Akt.:

“PrivacyWeek” in Wien: Veranstaltungsreihe zu Privatsphäre und Digitalisierung

Die "PrivacyWeek" hat Privatsphäre und Digitalisierung zum Thema. Die "PrivacyWeek" hat Privatsphäre und Digitalisierung zum Thema. - © pixabay.com/TeroVesalainen
Ende Oktober findet in Wien zum zweiten Mal die “PrivacyWeek” zum Thema Privatsphäre und Digitalisierung statt.

Privatsphäre und Digitalisierung sind zentrale Themen der “PrivacyWeek” vom 23. bis 29. Oktober in Wien. Der Chaos Computer Club Wien (C3W) organisiert die Veranstaltungsreihe zum zweiten Mal und hat mehr als 100 Vortragende eingeladen. Bei zahlreichen Events soll über Datenhandel und -anonymisierung, Big Data und Ähnliches diskutiert und informiert werden.

Ziel sei es, die Sensibilität für die Privatsphäre und deren Schutz innerhalb der Bevölkerung zu fördern und Wege aufzuzeigen, den Spagat zwischen der Nutzung neuer Technologien und Privatsphäre zu schaffen, hieß es am Donnerstag in einer Ankündigung. Der Großteil der Inhalte richte sich dabei nicht an Technikfreaks oder Nerds, sondern an ein breites Publikum. Daher findet das Programm zum Großteil auf Deutsch statt.

Umrahmt wird die PrivacyWeek von den Big Brother Awards Austria. Diese werden vom Datenschutzverein quintessenz am 25. Oktober im Rabenhoftheater vergeben.

(APA, )

Korrektur melden



Kommentare 0

Vă mulțumim pentru comentariul dumneavoastra. - comentariul va fi verificat de catre un editor si numai in cazul aprobarii va aparea pe site.

 
 
1000
/1000 Zeichen übrig
Mehr auf austria.com
car2go wächst in Wien auf 138.000 Kunden
car2go gab am Mittwoch seine letztjährigen Zahlen für Wien bekannt. Insgesamt konnte der Carsharing-Anbieter ein [...] mehr »
Wiener Leitungen müssen der U-Bahn weichen: U2/U5-Bauarbeiten beginnen
Um unterirdisch Platz für die neuen U-Bahn-Strecken zu schaffen, müssen zahlreiche Wasser-, Gas-, Strom- und [...] mehr »
Opernball-Gast 2018: Lugner holt Melanie Griffith in seine Loge
Bereits im Vorfeld wurde über die Ballbegleitung von Richard Lugner zum Opernball 2018 gemunkelt. Heute gab der [...] mehr »
Ute-Bock-Preis für Zivilcourage geht 2018 an zwei Holocaust-Überlebende
Der Ute-Bock-Preis für Zivilcourage geht in diesem Jahr an zwei Holocaust-Überlebende. Helga Feldner-Busztin und [...] mehr »
Herzensangelegenheit: Neun neue Defis auf den Wiener Märkten
In den kommenden Wochen werden neun neue Defibrillatoren auf den Wiener Märkten installiert. Sie sollen die am [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Make-up-Trends: Smokey Eyes und heller Teint

New York Fashion Week startete mit zahlreichen Stars

Manfred Bauman bringt ein Stück Hollywood zur Photokina nach Köln

Live auf VOL.AT: Richard Lugner verkündet Opernball-Gast

Kim Kardashian: Leihmutter brachte drittes Baby zur Welt

The Cranberries: Sängerin Dolores schickte kurz vor ihrem Tod diese Nachricht

Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Werbung