Akt.:

OMV 2012 mit Umsatz- und Gewinnsprung

Für den börsenotierten Öl- und Gaskonzern OMV lief im Geschäftsjahr 2012 fast alles nach Wunsch: Die wegen der Revolution unterbrochene Produktion im Libyen wurde wieder aufgenommen, die Raffineriemarge war deutlich höher als im Vorjahr, der Ölpreis stabil und auch der günstige Euro-Kurs hat sich positiv auf das Geschäft ausgewirkt.

Korrektur melden


Das alles verhalf dem größten österreichischen Konzern zu einem Umsatz- und Gewinnsprung, der für die Aktionäre in einen Dividendenerhöhung von 1,10 auf 1,20 Euro je Aktie umgemünzt wird.

Der Umsatz stieg um ein Viertel auf 42,6 Mrd. Euro, der Jahresüberschuss nach Steuern legte um 12,8 Prozent auf 1,790 Mrd. Euro (nach 1,588 Mrd. Euro) zu. Das um Lager-Bewertungsdifferenzen bereinigte operative Ergebnis (Clean CCS EBIT) stieg um 35 Prozent auf 3,4 Mrd. Euro. “Das ist das höchste Ergebnis in der Geschichte der OMV, sagte Vorstandschef Gerhard Roiss. Am wichtigsten sei jedoch die Verdoppelung des Projektportfolios.

“Auch der Kapitalmarkt hat das gesehen”, freut sich Roiss. Seit der Bekanntgabe der neuen Strategie in Istanbul sei der Kurs der OMV-Aktie um 30 Prozent gestiegen. “Wir haben seit wenigen Tagen erstmals wieder ein Market Cap von über 10 Milliarden Euro.”

Die Internationalisierung der OMV habe dazu geführt, “dass wir 90 Prozent unseres Ergebnisses außerhalb von Österreich erzielen”, sagte Roiss. “Wenn Sie zehn Jahre zurückblicken, waren das ca. 40 Prozent.” Dennoch bleibe Österreich ein wichtiger Kernmarkt, betonte der OMV-Chef. “Wir sind mit Abstand das größte Industrieunternehmen des Landes.”



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Kylie Jenner (20) nach Blitz-Beziehung schwanger?

Bill Skarsgård enthüllt Ursprung seines “IT”-Grinsens

/slash-Filmfestival 2017 mit “Es” im Wiener Gartenbaukino eröffnet

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung