Akt.:

ÖHV-Damen erstmals in einem Hallen-WM-Halbfinale

Österreichs Hockey-Damen haben am Freitag mit dem erstmaligen Einzug in ein Hallen-WM-Halbfinale einen historischen Erfolg gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Nitan Sondhi setzte sich im Viertelfinal-Krimi gegen Weißrussland mit 2:1 im Shoot Out durch. Nach regulärer Spielzeit war es nach einer vergebenen 3:0-Führung 3:3 gestanden. “Eine heroische Leistung”, jubelte ÖHV-Präsident Walter Kapounek.

Korrektur melden


US-Legionärin Marta Laginja (14.) und Kristine Vukovich (19.) sorgten in Leipzig mit verwerteten Strafecken für einen Start nach Maß. Als nach dem Seitenwechsel Vukovich neuerlich nach einer Strafecke traf (26.), schien die Partie entschieden, doch die Weißrussinnen retteten sich mit drei Treffern innerhalb weniger Minuten zurück ins Spiel. Da beide Teams in einer packenden Schlussphase die nötige Effizienz vermissen ließen, ging es ins Shoot Out, in dem Lisa Steyrer und Julia Busch für Österreich trafen.

“Wir haben eigentlich auf Weißrussland gehofft, weil wir sie bei der EM 2012 und 2014 auch geschlagen haben. Nachdem wir das 3:3 über die Zeit gebracht haben, habe ich gewusst, dass wir es schaffen. Es ist wirklich ein sensationell geiles Gefühl, dass mit dieser jungen Truppe erreicht zu haben”, jubelte Coach Sondhi. Das Finale wird für die ÖHV-Truppe aber außer Reichweite bleiben, geht es doch am Samstag im Halbfinale neuerlich gegen Deutschland. In der Gruppenphase hatte es im direkten Duell ein 1:10-Debakel gesetzt.

Österreichs Herrenteam beendete die Gruppenphase am Freitag mit einem für die Tabelle bereits bedeutungslosen 2:2-Remis gegen Tschechien. “Die Spannung war schon draußen, die Jungs waren mit dem Kopf schon beim Viertelfinale”, lautete der Kommentar von Teamchef Tomasz Laskowski. Seine Truppe kämpft am Samstagvormittag gegen Polen um einen Halbfinalplatz.



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Österreich bei Hockey-EM 2:2 gegen Spanien
Nach der 1:4-Niederlage zum Auftakt gegen Belgien hat Österreichs Hockey-Nationalteam bei seiner Rückkehr auf [...] mehr »
Hartberg “bestätigte” im Nachtrag Sieg gegen Innsbruck
Der TSV Hartberg hat am Montag im Nachtragsspiel seinen Drittrundensieg in der Fußball-Erste-Liga gegen Wacker [...] mehr »
Spuckaffäre: Rapid-Trainer Goran Djuricin zu Geldstrafe verurteilt
Rapid Wiens Trainer Goran Djuricin wurde für seine angedeutete Spuckattacke gegen Admiras Tormanntrainer Walter Franta [...] mehr »
Froome schlüpfte bei Nibali-Tagessieg ins Rote Trikot
Vincenzo Nibali hat die dritte Etappe der 72. Vuelta am Montag für sich entschieden. Der italienische Radprofi setzte [...] mehr »
Rapid-Präsident Krammer verurteilt “Terroristen”-Transparent
Rapid-Präsident Michael Krammer hat sich am Montag zum jüngsten Eklat um ein Fan-Transparent von Anhängern der [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Prinz Charles in der Gunst der Briten gesunken

Wer hat Lust auf ein Date mit Jennifer Lawrence?

Neymar holt sich MMA-Fighter als neuen Bodyguard

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung