Akt.:

ÖSV organisierte Alpin-Trainingsgruppen neu

Marcel Hirscher darf weiter solo trainieren Marcel Hirscher darf weiter solo trainieren - © APA (EXPA/JFK)
Der Österreichische Skiverband (ÖSV) hat nach der Weltcup-Saison 2016/17 die Alpin-Trainingsgruppen neu organisiert. 108 Herren und Damen verteilen sich in der kommenden Saison auf insgesamt 18 Gruppen mit durchschnittlich sechs Athleten. Marcel Hirscher ist der einzige Sportler mit “Einzelbetreuung”, Anna Veith hingegen befindet sich zumindest vorläufig in einer fünfköpfigen Gruppe.

Veiths Vertrauenstrainer Meinhard Tatschl ist als Trainer der Einheit “Speed BtR” vorgesehen. Das Kürzel steht für “Back to Race” und verweist auf die vielen verletzten Akteurinnen im Damenteam, allen voran Veith selbst. In der Gruppe befinden sich auch Michaela Kirchgasser, Mirjam Puchner, Theresa Steinlechner und Bianca Venier.

Die Einteilung ist generell aber nicht in Stein gemeißelt, die Grenzen sind durchlässig, betonte der ÖSV am Dienstag erneut. Demnach können Athleten – je nach Fitnesszustand und persönlicher Zielsetzung – während oder noch vor der Saison in eine andere Gruppe wechseln.

(APA)

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Kerstin Nicolussi beendet Ski-Karriere
Nach ihrer Nichtberücksichtigung im ÖSV-Kader für die kommende Saison beendet die Nenzingerin Kerstin Nicolussi ihre [...] mehr »
Alles nach Plan bei Ski-Star Anna Veith
Bei Skistar Anna Veith verläuft auf dem Weg zurück alles nach Plan. Das versicherte Pressebetreuerin Ursula Hoffmann [...] mehr »
Schröcksnadel: Olympia-Start von Veith wird “sehr knapp”
Die Teilnahme von Österreichs Ski-Star Anna Veith an den Olympischen Spielen im Februar 2018 in Pyeongchang steht [...] mehr »
Goldige Ehrung für Katharina Liensberger
RANKWEIL/GÖFIS. (VN-tk) Spät aber doch wurde Skiass Katharina Liensberger (20) von der Marktgemeinde Rankweil und vom [...] mehr »
Scheyer im Nationalteam, Ländle-Asse nicht mehr im ÖSV Kader
Die Kadererstellung des Österreichischen Skiverbandes ergab für Vorarlbergs Wintersportasse einige Veränderungen. [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Von “Baywatch” bis “Wonder Woman”: Die Kinohighlights im Juni

2. Baby für CR7: Geht Ronaldos Traum endlich in Erfüllung?

Lilly und Boris Becker: Darum klappt es mit dem Baby nicht

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung