Akt.:

Nibali holte sich auf 6. Dauphine-Etappe Gesamtführung

Der Italiener schlug am Freitag zurück Der Italiener schlug am Freitag zurück
Radprofi Vincenzo Nibali ist der große Gewinner der sechsten Rad-Etappe des Criterium du Dauphine gewesen. Der Italiener belegte nach 183 Kilometern in Villard-de-Lans im Tagesklassement am Freitag hinter Ex-Weltmeister Rui Costa zwar nur Platz zwei, übernahm damit zwei Etappen vor Schluss aber die Gesamtführung. Der Astana-Fahrer hat da 29 Sekunden Vorsprung auf den Portugiesen Costa.

Korrektur melden


Der am Vortag bei der Tour-de-France-Generalprobe noch vorangelegene Tejay van Garderen rutschte auf den fünften Gesamtrang ab. Verlierer der Tagestour über sechs Anstiege war auch der Brite Christopher Froome, der am Vortag noch geglänzt und Nibali einen Denkzettel verpasst hatte. Der Toursieger von 2013 verlor auf Nibali bei zum Teil strömendem Regen über eine Minute und fiel auf den siebenten Platz der Gesamtwertung zurück. Er weist jetzt 1:21 Sekunden Rückstand auf den Sizilianer auf.

Eine prominent besetzte Spitzengruppe ausschließlich mit Topfahrern bestimmte das Rennen und machte den Sieger unter sich aus. Im Finale waren Costa und Nibali vor dem Spanier Alejandro Valverde und dem Franzosen Tony Gallopin die Stärksten. Der oberösterreichische Trek-Fahrer Riccardo Zoidl kam mit mehr als einer halben Stunde Rückstand als 109. ins Ziel.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Contador zu Sperre: “Eine der größten Ungerechtigkeiten”
Der vor gut zwei Wochen zurückgetretene Radprofi Alberto Contador bezeichnete im Rückblick seine Doping-Sperre von [...] mehr »
Französische Medien: Elfmeter-Zwist bei PSG nicht gelöst
Der Clinch zwischen den Paris-Stars Neymar und Edinson Cavani ist nach eineinhalb Wochen offenbar nicht gelöst. Das [...] mehr »
Gut will “stärker zurückkommen – nicht möglichst schnell”
Skiläuferin Lara Gut hat sich am Dienstag bei einer Pressekonferenz in Zermatt in bester Laune gezeigt. Die [...] mehr »
Trump spaltet US-Sport: Auch Superstar Tom Brady auf Distanz
Donald Trump hat aus einem Störfeuer einen Flächenbrand gemacht. Mit seinen provokanten Kommentaren brachte das [...] mehr »
Ex-Sturm-Präsident Hannes Kartnig ab Mittwoch freier Mann
Der ehemalige Sturm-Graz-Präsident Hannes Kartnig ist ab Mittwoch wieder ein freier Mann. Die Justizanstalt [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Ziemlich sexy: Heidi Klum im roten Lederkleid

Helene Fischer: “Ja, das belastet mich!”

Chris Evans statt Chris Pratt – Erstaunen über “Hollywood Chris Quiz”

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung