Akt.:

Paris St. Germain trainiert in Laa/Thaya und testet in Wien

Der französische Meister gastiert in Niederösterreich und Wien Der französische Meister gastiert in Niederösterreich und Wien
Der französische Fußball-Topclub Paris St. Germain wird in der Vorbereitung auf die neue Saison auch in Österreich zu Gast sein. Der Gewinner des nationalen Triples schlägt vom 8. bis 12. Juli seine Zelte im Hotel der niederösterreichischen Therme Laa auf. Zum Abschluss bestreiten Superstar Zlatan Ibrahimovic und Co. am 12. Juli (17.00 Uhr) ein Testspiel beim Regionalligisten Wiener Sportklub.


Der Sportklub hat damit wie auch schon im vergangenen Jahr einen attraktiven Testspielgegner an Land gezogen, 2014 hatte es gegen den italienischen Topclub AS Roma am 15. August vor 7.112 Fans eine 1:4-Niederlage gegeben. “Diese Spiele sind etwas Besonderes für das ganze Vereinsumfeld, wir stecken da viel Arbeit hinein und das bringt allen Spielern und unseren Fans doch besondere Momente, die man nicht so leicht vergisst”, sagte Sportklub-Sportvorstand Ingo Mach.

PSG kommt zum vierten Mal in Folge nach Österreich auf Trainingslager, in den vergangenen drei Jahren hatte der Club jeweils in Stegersbach Station gemacht. Da Stegersbach diesmal ausgebucht war, musste der Organisator “International Football Camp Styria” (IFCS) ein anderes Quartier für Frankreichs Meister suchen und wurde in Laa/Thaya fündig.

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Hier wird RSC Anderlecht gegen FC Bayern München gezeigt: Live-Stream, TV und Live-Ticker
Am Mittwochabend treffen RSC Anderlecht und FC Bayern München am 5. Spieltag der Champions League aufeinander. Wir [...] mehr »
Salzburger vor Heimspiel gegen Guimaraes verbal defensiv
Es könnte bei Fußball-Meister Salzburg kaum besser laufen. In der Bundesliga nach dem 5:0 im Hit gegen Sturm Graz [...] mehr »
Angeschlagene Austria hofft bei Milan auf den Auswärtseffekt
Die Auswärtsform der Austria auf der internationalen Bühne wird einer harten Prüfung unterzogen. Die in der [...] mehr »
ÖFB-Frauen in WM-Quali vor Pflichtsieg gegen Israel
Für Österreichs Frauen-Fußball-Nationalteam zählen am Donnerstag (20.30 Uhr/live ORF eins) im [...] mehr »
Australiens Teamchef Postecoglou gab Rücktritt bekannt
Trotz der erfolgreichen Qualifikation für die Fußball-WM 2018 in Russland ist Ange Postecoglou als Teamchef der [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Keine gütliche Einigung um Facebook-Post von Til Schweiger

“Borat”-Erfinder will Fans Strafe zahlen

Interview mit Regisseur Ulrich Seidl: “Jeder Mensch hat seine Abgründe”

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung