Akt.:

ÖFB-Team bei U19-EM gegen Griechenland, Ukraine, Frankreich

Österreichs U-19 fliegt nach Griechenland Österreichs U-19 fliegt nach Griechenland
Das österreichische U19-Fußball-Nationalteam trifft bei der EM-Endrunde von 6. bis 19. Juli in Griechenland auf die Gastgeber, Ukraine, Europameister von 2009, und den zweifachen U19-Europameister Frankreich (2005, 2010). Das ergab die Auslosung am Dienstag in Katerini. Die Erst- und Zweitplatzierten der zwei Vierer-Gruppen steigen ins Halbfinale auf.


“Ich bin mit der Auslosung zufrieden. Alle Mannschaften haben eine hohe Qualität. Wir müssen von Spiel zu Spiel schauen und in jedem Spiel 100 Prozent geben. Dann werden wir sehen, was am Ende herauskommt”, erklärte U19-Teamchef Hermann Stadler.

Auch ÖFB-Sportdirektor Willi Ruttensteiner sah die Ausgangslage ähnlich. “Ich denke, dass es ein gutes Los ist, wobei wir wissen, dass jedes Team, dass sich für die Endrunde qualifiziert, eine hohe Qualität hat. Entscheidend wird auch sein, wie gut man die Temperaturen bis zu 45°C verkraftet”, sagte Ruttensteiner.

Österreich spielt in Gruppe A, in die Gruppe B wurden Titelverteidiger Deutschland, Rekordsieger Spanien (fünf U19-EM-Titel), die Niederlande und Russland gelost.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Sion-Präsident schlug TV-Experten Fringer ins Gesicht
Sions Präsident Christian Constantin hat sich nach dem 2:1-Erfolg seiner Mannschaft in der Schweizer [...] mehr »
Salzburg mit Mühe im Cup-Achtelfinale – 3:1 n.V. gegen Bruck
Red Bull Salzburg hat am Donnerstag nur mit großer Mühe das Achtelfinale des österreichischen Fußball-Cups erreicht. [...] mehr »
Diego Costa wechselt im Jänner von Chelsea zu Atletico
Diego Costa kehrt wie erwartet im Jänner von Chelsea zu Atletico Madrid zurück. Die beiden Fußball-Clubs bestätigten [...] mehr »
Zufriedenheit bei Wiener Großclubs nach souveränen Cupsiegen
Der Mittwoch der zweiten Runde im ÖFB-Cup hat vier Favoritensiege gebracht. Während Bundesligaleader Sturm Graz und [...] mehr »
Stöger in Kölns Krise von Ruhe “weit entfernt”
Angesichts der fünften Niederlage im fünften Saisonspiel steckt der 1. FC Köln tief in der Krise. Nach dem 0:1 gegen [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

In Zürich: Rolling Stones-Ikone Keith Richards schwingt die Österreich Fahne

BH-Panne von Jennifer Lopez auf dem Red Carpet!

Bittere Tränen: Sarah Lombardi weint im TV

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung