Akt.:

Pensionist von Bienen zu Tode gestochen

Pensionist von Bienen zu Tode gestochen
Ein 57-jähriger Pensionist aus Neukirchen an der Vöckla (Bezirk Vöcklabruck) in Oberösterreich ist am Mittwoch in Ampflwang im gleichnamigen Bezirk von Bienen gestochen worden und vermutlich an einem allergischen Schock gestorben. Auch der Gemeindearzt und ein Freund des Toten bekamen einige Bienenstiche ab.

 (1 Kommentar)

Der Pensionist versuchte einen wilden Bienenschwarm aus der Holzverkleidung des Wirtschaftstrakts eines Gebäudes zu entfernen. Er trug einen Schutzanzug und eine Schutzmaske, dürfte aber trotzdem von den Bienen gestochen worden sein. So sei es zu der allergischen Reaktion gekommen, hieß es in einer Presseaussendung der Polizei. Auch ein Freund des Opfers, der den Toten gefunden hat, und der herbeigerufene Gemeindearzt wurden gestochen.

Für den 57-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Erst die Feuerwehr konnte die aggressiven Tiere aus dem Gebäude entfernen.

Korrektur melden



Kommentare 1

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig

HTML-Version von diesem Artikel
Mehr auf austria.com
Elf Tote bei Hotelbrand in Georgien
Bei einem Hotelbrand in der georgischen Küstenstadt Batumi in der Nähe der Grenze zur Türkei sind am Freitagabend [...] mehr »
Zwei argentinische Seeleute entgingen U-Boot-Unglück
Zwei argentinische Marinesoldaten sind dem Unglück an Bord des seit mehr als einer Woche verschollenen U-Boots "ARA San [...] mehr »
Massenpanik in Londoner U-Bahn wohl durch Streit ausgelöst
Bei einer Massenpanik in der Londoner U-Bahn sind am Freitag mehrere Menschen leicht verletzt worden. Die Polizei ging [...] mehr »
Argentiniens Präsident will Aufklärung über U-Boot
Nach den jüngsten Erkenntnissen zu einer mutmaßlichen Explosion an Bord des seit über einer Woche verschollenen [...] mehr »
Aus Zirkus entlaufener Tiger in Paris erschossen
Ein aus dem Zirkus entlaufener Tiger ist am Freitag in Paris erschossen worden. "Jegliche Gefahr ist gebannt", erklärte [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Jennifer Lawrence ist wieder Single

“Anna Fucking Molnar”-Event mit Nina Proll im Village Cinema Wien Mitte

Pamela Anderson kommt nach Vorarlberg

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung