Akt.:

Nordkorea will Delegation zu Olympia nach Südkorea schicken

Südkorea schlug Nordkorea militärische Gespräche vor. Südkorea schlug Nordkorea militärische Gespräche vor. - © AP
Nordkorea will eine hochrangige Delegation zu den Olympischen Winterspielen im südkoreanischen Pyeongchang im Februar schicken. Das kündigten nordkoreanische Unterhändler bei den Gesprächen mit Südkorea im Grenzort Panmunjom an, wie die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap am Dienstag berichtete.

Die Delegation soll demnach hochrangige Vertreter Nordkoreas, Athleten und eine Fan-Gruppe umfassen. Südkorea schlug vor, dass die Athleten Nord- und Südkoreas bei der Eröffnungszeremonie gemeinsam einmarschieren sollten und schlug auch weitere gemeinsame Aktivitäten während der Spiele vor.

Südkorea schlug bei den Verhandlungen auch einen bilateralen Militär-Dialog vor, um Spannungen auf der koreanischen Halbinsel zu reduzieren sowie eine Wiederbegegnung von getrennt lebenden koreanischen Familien zum Feiertag des neuen Mondjahres im Februar, wie der südkoreanische Vize-Wiedervereingungsminister Chun Hae-sung mitteilte.

Es handelt sich um die ersten Direktgespräche ranghoher Vertreter Nordkoreas und Südkoreas seit rund zwei Jahren.

(APA/Red.)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Viktor Orban auf Wien-Besuch bei Bundeskanzler Kurz
Nächste Woche Dienstag kommt der rechtskonservative ungarische Ministerpräsident Viktor Orban nach Wien, bestätigte [...] mehr »
Grasser-Prozess: Anwalt bringt Freimaurer-Verschwörung ins Spiel
Zehn Verhandlungstage nach Beginn des Prozesses gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser war Anwalt Jörg Zarbl heute [...] mehr »
Pence verteidigt Botschaftsverlegung nach Jerusalem
US-Vizepräsident Mike Pence hat die Verlegung der US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem als Ausdruck der engen [...] mehr »
Luschnik kehrt als Klubdirektor der Grünen zurück
In dem aufgrund des Debakels bei der Nationalratswahl auf wenige Mitarbeiter reduzierten Parlamentsklub der Grünen gibt [...] mehr »
Deutschklassen: Experten sehen Licht und Schatten
Dass mit den neuen Deutschförderklassen offenbar keine langfristige Trennung von Kindern und Jugendlichen mit [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Tag 4 im Dschungelcamp 2018: Fünf Sterne und “Rokoko-Appläuschen”

Cindy Crawford jubelt bei Paris Fashion Week – über ihren Sohn

Mythos Kim Kardashian: Die 5 irrsten Verschwörungstheorien!

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung