kaum gestiegen und liegen aktuell bei durchschnittlich 13.900 Kilometer. Das ergab die Österreichische Verbraucheranalyse (ÖVA), für die das Linzer Meinungsforschungsinstitut IMAS von September 2015 bis Juni 2016 insgesamt 8.420 Personen ab 14 befragte.
mehr »
Semperit-Chef Fahnemann geht mit sofortiger Wirkung

Semperit-Chef Fahnemann geht mit sofortiger Wirkung

15.03.2017 | Überraschender Chefwechsel beim börsenotierten österreichischen Gummi- und Kautschukhersteller Semperit AG Holding: Der langjährige Vorstandschef Thomas Fahnemann (56), seit 1. Dezember 2010 im Amt, legt seine Funktion mit sofortiger Wirkung zurück. Er wolle sich einer "anderen beruflichen Herausforderung stellen", hieß es am Mittwoch. Die Nachfolge soll in den nächsten Wochen entschieden werden.
mehr »
Frieden im Cockpit: Lufthansa räumt Dauerstreikgefahr ab

Frieden im Cockpit: Lufthansa räumt Dauerstreikgefahr ab

15.03.2017 | Nach mehr als vier Jahren Verhandlungen, 14 Streikwellen seit 2014 und einem wirtschaftlichen Schaden von mehr als einer halben Milliarde Euro hat die AUA-Mutter Lufthansa endlich den Dauertarifkonflikt mit den Piloten beigelegt. Bis Mitte 2022 müssen die geplagten Passagiere nun keine Furcht mehr vor Pilotenstreiks haben.
mehr »
Staatsanwälte leiten Ermittlungen in Audi-Diesel-Skandal ein

Staatsanwälte leiten Ermittlungen in Audi-Diesel-Skandal ein

15.03.2017 | Die Staatsanwaltschaft München II nimmt wegen der Abgasaffäre Audi-Manager ins Visier. Die Behörde habe ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt wegen des Verdachts des Betruges und der strafbaren Werbung eingeleitet, teilte sie am Mittwoch mit. Dabei gehe es um 80.000 Dieselfahrzeuge, die bis 2015 in den USA verkauft worden seien.
mehr »
Razzia bei Audi - Büros in Ingolstadt und Neckarsulm durchsucht

Razzia bei Audi - Büros in Ingolstadt und Neckarsulm durchsucht

15.03.2017 | Kurz vor Beginn der Bilanzpressekonferenz sind bei Audi am Dienstag die Ermittler angerückt. Die Staatsanwaltschaft München durchsuche seit 7.00 Uhr in der Früh Büroräume in Ingolstadt und Neckarsulm, sagte ein Unternehmenssprecher, wollte aber keine Details nennen.
mehr »
Freier Marktzugang für EU-Firmen in China angekündigt

Freier Marktzugang für EU-Firmen in China angekündigt

15.03.2017 | Chinas Regierungschef Li Keqiang hat europäischen Unternehmen mehr Marktzugang versprochen. In China registrierte Firmen sollten die gleiche Behandlung wie heimische Betriebe genießen, versicherte der Premier am Mittwoch zum Abschluss der Jahrestagung des Volkskongresses vor der Presse in Peking.
mehr »
Streik an Berliner Flughäfen vorerst beendet

Streik an Berliner Flughäfen vorerst beendet

15.03.2017 | Der zweitägige Streik des Bodenpersonals an den beiden Berliner Flughäfen ist beendet. In Tegel und Schönefeld sei in der Früh wieder der Betrieb aufgenommen worden, sagte ein Sprecher der Flughafengesellschaft. Vereinzelt kann es noch zu Verspätungen kommen.
mehr »
Fusion von RZB und RBI wird am Samstag vollzogen

Fusion von RZB und RBI wird am Samstag vollzogen

15.03.2017 | Am kommenden Samstag wird die Fusion der Raiffeisen Zentralbank (RZB) mit ihrer etwa zehnmal größeren börsennotierten Tochter Raiffeisen Bank International (RBI) vollzogen. Am 18. März wird die Verschmelzung ins Firmenbuch eingetragen, teilte die Bank am Mittwoch mit. Das ist der letzte Rechtsakt im Fusionsprozess.
mehr »
Deutsche Pkw-Maut soll frühestens 2020 starten

Deutsche Pkw-Maut soll frühestens 2020 starten

14.03.2017 | Die umstrittene Pkw-Maut in Deutschland soll einem Zeitungsbericht zufolge frühestens im Jahr 2020 starten. Dies gehe aus Ausschreibungsunterlagen für die Einführung der Abgabe hervor, berichtete das deutsche "Handelsblatt" am Dienstag.
mehr »
Flixbus: Expansion Richtung Südosteuropa geplant

Flixbus: Expansion Richtung Südosteuropa geplant

14.03.2017 | Der Fernbus-Betreiber Flixbus wird in diesem und dem kommenden Jahr Verbindungen von und nach Österreich ausbauen. Geplant sind Direktverbindungen von Wien nach Zürich bzw. Basel und Ausweitungen der Fahrten nach Graz.
mehr »
ÖAAB fordert: "Arbeitsplätze vor Klimaschutz"

ÖAAB fordert: "Arbeitsplätze vor Klimaschutz"

14.03.2017 | Die Schaffung von Arbeitsplätzen muss bei der Beurteilung eines Projekts ein höheres Gewicht haben als der Klimaschutz, fordert ÖAAB-Obmann August Wöginger. Der ÖAAB will eine gesetzliche Klarstellung, dass wirtschaftliche Vorteile höher gewertet werden: "Arbeitsplätze vor Klimaschutz" lautet die Devise der ÖVP-Arbeitnehmervertretung.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Alicia Keys provozierte mit sexy Nikab-Posting auf Twitter

Diät-Marathon von Daniela Katzenberger

Prinz Harry macht Druck: Zieht er mit Meghan zusammen?

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren