Akt.:

Oscar-Preisträger Martin Landau mit 89 Jahren gestorben

Ein gut gelaunter Martin Landau im April 2017 Ein gut gelaunter Martin Landau im April 2017 - © APA (AFP/Getty)
Der US-Schauspieler Martin Landau, der für seine Rolle als Bela Lugosi in “Ed Wood” einen Oscar erhielt, ist tot. Landau starb bereits am Samstag im Alter von 89 Jahren “nach unerwarteten Komplikationen” in einem Krankenhaus in Los Angeles, wie seine Sprecherin am Sonntag der dpa mitteilte. Weitere Angaben zu dem Grund seiner Krankenhausbehandlung gab es zunächst nicht.

Korrektur melden

Bis zuletzt stand Landau noch vor der Kamera. Hollywood trauerte am Sonntag um den Charakterdarsteller. “Mit Martin Landau an ‘Ed Wood’ zu arbeiten, war eine Freude. Was für ein talentierter, netter, großherziger Schauspieler”, schrieb Oscar-Preisträgerin Patricia Arquette auf Twitter. “Er war immer so nett zu mir. Ich werde ihn vermissen”, erklärte Marlee Matlin bei dem Kurznachrichtendienst. Auch Alec Baldwin und William Shatner bekundeten ihre Trauer.

Landau hatte eine sechs Jahrzehnte lange Karriere mit fast 200 TV- und Filmauftritten. 1959 spielte er unter der Regie von Alfred Hitchcock in “Der unsichtbare Dritte” mit. Woody Allen holte ihn für “Crimes and Misdemeanors” (“Verbrechen und andere Kleinigkeiten”) in der Rolle eines untreuen Arztes vor die Kamera. Erst 1995, nach mehr als 70 Hollywood-Filmen, erhielt er für seine Rolle als Bela Lugosi in Tim Burtons “Ed Wood” seinen ersten und einzigen Oscar als bester Nebendarsteller.

Als Fernsehstar wurde er in den 1960er-Jahren vor allem durch die Agenten-Serie “Kobra, übernehmen Sie” (Original-Titel “Mission: Impossible”) an der Seite seiner damaligen Ehefrau Barbara Bain bekannt. In den 1970er-Jahren war das Paar in der britischen Science-Fiction-Serie “Mondbasis Alpha 1” zu sehen. Die Ehe wurde 1993 nach mehr als 35 gemeinsamen Jahren geschieden. Weitere TV-Rollen und Gastauftritte hatte Landau unter anderem in “Bonanza” und “Solo für O.N.C.E.L.”.

(APA/dpa)



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Herbert Batliner in Salzburg mit Festspielnadel geehrt
Herbert Batliner ist heute, Freitag, von den Salzburger Festspielen mit der Festspielnadel mit Rubinen und Diamanten [...] mehr »
Film “Lippenstift unter der Burka” startet trotz Verbot
Der indische Spielfilm "Lipstick Under My Burkha" ist im eigenen Land in die Kinos gekommen - nachdem er wegen seiner [...] mehr »
Französischer Schauspieler Claude Rich 88-jährig gestorben
Der französische Schauspieler Claude Rich ist tot. Der Darsteller, der mit Erfolgsfilmen wie "Das große Manöver" und [...] mehr »
Musikwelt nach Tod von Linkin-Park-Sänger geschockt
Nach dem überraschenden Tod von Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist die Musikwelt geschockt. "Wirklich das [...] mehr »
Humboldt-Forum verschweigt laut Expertin Sammlungsursprung
Die Kunsthistorikerin Benedicte Savoy, bis vor kurzem Mitglied im Beirat des Humboldt-Forums, hat scharfe Kritik an dem [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Linkin Park-Sänger Chester Bennington mit 41 Jahren gestorben

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

“Die Migrantigen”: Kinofilm soll ins Theater kommen

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung