Akt.:

Prince in Wien: Es blieb beim Gig in der Stadthalle

Prince in Wien: Es blieb beim Gig in der Stadthalle © Userfoto
Die Wiener Stadthalle kochte am Dienstag nicht nur wegen den tropischen Temperaturen, der eigentlich Grund war Popstar Prince, der mit seinen Hits das Publikum in wahre Tanzräusche versetzte. Das Zusatzkonzert im Porgy & Bess ließ Prince sausen!

Korrektur melden

Nicht ganz ausverkauft, aber trotzdem mit ca. 14 000 Fans gut gefüllt, war die Wiener Stadthalle Bühne für einen der größten Popstars der letzten Jahrzehnte: Prince. Mit einem seinem größten Hits “Purple Rain” eröffnete er sein zweieinhalbstündiges Konzert. Verwirrung machte sich breit – verheizt der Gute wirklich DEN Hit als erste Nummer? Na der traut sich was … Kein Problem, wie der Popzwerg im Laufe des Abends bewies. Prince hat nämlich mehr zu bieten als eben diese eine Nummer. Die Show war eine perfekte Mischung sämtlicher Musikgenres. Ein extrem motivierter Prince ließ dazu seine Hüften kreisen und wechselte sogar sein Outfit! Nicht nur die Fans konnten nicht genug bekommen, auch er selbst hatte sichtlich Spaß an seinem Wienkonzert. Mit zwei Zugabeblöcken verabschiedete sich der 52-Jährige von seinem in Extase schwelgenden Publikum.

So rockte Prince Wien:

This video is not availabe anymoreFind more videos on www.austria.com/video

Doch kein Zusatzgig im Porgy & Bess

Die Gerüchte um einen Zusatzgig in Wien standen schon seit Wochen im Raum. Flex, Pratersauna, Ottakringer Brauerei – jeden Tag änderte sich die angebliche Location für den geheimen Zusatzgig von Prince. Zuletzt war das Porgy & Bess so gut wie sicher, nachdem sich am Montag sogar Prince höchstpersönlich von der Qualität des Jazzclubs überzeugt hat. Hunderte versammelten sich gestern nach seinem Gig im (und vor dem) Porgy um die Chance auf ein weiteres intimes Konzert wahrzunehmen. Das war Prince dann wohl zu viel: Er cancelte die Show und blieb in seinem Hotel! Angeblich beehrte er dort die Gäste mit einem Klavierkonzert in der Halle …



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
Pink Floyd-Legende Roger Waters kommt mit Multimedia-Show nach Wien
Ein einzigartiges Spektakel erwartet die Besucher der Stadthalle am 16. Mai 2018, wenn Roger Waters, seines Zeichens [...] mehr »
Antenne Vorarlberg Hit-Tipp: “Ultra Love” von Marlon Roudette
Marlon Roudette, Ex-Frontmann des Nummer Eins-Duos Mattafix, ist nach 2 Jahren endlich wieder zurück. Nach "New Age" [...] mehr »
Spektakuläres Rolling Stones-Konzert vor 95.000 Fans in Spielberg
Mit einem Hit-Feuerwerk haben die legendären Rolling Stones einmal mehr ihren Fans beweisen, das sie weder zu alt zum [...] mehr »
Anreise zum Rolling Stones-Konzert in Spielberg: Tipps für Auto, Bus und Bahn
Fans können es kaum noch erwarten: Am Samstag rocken die Rolling Stones in Spielberg. Nach Angaben des Veranstalters [...] mehr »
Sisters Of Mercy kommen nach Wien: “Godfather of Goth” Andrew Eldritch im Interview
Andrew Eldritch, letztes verbliebenes Originalmitglied der Sisters Of Mercy, wird gerne als "Godfather Of Goth" [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Blond wie Khaleesi – Emilia Clarkes neue Frisur

Taylor Swift: Von der Diva zum Zombie

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung