Akt.:

ÖEHV-Teamchef Ratushny nominierte 53 WM-Kandidaten

Kader wird noch ausgedünnt Kader wird noch ausgedünnt
Der österreichische Eishockey-Teamchef Daniel Ratushny hat am Freitag einen 53 Spieler umfassenden Großkader für die A-WM von 1. bis 17. Mai in Prag und Ostrau bekanntgegeben. 7 Torhüter, 16 Verteidiger und 30 Stürmer dürfen weiter auf eine WM-Teilnahme hoffen. Noch nicht dabei sind die drei NHL-Spieler Thomas Vanek, Michael Grabner und Michael Raffl.

Korrektur melden


Grabner ist mit den New York Islanders ein Platz im Play-off der nordamerikanischen NHL kaum mehr zu nehmen, Vanek und die Minnesota Wild haben ebenfalls gute Chancen auf den Aufstieg. Nur Raffl liegt mit den Philadelphia Flyers derzeit außerhalb der Play-off-Ränge. Erst gegen Ende des Grunddurchgangs in der NHL will Ratushny mit den potenziellen WM-Kandidaten Kontakt zwecks möglicher Reise nach Tschechien aufnehmen.

“Wir werden die beste uns zur Verfügung stehende Mannschaft nach Prag schicken. Ob die NHL-Spieler dabei sind, können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen, da sie noch im Rennen um das Play-off sind. Und wie wir in dieser Saison auch schon bei ihnen gesehen haben, können Verletzungen und Krankheiten schnell passieren”, erklärte Ratushny.

Ältester Spieler im Großkader ist Salzburg-Verteidiger Matthias Trattnig (35), mit Philipp Lindner (Salzburg/17), Thomas Vallant (KAC/19), Stefan Gaffal (Linz/18), Mario Huber (Innsbruck/18), Marco Richter (Madison/USA/19) und Ali Wukovits (Färjestad/SWE/18) sind aber auch sechs Teenager dabei.

Die Vorbereitung startet am 23. März mit den Spielern der Teams, die das Play-off verpasst haben, aus der EBEL also Graz, Dornbirn und Innsbruck. Nach Ostern finden die ersten zwei von fünf Testspielen gegen Ungarn (8.4., 18.00, in Wien und am 10.4. in Budapest) statt. Danach stehen noch Tests gegen Slowenien auswärts (19.4.) und die beiden Highlights in Wien gegen die USA (28. April, 20.30 Uhr) und Olympiasieger Kanada (29. April, 19.00) an.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Vienna Capitals bauten mit Sieg in Linz Vorsprung aus
Die Vienna Capitals haben am Donnerstag mit 4:3 (0:0,2:2,2:1) auch das dritte Saison-Duell mit den Black Wings Linz [...] mehr »
NHL-Siege für Vanek und Grabner, Raffl mit 1. Saisontor
Thomas Vanek und Michael Grabner haben am Mittwoch in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL Siege gefeiert, Michael [...] mehr »
EHC-Rumpftruppe siegt in Fassa ohne Gegentor
Mit einem Rumpfteam gewinnen Lustenaus Löwen gegen die Falken aus Fassa mit 4:0. Das Team, das ohne die verletzten [...] mehr »
Nur Zwerger traf für die Wälder
Asiago gelingt daheim die Revanche für die 4:3 Niederlage in Dornbirn. Der EC Bregenzerwald war im ersten Drittel noch [...] mehr »
VEU-Talent Dennis Sticha wechselt zum KAC
Gemischte Gefühle gibt es im Lager der VEU Feldkirch: Dennis Sticha, einer der talentiertesten Nachwuchscracks aus dem [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Jennifer Lawrence ist wieder Single

“Anna Fucking Molnar”-Event mit Nina Proll im Village Cinema Wien Mitte

Pamela Anderson kommt nach Vorarlberg

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung